190E geht beim Anhalten, im Standgas etc. aus

Diskutiere 190E geht beim Anhalten, im Standgas etc. aus im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo! Ich fahre einen 190E 1.8, BJ 1991 und habe seit einigen Monaten folgendes Problem: wenn ich an einer Ampel halte, vor dem Abbiegen bremse...

  1. #1 WaterViolet, 06.11.2011
    WaterViolet

    WaterViolet Guest

    Hallo!

    Ich fahre einen 190E 1.8, BJ 1991 und habe seit einigen Monaten folgendes Problem: wenn ich an einer Ampel halte, vor dem Abbiegen bremse und runterschalte, also im Prinzip immer dann, wenn ich Gas wegnehme, geht das Auto aus. Besonders gern auch beim Rückwärtsfahren. Er springt dann sofort wieder problemlos an, manchmal geht er direkt danach wieder aus, manchmal nicht. An manchen Tagen geht er auf kurzen Strecken mehrmals aus, an anderen Tagen kilometerlang gar nicht.
    Wenn er ausgeht, zeigt sich immer das gleiche Bild: die Öldruckanzeige schwankt, das Auto beginnt zu ruckeln, immer mehr je weiter der Öldruck sinkt. Manchmal so weit, dass schon die Anzeigen im Cockpit flackern, obwohl der Motor noch läuft. Manchmal fängt er sich dann wieder, meistens geht er aber aus. Gebe ich dann im Leerlauf Gas, geht die Ölanzeige hoch, das Ruckeln hört auf, bis ich den Fuß wieder vom Gas nehme. Wenn er länger an einer Ampel steht und lange ruckelt, riecht es im Innenraum irgendwann ein wenig nach Benzin (? - nehme ich an).
    Es scheint schlimmer zu sein bei feuchtem und/oder heißem Wetter, auch nasskaltes Wetter mag er nicht, es scheint also eher mit der Feuchtigkeit als der Temperatur zusammenzuhängen. Das ganze fing etwa eine Woche, nachdem ich das erste (und letzte) Mal E10 getankt hatte, an, anfangs sporadisch, mittlerweile praktisch an jeder Ampel. Der Mechaniker meines Vertrauens schließt einen Zusammenhang mit E10 nicht aus, findet aber ansonsten die Ursache nicht.

    Ich bin jetzt ein wenig ratlos, was ich tun soll. Ich habe am kommenden Mittwoch einen Termin bei der Torpedogarage, überlege aber, ob sich das überhaupt lohnt. Wenn mir jetzt hier jemand sagt, das und jenes ist wahrscheinlich kaputt, kostet 800 Euro, dann kann ich den Termin gleich canclen ;-) Ist halt ein altes Auto und irgendwann muss man sich ja fragen, ab wann man aufhört, Bares reinzubuttern, er wird halt nicht jünger :-(

    Für Hilfe und Tips wäre ich sehr dankbar!

    Grüße, Susanne
     
  2. #2 Wurzel1966, 07.11.2011
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.856
    Zustimmungen:
    752
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin

    Da Du schon Zündungsseitig einiges hast machen lassen 190E: Beim Fahren ausgegangen, jetzt springt der Motor nicht mehr an - 190er Klasse - Mercedes-Forum.com

    Geht mein Tip richtung Falschluft (falls keine billig Verteilerkappe,Verteilerfinger und Zündkabel verwendet wurden,vorher nochmals checken lassen).

    Interessant sind dabei folgende Teile :

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Pos 29 = A008 997 0648

    Pos 32 = A011 997 7148

    Pos 59 = A102 141 0990

    Pos 107 = A102 141 3980

    Sowie

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Pos 29 = A102 094 0212

    Pos 32 = A102 094 1012

    Pos 35 = A102 094 2187

    Pos 20 = A102 141 2680

    Pos 44 = A000 158 1435

    Pos 47 = A117 997 0982

    Pos 80 = A102 094 4882

    Pos 83 = A102 094 1987

    Bei Pos 50 muß der Freundliche anhand der Motornummer Nachsehen ob der Schlauch bei deinem Fzg. verbaut wurde,falls ja,müßte auch dieser getauscht werden.

    Die Teile werden über die jahre rissig bzw. Steinhart und lassen dann Falschluft rein.So etwas merkt man dann meist am Motor Absterben im Standgas.Die Preise für diese Teile kannst Du hier Abrufen Mercedes Benz Original Ersatzteile online bestellen www.MercedesTeileOnline.de - Artikelübersicht Lenkung 4

    Was Dich der Einbau in deiner Werkstatt kostet....?

    Gruß Ingwer :wink:
     
  3. Raggna

    Raggna

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    46
    Auto:
    190E 3,6, C55, 500SL
    Kennzeichen:
    Hallo Susanne,
    funktioniert der Hallgeber des Tacho?
    Sprich, bekommt das Steuergerät, die Geschwindigkeit?
    - der ist separat hinten auf dem Tacho aufgeschraubt.
    Fehlt das, kommt die Standgasregelung durcheinander.
    Gruß
    R
     
  4. #4 WaterViolet, 11.11.2011
    WaterViolet

    WaterViolet Guest

    Guten Morgen!

    Woran merke ich das denn? Der Tacho funktioniert auf jeden Fall mal ganz normal, ist das schon ein Indiz für einen funktionierenden Hallgeber?

    Gruß, Susanne
     
  5. Kevin

    Kevin

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 320 CDI T
    Lass doch mal das Potentiometer an der Stauscheibe checken... Hatte in Winter mal nen W201 mit dem 102er und genau das gleiche Problem. Stauscheibenpoti war defekt.

    Gruß Kevin
     
  6. Raggna

    Raggna

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    46
    Auto:
    190E 3,6, C55, 500SL
    Kennzeichen:
    Hallo Susanne,
    wenn Dein Motor normal im Standgas läuft, dreht er ca.700U/min.
    Rollt das Fz (o.Gas im Leerlauf) ü~8Km/h, geht das Standgas auf ca. 1200U/min hoch, - dann funktioniert der Hallgeber.
    (der hat direkt nix mit dem Tacho zu tun, liefert nur dem Steuergerät die Geschw.Info, - sitzt hinten drauf)
    Das dient dazu den Motor/Drehzal bei Schaltvorgänge langsamer abfallen zu lassen, Motorbremse etc..
    Gruß
    Th.
     
Thema: 190E geht beim Anhalten, im Standgas etc. aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w201 geht beim bremsen aus

    ,
  2. w201 Leerlaufdrehzahl einstellen

    ,
  3. mercedes 190 leerlaufdrehzahl

    ,
  4. mercedes 190e standgas einstellen,
  5. mb 190 leerlauf einstellen,
  6. mercedes 190 automatik beim anfahren geht motor aus,
  7. 190 E geht im Standgas aus und startet wieder,
  8. ab welchem baujahr w201 hallgeber,
  9. mercedes 190 geht im leerlauf aus,
  10. mercedes w201 1.8 standgas einstellen,
  11. mercedes 190 e motor geht aus,
  12. 190 e 2 6 leerlaufdrehzahl einstellen,
  13. w201 zündung einstellen,
  14. 190e 122ps Motor ruckelt,
  15. mercedes 190 geht im Leerlauf immer aus,
  16. mercedes 190 stirbt ab,
  17. 190e geht aus bei niedriger Geschwindigkeit,
  18. mercedes 190 e geht an Ampeln oder beim abbiegen aus,
  19. w201 stottert an ampel,
  20. mercedes-benz w201 190e 2.0 122 ps rollt an Ampel und geht aus ,
  21. Mercedes-Benz w201 190e hallgeber tauschen,
  22. mercedes 190 e motor geht aus ampel,
  23. w201 leerlauf geht und runter,
  24. 190 er geht aus,
  25. mb 190 automatik leerlaufregler
Die Seite wird geladen...

190E geht beim Anhalten, im Standgas etc. aus - Ähnliche Themen

  1. MB 190e 2,3 Automatik geht einfach aus

    MB 190e 2,3 Automatik geht einfach aus: Hallo, hauptsächlich muss ich mein Wagen 2 x starten beim ersten fahren.. und manchmal spinnt meine drehzahl und er geht einfach aus wenn ich...
  2. 190E 2,3 ABS lampe geht an auto im Leerlauf aus

    190E 2,3 ABS lampe geht an auto im Leerlauf aus: Kann mir jemand helfen mein 190 E 2,3 geht immer aus im leerlauf es geht mal 3 Stunden gut und dann fänges wieder an ABS leuchte an Auto an der...
  3. 190E: Motor geht manchmal aus ? (leerlaufdrehzahl )

    190E: Motor geht manchmal aus ? (leerlaufdrehzahl ): hello ! 2 mal hat meiner schon zicken gemacht ! Einmal beim Bremsen auf den Stillstand is der Motor ausgegangen und alle Instrumete haben auf...
  4. 190E: Motor geht aus

    190E: Motor geht aus: Hi An meinem 190er läufts nicht so richtig rund. Wenn der Motor etwas warm gefahren ist und ich die Kupplung trete dann geht er ruck zuck aus....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden