2,0 oder 2,5???

Diskutiere 2,0 oder 2,5??? im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich kann mich nicht entscheiden was ich mir jetzt nun endlich holen soll. Soll ich mir einen 75 PS 2,0 Motor anschaffen oder doch lieber...

  1. #1 GeNeRaL-67, 29.07.2003
    GeNeRaL-67

    GeNeRaL-67

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich kann mich nicht entscheiden was ich mir jetzt nun endlich holen soll. Soll ich mir einen 75 PS 2,0 Motor anschaffen oder doch lieber einen 2,5 mit 94 PS? Bei W124 soll da schon unterschied sein aber angeblich soll es beim W201 nicht soviel ausmachen? Stimmt das? Außerdem bin ich noch Schüler und muß auch etwas von der finanziellen Seite in die Lage schauen. Ist da ein sehr großer Unterschied an Steuern????
     
  2. #2 BoehserFrank, 30.07.2003
    BoehserFrank

    BoehserFrank Guest

    Ich bin noch Azubi und habe mir den 190E 2.0 gekauft. Mir kostet er 147,-€ Steuern im Jahr. Die Steuer richtet sich ja nach den ccm... Folglich ist der 2.5 wesentlich teurer als der 2.0. Und noch ein Tipp: Schau welche KAT-Norm du drinnen hast... Meiner hatte D1 , also die kleinste die es gibt, aber habe auf Euro 2 nachrüsten lassen.....
    Also ich würde dir den 2.0 empfehlen. Ist auf jeden Fall intelligenter findeich....
    Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte...

    MfG Frank
     
  3. #3 ninja boy, 30.07.2003
    ninja boy

    ninja boy

    Dabei seit:
    05.06.2003
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hi


    Frank ich glaub dass du was missverstehst! Schau mal auf die PS Zaheln! General spricht hier von Dieselmotoren!!!! :))

    Und da ist die Steuer erheblich höher als bei deinem Benziner!! Und die Umrüstung ist auch nicht einfach so erledigt!

    Wie hoch die Steuer pro 100 ccm ist weiss ich nicht! Aber der halbe Liter Hubraumunterschied wird sich finanziell wie auch Leistungsmäßig bemerkbar machen!! :rolleyes:

    Wenn du nicht viel fährst kauf dir doch nen Benziner! Da ist die Auswahl auch wesentlich größer!!
     
  4. #4 BoehserFrank, 30.07.2003
    BoehserFrank

    BoehserFrank Guest

    ups..... Naja, ist ja nicht so schlimm! :D Jetzt weiß er eben über die Benziner bescheid... Hab mich schon gewundert, warum meiner (122 PS) so viel PS hat und die so wenig! :))
    Ich würde dir auch raten einen Benziner zu kaufen wenn du nicht viel fährst, weil die sind in der Steuer und so wesentlich billiger.... Oder liege ich hier wieder falsch????? :sauer:

    MfG Frank
     
  5. #5 ninja boy, 30.07.2003
    ninja boy

    ninja boy

    Dabei seit:
    05.06.2003
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    nein mit dem nicht hast ja auch bei mir abgeschrieben :D :D

    was halt teurer kommen kann ist die versicherung! aber da bin ich kein fachmann und der spritpres ( noch)

    aber nen benziener läuft halt auch nen bissle flotter wie so nen kammerdiesel! :rolleyes:
     
  6. #6 BoehserFrank, 30.07.2003
    BoehserFrank

    BoehserFrank Guest

    @ Nnja Boy: Das hab ich gar nicht bei dir abgeschrieben! :( ..... :D

    Also ich zahle bei meinem 190E, der natürlich auf meine Mutter läuft, im Jahr ca. 360,-€ mit Vollkasko.
     
  7. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    also logischerweise ist die versicherung bei nem diesel auch höher als bei nem benziner, weil angenommen wird das diesel fahrer auch mehr fahren und sich somit das unfall risiko erhöht.
    diesel lohnt sich erst ab 2000 km im monat, fährst du denn soviel, ich fahr jedes wochenende 250 km nach hause, und der diesel lohnt sich immer noch ned, außerdem will ich auch gar keinen :D
     
  8. DirkWF

    DirkWF

    Dabei seit:
    21.02.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo GeNeRal,

    ich stand vor nicht all zu langer Zeit vor einer ähnlichen Frage, von dem 2.5-Sauger wurde mir von mehreren Seiten abgeraten, da dieser sich in der Leistung im Fahrbetrieb nicht wesentlich vom 2.0D unterscheiden soll. Wenn sich für dich von den Kilometern her ein Diesel rechnet, so kann ich den 2.5 Turbo wärmstens empfehlen!

    PS: Schau mal unter Biete/Tausche

    Gruß
    Dirk
     
  9. #9 GeNeRaL-67, 13.08.2003
    GeNeRaL-67

    GeNeRaL-67

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    naja turbo würdeich mir nicht holen, weil diemotoren angaeblich nicht gut sind. ich werdemir wahrscheinlich einen 2,5holen. ých fahre sehr viel rum, also es muss ein diesel sein. Einen 1.8er habe ich schon schrott gefahren leider.
     
Thema:

2,0 oder 2,5???

Die Seite wird geladen...

2,0 oder 2,5??? - Ähnliche Themen

  1. Motorwechsel 200K 1,8 gegen 2,0

    Motorwechsel 200K 1,8 gegen 2,0: Hallo habe ein 2003er 200 Kompressor mit 1.8 Hubraum Jetzt habe ich ein motorschaden durch die steuerkette bekommen Meine Frage Kann ich auch...
  2. Passt der kompressor vom W203 auf den 190e 2,0?

    Passt der kompressor vom W203 auf den 190e 2,0?: Hy ich möchte gern wissen ob der kompressor vom W203 2,0l K. auf den 190er 2,0e passt und mit wieviel Aufwand das verbunden wäre! Kann mir jemand...
  3. Kabelverlegung / Anschluss AHK W202 Limo, 2,0 Liter

    Kabelverlegung / Anschluss AHK W202 Limo, 2,0 Liter: Hallo , ich habe eine Frage die mir die Fachleute hier sicherlich beantworten können . Ich möchte mir eine AHK an mein Schätzchen bauen und weis...
  4. welche Rückfahrkammera an Comand NTG 2,5

    welche Rückfahrkammera an Comand NTG 2,5: Hallo , Ich möchte ein Comand 2,5 NTG in meinen Vito nachrüsten . Kann man jede Rückfahrkamera anschliessen adapter von chinch auf Fakra gibt es...
  5. W211 200CDI seit 2,5 Jahren Leistungsverlust..."alles" bereits getauscht!!!!! Kein Fehler feststellb

    W211 200CDI seit 2,5 Jahren Leistungsverlust..."alles" bereits getauscht!!!!! Kein Fehler feststellb: Hallo! Ich möchte mich kurz vorstellen. Ich bin Softwareingenieur und mittlerweile auch sowas wie ein Diagnosespezialist für Mercedes Benz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden