190SL ruckelt beim Gasgeben - keine Leistung

Diskutiere 190SL ruckelt beim Gasgeben - keine Leistung im Oldtimer Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Leute Ich konnte von einem Bekannten einen 190SL erwerben. Laut Unterlagen wurde der Wagen regelmässig gewartet und hat vor 10'000km eine...

  1. #1 Badhabits, 22.07.2016
    Badhabits

    Badhabits

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Leute

    Ich konnte von einem Bekannten einen 190SL erwerben. Laut Unterlagen wurde der Wagen regelmässig gewartet und hat vor 10'000km eine Motor- und Vergaserrevision bekommen (Belege vorhanden). Dann wurde er allerdings für mehrere Jahre stillgelegt, bis ich ihn jetzt wieder aus seinem Dornröschenschlaf geweckt habe. Nun habe ich ihm einen Service gegönnt, sowie eine neue Batterie, Zündkerzen, Zündkabel (letzteres weil ich gedacht habe das könnte mein Problem beheben).

    Mein Problem stellt sich wie folgt: beim Beschleunigen an Steigungen hat er keine Leistung, selbst kleinste Steigungen werden zur Herausforderung an eine Passfahrt z.B. ist nicht zu denken. Startverhalten, Leerlauf ist i.O. Wenn ich auf gerader Strecke ganz sanft beschleunige ist auch noch alles gut aber wenn ich stärker Gas gebe ruckelt er und hat keine Leistung.

    Ich weiss Ferndiagnosen sind schwierig aber vielleicht hat jemand einen Tip für mich.

    Freundliche Grüsse aus der Schweiz

    René
     
  2. #2 Blackynf, 22.07.2016
    Blackynf

    Blackynf

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    75
    Auto:
    S 350 d (V 222)
    Hallo René,

    . Ferndiagnosen sind schwierig...

    so ist es, aber so wie du das schilderst kommt mir spontan die Kraftstoffpumpe in den Sinn.
    Ist der Kraftstoffdruck/Fördermenge nicht ausreichend würde das dem entsprechen.
    Da das Fahrzeug mehrere Jahre gestanden hat, sollte die Membrane nicht mehr ganz frisch sein.
    Vielleicht mal eine elektrische Pumpe provisorisch in die Kraftstoffleitung einsetzen
    (kann man ja wieder entfernen, wenn es das nicht war)

    Gruß Blacky
     
    Badhabits gefällt das.
  3. #3 maulkorb, 22.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2016
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.673
    Zustimmungen:
    391
    Auto:
    Mitsubishi Lancer Evo 9 Sport = Bilstein-Stoßdämpfer, BBS-Felgen, aber statt großem Sport-Heckflügel nur den kleinen base-Flügel
    Heutzutage ist ne Fehlereinkreisung ohne Provisorien doch relativ leicht : ne Breitbandlambda-Sonde im Abgasstrang mit ner entsprechender Anzeige relativ schnell montiert und schwuppdiwupp weiß man was Sache ist.
     
  4. #4 Mercedesoldie, 25.07.2016
    Mercedesoldie

    Mercedesoldie

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    53
    Ich würde zuerst mal einen Vergaserspezialisten aufsuchen. Schwimmer?
    Denn oftmals wird der Vergaser zum Versager.
     
    Badhabits gefällt das.
  5. #5 Badhabits, 25.07.2016
    Badhabits

    Badhabits

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Danke Leute für Eure Tips.

    Der Vergaser wurde vor dem "einmotten" ebenfalls komplett revidiert aber klar können durch die lange Standzeit auch hier wieder Probleme auftauchen. Weil das Problem ja bei Last (an Steigungen) auftauch und auch wenn das Gaspedal 3/4 und mehr durchgetreten wird kann es durchaus sein dass der dann nicht genug Sprit bekommt. Ich hab mich bei meinem Oldispezi angemeldet dem werd ich Eure Tips weiterleiten.

    Ich halt Euch auf dem Laufenden

    Grüsse aus der Schweiz
     
  6. #6 Vacuumdiver, 23.05.2022
    Vacuumdiver

    Vacuumdiver

    Dabei seit:
    23.05.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Badhabits

    der Thread ist zwar schon älter, aber vielleicht kriegst Du das noch mit und kannst deine Lösung zum Problem teilen.

    Bei mir ziemlich genau das gleiche Problem, geradeaus hängt mein 190er schön am Gas, aber wenn es etwas beargauf geht, ist gefühlt nix los unter der Haube und nach ein paar Minuten beargauf fängt er an zu ruckeln. Wenn's wieder flach wird, alles OK. Ferndiagnosen sind ja schwierig, aber mein Freundlicher fragte, ob ich beim Durchtreten des Gaspedals einen anderen Ton hören würde. Das ist nicht so und deshalb tippt er darauf, dass die zweite Stufe beim Vergaser nicht aufgeht - muss er aber noch kontrollieren.

    Grüsse aus der Schweiz
     
  7. #7 Badhabits, 23.05.2022
    Badhabits

    Badhabits

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Danke Dir für Deine Antwort. In der Zwischenzeit habe ich den Fehler gefunden.

    Vorgeschichte: Den 190-SL hab ich von einem Freund gekauft. Bevor er lange gestanden hatte ca. 2 Jahre. Wurde der Motor und der Vergaser komplett revidiert (MB-Bern AG, und ein lokaler Vergaserspezi). Deshalb haben wir auch alles andere als den Vergaser im Verdacht gehabt. Benzinzufuhr, Zündung alles gecheckt inkl. neuen Zündkabeln, -stecker, Zündspule, verbesserter Benzinpumpe, original Benzinfilter montiert (der fehlte nach der Revision komplett), - half alles nichts.

    In der letzten Verzweiflung nochmals den (mit Belegen) zweimal revidierte Vergaser nochmals komplett auseinander genommen. Es fehlte glattweg ein Vergaserdüse beim zweiten Register. Deshalb auch untenrum alles bestens und sobald sich der zweite Register zuschaltete...

    Soviel zu offiziellen MB-Garage!

    Grüsse aus der Schweiz
     
    player1 gefällt das.
  8. #8 Vacuumdiver, 25.05.2022
    Vacuumdiver

    Vacuumdiver

    Dabei seit:
    23.05.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, passt zur Ferndiagnose meines Freundlichen (Auto P+R in Zollikon, bin bislang sehr zufrieden und gespannt, was sie finden werden).

    Was mich noch interessieren würde, wie gut kommst Du jetzt Hügel und Pässe hoch? Klar ist ein "super-leichter" 190 keine Rennmaschine, aber es wäre schon schön, einigermassen entspannt durch die Voralpen fahren zu können.
     
  9. #9 Badhabits, 25.05.2022
    Badhabits

    Badhabits

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Ja er läuft jetzt viel besser aber der 190-er ist und bleibt ne Wanderdüne, völlig unternotorisiert und nur der Karrosserie nach ein Sportwagen. Es ist einfach nicht witzig wenn man auf Pässen von Fahrradfahrern überholt wird. Ich fahr ihn wenn überhaupt nur im Flachland. Wenn meine Frau nicht so drauf stehen würde, hätte ich das Teil schon lange verkauft.
     
    Vacuumdiver gefällt das.
Thema: 190SL ruckelt beim Gasgeben - keine Leistung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mercedes 190 sl Problem bei paßfahrt

    ,
  2. oldtimer ruckelt beim gas geben

    ,
  3. 190sl motor ruckelt

    ,
  4. Zündkerzen 190 sl
Die Seite wird geladen...

190SL ruckelt beim Gasgeben - keine Leistung - Ähnliche Themen

  1. Sicherheitsgurte (Hosenträger) W121 - 190SL

    Sicherheitsgurte (Hosenträger) W121 - 190SL: Liebe Gemeinde, ich besitze einen 190SL, leider fahre ich nur noch äusserst selten, da mir das Thema "fehlende Gurte" doch sehr am Herzen liegt....
  2. 190SL : Länge der Spurstangen

    190SL : Länge der Spurstangen: Hallo Oldiefreunde, beim Zusammenbau der überholten Vorderachsen meines 190 SL musste ich feststellen, dass ich 2 Spurstangen mit der Länge von...
  3. @ Modellbauspezialisten: Mercedes 190SL silber/blau WO kaufen?

    @ Modellbauspezialisten: Mercedes 190SL silber/blau WO kaufen?: Siehe Titel. Ich bin auf der Suche nach einem (hochwertigen) Modell vom Mercedes 190SL, aussen silber, innen blau. Ist die allererste Serie...
  4. Gute Seiten zum 190SL?

    Gute Seiten zum 190SL?: Kann mir jemand ein paar gute Seiten / Clubs / Foren zum Thema 190SL / W121 empfehlen? Uns ist da was zugeflogen... :D
  5. Wo kann ich am besten einen Motor für einen 190SL verkaufen?

    Wo kann ich am besten einen Motor für einen 190SL verkaufen?: Hallo! Ich habe noch einen Motor für einen Mercedes Benz 190 SL (W121) mit Vergaseranlage und Getriebe. Der Motor wurde vor 3000 km komplett...