Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mercedes-Forum.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

clanpapa

  • »clanpapa« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24.04.2010

Auto: C Klasse W 203 270 CDI T model

Verbrauch:

  • Nachricht senden

1

19.06.2010, 20:24

Hintere Bremsscheiben wechseln

Hallo!
Kann ich bekommen genau Rat oder Anleitung in punkte wie sol ich Bremsscheiben hinten wechseln ???
Bitte keine Rat "FINGER WEG" .
Ich möchte selber wechseln und welche punkte sollte ich beachten.
DANKE VORAUS!!!!!!!!!!!.

Bytemaster

U L
-
* * * * *
  • Nachricht senden

2

19.06.2010, 20:42

Bitte keine Rat "FINGER WEG" .


Doch, genau den Rat wirst Du hier aber bekommen!

Wenn man nicht weiß wie man Bremsen wechselt/repariert, kann das sehr schnell ins Auge gehen. Wenn da irgendetwas nicht passt, dann spielst Du mit deinem Leben. Und dafür wird Dir niemand hier Tips geben. Wenn Du es selber machen willst, dann such Dir jemandem in deinem Bekanntenkreis, der das kann (oder vielleicht sogar gelernt hat) und lass es Dir von dieser Person zeigen.
C200 T-CDI Avantgarde S203 90kw; 5-Gang Automatik; A170 Classic W169 86kw; Autotronic;

clanpapa

  • »clanpapa« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24.04.2010

Auto: C Klasse W 203 270 CDI T model

Verbrauch:

  • Nachricht senden

3

19.06.2010, 20:50

Ist das soooooooooo kompliziert?

Stern_im_Wind

Sieger F1 Tippspiel 2011

* *
-
* * * *
  • Nachricht senden

4

19.06.2010, 20:59

Ist das soooooooooo kompliziert?

ja, Bremsen wechseln ohne Plan ist seeeehr kompliziert :]

Fahr in eine freie Werkstatt, da ist es nicht ganz so teuer.
MB Hat aber auch öfters Aktionen, da gibts auch günstige Preise
Grüße, Markus :wink:


(22:04:51) jboo7: stern ist der weisseste aller meiner Schäfchen

clanpapa

  • »clanpapa« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 24.04.2010

Auto: C Klasse W 203 270 CDI T model

Verbrauch:

  • Nachricht senden

5

19.06.2010, 21:01

KK.
DANKE!

Björn-W

Registrierungsdatum: 22.04.2009

Auto: C200 Kompressor T-Modell

Verbrauch:

  • Nachricht senden

6

19.06.2010, 22:41

Hab hier ne kleine Hilfe, mehr kann ich leider nicht anbieten.

Bremsscheiben auf Zustand prüfen


Bremsklötze Hinterachse ausbauen, prüfen, einbauen

Reparaturhandbuch

Bremsscheibenwechsel kostet beim Bosch Service ca. 50€ ohne sich die Finger schmutzig zu machen und man hat nicht die Gefahr etwas falsch zu machen :wink:

El Ninjo

Registrierungsdatum: 04.02.2006

Auto: W204 Avantgarde C 200 Kompressor

  • Nachricht senden

7

19.06.2010, 22:57

Ich möchte selber wechseln und welche punkte sollte ich beachten.
Der Wechsel hinten erfolgt im Prinzip genau wie der an der Vorderachse bis auf die Trommelbremse eben. Habe ich aber ehrlich gesagt auch noch nicht gemacht außer bei einem Golf 2 der nur eine Trommelbremse hatte.

:wink:

colt ys

Registrierungsdatum: 22.09.2007

Auto: C 180

  • Nachricht senden

8

20.06.2010, 18:32

ist Es einfach hinten die Bremsscheibe zu Taschen hatte diese schon runter weil ich was an der Feststell bremse machen mußte
Es wäre schön wenn ich jemand hier aus der Gegend von Schwedt melden würde, meine Email: colt_ys@jacatu.de oder mal eine PN

9

20.06.2010, 20:05

Das ist so einfach, wie ein Glühlampenwechsel. Deshalb fragen ja auch so viele danach.
Der Weitblick mancher Menschen besteht darin, die nächsten Probleme zu übersehen.