190er 1,8 schlecht?

Diskutiere 190er 1,8 schlecht? im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; 8o :wink:Hi leute ich bin neu hier und hab seit drei Wochen nen 190er und finde dieses Auto sehr schön aber das eigentliche Problem hab ich das...

  1. Offi

    Offi

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    8o :wink:Hi leute ich bin neu hier und hab seit drei Wochen nen 190er und finde dieses Auto sehr schön aber das eigentliche Problem hab ich das viele von euch schreiben das der sehr schwach auf der Brust ist. Ist dieses Auto wirklich so schlecht ich finde der geht für seine Leistung net schlecht hatte vorher nen polo Bj. 87 mit 75 PS und nur 785 Kg und der ging net so gut
     
  2. #2 Cartman, 07.10.2005
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    dann war dein polo aber kaputt... also ich bin schon 190E 2.0 gefahren und der ging schlechter als ein 75PS polo. ich würd sogar sagen schlechter, als ein 60 ps polo aus 87.
     
  3. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Da Du anscheinend selbst einen 1,8er hast: warum fragst Du dann? Diese Frage kannst Du Dir nur selbst beantworten...
     
  4. #4 the.only.one, 08.10.2005
    the.only.one

    the.only.one

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    CLK 350 Sport
    Find auch dass der 1.8l besser geht als die kleinen Polos solange des Auto schon rollt. Bin schon beides gefahren. Wir reden hier hoffentlich auch von Schaltern.
     
  5. Offi

    Offi

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hi Conan war nur ne Frage weil hier viel diskutiert wird, der 1,8er sei zu schwach. Wollte nur eure Meinung allgemein zu diesem Auto wissen. :prost
    Aber ein 60 PS Polo geht wirklich schlecht gegen meinen 1,8er, find es aber trotdem cool das ich ein paar Antworten bekommen hab. :]
     
  6. #6 Carlsson190E, 29.10.2005
    Carlsson190E

    Carlsson190E Guest

    Hallo,
    Der 1.8er ist etwas träger wie der 2 Liter. Aber nur etwas! Und SCHLECHT??? Würde ich nicht sagen! Bekannter fährt einen 1.8er 4Gang mit ca. 243TKM!!! ERSTE Maschine,Getrieb,Kopfdichtung,Kupplung!!!
    Das einzigste was bei 100TKm NEU gekommen ist, ist der Luftmengenmesser.

    Zum Thema Polo: Ein 75PS Polo lässt im Sprint sogar einen 2.3L stehen! Die Polos sind ja sowieso dafür bekannt, dass sie von untenraus gut gehen (kleines gewicht, Frontantrieb).

    Aber ein Benz besonders ein 1.8er ist ja nich zum heizen gedacht ;)
     
  7. #7 Schlicktown, 29.10.2005
    Schlicktown

    Schlicktown

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kann ich bestätigen! Mein seeliger 190ger 1.8 Automatik hatte ohne Probleme 330TKM auf der Uhr - bis mir einer in das schöne Auto gefahren ist.

    War mein bestes Auto bis jetzt. .. Wenn der W202 nicht so rosten würde...

    Gruß helge
     
  8. #8 the.only.one, 29.10.2005
    the.only.one

    the.only.one

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    CLK 350 Sport
    Und wenn die Polos etwas schneller sind - leg doch net nen dezent Drift im Kreisverkehr hin geht mit nem Hecktriebler ganz angenehm auch wenn er nur 109PS hat sind ja nur 185er drauf. :driver
     
  9. #9 Straight Six, 30.10.2005
    Straight Six

    Straight Six

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hatte auch nen 1.8er 190er. War mein erster Benz und eigentlich von der Ausstattung her ein Traumauto. Wenig Kilometer und so.
    Habe ihn dann nach ca. zwei Jahren verkauft, weil er mir einfach zu langsam war. Bin dann auf 2.6 umgestiegen, welcher bei 50 PS mehr nur einen Liter mehr verbraucht hat.

    Habe mit dem 2.6 auch mal auf einem alten Flughafengelände ein Beschleunigungsrennen gegen einen Polo 6N GTi verloren (trotz optimalem Start). Ebenso gegen nen Corsa A GSi.
    Gegen solche Biester hast du einfach keine Chance. Das Gewicht macht es.
     
  10. #10 Hornet41, 02.11.2005
    Hornet41

    Hornet41

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Also ich denke, der Vergleich zwischen nem Polo und nem 190er hinkt...

    Ein Benz ist zum cruisen da oder um mal die linke Spur auf der Bahn aufzuräumen... Beschleunigungsrennen an Ampeln sind nichts für nen alten Benz... Jedenfalls nicht in der Regel.. :D
    Mit nem Evo 1 od. 2 vielleicht...

    Fahre jetzt ca. 150.000km problemlos und auch zügig nen 2l Automatik und finde, der geht ordentlich...( knapp 200.000 auf der Uhr... )


    Gute Fahrt. Tschöö. :prost
     
  11. #11 Straight Six, 02.11.2005
    Straight Six

    Straight Six

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Meine Beispiele sollten nur verdeutlichen, daß sich zunächst 109 PS, gerade für nen Fahranfänger, viel anhören. Dennoch ist das eben nur die halbe Wahrheit, weil der Benz ja auch gut wiegt.

    Die Klasse des 190ers im Vergleich zu Polo und Co. stelle ich nie in Frage.

    Ist ein tolles Auto, hatte nicht umsonst vier Jahre welche.
     
  12. #12 Mark-RE2, 02.11.2005
    Mark-RE2

    Mark-RE2

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1
    Und genau dass ist der feine Unterschied. Neben den vielen anderen gravierenden, versteht sich :D

    Das können die anderen eben nicht.

    Wobei ich gestern mal wieder zum erstem mal seid langem auf der BAB überholt wurde.
    Bei Tempo 230 kam ein neuer SL von hinten (klaar, natürlich auch ein Benz), da musste ich Platz machen und wupp, weg warer ^^
    Dem Auspuff nach zu Urteilen wahrscheinlich ein 500er. Vieleicht aber auch noch was drüber...

    Aber, ich war ja auch nur mit dem Winterauto unterwegs, daher kommts wohl, dass die 200PS zu schlapp waren :D

    mfg, Mark
     
  13. Offi

    Offi

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also jetzt hab ich mein "Baby" scho ne weile und ich kann jetzt auch bestädigen das ist trotz 109PS ein gutes Auto. Beschleunigung mit dem Gewicht is net besonders aber auf der Autobahn trotdem "laut Tacho 200-210" bin zufrieden.Hab vorher auch fünf Jahre Polo gefahren auch verschiedene Motoren, aber kein Platz im Auto und nur bis 100 Km/H gute Beschleunigung.Nie mehr Polo!!!!!!!! :wink:
     
Thema: 190er 1,8 schlecht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 190e 1.8 gut oder schlecht

Die Seite wird geladen...

190er 1,8 schlecht? - Ähnliche Themen

  1. W164 3.0CDI springt schlecht an

    W164 3.0CDI springt schlecht an: Hi, wir haben noch einen 320CDI ML W164, er springt schlecht an, bzw. braucht zu lange bis er startet, Glühkerzen sind beim Bosch dienst neu rein...
  2. W211 ,E200 NGT springt nach längerer Standzeit schlecht an

    W211 ,E200 NGT springt nach längerer Standzeit schlecht an: Hallo zusammen , habe ein problem mit meinen W211 E200 NGT. Wenn ich morgens den Motor starte oder wenn er 2 stunden oder so steht, braucht er...
  3. Schlechte Gasannahme und Zündfehler

    Schlechte Gasannahme und Zündfehler: Hall zusammen, ich bin neu hier und stelle mich velleicht erst mal kurz vor: Mein Name ist Denis, bin mitte 30 und komme aus der nähe von...
  4. 190er W110 von 1967, gabs den wirklich?

    190er W110 von 1967, gabs den wirklich?: Hallo an alle Flossenkenner! Ich habe eine Anzeige einer kleine Flosse gesehen welche mich jetzt nicht mehr loslässt. Laut Wikipedia und anderen...
  5. Schlechte Gasannahme und leichtes Ruckeln

    Schlechte Gasannahme und leichtes Ruckeln: Guten Morgen, ich wollte bei Euch nachfragen, ob Euer C220 T-Modell (meiner aus 2006) auch so einen großen Spielraum bei der Gasannahme hat und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden