[168.109] A 170 CDI L Elegance

Diskutiere [168.109] A 170 CDI L Elegance im A-, CLA-, GLA- und B-Klasse Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; So, hier nun endlich eine artgerechte Vorstellung :D Ist einer der letzten W168er, EZ 03/2004 mit folgenden Extras: - Austattungslinie Elegance -...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Daniel 7, 04.06.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    So, hier nun endlich eine artgerechte Vorstellung :D
    Ist einer der letzten W168er, EZ 03/2004 mit folgenden Extras:

    - Austattungslinie Elegance
    - Langversion
    - Ablagebox unter Fahrer- und Beifahrersitz
    - Armlehne klappbar vorn mit Fach
    - Gepäckraumabdeckung
    - Klimaanlage (das war damals noch ein Extra;) )
    - Lackierung Kometgrau Code 748
    - Audio 30 APS (nachgerüstet, daher keine Antenne auf dem Dach)
    - CD-Fach in Mittelkonsole
    - Scheibenwischer mit Regensensor
    - Vordersitz rechts höhenverstell- und herausnehmbar
    - Wärmedämmendes Glas mit Bandfilter blau

    Änderungen:
    - Scheiben ab B-Säule schwarz getönt in dunkelster Stufe (95%)
    - Brabus Monoblock V mit 225/35 ZR 18 rundum + Distanzscheiben hinten auf 7,25J-Felge
    - Türpins verchromt aus der B-Klasse
    - Türschlossabdeckung Fahrertür- und Heckklappenschloss, in Wagenfarbe lackiert
    - Mercedes-Benz Schriftzug auf Luftfilterkasten silber lackiert
    - Leistungssteigerung von Carlsson mittels Steuergerätanpassung + ca. 20 PS

    Probleme, Schwierigkeiten, Mängel bislang? Null :tup
    *3x auf Holz klopf* :D

    Und nun die Fotos (gibts übrigens auch in großer Auflösung, sofern jemand Interesse hat)
    Vorne
    [​IMG]
    Motorraum
    [​IMG]
    Alles offen
    [​IMG]
    Fond
    [​IMG]
    Detailaufnahme Motor mit silbernem Schriftzug
    [​IMG]
    Cockpit
    [​IMG]
    Türpin
    [​IMG]
    Türschlosskappen..
    [​IMG] [​IMG] Die Reifen im Profil..
    [​IMG]
    Rad vorne links
    [​IMG]
    Heckansicht, schön breit durch die Reifenkombination
    [​IMG]
    Rad hinten, frisch poliert
    [​IMG]
    Und last but not least:
    [​IMG]

    Macht seinem Stern alle Ehre :driver
     
  2. #2 teddy7500, 04.06.2007
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Schöner Elch. :prost
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.619
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Dem kann ich nur zustimmen :tup
     
  4. Sonny

    Sonny

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Schönes Auto mit komfortabler Ausstattung!

    Die Felgen gefallen mir besonders gut :tup

    Gruß
     
  5. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.089
    Zustimmungen:
    2.050
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Gefällt mir auch gut für einen Elch!

    Wie viel hat er runter?
     
  6. #6 Daniel 7, 04.06.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Danke für die lobenden Worte :prost

    Hat bald 40.000km runter. Die Felgen sind seit April '06 drauf, sehen daher noch aus wie neu ;)
     
  7. #7 Daniel 7, 05.06.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Habe heute mal versucht, den Stern zu "schließen" im Kühlergrill, um die Optik der Distronic-Sterne zu bekommen.
    Erstmal nur ein grober Entwurf mit losen Abdeckungen:
    [​IMG]
    [​IMG]
    Bin noch hin- und hergerissen ob :tup oder :tdw
     
  8. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Bin zwar auch nicht so der Fan der A-Klasse aber dieser Elch gefällt mir sehr gut.
    Sieht mit der Farbe und den Felgen sehr elegant aus. :tup


    Edit:
    Wieviel verbraucht dein Elch (Stadt/Überland/Autobahn), und ist der Verbrauch nach Einbau des Chips tatsächlich gesunken?
     
  9. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.089
    Zustimmungen:
    2.050
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Finde den geschlossenen Stern in dem Fall an sich nicht schlecht, aber warum versucht man in einem Elch, die Distronic nachzuahmen? :D

    Ich weiss nicht, die normalen Distronic Sterne finde ich eher hässlich. In deinem Fall siehst besser aus, weil der Stern seine eigentliche Kontur behält!
     
  10. #10 ilikebenz, 05.06.2007
    ilikebenz

    ilikebenz

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    Sehe ich ähnlich. Finde ich ein Nachteil der Distronic, dass der Stern oder die Kühlermaske zum Teil aus sonem Plastik-Teil besteht. Habe das, bevor selbst Distronic genossen, immer für komisch gehalten und dachte nur, der Käufer des Autos hatte nicht genug zum Ankreuzen gefunden - so irrt man sich!

    Ansonsten ist es natürlich ein schönes Auto, wobei ich kein Freund von A-, B- und C-Sportcoupé-Klasse bin.
     
  11. public

    public Guest

    Wow, wirklich eine schöne A Klasse.
    Wenn du an deinem Auto weiter noch ein wenig rumbasteln willst, würde ich an deiner Stelle mal Ausschau nach Teilen des W 168 210 Evolution halten. Beispielsweise gefällt mir dessen Kühlergrill und die seitlichen Spoilerchen am Heckdeckel sehr gut...
     
  12. #12 Daniel 7, 06.06.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Irgendwie versucht man ja doch immer sich von der Masse abzusetzen, und wenn es nur durch einen anderen Stern ist ;) Auffällige Spoiler kommen dafür jedenfalls nicht infrage.

    @ public
    Der Kühlergrill des A210 gefällt mir auch gut :tup Die Spoilerecken am Kofferraumdeckel sind auch ein nettes Zubehörteil, sind aber sehr teuer.

    Ansonsten ist nicht mehr viel in Planung, nur noch die getönten Heckleuchten vom Avantgarde, da diese ideal zu den getönten Scheiben passen.
     
  13. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.953
    Zustimmungen:
    695
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Teuer? Bist Du Dir sicher? Ich hab den damals meiner Mutter für ihren Silber-Elch geschenkt, so teuer war der nicht (max. 50 Euro wenn ich mich recht erinnere).
     
  14. #14 Daniel 7, 06.06.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Ja, kosten neu 186,13 €
    Pro Stück ;) Das ist ein bisschen viel des Guten. Und gebraucht nur durch Glück zu finden :(
     
  15. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.953
    Zustimmungen:
    695
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Dann hatte ich wohl sehr viel Rabatt bekommen oder es einfach in falscher Erinnerung behalten *g* Denn es war ein OVP-Neuteil direkt vom örtlichen Mercedes-Benz Händler.
     
  16. #16 Daniel 7, 10.09.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Kleine Photoshop-Spielerei:
    [​IMG]
    So sähen LED-Rücklichter aus, wenn es sie denn gäbe.
     
  17. #17 Daniel 7, 04.03.2008
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Heute im puren Schnee-Chaos in der Voreifel:

    [​IMG]

    Teilweise über ein halber Meter Schnee auf den Straßen 8o
     
  18. #18 ulli1969, 04.03.2008
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Eine wahre Sänfte. (insider)
     
  19. #19 Daniel 7, 06.03.2008
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Mal ein kleines Fazit nach nun 50.000KM und 4 Jahren..

    Das positive Vorweg: Der Wagen läuft absolut problemlos :tup Es gab bislang keine außerplanmäßigen Werkstattaufenthalte, Defekte oder ähnliches. Wären die Brabus-Felgen damals nicht bei MB montiert worden, würde er die Werkstatt nur von Inpsektionen und TÜV kennen ;)
    Im Laufe der Zeit sind mir einige Dinge zur A-Klasse allgemein aufgefallen, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Da wäre zum einen die hervorragende Variablität und das üppige Platzangebot. Der Kofferraum als solcher ist zwar kein Riese, verschiebt man jedoch die Rückbank oder baut sie ganz aus (in unter 5 Minuten erledigt), bekommt man eine sehr große, ebene Ladefläche. Dort findet eigentlich alles Platz, was man im Alltag so transportiert. Das Platzangebot auf der Rückbank sorgt immer wieder bei Mitfahrern für großes Staunen; selbst Leute mit einer Größe von >1,80m können hinten bequem sitzen und ihren Beinen "freien Lauf lassen" =) Konzeptbedingt gewöhnugsbedürftig ist hier nur der recht hohe Boden, wodurch die Beine anders angewinkelt sind als z.B. bei einer C-Klasse. Dennoch sitzt man gut im hinteren Abteil.
    Vorne ist der Sitzkomfort ebenfalls gut, wenngleich die Lücke zwischen Rückenlehne und Sitzpolster nicht unbedingt komfortsteigernd sind. Auch ist die Sitzhöhenverstellung eigentlich keine wirkliche, eher wird hiermit die Neigung der Sitzfläche verstellt. Somit hat man bei ganz herunter- oder heraufgesetztem Sitz eine sehr merkwürdige Sitzposition. Langfristig freundet man sich mit der Standard-Einstellung an mit gerader Sitzfläche ;)
    Ein weiteres Kapitel ist die Übersichtlichkeit. Nach vorne sieht man aufgrund der flach abfallenden Motorhaube - nichts :D Was aber nicht weiter schlimm ist, da die Haube nicht sehr weit nach vorne herausragt. Nach hinten ist die Übersichtlichkeit aber super, die Kopfstützen behindern die Sicht nach hinten gar nicht und das Fahrzeugende ist vom Fahrersitz aus perfekt zu sehen :tup Das in Verbindung mit der geringen Fahrzeuglänge ergibt eine sehr gute Parklückentauglichkeit :D Schlecht ist nur die geringe Bodenfreiheit vorne, da ist in Parkhäusern nicht viel Platz unter der vorderen Stoßstange. Auch bei hohen Bordsteinen ist Vorsicht geboten, die Frontstoßstange liegt so tief, dass man sehr schnell aufsetzt. Und das ohne Tieferlegung 8o
    Der Fahrkomfort ist übrigens spürbar besser als bei der kurzen Version. Der längere Radstand macht sich positiv bemerkbar beim Geradeauslauf und Komfort.
    Begeistert bin ich auch vom Motor. Zurzeit fahre ich fast ausschließlich Autobahn, da hat sich der Verbrauch bei 5,0 Litern auf 100km eingependelt :tup :tup Und das ohne Bluemotion, Efficent Dynamics oder sonst was :wink: Wohlgemerkt aber mit eingeschalteter Klimaanlage und Winterreifen. Bei Sparfahrten mit konstant 100km/h sind auch Werte von 4,6Litern möglich, aber das ist dann wirklich Öko-Fahrweise, sprich langweilig =)
    Es kann aber auch durchaus mal schneller gehen, die Höchstgeschwindigkeit liegt zwar mir etwa 200km/h recht niedrig, aber für ein kleines Auto mehr als ausreichend. Auch zieht sich die Beschleunigung nicht ewig hin, sondern es geht zügig von 120km/h auf 160, 180. Da kann man bequem im Verkehr mitfließen. Konstante Vollgasfahrt über längere Distanz hatte ich auch schon, da lag der Verbauch dann bei gut 7 Litern. Das stellt aber die Ausnahme dar, damals habe ich für eine Strecke von 140km 55 Minuten gebraucht =)

    Aber es gibt auch weniger erfreuliche Punkte. So sind zum Beispiel die unlackierten Seitenschweller sehr pflegeaufwendig :tdw Hier muss bei einer Fahrzeugwäsche immer von Hand nachgesäubert werden. Desweiteren ist der Regensensor eine komplette Fehlentwicklung und das Geld nicht wert :( Die Wischfrequenz ist im Regen mehr störend als helfend. Bei Platzregen wischt der Sensor z.B. ständig auf höchster Stufe (unnötig), bei feinem Nieselregen wischt der Sensor hingegen erst so spät, das man selbst den Wischer einschalten muss. Einfach nur schlecht.
    Schlecht war anfangs auch das serienmäßige Licht. Nachdem ich dann beim Abblendlicht aber auf die Osram Nightbreaker umgestiegen bin, kann man sich hier nicht mehr beklagen :] Lediglich das Fernlicht lässt zu wünschen übrig, das strahlt bedingt durch den Reflektor die Baumspitzen aus, kaum die Straße. Lässt sich laut MB auch nicht anders einstellen. Auch das Nebellicht ist nicht sonderlich von Nutzen. Bei normalen Nachtfahrten leuchtet es schön den Bereich vor dem Fahrzeug aus, doch bei Nebel bringt es keine Vorteile. Apropro Licht, das wechseln der Leuchmittel (sowohl Stand- als auch Abblendlicht) erfordert 1) viel Geduld und 2) noch viel mehr Geschicklichkeit. Der Platz ist sehr, sehr eng.

    Insgesamt bin ich aber wirklich sehr zufrieden mit dem Wagen und hoffe, dass auch die nächsten 50.000 Kilometer sp problemlos ablaufen :prost
     
  20. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C32 & C320
    Hallo, Daniel!

    Also, jetzt muß ich auch mal ran! :D

    Die für mich prägnantesten Eindrücke Deiner A-Klasse sind erst einmal die Farbe (welche sich angenehm vom einheitlichen Silber oder Schwarz abhebt), der große Radstand (der dem Fahrzeug auch optisch mehr Klasse verleiht) und die übergroßen Brabus-Felgen (welche IMO hier die perfekte Mischung aus Sportlichkeit und Eleganz darstellen).
    Die Folien finde ich zwar zu dunkel, passen aber dennoch ganz gut.
    Auch die anderen Veränderungen, die Du vorgenommen hast, fügen sich IMO nahtlos in das Gesamtbild ein! :tup
    Was mich jedoch überrascht, ist die geringe Bodenfreiheit vorne! 8o 12 cm sollten doch auf jeden Fall gegeben sein und daher keine Probleme bereiten...? (Wenn ich an meinen Goldschatz denke, der mit seiner Frontlippe deutlich weiter nach vorne zeigt...) Na, zur Not im Parkhaus halt diagonal über Bodenwellen fahren... ;)

    Noch viel weitere sorgenfreie Kilometer wünscht
    A.R.B. :wink:

    P.S.: Das erste Bild finde ich besonders gelungen! :tup
     
Thema:

[168.109] A 170 CDI L Elegance

Die Seite wird geladen...

[168.109] A 170 CDI L Elegance - Ähnliche Themen

  1. Sprinter 213 cdi om651

    Sprinter 213 cdi om651: Moin moin in die Runde, habe folgendes Problem am sprinter er hat kaum noch Leistung und im fehlerspeicher steht p2Bac (agr deaktiviert) Was...
  2. 270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig

    270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig: Hallo alle zusammen, Wie ihr der Überschrift sicher schon entnommen habt, habe ich meinem C270 CDI (Bj. 2003, Vormopf) ein neues Thermostat...
  3. W164 ML320 CDI Sicherung Abblendlicht

    W164 ML320 CDI Sicherung Abblendlicht: Moin, Zuerst, bin neu hier im Forum, also bitte verzeiht mir wenn ich Fehler mache :) ich habe folgendes Problem mit meinem ML 320 CDI W164...
  4. V220 CDI Elekt. Parkbremse lösen wie ??

    V220 CDI Elekt. Parkbremse lösen wie ??: Hallo bin neu hier konnte nicht im forum zu dem thema finden, daher war ich gezwungen thread zu erstellen. Also zum thema zurück , kann mir evt....
  5. Russpatikelfilter nachrüsten C 220 CDI BJ 2001 W 203 143 PS

    Russpatikelfilter nachrüsten C 220 CDI BJ 2001 W 203 143 PS: Wehr kann uns weiterhelfen. Mein Enkel hat sich ein C 220 CDI W203 Bj 2001 gekauft. Hat nicht nach der Umweltplakete geachtet. Er ist...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden