Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mercedes-Forum.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kezman43

  • »kezman43« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29.08.2011

Auto: Mercedes

  • Nachricht senden

1

29.08.2011, 17:39

Mercedes E220 CDI Abblendlicht Rechts Defekt.

Hallo, hab gestern am Boardcomputer die Meldung bekommen, das das Abblendlicht rechts defekt ist. Ist es auch. Ich hab bei ebay nach neuen Glühbirnen gesucht, die um die 10 Euro kosten. Nun war ich eben bei Mercedes und habe dort mal nachgefragt. Es würde um die 200 Euro kosten. Woher weiß ich ob nur die Glühbirne kaputt ist, oder noch andere Defekte vorhanden sind? 200 Euro für ein defektes Abblendlicht kommt mir zu viel vor. Es ist eine H7 55W Xenon-Lampe.

Daniel 7

Moderator

Registrierungsdatum: 16.07.2003

Auto: Dodge Challenger

  • Nachricht senden

2

29.08.2011, 18:54

Zitat

Es ist eine H7 55W Xenon-Lampe.


Das ist schon mal unmöglich ;) Entweder hast du H7 Abblendlicht oder Xenon. Welches Baujahr hast du denn? Xenonlicht oder Halogenlicht?
Ein Wechsel der Xenonbrenner könnte durchaus 200€ kosten bei Mercedes, während ein normales Halogenleuchtmittel auch durchaus für 10€ bei ebay zu bekommen ist.
Vier originale MB SEGIN Felgen (17") abzugeben

Joerg1

Registrierungsdatum: 03.12.2005

Auto: W212 CDI

  • Nachricht senden

3

29.08.2011, 19:04

Nun war ich eben bei Mercedes und habe dort mal nachgefragt. Es würde um die 200 Euro kosten.

Wenn MB von Kosten in Höhe 200 Euro spricht ist es Xenon Beleuchtung und kein Halogen.
Gruß Jörg :wink:

klaus1159

Registrierungsdatum: 30.06.2011

Auto: S211 320 CDI

Verbrauch:

  • Nachricht senden

4

29.08.2011, 19:23

Hallo

Als mir der Brenner ausgefallen ist hat MB 120,- für die Lampe ohne Einbau verlangt. Das hat mir nicht gefallen, da ich das Auto von dort hatte zahlte ich plötzlich für den Einbau mit einer Tasse Kaffee für die Wartezeit 113,- Euro
Wenn Xenon dann sollten beide der selbe Hersteller sein wegen der Lichtfarbe sieht sonst nicht gut aus, also wen bei ebay dann beide wechseln.

Gruß

kezman43

  • »kezman43« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29.08.2011

Auto: Mercedes

  • Nachricht senden

5

30.08.2011, 00:16

Es ist eine Xenon Beleuchtung. Also komme ich um die 200 Euro nicht rum oder wie?

Mercedes-Jenz

Registrierungsdatum: 01.12.2007

Auto: C 30 CDI AMG-Fake | Unimog U1000 Agrar | 190D 2.0

K A
-
V * * * *
  • Nachricht senden

6

30.08.2011, 00:24

Es ist eine Xenon Beleuchtung. Also komme ich um die 200 Euro nicht rum oder wie?


Hi, wenn es nur die Xenonlampe ist, kannste es sogesehen auch selber machen. Aus welchem Bereich von Deutschland kommst du? Gerne auch per PN! (fals du in der nähe von Karlsruhe bist könnte ich dir helfen.

kezman43

  • »kezman43« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 29.08.2011

Auto: Mercedes

  • Nachricht senden

7

30.08.2011, 01:52

Karlsruhe, um die 400 km ;)

Joerg1

Registrierungsdatum: 03.12.2005

Auto: W212 CDI

  • Nachricht senden

8

30.08.2011, 18:55

Es ist eine Xenon Beleuchtung. Also komme ich um die 200 Euro nicht rum oder wie?

Brenner am freien Markt kaufen und selber einbauen, bzw. einbauen lassen.
Hier ein seriöser Online Händler ==> Auto-Lamp - Xenon Brenner
Gruß Jörg :wink:

superburschi123

Registrierungsdatum: 09.08.2011

Auto: E 320 CDI T-Modell 7/2008, Sprinter 313 CDI 2005

Verbrauch:

- U E
-
G M 5 1
  • Nachricht senden

9

30.12.2011, 23:26

Hallo,
bei meinem 211er hat der rechte Scheinwerfer seit gestern auch so ein violettes Licht.
Sind die Brenner für das normale Xenon und für das Bi-Xenon denn die selben?

turbo-harburg

Registrierungsdatum: 13.01.2011

Auto: S211 V8

  • Nachricht senden

10

31.12.2011, 01:09

Ja die brenner sind gleich, nur unterschiede in Reflektor Brennern und welche für Linse.
Du solltest Brenner für Linsen scheinwerfer nehmen.