190er: Linke Fensterscheibe l?sst sich nicht mehr hochkurbeln

Diskutiere 190er: Linke Fensterscheibe l?sst sich nicht mehr hochkurbeln im Do-It-Yourself Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; hi meine linke Fensterscheibe lässt sich nicht mehr hoch und runter kurbeln. Kann mir jemand bitte sagen was daran kaputt gegangen ist und ob man...

  1. Timo_

    Timo_

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hi

    meine linke Fensterscheibe lässt sich nicht mehr hoch und runter kurbeln. Kann mir jemand bitte sagen was daran kaputt gegangen ist und ob man das selber machen kann ?


    Hallöle,

    ich habe Deinen Titel etwas erweitert. Ruhig einen ganzen Satz als Fehlerbeschreibung posten.

    edit by eggett


    :]
     
  2. Monny

    Monny

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    mach doch einfach die Türverkleidung runter und schau nach.
    Einen grösseren mechanischen Schaden solltest du gleich erkennen können.
     
  3. Timo_

    Timo_

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ist okay, hatte nur wenig Zeit ;-)

    und wie bekomme ich die Verkleidung runter? Hab das noch nie gemacht....oder wo finde ich eine gute Beschreibung wie ich vorgehen kann....

    danke euch
     
  4. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Schau mal in die Suche z.B. unter:

    Türverkleidung

    Da Du sowieso schrauben musst, pack ich Deine Frage mal zu den Schraubern.
     
  5. Timo_

    Timo_

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    gute Idee...

    aber irgendwie find ich keine Schreiben *g*
    Wie funktioniert eigentlich das Kurbeln, ist da ein Seil oder so
    Auf jeden Fall hat es ein Schlag gegeben...und die Scheiben ließ sich nicht mehr bewegen

    Bekomm nicht mal die Kurbel weg, da müssten doch die Schrauben sein...
    Najaich werd jetzt nochmal unter "Suchen " schaun ob ich noch was gutes finde,


    Wie lange schätz ihr braucht man dafür ? 2 Stunden vielleicht ? :-)

    danke


    EDIT

    hab hier mal was gefunden

    Geht es so oder?

    Die Schraube am Türschloß heraus, --> okay erledigt

    Abdeckung heraushebeln am Griff, ---> wie geht das denn???

    Schraube ab,

    Plastik nach vorne schieben,
    Gestänge aushängen,
    türe nach oben abziehen.
     
  6. #6 elkhunter, 22.06.2005
    elkhunter

    elkhunter

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes G Cabrio
    beim 190er wird die scheibe n icht über seilzug sondern mittels eines scherenhebers hoch runter bewegt, vielleicht hat sich etwas verklemmt oder die zahnräder machen probleme.
    beim türverkleidung abbauen sei vorsichtig das du die plaste klipse nicht von der verkleidung abreist.
    2 stu nden für alles zusammen sollte reichen, aber den hebemechanismus auszubauen ist ne ziemliche fummellei und es gibt nirgens ne richtige anleitung außer schraubererfahrung oder bei mercedes als interne anleitung.
     
  7. Timo_

    Timo_

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hi

    okay danke für deine Info

    mmh was wäre wenn ich die Plastikklipps abreisen würde`Arg schlimm oder einfach neue billige kaufen ?

    und wie bekomme ich die Verkleidung am besten runter,
    so wie oben beschirieben?
    Leider weiß ich nicht wie ich die Drehkurbel abmontieren kann....
    Hab da nicht so große Ahnung darin....vielleicht könnt ihr mir da helfen ;-)

    merci
     
  8. Timo_

    Timo_

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hi

    also bis jetzt hab ich folgende Reihenfolge gefunden: Passt das so..?

    Fensterdrehknopf abziehen (plastikabdeckung von der krubel zur seite
    schieben, und dann kurbel abziehen)

    Rosette für Schloss innen mit Kreutzschlitzschraubenddreher abziehen

    Abdeckung am "zuziehgriff" abhebeln und darunter befindliche M6 schraube
    entfernen (SW10)
    ---> Wie geht das ?

    Einheit mit dem verchromten türöffnergriff nach vorne schieben.

    Türverkleidnugn nach oben abnehmen / abziehen.


    danke euch
    werds dann mal am WE versuchen
     
  9. Timo_

    Timo_

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hat sich erledigt
    danke, geht jetzt wieder
     
Thema:

190er: Linke Fensterscheibe l?sst sich nicht mehr hochkurbeln

Die Seite wird geladen...

190er: Linke Fensterscheibe l?sst sich nicht mehr hochkurbeln - Ähnliche Themen

  1. 2 Grad mehr - Countdown zum Weltuntergang...?

    2 Grad mehr - Countdown zum Weltuntergang...?: Da diese Woche ein "Nachhaltigkeits-Special" bei n-tv und rtl läuft, konnte ich mir folgenden Leserbrief nicht verkneifen. Es ist absoluter...
  2. Fahrzeug lässt sich nicht mehr öffnen

    Fahrzeug lässt sich nicht mehr öffnen: Hallo, am C180 ist nach längerer Standzeit die Batterie leer, nun lässt sich das Fahrzeug nicht mehr öffnen, auch nicht mit dem...
  3. Suche Suche Schalter für Fensterheber links hinten - W204

    Suche Schalter für Fensterheber links hinten - W204: ..Hi ho, ich suche oben genannten Schalter, da meiner mechanisch etwas kaputt ist. Die suche im Internet ergab leider nicht das gewünschte...
  4. Vibrieren nach Einbau der Airmatic vorne links

    Vibrieren nach Einbau der Airmatic vorne links: Mercedes E 320, 4Matic Baureihe W211 Nach Einbau des AIRMATIC Luftfederung vorne links, Vibrieren am Lenkrad, Fahrerseite Armauflage im Türrahmen,...
  5. CLK 230K Baujahr 2001 springt nicht mehr an

    CLK 230K Baujahr 2001 springt nicht mehr an: Hallo, Der CLK springt gar nicht mehr an, obwohl er bis zuletzt noch super lief. Strom und Sprit sind da. Die Batterie funktioniert auch noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden