10% Bioethanol Freigabe? sonst 2009 teuer

Diskutiere 10% Bioethanol Freigabe? sonst 2009 teuer im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; als wären die hohen Spritpreise nicht schon Ärgernis genug, lese ich gestern: 2009 soll der Bioethanol Anteil gemäß Bioethanolquotengesetz auf...

  1. #1 Ralph208, 05.12.2007
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    als wären die hohen Spritpreise nicht schon Ärgernis genug, lese ich gestern:
    2009 soll der Bioethanol Anteil gemäß Bioethanolquotengesetz auf 10% erhöht werden.
    Zugelassen seien die viele Benziner nur für 5%.
    Super Plus soll deshalb weiterhin ohne Beimischung bleiben.

    Na toll, können wir dann in gut 1 Jahr nur noch Super Plus tanken?

    Wo findet man die Herstellerfreigaben von MB?
     
  2. #2 spookie, 05.12.2007
    spookie

    spookie Guest

    Nun mal nicht den Teufel an die Wand malen. Dass alles teurer wird ist ja leider normal geworden. Natürlich bleibt das SuperPlus auch weiterhin für alle Fahrzeuge, da es sich die Ölmultis nicht leisten wollen, eine extra Sorte mit extra Zapfsäule hinzustellen. Und wenn man sieht, wieviele neue und neuere Fahrzeuge mit SuperPlus fahren müssen, bleibt die Mischung für alle Motoren sicher. Denk mal an die Millionenklagen von Autobesitzern, deren Motoren Schaden nehmen würden, weil sie SuperPlus auch 2009 tanken...
     
  3. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.086
    Zustimmungen:
    3.230
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    da dieses nicht nur den CLK betrifft, habe ich das mal in den richtigen Bereich :verschieb
     
  4. #4 tims211, 05.12.2007
    tims211

    tims211

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S211 E 280 T CDI, S124 300TE, R107 300SL, W115 200D, W110 190D
    Hi Spookie,

    Dein Posting ging wohl etwas am Thema vorbei. Ralph will gar nicht SuperPlus tanken, sondern Super, sorgt sich aber um seinen Motor, weil im Super (im Gegensatz zum SuperPlus) künftig 10% Bioethanol drin sind.


    Gruß

    Tim
     
  5. #5 Deutz450, 05.12.2007
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Keine Bange, 10% Ethanol verkraftet das Auto locker, bis 30% machen fast alle Fahrzeuge mit, viele machen auch mit 50% Beimischung noch keine Mucken.
    Ich sehe die Biodisel Beimischung beim Diesel als problematischer an, sollte auch noch gehen, dennoch bleibt da ein ungutes Gefühl.
     
  6. #6 Voodoo2150, 05.12.2007
    Voodoo2150

    Voodoo2150

    Dabei seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    C400
    Verbrauch:
    Ach, habt ihr heute auch die ADAC Zeitschrift bekommen?

    Da steht was zu dem Thema drin.
     
  7. #7 Councelor, 05.01.2008
    Councelor

    Councelor

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E430, BJ 2000
    Verbrauch:
    Hallo,

    ich bin neuer Teilnehmer im Forum und habe gleich eine Frage.

    Ich habe gelesen, dass demnächst Super mit 10%-igen Ethanol-Anteil Pflicht wird. Weiss schon jemand, für welche Fahrzeuge MB hierfür eine Freigabe erteilt hat.

    Da ich einen E430 fahre, würde eine Umstellung auf das alternative SuperPlus finanziell ganz schön ins Gewicht fallen.

    Danke für entsprechende Infos.
     
  8. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.086
    Zustimmungen:
    3.230
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    und da das schon einmal Diskutiert wurde, habe ich das mal zusammengefügt.

    Die Suche hätte das auch ergeben. :D
     
  9. #9 Ghostrider, 05.01.2008
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.511
    Zustimmungen:
    334
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Darum wird das Normalbenzin ja sterben.
    Wir werden unterscheiden müssen zwischen Super E10 und Superplus E5, wo die Zahl den %-Anteil an Beimischung sogenannten Bioanteils angibt.

    Heißt für mich : Dann nur noch E5, also Superplus.
    Ich befürchte eine zu heiße Verbrennung bei E10, darum gehe ich kein Risiko mehr ein.
     
  10. #10 teddy7500, 05.01.2008
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.457
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Wann wird es denn da Infos seitens der Hersteller in Bezug auf Freigaben für das E10 geben?

    Weiß dazu schon jemand was?
     
  11. #11 hijacker123, 05.01.2008
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    561
    Ich denke mal die Freigabe wird relativ schnell kommen, wenn es dann auf 2009 zu geht. In den USA ist der E10-Sprit ja schon vor einigen Jahren eingeführt worden, sodaß es eigentlich hier auch keine Probleme geben sollte. Toyota hat ja schon alle Fahrzeuge ab BJ 1996 freigegeben, VW hingegen nur die Fahrzeuge ab BJ 2006. :rolleyes:
     
  12. #12 Ghostrider, 05.01.2008
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.511
    Zustimmungen:
    334
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Leider nein.
    Sehr interessant ist dann aber mit Sicherheit der Bioanteil im Diesel.
    Mal sehen wieviele Hochdruckpumpen dann mangels Schmierung verrecken. 8)
     
  13. #13 Samson01, 05.01.2008
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Ich kauf mir Aktien von Liqui Moli (Zweitaktöl)
     
  14. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.424
    Zustimmungen:
    932
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Rolf, kauf Dir lieber die Aktien des Herstellers der Hochdruckpumpen :s27:

    "Investiere bei einem Goldrausch nicht in die Goldgräber, sondern in Schaufeln." (André Kostolany)
     
  15. #15 spookie, 05.01.2008
    spookie

    spookie Guest

    In einem anderen Forum kommt das Argument mit den Dichtungen und dass es dem Motorblock nicht gut tun würde - auf, ist da was dran?
     
  16. #16 Deutz450, 05.01.2008
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Bioethanol ist etwas aggresiver als Benzin und kann Dichtungen angreifen sowie mit Alu reagieren. Bei einer Beimischung von 10% ist das aber kein Thema.
    Bei Biodiesel verhält es sich ähnlich, kann Dichtungsmaterialien sowie Kunsstoffe aufweichen und verhält sich lösemittelähnlich, löst also Ablagerungen im Kraftstoffsystem. Ausserdem ist die Schmierfähigkeit herabgesetzt. Bei 10% sollte eigentlich auch noch nichts passieren.
     
  17. #17 WunschErfüller, 07.01.2008
    WunschErfüller

    WunschErfüller

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Den Bericht in der ADAC-Zeitung habe ich auch gelesen.

    Aber ich frage mich, wie ich herausfinden kann, ob mein Auto auch den "neuen" Super E10 Sprit fahren kann (also ob MB für mein Auto eine Freigabe erteilt hat) oder ob ich dann doch auf den SuperPlus E5 ausweichen muss?

    Auf SuperPlus tanken habe ich wenig Lust gebe ich zu.

    Grüße
    Grigor
     
  18. kaufi

    kaufi

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich habe vor 2 Wochen beim Mercedes Händler den Werkstattmeister gefragt und der sagte das wäre kein Problem.
    Da es aber keine offizielle Freigabe gibt bin ich etwas skeptisch. :driver
     
  19. #19 Deutz450, 20.01.2008
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Eine offizielle Freigabe gibt es von MB bisher nicht, wie auch bei den meisten anderen Herstellern. Es funzt trotzdem, in den USA ist eine Beimischung von 10% seit Jahren Pflicht.
     
  20. #20 Berthold, 23.01.2008
    Berthold

    Berthold

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    In einer Fernsehreportage u.a. über Kfz Steuer und Benzinpreise wurde beschrieben, dass sich die von uns so geliebte Bundesregierung mal wieder etwas neues ausgedacht hat, um an unser hart verdientes Geld zu kommen. Die Erhöhung des Biospritanteils in unserem Benzin. Dieser soll von maximal fünf Prozent Bio - Ethanol ( E5 ) auf einen Biospritanteil von zehn Volumenprozent ( E 10 ) im Ottokraftstoff angepasst werden.
    Bisher sind die meisten Fahrzeuge nur für Kraftstoffe mit maximal fünf Prozent Bio - Ethanol ( E5 ) freigegeben. Wie sieht es da bei meinem W 210er aus ? Hat Mercedes eine Freigabe für den neuen Treibstoff ( E 10 ) erteilt, oder müssen wir zu Super Plus greifen. Denn, der teure Edelsprit soll als einzige, als einzige Sorte mit fünfprozentigem Bio - Anteil weiter angeboten werden. --- Komisch, nicht. ---

    Habt ihr auch schon etwas darüber gehört ?

    Gruss Berthold
     
Thema:

10% Bioethanol Freigabe? sonst 2009 teuer

Die Seite wird geladen...

10% Bioethanol Freigabe? sonst 2009 teuer - Ähnliche Themen

  1. NTG4 mit aktueller Firmware und Bluetooth Probleme mit Android 10

    NTG4 mit aktueller Firmware und Bluetooth Probleme mit Android 10: Mein Telefon (Oneplus 6) wurde über die Feiertage auf Android 10 upgedatet. Nun funktioniert Bluetooth Audio nicht mehr. Meine Frau hat das selbe...
  2. Kasettenradio Audio 10

    Kasettenradio Audio 10: Hallo allerseits, meine Frau fährt eine A-Klasse und es macht das Autoradio Probleme. Nachdem ich die Batterie getauscht habe war das Radio tod....
  3. Pinbelegung Quadlock Audio 10

    Pinbelegung Quadlock Audio 10: Guten Abend, ich hoffe, dass mir hier jemand etwas bei meiner Suche nach der Pinbelegung oder einem Connection-Diagramm für ein Audio 10 mit...
  4. Besichtigung Probefahrt E 350T Bj 10/2010

    Besichtigung Probefahrt E 350T Bj 10/2010: Guten Abend, ich habe nächste Woche mit folgendem Fahrzeug eine Probefahrt vor. E 350T Bj 10/2010 272Ps/200KW AMG-Style Avantgarde 2Vorb. 47565km...
  5. 10% Bioethanol Freigabe? sonst 2009 teuer

    10% Bioethanol Freigabe? sonst 2009 teuer: Wurde HIER schonmal diskutiert!
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden