19 zoll 8,5j et 45 auf einen w204 amg paket

Diskutiere 19 zoll 8,5j et 45 auf einen w204 amg paket im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo leute , Würd eure hilfe mal Benötigen ich würde gerne auf meinen w204 Amg paket die 8,5jx19 et 45 asa gt4 montieren . Meine frage ist muss...

  1. #1 Patricks8391, 07.11.2015
    Patricks8391

    Patricks8391

    Dabei seit:
    05.07.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C230
    Hallo leute ,

    Würd eure hilfe mal
    Benötigen ich würde gerne auf meinen w204
    Amg paket die 8,5jx19 et 45 asa gt4 montieren .

    Meine frage ist muss ich bördeln oder passen et45 8,5j ohne nacharbeiten



    Habe ein foto von der felge
    Eingefügt
     

    Anhänge:

    • image.png
      image.png
      Dateigröße:
      475 KB
      Aufrufe:
      154
  2. #2 larsausbernau, 11.11.2015
    larsausbernau

    larsausbernau

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    MB180T BE, Motorrad: Triumph Tiger 800
    eder Felgenhersteller veröffentlicht auch das TÜV- Gutachten der Felgen für den jeweiligen Autotyp-Hersteller. Das ist echt mühsam aber dort steht dann auch, ob überhaupt und wenn, zu welchen Bedingungen die jeweilige Felge verwendet werden kann...
     
  3. #3 Alpha Lyrae, 12.11.2015
    Alpha Lyrae

    Alpha Lyrae

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    49
    Auto:
    W245 B200 CDI
    Hallo Patricks8391,

    das Radgutachten zum ASA GT4 8½Jx19 ET45 enthält für Dein Fahrzeug keine Auflagen zu Karosseriearbeiten, dafür aber welche zum Lastindex der Reifen und ggf. einer Tachometerangleichung, abhängig von der Reifengröße.

    Allerdings frage ich mich, warum man den Raddurchmesser erhöhen muss, einer fragwürdigen Mode folgend, bei gleichzeitig verringerter Leistungsfähigkeit der Reifen und Nachteilen im Alltagsbetrieb.


    Gruß
    Alpha Lyrae
     
    larsausbernau gefällt das.
  4. #4 larsausbernau, 13.11.2015
    larsausbernau

    larsausbernau

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    MB180T BE, Motorrad: Triumph Tiger 800
    Ich frage mich auch, warum ich mir ein eher komfortbetontes Auto zulege und dann so lange am Fahrwerk und den Felgen/ Reifen rumbastle, bis es nur noch bretthart fährt...aber das ist natürlich Ansichtssache.
     
  5. #5 Metamorphose, 13.11.2015
    Metamorphose

    Metamorphose

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    113
    Auto:
    W204 C180 K Limousine Elegance, Motor M 271.952 Twinpulse, Autom. 5G Verbrauch: 8,9 Liter
    Kann Dir bestätigen, dass 8,5 x 19 ET 45 ohne umbauten gehen, fahre selbst diese Räder.
    Und leider täuschen sich viele was den Komfort angeht - mitfahren und dann kritisieren.
    Kann bei der Leistungsfähigkeit der Reifen und Komfort kaum einen Unterschied feststellen zwischen 16" Winter und 19" Sommer.
    Habe aber auch das weiche Fahrwerk vom Elegance verbaut.
    Was in kombination mit dem AMG Fahrwerk rauskommt kann ich nicht sagen.
    mfg
     
  6. #6 conny-r, 13.11.2015
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.284
    Zustimmungen:
    795
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Wenn man es nicht wahrhaben will, ... dann schon. :s15:
     
  7. #7 Boestier, 13.11.2015
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    Metamorphose , welche Tabletten nimmst du ??
    Ich würde die auch gerne nehmen damit ich ab und an mal nichts mehr merke !

    Beim w204 merkt man schon viel Unterschied zwischen 18 und 19 Zoll !
    16" und das noch mit labbrigen Winterreifen und das mit 19" zu vergleichen und sagen das man quasi kein Unterschied merkt , sorry aber dann merkst du nichts mehr und solltest rollator fahre weil du auch nicht merken würdest wenn du jemand umfährst
     
  8. #8 Metamorphose, 13.11.2015
    Metamorphose

    Metamorphose

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    113
    Auto:
    W204 C180 K Limousine Elegance, Motor M 271.952 Twinpulse, Autom. 5G Verbrauch: 8,9 Liter
    Ja ich hab neue Tabletten bekommen und mir geht´s gut mit denen...

    Aber Spaß beiseite: Ich glaube es liegt eher am Fahrwerk, dass ist schon sehr komfortabel. Jedenfalls ist er im Sommer kaum härter und die Fahreigenschaften
    sind deutlich besser z.B. Kurvengeschwindigkeiten...
    Vieleicht liegt es drann, dass ich von der Propellerfraktion komme und die sind selbt bei Serien Rad/Fahrwerkskombinationen deutlich härter.
    Jedenfalls haben bei meinem E46 Querrillen deutlich durchgeschlagen - sehr unangenehm.
    Gruß
     
  9. #9 Alpha Lyrae, 14.11.2015
    Alpha Lyrae

    Alpha Lyrae

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    49
    Auto:
    W245 B200 CDI
    Hallo zusammen!

    Technische Aspekte und die Änderung des Fahrverhaltens werden bei der Fokussierung auf möglichst große Raddurchmesser selten berücksichtigt.

    • Erhöhung der ungefederten Massen
      - Verschlechterung des Bodenkontakts bei unebener Fahrbahn
      - Verringertes Dämpfungsmaß, vergleichbar mit Aufbaudämpfern in fortgeschritterem Verschleißzustand
      - den Effekt von einem verringerten Dämpfungsmaß und damit sich stärker bewegenden Räder bemerkt man oft nur wenig.

      Es gibt aber Fahrsituationen, in denen es auffallen sollte, z.B.
      - schnell gefahrene Autobahnausfahrten mit Schäden in der Fahrbahndecke
      - Wenden über querliegende Straßenbahnschienen in der Stadt
      Wenn das Fahrzeug dabei seitlich versetzt, ist das Dämpfungsmaß eher zu gering.

      Nicht umsonst liegen die Massen meiner Räder unter denen eines Stahlrads mit Durchmesser 16.
      Bei Durchmesser 19 bekommt man das höchstens mit LM-Schmiederädern hin.
    • Verringerung des Reifenvolumens
      Die unter Druck stehende Luft im Reifen trägt die Last des Fahrzeugs.
      Verringert man dieses Volumen, muss der Fülldruck erhöht werden.
      Das lässt sich leicht an den bei größeren Raddurchmessern sinkenden Lastindizes der noch passenden Reifen erkennen.

      Für jeden Punkt Lastindex weniger muss der Reifendruck um ca. 10 kPa (0,1 bar) erhöht werden.
      Hier ein Vergleich von beim 204er üblichen Reifengrößen mit Änderung von Tragfähigkeit und Fülldruck:
      - 205/55 R 16 LI91 Std (Referenz)
      - 225/45 R 17 LI91 Std (Änderung 0%)
      - 225/40 R 18 LI88 Std / LI92 XL (Änderung -9% / +30 kPa)
      - 225/35 R 19 LI84 Std / LI88 XL (Änderung -19% / +70 kPa)

      Mit höheren Fülldrücken sinkt leider die Fähigkeit der Reifen, Horizontalkräfte zu übertragen degressiv, längs wie quer.
      So werden das Beschleunigungsvermögen und mögliche Kurvengeschwindigkeiten verringert und die Bremswege verlängert.
      Zudem ist die erhöhte Federkonstante der Reifen nachteilig für das Fahrverhalten. Klar, dass deren Schluckvermögen bei Unebenheiten
      auch geringer wird.
    • Durchschlagshöhe
      Dies betrifft die Flankenhöhe der Reifen, abzüglich Abplattung der Aufstandsfläche und Höhe des Felgenhorns.
      Bei 225/35 R 19 bleiben da weniger als 45 mm übrig. Da muss man in verkehrsberuhigten Zonen mit den bekannten Erhöhungen
      oder bei abgesenkten Bordsteinen wie eine lahme Ente fahren, während ich damit keinerlei Probleme habe.

      Zudem wurde in der Fachliteratur von einem Projektmanager für Reifenentwicklung bei MB eine Flankenhöhe der Reifen von 85 mm und weniger bereits als extrem sportlich bezeichnet. Mit Alltagstauglichkeit hat das wohl nichts mehr zu tun.
    Zum Schluss empfehle ich noch, dieses Video anzusehen, ab ca. 3:45.
    Auch wenn es sich darin um eine Lotus Elise handelt, ist so manches davon auf Alltagsfahrzeuge übertragbar.


    Gruß
    Alpha Lyrae

    PS: Ich habe kein Verständnis dafür, dass sich ein Forenmitglied in den Kopf gesetzt hat, auf einem 204 T-Modell mit bbH über 300 km/h Räder mit sogar Durchmesser 20 fahren zu wollen. Aus meiner technischen Sicht ist das ein völliger Blödsinn. Welche Reifen sollen das denn schaffen? Er schweigt sich dazu leider aus.
     
Thema: 19 zoll 8,5j et 45 auf einen w204 amg paket
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. W204 amg fahrwerk bordstein

    ,
  2. w204 amg line einpresstiefe 19 zoll

    ,
  3. 8.5 j felge auf w204

    ,
  4. welche et bei 19 zoll w204 Erfahrungen ,
  5. w204 amg paket 19 zoll 8 5j
Die Seite wird geladen...

19 zoll 8,5j et 45 auf einen w204 amg paket - Ähnliche Themen

  1. Biete AMG Styling 3 17" 225er und 245er

    AMG Styling 3 17" 225er und 245er: Hallo zusammen, ich biete euch hier meine AMG Styling 3 Felgen in 17" an. Ich habe die Felgen auf meinem C208 gefahren, der Wagen ist aber nun...
  2. W204 DAB Radio oder ?

    W204 DAB Radio oder ?: Hallo zusammen. Mal eine Frage: Ist im W204 aus Baujahr 2012 ein DAB Radio oder ein Digital Radio verbaut? Danke und viele Grüsse
  3. W204 Motorgeräusche NUR im Winter..hilfe

    W204 Motorgeräusche NUR im Winter..hilfe: Hi Leute ...ich habe ein Problem bei meinem W204 c220 Bj 2011 Mopf 175 tkm drauf... ich merke wenn es draußen kalt ist, besonderes Morgens wenn...
  4. S-204 AMG-Paket mit Avantgarde Stoßdämpfer Fahrbar ?

    S-204 AMG-Paket mit Avantgarde Stoßdämpfer Fahrbar ?: Hallo liebes Forum, brauche neue Stoßdämpfer kann ich bei einem AMG-Paket die vom Avantgarde einbauen, möchte nicht mehr soviel ausgeben und...
  5. Winterreifen CLA 45 AMG

    Winterreifen CLA 45 AMG: Servus, hole am Samstag mein CLA 45 ab. Baujahr 2017/7 Facelift Modell. Welche Winterreifen könnt ihr mir empfehlen? Kenne mich nicht gut mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden