Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mercedes-Forum.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

demo.dennis

  • »demo.dennis« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 28.12.2010

Auto: E 320 Bj 09/03

  • Nachricht senden

1

09.01.2011, 10:55

Dension Gateway 500 an Audio 50 Aps

Hallo liebe Gemeinde,

nach langen Lesen und durchwühlen des Internets habe ich mich entschlossen ein Gateway 500 einzubauen.

Da ich leider nicht eine einzige genaue Anleitung speziell für den W211 gefunden habe, dachte ich mir stelle ich jetzt eine ein...smile

Sollte einer die Bilder benötigen kann ich sie ihm gerne zuschicken.

Also, man baue wie auf mehreren Seiten schon beschrieben den Aschenbecher aus, inkl. Schaltkulissenabdeckung. Dann kommt die ganze Kabellage unterhalb des Wechslers zum Vorschein.Nun entfernt ihr die Verkleidung unterhalb des Handschuhfaches und zieht vorsichtig den Teppich der an der seitlich an der Mittelkonsole hoch geht zur Seite. Direkt vor dem Belüftungskanal fürs Handschuhfach ist eine Öffnung, ca Faustgroß durch die ihr VORSICHTIG die Lwl schieben könnt.Nachdem ihr die Lwl angeschlossen habt, (jenachdem mit oder ohne eingebauten Wechsler) steckt ihr die Stromkabel des Gateway durch die gleich Öffnung.Den Strom holt ihr euch vom Aschenbecher,ist total Klasse weil sobald ihr das Auto aus macht ist auch das Gateway aus.Einfach die Plastikkappe des Steckers öffnen, (ist geklipst), Rot auf Rot, Schwarz auf braun....Ihr könnt sie natürlich auch Löten oder mit Stromdieben anschließen, ich habe sie einfach nur reingesteckt (sie stecken sowieso winklich in diesem Stecker) und dann die Kappe wieder eingehackt,sollten sie jemals rausrutschen brate mir einer nen Storch...nun habt ihr euere Stromversorgung.Also erstes würde ich jetzt Aschenbecher und Co wieder einbauen um einfach Ordnung zu halten, denn das ist ja schließlich das A und O beim basteln...

Nun bohrt ihr euch unten links im Handschuhfach ein Daumengroßes Loch durch das ihr alle Anschlüsse eurer Wahl legen könnt um sie schön dort zu verstecken.

Das Gateway selber positioniert ihr auf der abgebauten Fussraumverkleidung hinten links mit den Lwl Anschlüssen richtung Mittelkonsole sodass die Lwl möglichst wenig gebogen bzw geknickt werden müssen...sc... Sensibel die Dingerchen.Nun klebt oder schraubt ihr es dort fest...ich habe es geklebt, liegt Bombenfest auf dem Schaumstoff auf...da kann nichts passieren.Nun alle Anschlüsse dran,Fussraumbeleuchtung wieder angeschlossen, Verkleidung wieder festschrauben, Teppich an der Mittelkonsloe wieder befestigen, was übrigens von MB sehr billig gemacht wurde...Werkzeug wieder wegräumen,Iphone,Usb oder was auch immer anschließen,zurück lehnen und die Musik genießen



Sollte noch einer irgendwelche Fragen haben stehe ich gerne zur Verfügung

2 Person(en) gefällt das.

Benutzer, denen das gefällt:

VDKING, pepohne

VDKING

Registrierungsdatum: 07.04.2011

Auto: W211 MOPF aps 50(CD)

  • Nachricht senden

2

11.04.2011, 12:36

meine Erfahrung mit Dension Lite 500:

... ich habe genau so gemacht(Strom am Aschenbecher), allerdings überlege ich den Strom über APS neu zu verbinden(weiss ich noch nicht wo ich [+] und wo [-] angeschlossen werden),
denn sobald der Motor aus ist(Schlüssel auf Position 1) ist es vorbei mit dem Abspielen, selbs Radio ist dann weg.
dh. mann muss den schlüssel immer auf Position 2 (beim ausgeschteltem Motor) lassen. Ausserdem wenn ich den Schlüssel abzieh und wieder reinstecke und den motor anlasse, bzw. auf Position 2 Stelle, muss ich den Usb-Stick noch mal entfernen und wieder rein, damit alle Ordner ordetnlich erkannt werden.

Und mit dem Dauerstrom ist das Verhalten vom Wechsler gewährleistet(denke ich), dh. wenn ich aussteige merkt dann die SilberBox, wo das Lied aufgehört hat.

v. Grüsse

VDKING

Registrierungsdatum: 07.04.2011

Auto: W211 MOPF aps 50(CD)

  • Nachricht senden

3

12.04.2011, 14:09

... man hat mir einen Tipp gegeben,
da ich (auch) Dension am Zigarettenanzünder habe, und damit die SilberBox dauerstom fürs merken bekommt, kann man ja die
Sicherung für ZA im Motorraum umstecken....

Soweit ich das recherchiert habe, ist die SicherungNR = 54

und es funktioniert :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »VDKING« (13.04.2011, 10:19)


pepohne

Registrierungsdatum: 30.05.2011

Auto: W211, 270CDI Kombi, BJ 7/2003

  • Nachricht senden

4

30.05.2011, 20:40

Dank an das Forum

Liebe MB-Gemeinde,

bin ganz neu hier und sage erst einmal Danke an all die Spezialisten, durch die ich sehr viel Interessantes erfahren habe.
Letztes Wochenende habe ich auch bei mir den Dension Gateway 500 eingebaut, was eigentlich nicht sehr schwer war. Ipod angeschlossen und es ging aufs erste Mal (Wunder!!). Guter Sound. Die Sache mit den Tags: im Display (KI und APS 50) erscheint nur Titel 1 - 99. Wie die Navigation der Playlists, Artists, etc. gehen soll bin ich noch am ergründen... Hat es etwas mit dem Scan zu tun?
Grüße pepohne

jboo7

Administrator

Registrierungsdatum: 30.07.2002

Auto: 211.216 - E 270 CDI T + Mini Cooper S Roadster

- W E S
-
* * * *
-- M O
-
* * * *
  • Nachricht senden

5

30.05.2011, 22:34

Hat es etwas mit dem Scan zu tun?

Scan?

pepohne

Registrierungsdatum: 30.05.2011

Auto: W211, 270CDI Kombi, BJ 7/2003

  • Nachricht senden

6

31.05.2011, 17:49

Scanfunktion des jetzt simulierten CD-Wechslers (?). Jedenfalls arbeitet das Ding schon einige Zeit: mein Eindruck ist, dass der gesamt Ipod gescant wird. Die Betriebsbeschreibung ist da ja nicht besonders aussagekräftig.
Grüße zurück
pepohne

pepohne

Registrierungsdatum: 30.05.2011

Auto: W211, 270CDI Kombi, BJ 7/2003

  • Nachricht senden

7

09.06.2011, 20:34

Hilfe!!

Liebe Gemeinde,

kaum habe ich den Dension zwei Wochen genossen, gibt es das erste Problem und das ist nicht ohne. Gestern ging noch alles, heute früh erscheint beim Einschalten des APS nur noch der gute Stern und sonst ist alles tot . Habe die Sicherung raus, gleiches Problem . Die blaue Kontrolldiode des Dension blinkt kurz und geht dann aus. Ein Reset bringt auch nichts. Was jetzt??

Bin für jeden Tipp dankbar.
Grüße pepohne

bastimo

Registrierungsdatum: 04.07.2011

Auto: Mercedes-Benz CLK W209

  • Nachricht senden

8

07.07.2011, 22:30

Liebe Gemeinde,

kaum habe ich den Dension zwei Wochen genossen, gibt es das erste Problem und das ist nicht ohne. Gestern ging noch alles, heute früh erscheint beim Einschalten des APS nur noch der gute Stern und sonst ist alles tot . Habe die Sicherung raus, gleiches Problem . Die blaue Kontrolldiode des Dension blinkt kurz und geht dann aus. Ein Reset bringt auch nichts. Was jetzt??

Bin für jeden Tipp dankbar.
Grüße pepohne
Hi,

wenn das MB-Logo kurz erscheint und daraufhin wieder ausgeht, ist in der Regel der externe MOST-LWL Ring unterbrochen... Falls das Gateway das einzige Gerät im Ring ist, würde ich fast sagen, dass du definitiv da dein Problem hast. Okay, das konntest du dir sicher denken ;) Aber zumindest das APS sollte okay sein... Überprüf' am besten als erstes, ob die MOST-Verkabelung okay ist (evtl. hast du nen alten Wechsler, den du anstelle des Gateways zum Prüfen anschließen kannst?!). Sollte da alles okay sein, ist es dein Gateway.

Gruß
Bastian

Fliegzeugerin

Registrierungsdatum: 31.12.2010

Auto: C 230T, 1,8l Kompressor, Bj. 09/04, Esrtzulassung 09/04, Avantgarde mit AMG Sportpaket → unser erster Benz!!

Verbrauch:

  • Nachricht senden

9

08.07.2011, 09:22

Die Sache mit den Tags: im Display (KI und APS 50) erscheint nur Titel 1 - 99. Wie die Navigation der Playlists, Artists, etc. gehen soll bin ich noch am ergründen... Hat es etwas mit dem Scan zu tun?
Grüße pepohne


Versuche doch mal, eine Festplatte oder einen Stick an den Gateway anzuschließen. Ich habe mir das Teil nämlich auch einbauen lassen und hatte so meine Probleme mit den ID-3tags. Vielleicht schaust Du mal in diesen Thread. Vielleicht findest Du hier auch eine Lösung für Dich. Da geht es zwar um ein Comand APS, aber die Vorgehensweise dürfte die Gleiche sein.
:driver "Offizielles Mitglied der anonymen Benzler" :driver


pepohne

Registrierungsdatum: 30.05.2011

Auto: W211, 270CDI Kombi, BJ 7/2003

  • Nachricht senden

10

19.10.2011, 19:23

So, der Fehler ist behoben! Habe das APS 50 und das AGW an die Fa. Pavlek eingeschickt. Die hat mehrere Fehlerquellen identifiziert, z.B. eine fehlerhafte Platine im AGW. Die scheinen sehr gewissenhaft zu arbeiten (die Geräte waren z.B. ein Wochenende in der Klimakammer). Das ganze hatte aber seinen Preis! Stolze 812,-€ hat die Reparatur gekostet.
Schmerzlich, aber nun läuft die Kiste wieder.
  • Grüße pepohne

Verwendete Tags

Dension, Iphone4, w211