190er Stern lief nur auf zwei Zylindern, worauf achten?

Diskutiere 190er Stern lief nur auf zwei Zylindern, worauf achten? im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen, glücklicherweise war ich heute in der Werkstatt, wegen der geringen Drehzahl im Stand. Es hat sich herausgestellt dass der Wagen...

  1. #1 Nienshu, 26.08.2011
    Nienshu

    Nienshu

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Franzose
    Hallo zusammen,

    glücklicherweise war ich heute in der Werkstatt, wegen der geringen Drehzahl im Stand. Es hat sich herausgestellt dass der Wagen größtenteils nur auf zwei Zylindern lief. Die Verteilerkappe für die Zündkerzen ist korrodiert und die Zündkabel sind auch nicht mehr die besten, einzig die Zündkerzen gehen noch, aber das sind ja nicht die teuersten Teile...

    So weit so gut, oder auch nicht. Wird am Montag alles getauscht, der Wagen bleibt stehen. Nur Zylinder 1 und 4 lieferten Leistung. Gut...mein Mechaniker hatte mir noch irgendwas gesagt vonwegen "gut dass Sie gekommen sind, sonst wäre der ganze Motor noch irgendwann draufgegangen". Meine Frage deswegen: Woran wäre er draufgegangen? Hat die Nichtzündung der Zylinder 2 und 3 irgendwelche Dinge zur Folge, welche dem Motor schaden? Wenn ja, was und sollte ich das mal besser auch kontrollieren lassen? Vor all der Aufregung habe ich das vergessen zu fragen...

    Der Stern ist zwar frisch gekauft, aber ich will ihn auf jeden Fall halten, vor allem wenn es nur dabei bleibt. Ich denke die meisten können mir auch meine Frage beantworten und werden sich vor den Kopf hauen. Aber ich bin halt nicht so das Technikgenie...auf der Arbeit muss ich ja "nur" mit Gesetzen herumjonglieren, als angehender Verwaltungsangestellter.

    Man verzeihe mir meine blöden Fragen und danke im Voraus!
     
  2. #2 Mercedes-Jenz, 26.08.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    861
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Hi,

    naja, ein Motor der nur auf 2 Pötten Läuft müsste nahezu unfahrbar sein! Das du das vorher noch nicht gemerkt hast?

    Jo, der Motor selber ist recht Stabil, denke nicht das der so schnell hops gegangen währe....wenn dann aber der Katalysator da unverbrannter Kraftstoff von Zyl. 2 und 3 den Kat so aufgeheitzt hätten (durch den unverbrannten Kraftstoff das der als erstes Kaputt gegangen währe. Ein neuer kosten eine ganze stange geld nur zur info.
     
  3. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Frage an Jens und T240:

    wie sieht es bei der o.g. Situation mit der Belastung der Kurbelwellenlager? Erhöht sie sich nicht durch den fehlenden Ausgleich der Schubkräfte?
     
  4. #4 Mercedes-Jenz, 26.08.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    861
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Es währe möglich, aber ich denke nicht das es zu erhöhtem verschleiss käme (früher oder später schon, aber nicht innerhalb 1000km).....ansonsten würden die ganzen V12 aus den ersten W220`ern platt sein da die ja ZAS haben, da werden glaub ich bis zu 4 Zylinder weggeschalten.....ist so ähnlich wie wenn auf den Zylindern nicht gezündet wird (es wird aber auch nicht eingespritzt). Ich meine auch das es nicht immer die gleichen Zylinder sind die aussetzten.
     
  5. #5 Nienshu, 27.08.2011
    Nienshu

    Nienshu

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Franzose
    Habe den Wagen "nur" 400 km auf zwei Pötten gefahren, zum TÜV ging noch alles super. (kommt wohl vom 4 Monate beim Händler stehen unter anderem). IUch werde den Katalysator einmal angucken lassen am Montag, dann wird die ganze "Zündtechnik" ja ausgetauscht. Aber wenn Du meinst, dass er recht robuist ist und bei unter 1.000 km nich viel passiert, dann bin ich beruzhigt. Ich lasse nochmal alles in dem Zusammenhang checken, aber er lief ja sonst. Nur Zylinder 2 und 3 halt nur bei höheren Drehzahlen und dann auch nur wenig.

    Danke Jenz. Dann bin ich einigermaßen beruhigt. Gutg dass ich früh genug zur Werkstatt bin. Dass er nur auf 2 Zylindern lief ist mir deshalb nicht aufgefallen, weil ich das Modell noch nie gefahren bin und mir eingeredet habe, dass er im Stand so lahm beschleunigt weil er so "schwer" ist. Ein Fehler wie ich merke, nächstes mal checke ich sofort beim Kauf durch.

    Aber wie gesagt, ich werde den Stern auf jededn Fall halten und sonst macht er ja auch keine Mucken, also wird es wohl dabei erstmal bleiben. Danke no0chmals und sorry für me9ine schlechte Schreibweise...habe gerade etwas ghertrunken.... (/kann /will dieses WE ja eh nicht fahren, sonst geht noch merhe kaputt).
     
  6. #6 Nienshu, 28.08.2011
    Nienshu

    Nienshu

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Franzose
    Auch wenn es jetzt zu einem Doppelpost kommt...

    Für den Austausch des Verteilers, der Zündkabel und der Zündkerzen werde ich 250 Euronen berappen müssen (Arbeit ist schon mit einberechnet). Realistischer Preis?
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.838
    Zustimmungen:
    3.477
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    jo realistischer Preis. aber auch kein Schnäppchen.
    gut tuts dem Motor nicht, da der unverbrannte kraftstoff den wandfilm abwäscht. Wie kann man 400km auf 2 Töpfen fahren? der muß ja grottenbesch.. gelaufen sein?
    Checken kannst da gar nicht viel ohne größeren Aufwand. Die KErzen würde ich auf jeden Fall rauswerfen, kann gut sein, dass die Isolatorrisse abbekommen haben bei der Aktion.
    Wenn, dann müsste man die Brennräume ausleuchten und ebenso den Kat und letzteres bringt trotzdem nicht viel, den müsste man Röntgen
     
Thema:

190er Stern lief nur auf zwei Zylindern, worauf achten?

Die Seite wird geladen...

190er Stern lief nur auf zwei Zylindern, worauf achten? - Ähnliche Themen

  1. SL R232 ein neuer Stern am Horizont

    SL R232 ein neuer Stern am Horizont: SL 232 Könnte meiner werden. :s10: :s2: Ausblick auf Mercedes von morgen: Mercedes SL R232: Zurück zu den Wurzeln: So könnte der Mercedes SL...
  2. Emblem statt Stern

    Emblem statt Stern: Moin @all ich beabsichtige den Stern auf der Motorhaube meines S212 gegen ein Emblem zu tauschen. Nur finde ich nur Embleme mit 57mm Durchmesser,...
  3. Zündaussetzer Zylinder 6

    Zündaussetzer Zylinder 6: Hallo Zusammen Habe ein grosses Problem und die Werkstatt weis auch nicht weiter, Motor läuft wie ein sack nüsse, Fahrzeug hat Zündaussetzer auf...
  4. 190er W110 von 1967, gabs den wirklich?

    190er W110 von 1967, gabs den wirklich?: Hallo an alle Flossenkenner! Ich habe eine Anzeige einer kleine Flosse gesehen welche mich jetzt nicht mehr loslässt. Laut Wikipedia und anderen...
  5. Dem Stern weiterhin untreu: Noch ein Renault...

    Dem Stern weiterhin untreu: Noch ein Renault...: Eigentlich immer noch großer Mercedes Fan, bin ich seit dem Verkauf der A-Klasse irgendwie nur noch mit anderen Marken unterwegs. Nach dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden