207D-Rettungswagen WoMO Fragen

Diskutiere 207D-Rettungswagen WoMO Fragen im Oldtimer Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Erstmal ein Hallo an alle im Forum, ich habe mir vor kurzem einen 207D Bj.1980 gekauft. Er war erst in Deutschland als Rettungswagen unterwegs....

  1. Frenky

    Frenky

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes Benz 207D
    Erstmal ein Hallo an alle im Forum,
    ich habe mir vor kurzem einen 207D Bj.1980 gekauft. Er war erst in Deutschland als Rettungswagen unterwegs. 1990 ist Er dann nach Kroatien Importiert worden und da hat jemand mit ganz viel Liebe Detail und Arbeit ein Wohnmobil daraus gemacht. :D

    Ich bin zwar Mechaniker aber da hier viel Umgebaut wurde bin ich mit einigen Sachen überfragt, da habe ich dieses Forum gefunden und Hoffe auf ein paar Antworten zu meinen Problemen.

    Jetzt erst mal zu den Umbaudetails:
    Er hat einen 2.0l 110PS Benzin Motor mit Gas anlage. Alles Eingetragen und von MB Umgebaut. Eine Eberspächer SP 200 AB - B4L Standheizung : Dazu gleich eine Frage denn ich habe Sie probiert und sie Funktioniert wenn ich Benzin direkt an die Dosierpumpe gebe. Denn der Tank ist fast Leer und ich Glaube das wenn ich Volltanke sie auch so geht?!? Eigentlich Logisch, sonst würde sie ja laufen bis der Tank ganz Leer ist und somit ein weiterfahren nicht mehr möglich ist. Liege ich damit Richtig?

    Jetzt zu meiner eigentlichen Frage... Da der Wagen Gas und Standheizung hat habe ich erstmal alles wieder gangbar gemacht und da fiel mir ein Bauteil direkt am Vergaser angeflanscht endekt habe aber keine Ahnung für was dieses Dient. Denn es hort sich an wie ein Elektromotor, das Kabel geht vom Bauteil am Vergaser hoch zum Amaturenbrett wo ein Schalter sitzt. Wenn ich diesen umschalte geht der Wagen (bei Benzinbetrieb) aus und man hört ein surren wie eben ein Eletkromotor der "leer" fördert, WAS weis ich nicht... Ich werde ein Foto mit Hochladen und Hoffe das mir jemand sagen kann was das ist.
    Auf dem Bild sitzt das Teil direkt unter dem Luftfilter wo zwei Kabel an den Schalter gehen.

    Sowas habe ich noch nicht gesehen und Hoffe das mir hier jemnand was zu diesem Bauteil sagen kann.

    Danke
     

    Anhänge:

  2. #2 transaxle-karsten, 19.03.2015
    transaxle-karsten

    transaxle-karsten

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mercedes
    Moin Frenky,
    für mich sieht das nach einem automatischen Leerlaufsteller aus.
    Das es da jetzt einen manuellen Schalter gibt, wäre dann wahrscheinlich nicht original.
    Gruß Karsten
     
  3. #3 transaxle-karsten, 19.03.2015
    transaxle-karsten

    transaxle-karsten

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mercedes
    Ja knapp daneben ist auch vorbei. :D
    Diese elektronisch geregelten Vergaser waren schon immer ein Buch mit 7 Siegel für mich.
    Ich habe nun aber mal in mein schlaues Buch geschaut (siehe Fotos).
    Gruß Karsten
     

    Anhänge:

    Frenky und Buemu gefällt das.
  4. Frenky

    Frenky

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes Benz 207D
    Vielen Lieben Dank Karsten!!!
    Wer hätte das gedacht... Komisch ist aber trotzdem das der Motor ausgeht bzw. gar nicht anspringt wenn ich den Schalter umlege... Egal ob Kalt oder Warm?
    Ich dachte schon es wäre eine "Balkan-Wegfahrsperre" die es hier öfter mit versteckten Schaltern zu sehen gibt. ;)

    Und hat sich jemand den Teil mit der Standheizung durchgelesen?

    Nochmal Vielen Dank! Und Top Forum!!! :tup So hätte ich noch zu Mercedes gehen müssen obwohl ich Mechaniker bin, Schäm! ;)
     
  5. #5 transaxle-karsten, 19.03.2015
    transaxle-karsten

    transaxle-karsten

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mercedes
    Ist jetzt reine Mutmaßung, aber naheliegend wäre ja, dass der Schalter etwas mit
    der nachgerüsteten Gasanlage zu tun hat.
    Gruß Karsten
     
    Frenky gefällt das.
  6. Frenky

    Frenky

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes Benz 207D
    Genau das habe ich mir auch gedacht! Aber die Gasanlage lasse ich von einem Profi checken! Ist immerhin ein 100L Fass und als KfZ-Mechaniker kenne ich zwar das Prinzip der Anlage aber da ich noch nie damit zu tun hatte lasse ich die Finger davon! ;)

    Was sagst du zu dem Teil mit der Standheizung? Sollte na Volltanken eigentlich funktionieren, oder!?

    Danke
     
  7. #7 transaxle-karsten, 19.03.2015
    transaxle-karsten

    transaxle-karsten

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mercedes
    Sorry, davon habe ich keine Ahnung.
     
  8. Frenky

    Frenky

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes Benz 207D
    Trotzdem Vielen Dank!!!1

    Mit dem Vordrosselmotor hast du mir schon Seehr Viel weiter geholfen!!!
    Tolles Forum! :tup
     
  9. Frenky

    Frenky

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes Benz 207D
    Hallo und Liebe Grüsse an das Fof,

    wie gesagt habe ich einen umgebauten 207D Bj.1980 der damals ein Rettungswagen war. Jetzt ist es ein Wohnmobil mit BENZIN Motor und Gasanlage.

    Mein Problem ist das ich nirgens den Motor finden kann der Verbaut wurde. Habe nach Motornummer gesucht aber nur Daten vom alten 123 bekommen...
    Da ich Zündung, Unterdruck usw. reparieren möchte bräuchte ich die Richtigen Daten für den Motor....
    Ich gebe mal alle Daten die ich habe hier ein vill. erkennt ja jemand welcher das ist oder Links, Daten ect hat.

    So also erstmal es ist ein 2.0l 1996ccm 80KW Motor (laut Schein)
    Die FIN ist: 60137718150312 ( Hilft wahrscheinlich nicht viel da das ja der Diesel war?!?)
    Am Motorblock habe ich diese Nummern gefunden : 1020112501 und neben dieser 12J-86.

    Ich wäre euch Sehr Dankbar wenn mir jemand weiter Helfen könnte denn langsam bin ich am Verzfeifeln... :(

    Vielen Dank und Grüsse an das FoF (das Echt Gut ist, denn karsten hat mir mit dem Vordrossselmotor Sehr geholfen! Nochmal Vielen Lieben Dank an dich Karsten! (y)
     
  10. #10 w123fan, 12.04.2015
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
  11. #11 Zak McKracken, 12.04.2015
    Zak McKracken

    Zak McKracken

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    451
    Auto:
    S205 (C250d)
    Was die Standheizung angeht: Zumindest aktuelle (so auch meine im S204 MOPF) laufen i.d.R. nicht, wenn der Tank auf Reserve ist.
     
  12. Frenky

    Frenky

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes Benz 207D
    Vielen lieben Dank für eure Antworten.

    was die Standheizung angeht habe ich das "Problem" gelöst" in dem ich einen 10l Tank nur für sie Verbaut habe.

    Was den Link auf Wikipedia angeht, den habe ich auch gesehen aber sieht der Kopf und die Einspritzanlage bei diesem anders aus. . .
    Auch hat Er einen Keilrippenriemen über Alle Agregate wie LIMA UND SERVO die nicht angeschlossen ist! Denn Schneke an Lenksäule.

    Und soweit ich von Karsten weiss hat er einen el. Vergaser , auch ein Steuergerät ist an Bord + Diagnosedose & .
    Der Motor ist aus dem W 123 , jetzt habe ich 2500km mit dem Wagen gemacht (über Stock und Stein,Autobahn und Landstrasse) und muss Sagen das ich total Zufrieden mit allem bin. Fährt sich Super und der Verbrauch ist auch in Ordnung wenn man das Gewicht bedenkt welches er Vollbeladen zieht. ;) Bei Bergauffahrten schaut jeder LkW und Busfahrer Überrascht zu uns rüber. :D

    Kann ein paar Fotos machen wenn das oben nicht ausreicht-

    Ist Echt ein Unikat Umbau wie es aussieht...
    Ne Spass bei Seite.


    Und auf Richtige Bücher werde ich Sicherlich zugreifen Danke!

    Nochmal Vielen Dank füt eure Antworten!

    Liebe Grüsse
     

    Anhänge:

Thema: 207D-Rettungswagen WoMO Fragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rettungswagen als wohnmobil

    ,
  2. standgasregler mb207d

    ,
  3. amaturenbrett benz schalter 1980

    ,
  4. 207d tank
Die Seite wird geladen...

207D-Rettungswagen WoMO Fragen - Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Tüv Bericht (Abbremsung und Temperatur)

    Fragen zum Tüv Bericht (Abbremsung und Temperatur): Hallo zusammen. Habe mal zwei Fragen. heute den Tüvbericht von meinem Mercedes C220 CDI bekommen aber kann nichts mit den Bremswerten anfangen...
  2. Wartungsintervall stimmt irgendwie nicht - Frage hierzu bitte

    Wartungsintervall stimmt irgendwie nicht - Frage hierzu bitte: Hi Leute, ich habe mich unten grad kurz vorgestellt, und komme gleich mit einem Anliegen. Mein 211er, ein E230 von 2008, ruft zur Inspektion....
  3. Frage zu Brabus Felgen

    Frage zu Brabus Felgen: Hallo Leute Ich hoffe ich finde hier ein paar Leutz die sich mit Brabus Felgen auskennen. Und zwar fahre ich derzeit auf meinem CLK 8,5x18 ET30...
  4. Frage zur ATU-TÜV Mängelliste - unsinn?

    Frage zur ATU-TÜV Mängelliste - unsinn?: Hallo zusammen, ich habe den dummen Fehler begangen und habe mich bequatschen lassen meine TÜV-Abnahme bei ATU machen zu lassen. Jetzt habe ich...
  5. AMG C43 - Grundsätzliche Fragen vom Newbie :-)

    AMG C43 - Grundsätzliche Fragen vom Newbie :-): Moin Moin Zusammen und danke für die Aufnahme ins Forum. Mal kurz zu mir: Ich bin ein Norddeutscher Jung aus Hamburg und habe bisweilen immer BMW...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden