CLK 200 clk cabrio

Diskutiere 200 clk cabrio im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; möchte mir ein inteface besorgen obd1/obd2 und laptop dazu um regelmässige checkups der elektronik duchzuführen. wer hat erfahrung? raum worms....

  1. chris5

    chris5 Guest

    möchte mir ein inteface besorgen obd1/obd2 und laptop dazu
    um regelmässige checkups der elektronik duchzuführen.
    wer hat erfahrung? raum worms.


    zuerst würde ich mir den schlüssel so programieren,dass nur die blinker
    an/ausgehen und nicht gleich scheinwerfer und und und
    dadurch wird die batterie entladen und die birnen geben schneller
    ihren geist auf.
    chris5
     
  2. Stress

    Stress

    Dabei seit:
    03.10.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0


    Ne, oder??
    Das ist doch nicht Dein Ernst.
     
  3. DC208

    DC208

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe selbst auch ein OBD2 interface,aber momentan kannst Du damit die genormten Motorfehlercodes und Umgebungsdaten vom Motor auslesen.Um in andere Steuergräte reinzukommen brauchst Du einen speziellen Adapter(Interface) für MB. Und dies ist von dem Anschaffungspreis her uninteressant.

    Gruß Dirk
     
  4. chris5

    chris5 Guest

    hallo dc208
    also doch komlizierter als ich dachte,war nur eine idee den schlüssel
    umzuprogramieren damit bei öffenen nicht gleich alles aufblikt,und
    alle scheinwerfer an/ausgehen.

    mit den obd 2 kann man alle werte auslesen?
    zb. zustand/werte der potis am luftmengenmesser oder zündungzustand oder werte am vergaser?
    dann könnte man diese beim intaktem zustand des benz vermessen
    und wenn mal probleme kommen,dann weiss man wo man suchen muss.
    kann mir vorstellen,dass jedes auto eigene messwerte besitzt,
    unabhängig davon was bei ider mercedeswerkstatt vorgeben ist als
    "durchnitts-standartwert" für alle 200 clk,s.

    die frage wäre,was brauch ich dazu und wo bekommt man es.
    chruss von chris aus worms
     
  5. DC208

    DC208

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Chris,

    1. hab gerade Dein Bild von deinem CLK gesehen (ging beim letzten mal nicht) und hab festgestellt das Du auch en W208 hast.
    Da kannst Du mit OBD nichts anfangen,weil das Auto noch kein OBD hat. Du hast zwar einen Diagnosestecker (rund vorne im Motorraum rechts) ist aber kein OBD!

    2. Der OBD ist "trapezförmig" und sitz immer in der nähe des Lenkrades bzw. Fahrerfußraum oder Mittelkonsole. ( beim LKW auf der Beifahrerseite) Mit einem Universal Interface / Auslesegerät kannst du nur die genormten fehlercodes und Umgebungsdaten des Motors auslesen.
    Also nicht alles.

    3. Ein Auto zu finden das OBD und Vergaser hat wird sehr schwierig :)

    4. Man braucht nicht viel um sich mit einem OBD tool auszustatten, doch eins ist klar: Die Fehlercodes die es "auspuckt" sind nicht immer auch der Grund für einen Defekt. Man sollte sich also trotzdem mit der Materie gut auskennen.

    Falls Du noch fragen hast, oder Du doch ein OBD-Interface Dir besorgen willst, kannst Du dich ja mal per PN melden.

    Gruß Dirk
     
  6. chris5

    chris5 Guest

    hallo dirk du kennst sich gut aus
    danke für die aiukunft,hab zuletzt ein 280 sl bj 1987 gefaren
    neupreis damals 120.000 DM ,nicht Euro!
    nie probleme mit electonic gehabt,aber was man heute so hört,
    dass sogar die benzwekstätten nicht durchblicken,
    is ja schlimm,und da will ich mich halt einarbeiten,bishen ahnung von electonic hab ich.
    ich schau mal wo ich einen stecheranschuss finde.
    gruss aus worms
     
  7. DC208

    DC208

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also das mit den Werkstätten kann man nicht so stehn lassen. Es kommt immer drauf an in welche Werkstatt man geht und wer an dem Auto arbeitet. - Ist bei Jeder Werkstatt so egal ob MB,Bosch,BMW,VW...

    Ich habe selbst in einer Mercedeswekstatt gelernt und bin jetzt dierekt beim Daimler. Und jetzt grade auf das Motormanagment zu kommen, es ist wirklich nicht damit getan den Fehlerspeicher nur auszulesen. Man muss schon wissen was die einzelnen Werte bedeuten bzw. aussagen.

    z.B. zeigt oftmals der Luftmassenmesser für einen Leihen im Leerlauf einen zu hohen Wert an, wenn dieser den Soll- und Istwert vergleicht. Aber man muss wissen das er nur in Stufen arbeitet und somit der angezeigte Wert doch recht relativ ist. Ein kurzer Gasstoß reicht dann aus das der Wert im Leerlauf dann absinkt. (in den normal-bereich) Wer das nicht weis tausch fälschlicher Weise den LLM aus und der Fehler ist noch immer da.

    Was ich eigentlich damit sagen will ist, ein Auslesegerät ist klar unverzichtbar und hilft auch Hobbyschraubern sehr viel ,aber bei vielen Fehlern braucht man trotzdem noch den Fachmann sei es ein gelernter oder einer der sich damit beschäftigt.

    Gruß Dirk :D
     
  8. chris5

    chris5 Guest

    h,i bin au fkeinen fall gegen die westätten,aber es wird auch denen
    schwer gemacht,aber das ist nicht das problem.
    möchte selber bishen rumbastestn um vielleicht mitzuwiken am
    problem,und wenn ich vorher ansatzpunke finde geht schneller.

    mit dem gassgeben stimmt,wenn ich mal das auto 3 tage stehen
    lasse,dann schnell gass gebe,gibts probleme!
    ich trau mich gar nicht esrt gass zu geben,weil dann,übernimt
    die electic das komando.
    so muss ich errst anhaltwalten,motor aus ,uns neustarten,ist das normal?
    wenn ja kauf ich ich mir ein andres auto
    gruss aus worms
     
  9. DC208

    DC208

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm,
    was meinst Du damit genau?

    Also Motor kalt, Du startest gibts dann gleich Gas.

    Bis wieviel 1/min?

    Was passiert dann? Was übernimmt/macht die Elektronik??
     
  10. chris5

    chris5 Guest

    neue kerzen sind drin
    meinst du mir einen 100%
    tip zu geben?
    es kann allesmögliche sein,ode?
    gruss
     
  11. DC208

    DC208

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    :) Hi Chris,

    Also Du must mir schon ne Chance geben und mir zumindest sagen was dann nicht geht bzw. was spinnt.

    Was passiert denn? Motor heult auf? oder will absaufen? oder oder oder?

    Wenn ich dass weis kann ich Dir vielleicht helfen wo Du anfangen zu suchen kannst.

    Gruß Dirk
     
  12. chris5

    chris5 Guest

    An Dirk
    war übers wochenede unterwegs mir meinem 200clk/cabrio
    soll angeblch 215 max fahren,macht nur 180kmh
    und wie gesagt im unterem bereich wenn er 1-2 tage steht
    kommt er nicht vornan,und wenn ich gasgebe,schaltet sich die
    elektokin dazwischen und fährt maximum undrehung 3500
    fähst dann max 120 kmh,
    dann rechts parken und wenn der motor warm genug ist
    neu starten.
    dann ist wieder" normal" aber nur bis - 180 kmh
    beim gas-treten ab 180 geht geht nicht weiter auch nicht mit
    tempomat,da ist einfach ende.
    neue kerzen drin
    gebe hiermit belohnung für denjenigen aus,der mir da ding
    in die gänge bringt

    leider ist die benzwerkstatt bei uns überlastet und es ist eben
    nervig und zeitaufreibend dort hinzufahren.
    oder .....?
    gruss aus worms

    oder ich kauf mir ein auto ohne elektonik,wenns sowas noch gibt
    habe leider jetzt meinen 280 sl verkauft 1o jahre ,no problems.
     
  13. DC208

    DC208

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi Chris,

    das hört sich ganz nach nen Notlaufprogramm vom Motor an. Ist denn Deine Motorkontrolle nicht an??

    Also von der Ferne jetzt diesen Fehler zu finden ist wie Lotto spielen. Ohne das ich mit nem Auslesegerät mir den Wagen mal anschaue ist nicht viel drin.

    -Er könnte z.B. zu mager laufen, LLM od. Lambadasonde

    -Der Kat könnte zu sein und somit Abagasgegendruck glaub ich aber erher nicht,................................

    Wenn ich jetzt alles aufzähl was irgendwie damit zu tun, dann ist irgendwo der Fehler mit drin.

    Aber ich kann wenn Du willst schauen das ich ein Tester ausgeliehen bekomm und wir uns mal auf halben weg oder wo anders treffen. ( ich selbst hab auch auch nur einen OBD tester, der nicht für Dein Auto ist.)

    Oder wenn es Dir nicht zu weit ist, könntest Du auch hier her in die KA MB Werkstatt kommen. Nach Feierabend mal schnell dranhängen an den Tester.

    Falls ja besprechen wir alles weitere dann über PN.


    (Geld verlang ich keins)
     
  14. jan.th

    jan.th

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hast du schonmal übers Menü nachgesehen, ob ne "Winterreifen-Geschwindigkeitsbegrenzung eingestellt ist? Die macht auch zu...

    Bye, Jan
     
  15. DC208

    DC208

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn es das wäre, dann würde der Motor ganz normal laufen bis 180 und dann "zumachen".
    Aber Chris hat ja generell keine Leistung und er dreht ja nur bis 3500.Und wieso sollte er im kalten zustand bei 120 abregeln und im warmen bei 180? Das macht kein Sinn.

    Das kann es also nicht sein.

    Gruß Dirk
     
  16. jan.th

    jan.th

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    schon richtig, vielleicht hat aber das eine Problem mit dem anderen nix zu tun... Deshalb der Hinweis von mir

    Bye, Jan
     
  17. DC208

    DC208

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist schon ok, aber ich denke er hat ein größeres problem an dem alles zusammenhängt. Denn sonst wäre wahrscheinlich ihm ein problem schon vorher aufgefallen und jetzt eins dazugekommen. Dann hätte er schon vorher mal nachschauen lassen.
    Und da die Fehler alle schon alle zusammenhängen
    -Keine Leistung
    -nurnoch 3500 1/min
    -keine Vmax
    ist ein solcher zufall eher auszuschließen.

    Aber was meiner Meinung nach noch am schlimmsten ist,dass er obwohl er weis das der Motor nicht richtig läuft und mit ziemlicher Sicherheit in das Notprogramm geht, dass er ihn dann noch so Vollgas gibt! :(


    Gruß Dirk :wink:
     
  18. chris5

    chris5 Guest

    hi dirk habe schon gesagt,dass du ahnung hast und auf LMM getipt hast
    ich wäre auch so weitergefahren,da ich kein
    schnellfahrer bin,du hast lmm "luftmassenmeseer" angesprochen
    hab den gestern eingebaut und alles bestens,läuf
    200 kmh, der LMM war scheinbar verstopft,neupreis 58 euro .-
    selber eingebaut,zwei schrauben 10 min arbeit.
    hab das auto gerade mal 3 wochen,viell geld bezahlt,
    privat gekauft
    und da kommen schon mal sclechte gedanken.
    wenn ich mal mal in der gegend bin machen wir mal ne runde,
    danke für die tips
    gruss von christian aus worms
     
  19. DC208

    DC208

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi Chris,
    freut mich für Dich wenn Dein Wagen jetzt wieder richtig läuft. 8)

    Ich habe leider aber noch eine kleine Sache und zwar:
    Du hast geschrieben :
    Hast Du nur den Sensor ansich getauscht? Also nicht den komletten LLM?
    -Da gibt es nämlich eine Serviceinfo von Bosch das man den Sensor nur komplett tauschen sollte. Hängt mit der Durchfluss und Strömungsrichtung zusammen. Es sonst unter umständen vorkommen das die Messtoleranzen durch das "Altteil" zu hoch werden und somit wieder ein Fehler auftreten kann ( muss aber NICHT )

    Ich hoffe Du hast Glück. ;)

    Falls Du wirklich mal in der Gegend sein solltest und tatsächlich Dich mal treffen willst (kann ja dann mal mein Laptop mitbringen :D) kannste Dich bei mir über ICQ melden
    Meine ICQNr.: 170237697

    Gruß Dirk aus KA :wink:
     
  20. chris5

    chris5 Guest

    8.10.04
    hi dirk
    hab den lmm ganz getauscht
    aber nicht bosch,andere firma hatten die gerade hier im worms
    da gehabt,und mir sogar eingebaut,
    und der passte,gass gegeben und das auto hat 50%
    mehr power,wie ein wunder!

    nehme fest an dass der andrere verschmutz war,
    werde den demnächst augenscheimlich prüfen,evt. säübern
    und wieder reinschrauben,mal sehen,ob man den reparieren kann.
    bin eben der geborene bastler.

    was ist ICQNr.: 170237697
    gerne treffen wir uns mal,no problem.

    gruss aus worms
     
Thema:

200 clk cabrio

Die Seite wird geladen...

200 clk cabrio - Ähnliche Themen

  1. Biete wir verkaufen unser CLK 320 Cabrio

    wir verkaufen unser CLK 320 Cabrio: Wir verkaufen nach 10 Jahren unser schwarzes 320er CLK Cabriolet Avantgarde Automatik. Es war unser Urlaubsauto, bis der Hund ins Haus kam....
  2. Kaufberatung cdi 200/220

    Kaufberatung cdi 200/220: Hallo zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach einem Auto zum pendeln. Fahrleistung ca. 35.000km/a . Mein w210 e280 verbraucht da...
  3. 209 Clk w209 Mittelkonsole wird heiß

    Clk w209 Mittelkonsole wird heiß: Hi, ich habe seit kurzer Zeit einen clk 320 cdi Baujahr 2005. Nun habe ich festgestellt das nach kurzer Zeit die Mittelkonsole anfängt langsam...
  4. CLK 230 K Baujahr 2001 startet nicht

    CLK 230 K Baujahr 2001 startet nicht: YannikE[IMG] Hallo, Der CLK springt gar nicht mehr an, obwohl er bis zuletzt noch super lief. Strom und Sprit sind da. Die Batterie funktioniert...
  5. CLK 230K Baujahr 2001 springt nicht mehr an

    CLK 230K Baujahr 2001 springt nicht mehr an: Hallo, Der CLK springt gar nicht mehr an, obwohl er bis zuletzt noch super lief. Strom und Sprit sind da. Die Batterie funktioniert auch noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden