190 E 3.0 24 V - Umbau

Diskutiere 190 E 3.0 24 V - Umbau im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; hallo, Bin gerade dabei meinen 190er auf 3 liter 24 V umzubauen.... Also wegen paar Fragen bezüglich Eintragung zum TÜV gefahren.. Da sagte man...

  1. #1 DEADorALIVE, 17.09.2007
    DEADorALIVE

    DEADorALIVE

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes 190E 3.0 24V
    hallo,

    Bin gerade dabei meinen 190er auf 3 liter 24 V umzubauen....

    Also wegen paar Fragen bezüglich Eintragung zum TÜV gefahren.. Da sagte man mir dann "is kein problem", ich brauch nur ne Bescheinigung von Mercedes???

    Soweit so gut...

    Bei Mercedes angerufen und da meinten die... sie können mir keine gebn?? :sauer:

    Kann mir evtl. jemand weiterhelfn, der den Umbau auch gemacht hat?

    Komm mir vor wie in nem schlechten Film....

    greetz
    Stefan

    PS: Und bitte keine Antworten ala.. "Hättest es lieber sein lassn... und dir nen anderen gekauf"... > danke
     
  2. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Wieso sollte es bei Mercedes eine Bescheinigung geben, wenn der M104 nie im W201 verbaut war? :rolleyes:
     
  3. #3 Deutz450, 17.09.2007
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Von Mercedes gibt es keine Bescheinigung für den Umbau, wie denn auch, es war niemals vorgesehen den 3L 24V in den 190er zu pflanzen.
    Der TÜV muss das als Einzelabnahme abnehmen.
    Wenn er sich weigert fahr zu nem anderen TÜV.
    Du musst natürlich auch die Bremsanlage anpassen, die vom 300 24V oder von nem V8 Modell.
    Evtl. vorne stärkere Federn verbauen, z.B. vom 190E 2,6.

    Die TÜVler werden nicht gerne vor vollendete Tatsachen gestellt, sondern man sollte vor einem geplanten Umbau vorsprechen.

    Im W201 Forum hatte sich jemand auch mal den Motor eingebaut, komme leider nicht mehr auf den User Namen, weiß auch nicht ob er noch aktiv ist.

    Handelt es sich um das Lohberg "im Nationalpark :D" nahe der tschechischen Grenze?
    Wenn ja ist Viechtach nicht weit entfernt, sprich mal beim dortigen TÜV vor.
     
  4. #4 DEADorALIVE, 17.09.2007
    DEADorALIVE

    DEADorALIVE

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes 190E 3.0 24V
    Ja genu das hab ich bis heute auch gedacht... Deshalb wunderts mich ja, was des mit dem Bescheinigungsgeschwafle soll.


    Er ist ja noch nicht fertig, hab die Teile bloß schon alle da. Und da schon n paar leute den Umbau gemacht haben, dachte ich das wär kein Problem mit TÜV usw.


    Jo, genau um das 8)
    Ok dann werd ichs mal in Viechtach probieren.
    danke
     
  5. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Hi,
    wie schon gesagt wurde, erstmal zum TÜVer fahren und ihn fragen, ob es geht usw.
    Halt sich von einem "Fachmann" beraten lassen.
    Das steigert sein Selbstwertgefühl und die TÜV Abnahme wird um wesentlich leichter!
    im W201.com gibt's den Jo, der die Umbauten macht.
    Aber er gibt keine Tipps, da er damit seine Brötchen verdient.
    cu Rod
     
  6. Mary

    Mary

    Dabei seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0

    Du Redest aber hier nicht über denn JO190E3.2L24V ?

    Der verdient seine Brötchen nämlich mit Wurst machen
     
  7. #7 Sven Odw, 17.09.2007
    Sven Odw

    Sven Odw

    Dabei seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ganz genau, und der gibt sehr wohl Tips was man im w201.com so ließt.


    Gruß

    Sven
     
  8. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    ich wollte auch schon auf Jo aus dem w201.com verweisen:)

    Der hat mir damals bei einem Problem mit meinem 2.3 16v sehr geholfen. Frag doch einfach mal in dem Forum, vielleicht wird Dir auch geholfen.

    Er verdient übrigens auch sein Geld mit Umbauten, für einen 5l V8 in den 190er 7500€, der 300e 24v hat imho um die 3000€ gekostet (Stand: ca. 2003).

    MfG
    Olli
     
  9. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Hi,
    ihr müsst ja net alles so wörtlich nehmen.
    Klar, er gibt Tipps usw. aber in einem begrenzten Umfang ;)
    cu Rod
     
  10. #10 spookie, 18.09.2007
    spookie

    spookie Guest

    Worauf zu achten ist: Die Abgaseinstufung darf nicht schlechter werden als vorher, ansonsten wie beschrieben: Einzelabnahme.
     
  11. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Den 24v bekommt man leicht auf Euro2, das sollte also nicht das Problem sein;)

    MfG
    Olli
     
  12. seg

    seg

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.0
    Aber nicht wenn der Motor im 190er ist, da er einen anderen Abrollumfang hat als der 124er, würden die Abgaswerte nicht mehr stimmen.
     
  13. #13 DEADorALIVE, 22.09.2007
    DEADorALIVE

    DEADorALIVE

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes 190E 3.0 24V
    So das mitm TÜV wäre nun geklärt. :D

    Hab aber jetzt noch ne Frage bezüglich des Kabelbaums.

    Kann der Kabelbaum meines w201 beibehalten werden oder muss der des w124 ers Übernommen bzw. teilweise implantiert werden?
     
  14. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    da muss gebastelt werden. vor allem musst du auf die unterschiedlichen Motoren achten. Die haben unterschiedliche Einspritzsysteme usw. Die einen sind leichter, die anderen schwerer zu verpflanzen.

    mehr Info: www.w201.com > Suche
     
  15. #15 Deutz450, 23.09.2007
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Ein wenig basteln wirst du wahscheinlich sowieso müssen. Wenn der Kabelbaum vom Spenderfahrzeug zur Verfügung steht, dann nim ihn her, wenn´s ein 124er ist geht´s noch am einfachsten.
     
  16. #16 DEADorALIVE, 13.10.2007
    DEADorALIVE

    DEADorALIVE

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes 190E 3.0 24V
    So meld mich mal wieder mit ner Frage :D

    Der Umbau geht soweit gut vorran, Motor, Getriebe, Auspuffanlage, Achsen, Bremsen + diverse teile sind eingebaut.

    Nun bin ich am überlegen zu welchen Reifen ich greifen sollte....

    Würde gerne das er hinten n bissl breiter kommt, hätte mir so 215 er
    vorgestellt + vorne 205 er auf diesen Felgen:
    http://www.wheelmachine2000.de/supplier/artec/img/wheels/artectypaa5shpx.jpg

    vorgestellt, hat der TÜV da was dagegen das vorne nur 205 er drauf sind? Oder sollte ich vorne auch 215er verbauen?

    mfg
    Stefan
     
  17. #17 Deutz450, 13.10.2007
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Ich hatte bei meinem vorne und hinten 215/40 R17 drauf.
    Mischbereifung geht nur wenn der Abrollumfang einigermaßen passt. Beim 190er find ich aber die oben genannte Dimension optimal.

    Mich würden Bilder vom Umbau interresieren, hast du was?
     
  18. #18 DEADorALIVE, 13.10.2007
    DEADorALIVE

    DEADorALIVE

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes 190E 3.0 24V

    Ok, dann wäre es fast besser diese dimensoin auch zu fahren.

    danke.

    bis jetzt noch nicht, wollte eigentlich den Umbau dokumentieren aber dann hat meine alte digi den geist aufgegeben... leider

    Deshalb kann ich dir nur Bilder vom fertigen bzw. fast fertigen Umbau anbieten.

    Werde spätestens nächste Woche Bilder hier reinstellen - muss erst digicam ausleihen :rolleyes:
     
  19. seg

    seg

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.0
    Wie hast du das mit dem Vorderbau geregelt ? Beim 2,0 Liter ist er verschweißt, beim 190er mit dem M103 ist er verschraubt, auch ist der Schloßträger und das Haubenschloß etwas nach vorne versetzt, diesbezüglich brauchst du damit alles passt auch die Stoßstange vom 2,6er.
    Hast doch bestimmt Bilder gemacht..oder ?
     
  20. #20 DEADorALIVE, 13.10.2007
    DEADorALIVE

    DEADorALIVE

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes 190E 3.0 24V

    Ich hab zuerst mal den Schloßträger komplett herausgetrennt und den Motor eingepflanzt.
    Nach dem Motorumbau habe ich den Schloßträger wieder sauber in die gleiche Position eingeschweißt und den Kühler unter den Schloßträger nach vorne verschoben. Dadurch ist das maß vom Schloßträger und Haubenschloß gleich geblieben.
    Die Kühlschlange für die Lenkhilfe wurde direkt vor dem Kühler plaziert. Da ich nun keinen Platz für die hupe mehr hatte, wanderte diese nach rechts unter die Stoßstange.
    Auch den Ölkühler befestigte ich auf der rechten Seite hinter der Stoßstange, dazu musste zur belüftung Lüftungschlitze ausgeschnitten werden.

    Ich hoffe du kannst mir einigermaßen folgen :D

    Bilder folgen wie gesagt spätestens nächste Woche


    edit:
    Habe nun ein paar Bilder gemacht, leider nur mit dem Handy, deswegen sorry für die schlechte quali.

    1. Bilder vom Kühler:
    [img=http://img145.imageshack.us/img145/9505/dsc00497gw9.th.jpg]
    [img=http://img143.imageshack.us/img143/4277/dsc00498tq2.th.jpg]
    [img=http://img136.imageshack.us/img136/3033/dsc00505eg1.th.jpg]

    2. Bilder vom Getriebe:
    [img=http://img251.imageshack.us/img251/1672/dsc00499gn9.th.jpg]
    [img=http://img144.imageshack.us/img144/333/dsc00508ld1.th.jpg]

    3. Hintere Achse + differenzial vom 2,6 er
    [img=http://img138.imageshack.us/img138/1063/dsc00507or7.th.jpg]

    4. Motor (muss noch verkabelt werden)
    [img=http://img143.imageshack.us/img143/9610/dsc00504sp3.th.jpg]
    [img=http://img511.imageshack.us/img511/8269/dsc00506gf5.th.jpg]

    weitere Bilder folgen.
     
Thema: 190 E 3.0 24 V - Umbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes 190 3.0 umbau

    ,
  2. mercedes 190 e3 0

    ,
  3. w201 m104

    ,
  4. w201 m104 umbau,
  5. mercedes w201 300 24v,
  6. mecedes 190 3 2 Motorumbau,
  7. 190E 24V,
  8. mercedes 190 2.3 24v,
  9. mercedes 90 2.6 auf 3.0 umbau,
  10. V-umbau,
  11. 190er motorswap,
  12. mb190e 3.0,
  13. motorenumbau w201,
  14. w201 300 24v,
  15. mercedes 190 motor umbau h kennzeichen?,
  16. m103 ölkühler,
  17. m104 im w201,
  18. 190e 3.0 umbau,
  19. 190e umbau 24v,
  20. mercedes190e 16v 2.3 vs 3.0 m103,
  21. w201 300-24v oder 320,
  22. M104 w201 Auspuff ,
  23. mercedes 190 3.0,
  24. m104 im 190er,
  25. 3.0 24v im 190
Die Seite wird geladen...

190 E 3.0 24 V - Umbau - Ähnliche Themen

  1. Besichtigung Probefahrt E 350T Bj 10/2010

    Besichtigung Probefahrt E 350T Bj 10/2010: Guten Abend, ich habe nächste Woche mit folgendem Fahrzeug eine Probefahrt vor. E 350T Bj 10/2010 272Ps/200KW AMG-Style Avantgarde 2Vorb. 47565km...
  2. E 280 T CDI/2009 Automatikgetriebe schaltet nicht korrekt/zieht nicht

    E 280 T CDI/2009 Automatikgetriebe schaltet nicht korrekt/zieht nicht: Hallo zusammen! Ich bin Neubesitzerin eines MB E 280 T CDI Bj. 052009. Es ist mein erstes Automatik-Fahrzeug, daher bitte ich im Vorfeld, meine...
  3. E coupe w207 kein aux kein media interface HILFE!

    E coupe w207 kein aux kein media interface HILFE!: Hallo, Ich habe mir neulich einen Mercedes c207 e klasse Coupé, Baujahr 2011 gekauft. Das Fahrzeug besitzt aber weder aux noch Command noch...
  4. Mercedes E-Klasse Baujahr 2013 W212 motorkontrolle leuchtet

    Mercedes E-Klasse Baujahr 2013 W212 motorkontrolle leuchtet: Motorkontrollleuchte leuchtet Motor hat keine Leistung mehr was ist das Fehlercode p24 63 was muss ich tun
  5. ZV Pumpe Reparieren / Umbauen

    ZV Pumpe Reparieren / Umbauen: Hallo Liebe Foren Gemeinde, Ich habe in meinen W202 BJ95 die ZV Pumpe A202 800 1348 verbaut leider finde ich keine im netz oder Sie ist sündhaft...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden