209 208 oder 209

Diskutiere 208 oder 209 im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen, Vielleicht kennt mich der ein oder andere noch von früher, ich hab hier aber zugegebenermaßen lang nicht geschrieben... Da mein...

  1. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Hallo zusammen,

    Vielleicht kennt mich der ein oder andere noch von früher, ich hab hier aber zugegebenermaßen lang nicht geschrieben...
    Da mein noch-immer-fahrender 202 so langsam Altersschwäche zeigt (u.a. Federaufnahme weggerostet, wird noch mal geschweißt aber es kommt immer wieder was nach...) soll es bis spätestens Mitte nächsten Jahres was neues werden.
    Nachdem R170 und R129 platzbedingt ausfallen und ich mich einfach nicht mit einem 3er anfreunden kann, bleibt die Wahl zwischen CLK 208 oder 209 jeweils als Coupé, auch da der CLK schon immer eines meiner Lieblingsautos war.
    Es tun sich noch folgende Fragen auf:
    - Ja, 208 oder 209? Der 208 ist leichter als der 209, rostet aber meinem DB-Mechanikus nach genauso übel wie der 202 (ist ja auch die gleiche Plattform). Der 209 macht wohl auch in den ersten Jahren wenig Probleme. Schöner finde ich keinen von beiden, beide haben ihre Vorzüge. Avantgarde wirds in beiden Fällen.
    - Klassische Frage nach dem Motor. Der 230k im 208 fährt sich für mein Empfinden schön, der Haltbarkeit vertraue ich aber nicht so wie dem 320. Im 209 wäre ich völlig ratlos, von den Daten her macht der 240 garkeinen Sinn (da höherer Verbrauch als 320 bei weniger Beschleunigung) und es stellt sich die Frage nach 200K oder 320. Oder?
    - Und nicht zuletzt, gibts im 209 irgendwelche Krankheiten die ich beachten müsste wenn es ein 209 wird? Beim 208 sind mir diese schon bekannt (sind ja auch recht identisch mit denen vom 202).

    Gruß
    Der Emp
     
  2. #2 derdietmar, 13.09.2009
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    1.720
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    ich stand auch vor dieser Entscheidung und habe mich für einen A209 entschieden - einfach weil mir persönlich das Design noch besser gefällt, besonders als Mopf. Obwohl er ja sogar schwerer ist als der Vorgänger wirkt er filigraner und eleganter. Ein A208 aus der Final Edition gefällt mir aber auch sehr gut.

    Vom C209 hört man eigentlich nicht viel Schlechtes. Konstruktive Mängel sind mir nicht weiter bekannt. Es gab wohl mal Probleme mit Getrieben, ähnlich wie in der E-Klasse, aber dabei handelt es sich um Ausnahmen. Einen C209 mit Rost habe ich auch noch nicht gesehen.

    Aus deinem Text entnehme ich, dass du auf der Suche nach einem VorMopf C209 bist. Den 240er Motor hast du ja selbst schon ausgeschlossen, macht meiner Meinung nach auch Sinn. Denn der 200K bietet gleiche Fahrleistungen bei weniger Verbrauch. Der 320er ist ein schöner Motor und eine andere Klasse als der 200K. Mit der Mopf wurde der 350er eingeführt. Der ist nochmal deutlich stärker als der 320er und verbraucht dabei etwas weniger.

    Wenn du das Auto lange fahren willst würde ich an deiner Stelle zum 320er im C209 greifen. Das Auto ist moderner und technisch besser als der C208.

    Viele Grüße :wink: .
     
  3. E.D.

    E.D. Guest

    Ich würde den 209 bevorzugen. Motor entweder den 200 K, der ist sparsam, kostengünstig im Unterhalt und machtrotzdem Spass oder den 320er beim vorMopf bzw. wenn es ein Mopf mit V6 wird, entweder den 280 oder den 350. ;)
     
  4. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Hallo

    Danke schonmal für die Antworten, das ist doch bisher eine recht einstimmige Meinung. Vor einigen Jahren hatte ich schon mal mit einem 230K 208er geliebäugelt, allerdings wäre ich mit dem nächsten Auto gerne den unsäglichen Rost los, also wird es wohl doch eher ein 209. Motorentechnisch dann wohl eher der 320er, der kommt ja vom "Leistungsgewicht", wenn wir mal so anfangen wollen, doch deutlich besser weg. ew
    Weiß zufällig jemand aus dem Kopf was für den 200K oder den 320er jeweils an Steuern fällig wird? Gibt's im 209 irgendwelche Must-Haves an Ausstattung? :)
     
  5. #5 derdietmar, 14.09.2009
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    1.720
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    die Steuer kannst du hier berechnen:

    http://www.kfz-steuer.de

    Bezüglich der Ausstattung würde ich darauf achten, dass Folgendes an Board ist:

    • Parktronic, der CLK ist recht unübersichtlich nach hinten,
    • im Coupe die umklappbare Rückbank,
    • ein Tempomat,
    • und automatisch abblendende Spiegel (zumindest Innenspiegel), sehr angenehm.

    Der Rest ist Geschmachssache, mir persönlich ist mittlerweile ein Comand mit CD-Wechsler wegen MP3 wichtig. Weil ich ein Cabrio mit Ledersitzen habe gefällt mir auch die Sitzheizung sehr gut, so kann man auch im Winter oben ohne fahren. Anklappbare Aussenspiegel finde ich auch nicht schlecht, benutze ich grundsätzlich in der Tiefgarage. Memorysitze halte ich hingegen für absolut überflüssig. E.D. war noch recht begeistert von der Parameterlenkung, ich hab sie und kenne die normale nicht - keine Ahnung also ob man die wirklich braucht :D . Xenonlicht ist auch sehr gut und wertet das Auto optisch auf, ob es allerdings ein Muss ist kann ich nicht sagen. Ich denke mal die Halogen sind auch ausreichend.

    Viele Grüße :wink: !
     
  6. E.D.

    E.D. Guest

    Das ist zum Glück schon Serienmäßig, wie auch der Regensensor und die Thermatic (kleine Klimaautomatik). Der CLK 200 Kompressor ist im Standardspurt in 9,3 sek. auf 100, beim 320er ist es wohl in rund 7,6 sek. (muss noch mal genau nachschauen :D) erledigt.
     
Thema: 208 oder 209
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk 208 oder 209

Die Seite wird geladen...

208 oder 209 - Ähnliche Themen

  1. 209 Suche CLK 208/209, Budget ca. 12.000 Euro, Eure Empfehlung gewünscht

    Suche CLK 208/209, Budget ca. 12.000 Euro, Eure Empfehlung gewünscht: Hallo, nach langer Zeit im Audi-Lager möchte ich nun zu Mercedes wechseln. Mir ht es grundsätzlich ein CLK angetan und bin nun auf der Suche...
  2. 208 unterschiede bei den sitzen vom modell 208 zu 209?

    unterschiede bei den sitzen vom modell 208 zu 209?: Hallo, bin ganz neu hier und hab auch gleich ne frage. hab seit gestern nen clk w208 und suche neue lederbezüge für die vordersitze. hätte da...
  3. Für W202/203/208/209 C/CLK - Vollpolierte 18" Alufelgen vom W221 angepasst

    Für W202/203/208/209 C/CLK - Vollpolierte 18" Alufelgen vom W221 angepasst: Aufgrund eines neues Autos biete ich hier meine Alufelgen an. Es sind die 18" vollpolierten (geschmiedeten?!) Alufelgen des W221. VA: 8,5x18 ET...
  4. 209 208 vs 209

    208 vs 209: Hallo Leute, so, es ist soweit... Nachdem ich auf meinem 208 (320) eigenhändig einiges über 270.000km gefahren bin, kam ich, ausgelößt durch...
  5. CLK Vergleich CLK 208 - 209 / Coupé - Cabrio

    Vergleich CLK 208 - 209 / Coupé - Cabrio: Hallo, bin ja immer noch in der Entscheidungsfindung für mein nächstes Auto. Zur Auswahl stehen ja W211 E500 (VorMopf), W215 CL500 oder CLK500....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden