Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mercedes-Forum.com. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »CDI Fahrer« ist der Autor dieses Themas

Dabei seit: 31.05.2012

Auto: CDI 220 Automatik Typ Exclusiv

Verbrauch:

  • Nachricht senden

1

31.05.2012, 18:50

ESP / Reifendruckwarnverlust / Tempomat keine Funktion

;( Hallo liebe Mercedes Fahrer und Kenner,

mein CDI 220 Automatik zeigte einmal auf der BAB dieses Symtom an und einmal bei einem Startvorgang. Jeweils mit dem Warndreieckchen im Display.

Zündschlüssel gedreht und momentchen gewartet OK ! Habe schon mal gelesen, dass das mit vielleicht einer älteren Batterie zusammen hängen könnte?
Fahrzeug ist 5 Jahre alt und hat erst 45 tsd gelaufen. Wurde von einem alten Herrn Scheckheft gepflegt aber ebend viel und gestanden.

Habt Ihr einen Tipp?

Dabei seit: 18.08.2006

Auto: W204, C-220CDI, Elegance seit 21.5.2007

  • Nachricht senden

2

04.06.2012, 12:55

:driver
;( Hallo liebe Mercedes Fahrer und Kenner,

mein CDI 220 Automatik zeigte einmal auf der BAB dieses Symtom an und einmal bei einem Startvorgang. Jeweils mit dem Warndreieckchen im Display.

Zündschlüssel gedreht und momentchen gewartet OK ! Habe schon mal gelesen, dass das mit vielleicht einer älteren Batterie zusammen hängen könnte?
Fahrzeug ist 5 Jahre alt und hat erst 45 tsd gelaufen. Wurde von einem alten Herrn Scheckheft gepflegt aber ebend viel und gestanden.

Habt Ihr einen Tipp?

Habe ich vor drei Jahren auch gehabt. Da geht relativ viel nicht - z.B. Bremskraftverstärker, Lenkhilfe, Navi, ESP, usw -. Ich habe es der Mercedeswerkstatt gemeldet und die haben irgendwas repariert oder ersetzt - seit dem habe ich das Problem nicht mehr. :driver

Dabei seit: 27.05.2012

Auto: Mercedes

  • Nachricht senden

3

04.06.2012, 20:28

Hallo,

einmal an die Diagnose ran, die wird dir schon sagen was alles nicht funktioniert. Und vielleicht sehen die Jungs was den Fehler verursacht hat und können es beheben.

Gruß

4

20.12.2012, 17:17

Ist zwar schon älter, aber trotzdem:
hatte ich mit meinem 204er auch, Spannungsregler defekt, Folge: Komfortfunktionen werden abgeschaltet.
Austausch auf Garantie hat eine halbe Stunde gedauert.
das leben ist zu kurz, um zu sparen.....