190er als "Bastelfahrzeug" zulegen? TIPs??

Diskutiere 190er als "Bastelfahrzeug" zulegen? TIPs?? im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich würde mir evtl gerne einen 190er als sog. Bastelfahrzeug zulegen. Möchte ich hald ein bischen dran schrauben usw.. Nun wollte ich mal...

  1. public

    public Guest

    Hallo, ich würde mir evtl gerne einen 190er als sog. Bastelfahrzeug zulegen. Möchte ich hald ein bischen dran schrauben usw..
    Nun wollte ich mal fragen, was ihr mir da empfehen würdet?? ich schwanke zwischen 2.3 und 2.6. Oder empfehlt ihr andere Motoren??
    Welches Bj soll ich nehmen?!? Automatik oder Schalter..
    Zudem hätte ich gerne einen Sportline.
    Natürlich möchte ich auch nicht all zu viel ausgeben. Das Auto sollte aber schon fahrtüchtig und mit Tüv und ohne große Mängel sein. Bis wieviele km kann man sagen, dass ein 190er in Ordnung ist??
    Bei mobile sind 2,6er sportline mit 130.000 km drinnen.. denkt ihr die sind in Ordnung?? oder kann man die total vergessen???

    Wie gesagt, soll hald ein Spassfahrzeug werden, an dem ich ein wenig basteln kann und ihn ab und an mal am Wochenende ausfahren kann..
     
  2. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C32 & C320
    Hallo, public!

    "Das sind ja gleich drei Wünsche auf einmal. Das geht nun wirklich nicht..." :D
    (Ein gut erhaltener 190er mit Top-Ausstattung zu einem super Preis?)


    Ich denke ´mal, vom Standpunkt des Bastelns aus, tust Du Dich mit einem 4-Zylinder etwas leichter, der weniger und leichtere Technik/Bauteile besitzt. Aber der 2.6 Liter-Motor ist schon ein Sahnestück, was Laufruhe, Sound und Fahrfreude betrifft. Dem steht auch die Automatik gut.
    Wenn der 190er im guten Zustand sein soll, würde ich an Deiner Stelle nicht unbedingt die Sportline-Versionen nehmen, besonders bei 150Tkm und mehr. "Sportliche" Autos werden auch weniger schonend gefahren. Du möchtest ja nur ein wenig basteln. ;)

    Baujahr würde ich nicht vor Sept. 1986 (G-Kat und div. Pflegemaßnahmen) nehmen. Große Modellpflege (erkennbar an z.B. lackierten Seitenplanken, leichte Tieferlegung etc.) war Sept. 1988.

    Ansonsten zählen natürlich Dein Geschmack und Deine Vorlieben.
    Viele Wortmeldungen zu dem Thema gibt´s auch im allseitsbekannten Forum rund um den 190er. (Man möge mir verzeihen... :rolleyes: :D )

    Gruß, A.R.B.
     
Thema:

190er als "Bastelfahrzeug" zulegen? TIPs??

Die Seite wird geladen...

190er als "Bastelfahrzeug" zulegen? TIPs?? - Ähnliche Themen

  1. 190er als Erstwagen?

    190er als Erstwagen?: Moinsen an die Benzer :) ich schließe nun bald meinen Führerschein ab und suche ein solides, möglichst GÜNSTIGES Auto (im Unterhalt) als...
  2. Tips zum Verkauf von S211 BJ Modeljahr 2008 Avantgarde flintgrau

    Tips zum Verkauf von S211 BJ Modeljahr 2008 Avantgarde flintgrau: Hi Ihr lieben Forumfreunde, mich hat es hierher getrieben, weil ich mein geliebten S211er verkaufen möchte. Habt ihr ein paar Tips? Ich habe Ihn...
  3. 208 PTS funktioniert nicht, bitte um Tips !

    PTS funktioniert nicht, bitte um Tips !: Hallo, ich habe ein Problem mit der Einparkhilfe meines CLK Coupe 320 Sport, Ez 2/98, bei dem ich nicht mehr weiter weiß. Zur Vorgeschichte :...
  4. Tips und Kaufberatung W 164. 320 oder 280 cdi

    Tips und Kaufberatung W 164. 320 oder 280 cdi: Ich beabsichtige mir einen ML 320 oder 280 CDU zu kaufen. Wie ist die Standfestigkeit der Technik. Motoren, Getriebe auch bei hören km Leistungen....
  5. Gebrauchtteile für 190er, bei MB-GTC leider Geschichte

    Gebrauchtteile für 190er, bei MB-GTC leider Geschichte: Moin, es ist schon bedauerlich, aber es gibt keine Gebrauchteile mehr für den W201 im Mercedes-Benz Gebraucht-Teile-Center. Zufällig hörte ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden