18? und 17? Felgen auf der neuen A-Klasse zu hart?

Diskutiere 18? und 17? Felgen auf der neuen A-Klasse zu hart? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Möchte für meine Freundin die neue A-Klasse kaufen (den neuen GTI wollte Sie nicht) und würde den Wagen gerne optisch mit 17“ oder 18“ Felgen...

  1. 997

    997 Guest

    Möchte für meine Freundin die neue A-Klasse kaufen (den neuen GTI wollte Sie nicht) und würde den Wagen gerne optisch mit 17“ oder 18“ Felgen aufwerten.
    Leider habe ich bei unserem Händler in Paderborn nicht die Möglichkeit eine A-Klasse mit 17“ oder 18“ Felgen zur Probe zu fahren.
    Ein Grund, dass wir keinen GTI nehmen möchten, ist seine brutale Härte.
    Mir wurde berichtet, dass die A-Klasse mit dem Sportfahrwerk und größeren Felgen auch sehr hart sein soll und keinen Komfort mehr bietet.

    Wer hat persönliche Erfahrungen und kann etwas über die Härte bzw. den Komfort mit dem Sportfahrwerk und den 17“ oder 18“ Felgen berichten?

    Vielen Dank für eventuelle Informationen.

    Gruß

    Gregor
     
  2. Kobi

    Kobi

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Frohes Fest,
    wir haben eine neue A-Klasse mit 17er Alu´s und Sportfahrwerk. Geht genial um die Kurven und ist eben sportlich straff, aber nicht hart! Jetzt im Winter fahren wir 16er mit 195-Reifen. War vor allem beim Umstieg schon ein wenig komfortabler, aber ich freue mich schon wieder auf den Sommer!!!!!!!!! Außerdem ist die Optik einfach besser, da die 17er mit 215 und Sportfahrwerk genau im Radkasten liegen und außen gut abschließen. Sicherheitshalber würde ich aber eine Probefahrt empfehlen - wir haben auch einige Motoren getestet und sind dann beim 200-Benziner gelandet!

    Schöne Feiertage noch.....

    Conny+Steffen
     
  3. Kobi

    Kobi

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    habe gesehen das ein Boxsti in der Familie ist, unser Boxster ohne Sportfahrwerk(2.5/99) war eindeutig härter!

    Conny+Steffen
     
  4. #4 Mr. Bean, 25.12.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    ... wird wohl nicht viele geben, die schon einen neuen Elch haben und dann noch solche Räder mantiert haben :(

    Evtl. mal bei einem Tuner anklopfen:

    rowi.net it-services
     
  5. 997

    997 Guest

    @Kobi und @Mr. Bean – vielen Dank für eure Antworten !

    @Kobi
    Wird bei uns auch ein A200 – für die Stadt und Landstraße genau das Richtige.
    Welche Farbe hat deine A-Klasse – möchte schwarz metallic nehmen?

    Mein Boxster S ist mit dem Sonderfahrwerk (10 Millimeter tiefer) und 18“ Turbo-Felge genau passend hart für mich. Fahre von Paderborn nach München und steige fit aus. Demnach müsste ich mit den 17“ 215/45 Felgen von Mercedes mit Sportfahrwerk keine Probleme bekommen.

    Ich bin da im Augenblick nur ein bisschen vorsichtig, da der GTI bei der Probefahrt richtig hart war und jede kleine Unebenheit in der Strasse direkt in den Rücken ging.
    Da ich in Mai 2005 mein 911 Carrera Cabrio S bekomme und dieses schon härter als mein jetziger Boxster S sein wird, wollte ich nicht zwei knüppelharte Autos im Haushalt haben.

    Natürlich reizen mich optisch die 18“ 215/40 AMG-Felgen, doch die werden sicher zu hart sein – aber wer weiß, vielleicht einfach mal riskieren?
    Im Notfall nehme ich die Felgen wieder runter und bestelle neue 16“ / 17“ Felgen.

    Gruß & guten Rutsch ins neue Jahr

    Gregor
     
  6. C180

    C180

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w202 Mopf Bj99
    Mein Dad hat auch die neue mit Sport Fahrwerk und 17er, allerdings 225er druf.
    Ist sehr komfortabel, im gegensatz zu meinem :) Also auf keine Fall zu hart.
    Isn A 200 CDI und geht wie drecksau *g*
     
  7. #7 Micki66, 28.12.2004
    Micki66

    Micki66

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wir haben vor einigen Tagen unsere A-Klasse (180er Diesel) bekommen, mit Sportfahrwerk. Ich denke, dass es nicht zu hart ist, auch wenn man die Straße doch etwas mehr spürt.

    Eine Frage an die Profis: Kann man ein Sportfahrwerk denn eigentlich wieder auf ein "normales" Fahrwerk zurückbauen, z.B. wenn es einem nicht mehr gefällt? Was muss denn in solch einem Fall alles ausgetauscht bzw. verändert werden?

    Viele Grüße
    Micki66
     
  8. Kobi

    Kobi

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,
    @997 - unser Boxster war auch nicht hart, aber im Berliner Stadtverkehr
    gibt es nun mal viele nicht unbedingte ebene Strassen! Auf der Landstrasse ist der Boxster einfach genial! Wir haben die 7-Speichenfelgen (17er) auf der A-klasse und sind mit der Optik zufrieden, da diese sehr nach 18er aussehen. Nach vielen dunklen Autos haben wir uns mit Absicht für einen pflegeleichten silbernen ( unser erster silberne Wagen! ) und dieses bei dem Mistwetter bis jetzt nicht bereut. Ansonsten wäre ein Schwarzer natürlich topp! Ansonsten wünsche ich eine schöne Wartezeit bis zum Mai...
    @C180 - 225er Reifen? Welche Felgen und welche Reifen hat er denn vom TÜV genehmigt bekommen, denn in der Zulassung sind diese ja nicht augeführt!
    Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und jederzeit griffige Strasse unter den Reifen....

    Steffen
     
  9. 997

    997 Guest

    Mit den Lieferzeiten gibt wohl sehr wiedersprüchliche Aussagen!
    Mein Mercedes-Händler hat mir am Montag noch bestätigt, dass wenn ich in der KW 1 / 2005 bestelle, die A-Klasse noch im März 2005 berkommen würde. Ausnahme wäre nur die neue Automatik.

    Im Mai 2005 bekomme ich ein 911 Carrera S Cabrio, welches am 2.4.2005 vorgestellt wird - übrigens auch in schwarz :D

    Gruß

    Gregor
     
  10. Fabi

    Fabi

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    Sieht geil aus,fuhr geil und war nicht hart.
    Ging besser durch Kurven wie der GTI und
    war trotzdem komfortabel und sicher im Fahrwerk/verhalten.
     
  11. -Sam-

    -Sam- alias CCCKlasse

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w211
    Also so von Vorne oder von der der Seite gefällt mir ja die neue A-Klasse, gerade mit 18 Zoll, aber von Hinten.... :(

    Von hinten gefällt sie mir überhaupt nicht, viele Damen tippten da schon auf Mazda, und das ist bestimmt kein Lob für einen Mercedes... ;)
     
Thema:

18? und 17? Felgen auf der neuen A-Klasse zu hart?

Die Seite wird geladen...

18? und 17? Felgen auf der neuen A-Klasse zu hart? - Ähnliche Themen

  1. Wert der SLC 5 Doppelspeichen Felgen

    Wert der SLC 5 Doppelspeichen Felgen: Guten Tag, Hätte ne Frage wegen den Felgen. Wie viel sind die ca. Wert? Haben normale Gebrauchsspuren, ein zwei schrammen nix wildes. Mit...
  2. Felgen Größe und Reifen W210

    Felgen Größe und Reifen W210: Habe nur eine eine Frage: Passen 225/45,18 ET35 auf ein E430 W210?
  3. SL R232 ein neuer Stern am Horizont

    SL R232 ein neuer Stern am Horizont: SL 232 Könnte meiner werden. :s10: :s2: Ausblick auf Mercedes von morgen: Mercedes SL R232: Zurück zu den Wurzeln: So könnte der Mercedes SL...
  4. Biete Hundetrenngitter 2-teilig für C Klasse s205 ab 2014

    Hundetrenngitter 2-teilig für C Klasse s205 ab 2014: Mercedes-Benz C-Klasse Kombi (S205) Hundegitter, Hundeschutzgitter, Gepäckgitter von travall.de Zustand: Gebraucht in tatenlosem, mängelfreien...
  5. Klackern Vorderachse -alles neu- weiss nicht weiter !!!

    Klackern Vorderachse -alles neu- weiss nicht weiter !!!: Hallo, ich fahre einen Mopf W211 E280 Avantgarde BJ 09/2007 150tsd km ich habe seit längerem ein Klappern an der Vorderachse. Es tritt auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden