124 Coupe, 300 - 24V

Diskutiere 124 Coupe, 300 - 24V im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; Servus zusammen, bin auf meiner Suche nach einem Wert - stabilen 124er Coupe auf folgendes Exemplar gestossen: C124 300 - 24V aus, EZL:...

  1. #1 Matthias1983, 21.08.2020
    Matthias1983

    Matthias1983

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 220 T CDI
    Kennzeichen:
    Servus zusammen,

    bin auf meiner Suche nach einem Wert - stabilen 124er Coupe auf folgendes Exemplar gestossen:

    C124 300 - 24V aus, EZL: 08.2019, 229.000 km, Silber mit Innenaussattung Stoff.
    Fahrzeug ist sehr gepflegt und hat an den neuralgischen Stellen keinen Rost.

    SA´s hat er folgende:
    -Aussentemperaturanzeige
    -Fahrersitz links elektr. verstellbar mit Memory
    -Wegfall Typkennzeichen Heckdeckel
    -Lederlenkrad
    -Airbag Fahrer und Beifahrer
    -Ablagebox in Ablageschale vorn
    -Fahrerlehne orhopädisch links
    -Schiebe-Hebedach Stahl
    -5-G Automatikgetriebe
    -Kopfstützen im Fond
    -ASR
    -Radio Becker Mexico
    -Antenne automatisch
    -Rollo elektr. für Heckfenster
    -EDW
    -Armlehne klappbar
    -Klimaanlage
    -Wärmedämmendes Glas rundum
    -heizbare Heckscheibe
    -Bandfilter
    -Scheinwerfer - Reinigungs - Anlage
    -Abgasreinigungsanlage
    -Sportfahrwerk
    -Batterie mit größerer Kapazität
    -Feuerlöscher
    -Sitzheizung Fahrer und Beifahrer
    -17 Zoll AMG Räder

    Fehlt mir eigentlich bis auf Tempomat nichts.

    Frage an die Fachmänner: Tempomat nachrüsten dürfte machbar sein, oder? Wenn ja, ca. Aufwand?
    Sind 11.000.- für das Fahrzeug ok?
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.671
    Zustimmungen:
    2.238
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Mir fällt da einiges auf...

    Als erstes der erste M104 als 3l ist der unbeliebteste Motor. Wenn man ihn gut behandelt, hält der aber auch. Nur wurde er das auch die letzten 30 Jahre und 230.000km? Rein schauen kannst nicht, aber es birgt das höchste Risiko.

    230.000km an sich sind natürlich auch ne Ansage bei einem Preis von 11.000€... Also ich kucke ja auch immer gerne nach nem C124, aber den Preis find ich übertrieben. Da legst noch drei Tausender drauf und bekommst nen 500SL dafür...

    17 Zoll AMG? Was für? 3-teilige Aero? Felgenstern noch gut? Wenn Styling II dann würde mich das auch etwas stutzig machen... Kann man machen, muß man aber nicht...

    5-Gang ist halt das 722.5 was als etwas anfälliger als das 722.6 gilt... Es ist das alte 4-Gang mit nem "zusätzlichen" 5. Gang. Das nur als Nebeninfo... Aber hat der wirklich ne 5-Gang Automatik ? Den Motor gab's in drei Getriebevarianten.

    ASR gab es imho nicht, nur ASD.

    Becker Mexico geht gerne kaputt. Was OK ist bei 30 Jahren! Aber es ist halt das zwei Block Gerät... Das muß man sich antun wollen!

    Tempomat kann man übrigens nachrüsten, gibt's im WIS ne Anleitung dazu.

    Aber für mich wär's ein Auto, was ich mir nicht anschauen würde. Zu viele Fragen und viel zu hoher Preis. Man kann für nen geilen C124 schon 10 zahlen, aber der hier ist nicht geil... Meine privat persönliche Meinung ;)
     
    conny-r gefällt das.
  3. #3 conny-r, 22.08.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.288
    Zustimmungen:
    1.151
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, 04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    ?
     
    jpebert gefällt das.
  4. #4 Matthias1983, 22.08.2020
    Matthias1983

    Matthias1983

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 220 T CDI
    Kennzeichen:
    Meinte natürlich EZL: 1990.
     
  5. #5 conny-r, 22.08.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.288
    Zustimmungen:
    1.151
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, 04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Ich würde die Finger davon lassen, denn so ein Fahrzeug bietet bestimmt Überraschungen.
     
  6. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.671
    Zustimmungen:
    2.238
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Das ist jetzt alles wenig hilfreich ;) Zudem wurde ein 300CE-24 eh nur 2 oder 3 Jahre gebaut.
     
  7. #7 Matthias1983, 22.08.2020
    Matthias1983

    Matthias1983

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 220 T CDI
    Kennzeichen:
    @hotw

    Fahrzeug hat SA Code 471 ASR. Muss er dann wohl doch auch haben, wenn es im VEDOC in der Datenkarte steht.
    Oder willst Du behaupten, dass Daimler Falschangaben in der Datenkarte macht??

    Das der Motor unbeliebt ist, ist deine Empfindung. Meine Kollegen in der PKW - Werkstatt hatten mit dem Motor keine
    größeren Probleme. Außer evtl. Kopfdichtung oder Hydrostössel, was aber ja nicht wirklich ein Problem darstellt.
     
  8. #8 Matthias1983, 22.08.2020
    Matthias1983

    Matthias1983

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 220 T CDI
    Kennzeichen:
    Und damit willst Du was sagen?

    Und warum??
     
  9. #9 conny-r, 22.08.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.288
    Zustimmungen:
    1.151
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, 04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Wurde schon beschrieben, Außerdem schau mal im Spritmonitor.
     
  10. #10 Matthias1983, 22.08.2020
    Matthias1983

    Matthias1983

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 220 T CDI
    Kennzeichen:
    Ganz ehrlich: Der Verbrauch ist mir bei dem Auto wurscht! Das soll mein 3. Fahrzeug werden, mit dem ich Sonntag mal spazieren fahre, und
    das auch nur während der schönen Monate. Da kauf ich so ein Fahrzeug nach anderen Kriterien, nicht nach dem Verbrauch.

    @hotw :

    Ich bin durchaus fähig, eine Datenkarte zu lesen und dort auch rauszulesen, dass das Fahrzeug ein 5-G Automat hat.
     
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.671
    Zustimmungen:
    2.238
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Du fragst nach Meinungen und pampst hier rum! War die Hitze zu arg? Corona zu heftig? Alter...
     
  12. #12 Matthias1983, 22.08.2020
    Matthias1983

    Matthias1983

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 220 T CDI
    Kennzeichen:
    Nein, nichts dergleichen. Wollte auch nicht "rumpampen".
    Wollte nur damit ausdrücken, dass meinen Angaben durchaus Glauben geschenkt werden darf, und nicht alles Neunmal Klug hinterfragt werden muss.
    Hab durchaus Ahnung von der Materie, halt nicht vom 124 Coupe im speziellen, deshalb meine Frage.

    Wenn ich allerdings gewusst hätte, dass ich hier nur persönliche Meinungen und keine Fakten bekomme, hätt ichs sein lassen...

    Und bei den ganzen Aussagen, muss ich am Sachverstand einzelner sowieso zumindest zweifeln. (ASR gibts nicht, 5-G Automat hat er nicht...)

    Ausserdem hast Du immer noch nicht meine Frage beantwortet, was eine Bauzeit von 2-3 Jahren damit zu tun hat?

    Aber gut...
     
  13. #13 Matthias1983, 22.08.2020
    Matthias1983

    Matthias1983

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 220 T CDI
    Kennzeichen:
    @hotw

    Ausserdem: Zeig mir mal ein 124 Coupe im wirklich Rostfreien Zustand mit 6-Zylinder Motor in Deutschland für unter 10k.
    Gibts nämlich nicht. Also ist auch diese Aussage von Dir zum vergessen...
     
  14. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.671
    Zustimmungen:
    2.238
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Warum postest Du hier dann nicht den Auszug der Datenkarte? Das was Du gepostet hast, sieht aus wie ein Auszug einer mobile.de Anzeige und die sind gerade oft genug grotten falsch!

    Mit Datenkarte sieht das dann so aus:

    203 - C320T 4matic & C200CDI

    oder

    220 - Möchtegern Zuhälter...

    oder

    212 - E350BE, der Werkstattmagnet: Werkstätten völlig ahnungslos!

    Und schon gibt es keine Mißverständnisse! Zudem hab ich zum 722.5 was geschrieben! Und das ist das Getriebe! Schließlich gab es DREI zur Auswahl!

    Selbes Thema hier:
    Übrigens werden Ausstattungscodes auch über die Jahre mal überschrieben! Das hat überhaupt nichts mit Falschangaben zu tun!

    Warum fragst Du dann hier und nicht Deine Kollegen in der PKW-Werkstatt? Ich hab die Entwickler des Motors gefragt...

    Wenn ich gewußt hätte, dass Du eh alles besser weißt und noch nen sehr unfreundlichen Ton drauf hast, hätt ich auch nicht geantwortet.

    Übrigens hast Du nach persönlichen Meinungen gefragt:

    Hat hier wer behauptet? VEDOC Datenkarten kannst lesen, Userbeiträge aber nicht? Oder hängt's beim Verständnis?

    Um genau zu sein, ASR wurde damals erst eingeführt und war lediglich in zwei Motorisierungen verfügbar. Alle anderen hatten noch ASD!

    Oh nein, ich habe den Herrn nicht prompt bedient!? Asche auf mein Haupt! Der C124 kam schon direkt mit Sakko Bretter und wa damit schon quasi ein MOPF1. Und da spielt bei lediglich drei Jahren Bauzeit das konkrete Baujahr keine entscheidende Rolle mehr. Klar, es sind drei Änderungsjahre drüber gelaufen, aber keine essentiellen Änderungen einer großen MOPF.

    Ich hoffe, Dich jetzt nicht zu sehr mit Fakten verwirrt zu haben. Ich hab's jetzt halt auch mal so genau genommen, wie Du es gerne gehabt hättest ;)

    Ich bin raus, es ist Wochenende!
     
    player1 und conny-r gefällt das.
  15. #15 Matthias1983, 22.08.2020
    Matthias1983

    Matthias1983

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 220 T CDI
    Kennzeichen:
    Bist wohl der Klassenclown hier? Alter bist du ein Kasper...
     
  16. #16 Matthias1983, 27.08.2020
    Matthias1983

    Matthias1983

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 220 T CDI
    Kennzeichen:
    Haste selbst gemerkt, hää?? Findest keinen?
     
Thema:

124 Coupe, 300 - 24V

Die Seite wird geladen...

124 Coupe, 300 - 24V - Ähnliche Themen

  1. Temperaturfühler automatische Klimaanlage beim 124 Coupe

    Temperaturfühler automatische Klimaanlage beim 124 Coupe: Habs herausgefunden! Klimaanlage funktioniert jetzt einwandfrei. Musste ein neues Belüftungsgebläse für den Innentemperaturfühler einbauen lassen....
  2. W 124 coupe´ Chance auf klassiker?

    W 124 coupe´ Chance auf klassiker?: ich habe die chance einen w 124 coupe´ von 1987 zu ergattern. der wagen ist im originalzustand, nicht verbastelt, und ich kenn die...
  3. 124 Coupe 230CE Probleme mit Gasannahme und Fensterheber

    124 Coupe 230CE Probleme mit Gasannahme und Fensterheber: Hallo, ich bin zur Zeit an einem 124er Coupe 230CE (5-Gang-Schalter) interessiert. Das Auto hat allerdings zwei Probleme: 1. Der Motor startet...
  4. 124 coupe tiferlegung 45mm zu viel?

    124 coupe tiferlegung 45mm zu viel?: habe mir einen 124er coupe zugelegt und will ihn jetzt ein bisschen dezent tieferlegen.frage nur sind 45mm va und ha zu viel bzw sieht das zu...
  5. tieferlegung 45mm vorne und hinten 124 er coupe

    tieferlegung 45mm vorne und hinten 124 er coupe: möchte meinen 124 coupe ein wenig tieferlegen.um genau 45mm va und 45 ha.muss man bei dieser tieferlegung bördeln oder kratzt der reifen evtl. am...