190e 3,2

Diskutiere 190e 3,2 im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Habe ein Problem mit meinem 3,2er AMG. Der erste und sechste Kolben hat gefressen,teile für einen Neuaufbau habe ich schon,aber bevor ich...

  1. seg

    seg

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.3 Sportline
    Hallo
    Habe ein Problem mit meinem 3,2er AMG.
    Der erste und sechste Kolben hat gefressen,teile für einen Neuaufbau habe ich schon,aber bevor ich mich dran mache den Motorblock zu überholen wollte ich gerne wissen was die Gründe für den Defekt sind.Der Zyl.Kopf und die Ventile sind in Ordnung.Muss dazu sagen bin im 5ten Gang in den Begrenzer gekommen. Diff.übersetzung ist 3,92
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Gruss seg
     

    Anhänge:

    • amg3.jpg
      amg3.jpg
      Dateigröße:
      112,8 KB
      Aufrufe:
      455
  2. #2 Schrauber-Jack, 03.09.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    seg aus FT ??

    Das kann doch nur der E***N sein oder ??
     
  3. seg

    seg

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.3 Sportline
    Bingo :wink:
     
  4. Enze

    Enze Guest

    Hallo 3,2erKollege,
    da muß noch irgend etwas faul sein. Fresser am 1sten und 6sten sind nicht normal. Der heißeste Zylinder ist Nr4.
    Einspritzanlage? Vollastanreicherung? Falschluft?
    Welches Öl fährst Du? Ölkühler vorhanden?
    Wenn Du Ihn schon machst, willst Du Ihn nicht richtig machen?
    Ich bin dabei meinen 3,2er auf 3,6 zu bringen.
    Von den Autos gab's orginal nur eine Hand voll.
    Bei Deinem Motor brauchst Du nur noch eine KW vom 350Turbodiesel (C36) und ein paar Ölspritzdüsen (die hab ich schon drin).
    Meiner sieht auch so aus, nur hab' ich die AMG Felgen drauf und keine Spoiler.
    Habe letzten Sonntag meinen 4.Gang(Autom) auch mal wieder ausgedreht(6800), allerdings fahr ich eine 2,87er Achse. Wo ist das Problem,- das macht er locker.
    Gruß
    E
     
  5. seg

    seg

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.3 Sportline
    Hallo Enze
    Ölkühler habe ich nicht.
    Werde mal die KE bei Bosch überprüfen lassen,Dichtungen an der Einspritzanlage werden auch komplett erneuert.
    Wenn deiner mit einer 2,87 Übersetzung bei 6800 U/min fährt, hättest ja echte 270Km/h. 8o
    Da kann meiner leider nicht mithalten. :(
     
  6. Enze

    Enze Guest

    Hallo,
    kennst Du den Bosch Dienst?
    Normalerweise sollten an das Auto nur Fachleute.
    Die Boschleute sind mit den ganzen HWA Nummern überfordert.
    Der AMG fährt brutale Zündwinkel, mit ein bischen Ölkohle im Kopf fängt da schnell was an zu klingeln.
    Oder fahr da hin, wenn sich kein echter Fachmann in der Nähe findet:
    Rudi\'s Welt']Servicezeit - WDR Fernsehen
    Welche Teile hast Du schon? Einspritzdüsen? Kolben mit Übermaß?
    Gruß
    E
    Achso: so schnell ist's denn doch nicht. Mein 4.Gang ist direkt und Abrollumfang ist 1,9Meter. :D
     
  7. #7 MBCLUBNL, 18.09.2003
    MBCLUBNL

    MBCLUBNL

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Die Kolben hat gefressen komt durch DaS amg EINEN FELER HAT GEMACHT MIT die KOLBEN.

    Bei lang voll gaz werde die etwas grosser und komen auch hoher und stossen dan gegen die ventielle!

    Ich habe selber neuhe kolben lassen machen mit taschen oben drinnen.
    Jetz kan ich voll gazz bleiben farhen ohne angst.

    Tip diese kolben sind 200 Euro bilger dan die Orginal AMG kolben (475 euro p.st) sind von Mahler (275 euro p.st) und sind dan beim Mercedes Bearbeitet und gleig and die AMG kolben nur besser mit die extra ausparung fur die ventiele.

    When du wilst kan ich die adresse geben in Deutschland diese leute tunn auch die renwagen von Thorsten Stadler.

    Sehe auch topic mercedesbenzclub.nl

    [​IMG]
     
  8. seg

    seg

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.3 Sportline
    Hallo.
    Danke für deine Antwort.
    Ich habe die Aktion mit deinem Motor beim Thorsten mitbekommen.Mein Wagen steht auch schon dort.Werde morgen von Thorsten erfahren wieviel Kolben wir wechseln müssen.Meine AMG Kolben haben diese Ventiltaschen schon gehabt, wir denken das es vielleicht die Einspritzanlage ist, Motor lief sehr mager, oder event.das er Nebenluft gezogen hat. Ich hoffe das er bald fertig ist, denn es gibt nichts geileres als einen 3,2er Motor im 190er, event. ein 3,6er.
    Deine Bremsanlage ist schon mächtig, ich habe mir die 4 Kolbenbremsanlage vom 320er W124 geholt, kommt demnächst rein.
    Vielleicht sehen wir uns einmal bei einem Treffen der "190er Freunde Deutschland" im nächsten Jahr.
     
  9. #9 MBCLUBNL, 18.09.2003
    MBCLUBNL

    MBCLUBNL

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Dan habe ich deinen wagen gesehen letzte wocho bei seinen onkel demkopf war ab die kolben war richtig heiz geworden bei dir was ich gesehen habe brrr :(

    Wir werden uns bestimt sehen nachstes jahr, ich hoffe du hast deinen wagen snel wieder zuruck.

    Grusse Gregor aus Holland
     
  10. Enze

    Enze Guest

    Hallo 3,2er Treiber,
    für den 3,6er habt Ihr schon die Bohrung (91).
    Ihr braucht nur noch die Kurbelwelle vom 3,5er Turbodiesel!
    Die muß runtergeschliffen und nitriert werden.
    Der einzige Haken an der Sache ist der Preis der C36Kolben autsch!
    Empfehlenswert ist auch noch die Ölspritzdüsen nachzurüsten.
    Wenn man schon dabei ist.....
    Ich bin noch dabei mir eine spezial Nockenwelle schleifen zu lassen mit den orginal Steuerzeiten von AMG(3,6 410N/m) allerdings auf dem Grundkreis der mit Hydrostößeln funktioniert!!! Damit das Ventileinstellen entfällt.
    Z.Z. ist es nur eine Frage der Stückzahlen! Der Induktor kostet 5000Euro, kann allerdings tausende härten. :D
    Gruß
    E
    PS. :Bei den Bildern oben sieht man schön den Motorblock.
    Da rein bohrt Brabus noch 2mm mehr!! = Schrott
     
  11. #11 MBCLUBNL, 19.09.2003
    MBCLUBNL

    MBCLUBNL

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    @enze die kolben von C36 sind nicht teur when man gluck hat.
    Man kauft orginal Mahler kolben und last die bearbeiten durch mercedes nach C36 kolben ist man 50% billiger aus :) hab ich auch lassen machen mit meinen kolben :) AMG macht selber keiner kolben sind salle mahler kolben nur ein bischen bearbeitet und whan man die technische daten kent dan is es sehr billig :)
     
  12. Enze

    Enze Guest

    Hallo3,2er Kollege,
    ich weiß nicht wie weit Du dich mit dem Thema schon beschäftigt hast.
    Hier ein Paar Info's:
    Es gibt nicht nur Mahle sondern auch Kolbenschmidt
    ABER
    Das was KS anbietet ist ein sehr schöner leichter Kolben und preiswert ist der auch, nur ein Klopfer und er ist hinüber;
    genauso wie ein bearbeiteter Mahlekolben!
    Das ist ruck zuck mal passiert!!!!!!
    Sprit, Einspritzanlage etc. je nachdem wo der Fehler war.
    Ein orginal 3,6AMG Kolben juckt das nicht, der hält einige Klopfer aus.
    Bei einem 3,6er ist das noch eher der Fall, als beim 3,2er, da 92mm Hub!
    Drum kommt für mich nur der Mahle Orginalkoben in Frage.
    Guß
    E
     
  13. #13 MBCLUBNL, 22.09.2003
    MBCLUBNL

    MBCLUBNL

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    @Enze wo sind die foto?
    Ja narturlich jukt das een 3.6 AMG aber meinen motor is jetz ganz neu uberholt. Alles is gemacht auchdem kopf.

    So fur mir bleibt es jetz einen 3.2.

    Man muss einmall zufrieden sein mit was man hat doch?

    mfg Gregor
     
  14. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Könntest du mir sagen wie man das berechnet?
     
  15. Enze

    Enze Guest

    Hallo Kollege,
    die rechnerische Überprüfung der Geschwindigkeit ist ganz einfach.
    Abrollumfang in Felge.de - Schmidt Revolution - Die faszinierende Welt der Felgen reinschauen und sein Abrollumfang anschauen. Mit der Felgen/Reifengröße.
    Dann Motorhöchstdrehzahl nehmen und durch 60 teilen.
    Damit man U/sek bekommt. (In dem direkten Gang)
    Den Wert teilt man durch die Hinterachsübersetzung.
    Jetzt hat man die Drehzahl der Antriebswelle (Rad)
    Das isses schon, den "so oft wird der Abrollumfang auf die Straße gelegt".
    Sprich man multipliziert die Drehzahl der Antriebswelle, mit dem Abrollumfang und man hat Meter pro Sekunde.
    Meter pro Sekunde im Km pro h umrechnen macht man mit dem Faktor 3,6 ( ist doch bekannt oder).
    Das ist der rechnerische Wert der Geschwindigkeit.
    Jetzt geht davon noch ein bischen Schlupf (ca 2-5%) ab und das war's.
    Sollte das Auto einen 5Gang Getriebe besitzen und den 5Gang ausdrehen muß die Drehzahl (i. d. Regel 0,85) durch den Wert geteilt werden. Drehzahl wird im Getriebe erhöht!
    Ich hoffe das war verständlich.
    Gruß
    E.
     
  16. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Ich komm da nicht auf richtige Ergebnisse!

    Bsp.:
    S600

    Höchstdrehzahl ca. 5600 / 60 = 93,3

    93,3 mal welchen Wert:

    Getriebeabstufung
    5-Gang Automatikgetriebe:
    1. Gang 3,60
    2. Gang 2,19
    3. Gang 1,41
    4. Gang 1,00
    5. Gang 0,83
    Rückwärtsgang 3,17

    Abrollumfang bei 265/40 R18 ca. 2m
     
  17. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.844
    Zustimmungen:
    2.344
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    @die ganzen Kolben und Motorexperten


    ist es dann auch Möglich so ohne weiteres meinen 240er auf einen 350er 3,7 aufzumachen?
     
  18. Enze

    Enze Guest

    Hallo Hotw,
    das geht. Wieviel Hubraum bei Dir ohne neues Kgh rumkommt, weiß ich jetzt nicht.
    Theoretisch geht 98 mal 95 Bohrung / Hub, da V8 und V6 eine Motorfamilie ist.
    U.U. geht auch nur eine andere Kw.
    Die Frage ist, wieviel ist es Dir wert?
    Frag mal bei Väth.
    -
    T*B*S
    Wo ist der Wert der Hinterachsübersetzung?
    Die Getriebewerte braucht man nicht; nur den vom 4.Gang.
    Durch den müßte die Drehzahl geteilt werden. :D da er 1 ist :D
    Gruß
    Th.
     
  19. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    @Enze:

    Warum die vom 4. Gang? Dann würde die Rechnung aber immer noch nicht stimmen. Könntest du mal anhand des Beispiels mit dem S600 das vorrechnen? Bitte :)

    :wink:
     
  20. Enze

    Enze Guest

    @ T*B*S

    Weil der 4. Gang der direkte Gang ist und normalerweise das Auto nur im direkten Gang seine Höchstgeschwindikeit erreicht.
    Im 5.Gang sind noch Verluste im Getriebe zu berücksichtigen.
    Das Getriebe erhöht im 5.Gang die Getriebeausgangsdrehzahl.
    -
    Zur Berechnung würde ich immer noch den Wert der Hinterachsübersetzung benötigen.
    Also wo ist der?
    Der dürfte so etws um "2,82 :1" sein ?; oder noch länger.
    Gruß
    E
     
Thema:

190e 3,2

Die Seite wird geladen...

190e 3,2 - Ähnliche Themen

  1. Kaltstartproblem Mercedes 190E 2.0 Kat Automatik

    Kaltstartproblem Mercedes 190E 2.0 Kat Automatik: Hi Freunde, ich hab seit kurzem meinen treu dienenden W201 190E 2,3er Bj 92 mit fast 300.000 km wegen Rost durch einen "Neuen" ersetzen müssen und...
  2. 190e Reserverad subwoofer

    190e Reserverad subwoofer: Hallo, ich habe mir ein eton res 10a reserverad subwoofer bestellt mit 300w Verstärker und will wiessen ob Probleme mit dem Sound oder wegen mein...
  3. Kauf 190e 2.0 Automatik

    Kauf 190e 2.0 Automatik: Hi Leute! ich wollte mal fragen, welche Laufleistungen der 190er Eurer Erfahrung nach schafft bzw. von welchen Laufleistungen ihr schon mal...
  4. Umbau 190E auf 190D 2.5 Turbo

    Umbau 190E auf 190D 2.5 Turbo: Gude, Also ich habe folgendes Anliegen: Ich möchte einen 2.5er Turbomotor aus einem W124 in einen 190er verpflanzen. Da gibt es jetzt 2...
  5. W 201 Werkstatt CD 190D 190E

    W 201 Werkstatt CD 190D 190E: Hallo Ich habe noch eine Original Werkstatt CD für einen 190 E, 1982 - 1993 Hat mir schon oft sehr geholfen. Aber nun habe ich den Wagen...