211 280 T 4Matic

Diskutiere 280 T 4Matic im E- und S-Klasse Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Moin Manu, ja die Kiste soll ja ordentlich laufen, das ist auch ein Auto wo es lohnt zu investieren denke ich. Der CLK war ja auch ein schönes...

  1. alex_w

    alex_w

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    211.292
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k
    nw
    a w * * *
    Moin Manu,

    ja die Kiste soll ja ordentlich laufen, das ist auch ein Auto wo es lohnt zu investieren denke ich. Der CLK war ja auch ein schönes Auto, aber alleine schon der Rost war halt eine Sache die man nur mit viel Geld und Zeit hätte unter Kontrolle bringen können.

    Von daher hoffe ich auf noch viele mehr oder weniger Sorgenfreie Kilometer.
     
  2. #42 alex_w, 08.06.2021
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2021
    alex_w

    alex_w

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    211.292
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k
    nw
    a w * * *
    Hallo zusammen,

    neues vom Allradkombi...

    Er hat mittlerweile die 160k geknackt...
    20210526_012656.jpg

    Es wurden einige Baustellen behoben, neue haben sich aufgetan und manche Dinge sind immer noch nicht erledigt.:s48:
    Aber der Reihe nach.

    Dinge die noch nicht erledigt wurden:
    - Heckfenster Tönen
    - Professionelle Aufbereitung

    Ich komme einfach nicht dazu, mal sehen wann ich das schaffe.


    Baustellen die sich aufgetan haben bzw noch erledigt werden müssen:
    - Die Heckklappe hat eine kleine Roststelle im nicht sichbaren Bereich, da kümmere ich mich im Sommer drum.
    - Die Dämpfer der Heckklappe sind platt... Das wird vermutlich zusammen mit der Roststelle erledigt.
    - Getriebelager soll noch neu. Mal sehen ob Mercedes die noch auf Lager hat. Stichwort 4Matic:s3:
    - Diff Öl vorne neu.

    Was im letzten halben Jahr so erledigt wurde:
    - Neue Windschutzscheibe
    - Motorlager neu
    - Diff Öl hinten frisch
    - Rostige Bremsleitung an der Hinterachse instand gesetzt, dabei gleich die Schläuche und Flüssigkeit neu.
    - Der Jährliche Service wurde erledigt:
    - frisches Öl nach 229.5 + Filter natürlich
    - Innenraumfilter neu


    Die kleine Roststelle an der Heckklappe. Ich habe keinen Bock das der Mist um die Ecke zieht...
    20210301_105428mod.jpg


    Das Motorlager auf der Fahrerseite war ziemlich tot... Die Beifahereseite sah deutlich besser aus.

    IMG-20210513-WA0004.jpg

    neu vs. alt
    IMG-20210513-WA0007.jpg
     
    hotw und Daniel 7 gefällt das.
  3. alex_w

    alex_w

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    211.292
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k
    nw
    a w * * *
    TEIL 2

    Es geht weiter...

    20210608_094444.jpg

    Finde den Fehler :s15:

    Was soll ich sagen, heute Nacht wollte ich los zur Arbeit. Schon beim losfahren von meinem Parkplatz habe ich bemerkt das etwas anders ist. Ich dachte zuerst an einen Plattfuß, habe dann nach ca 30m fahrt gehalten und mir das Elend angeschaut. Es war klar so fahre ich keine Meter mehr weiter. Also den Wagen wieder auf den heimischen Stellplatz gepackt. Das Auto der Frau genommen... Sie musste sich dann eine Mitfahrgelegenheit zur Arbeit organisieren. Sorry dafür :s45: Aber das geht morgens um 7 deutlich besser als Nachts um eins.

    Um es kurz zu machen...

    Die Kiste steht jetzt in einer Werkstatt, vom ADAC dorthin transportiert. Ich habe voher nochmal das Rad ab genommen. Die Feder ist an der untersten Windung gebrochen.

    20210608_100308.jpg


    Ich warte jetzt auf Mitteilung der Kosten und kann den Wagen dann hoffentlich Zeitnah wieder abholen.



    Abgesehen von solchen Dingen wie heute, die sind wir mal ehrlich bei einem fast 13 Jahre altem Wagen vorkommen können, läuft er nach wie vor super. Auch wenn ich so ein großes Auto eigentlich nicht brauchte ist er doch manchmal äußerst Praktisch.

    20210602_115918.jpg

    Einmal hin alles drin:s10: Getränke gehen wir nicht mehr so oft einkaufen.


    Vor einiger Zeit habe ich Ihn auch mal mit so einem Detailing Gedöns von Sonax "eingeschmiert". Ich habe den genauen Namen vergessen. Aber kann es empfehlen. Nach dem Regen perlt Wasser nur so ab und die Kiste glänzt wie eine Speckschwarte. Das werde ich jetzt alle paar Monate mal wiederholen wenn die Wirkung nachlässt.

    20210301_130335mod.jpg 20210301_130344.jpg


    So das war es erstmal wieder zum Allradkombi...

    Auf hoffenlich noch viele km.
     
    hotw und Manu89 gefällt das.
  4. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.793
    Zustimmungen:
    3.417
    Auto:
    ?
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    schöner Mist, so etwas hat der bei mir aber nie gemacht. :(

    Ich frage mich ja gerade, wie sich der Kleine verhalten hätte, wenn das auf der BAB passiert währe. 8o

    Da hat bestimmt mal was zwischen Klappe und Ladewand gesteckt, und ein kleines Loch in den Lack gemacht, als die zugeschlagen wurde. Ist aber nicht beim Bauschutt Transport passiert. Nein nein.:rolleyes:
     
  5. alex_w

    alex_w

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    211.292
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k
    nw
    a w * * *
    Puh, auf der Autobahn wäre das sicher blöd gelaufen... :rolleyes:
     
  6. #46 Daniel 7, 09.06.2021
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.523
    Zustimmungen:
    2.611
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Manch einer hätte sich bei dem Anblick wohl gefreut und geglaubt, nachts hätten Heinzelmännchen das Auto tiefergelegt... =)

    Aber nochmal Glück gehabt, dass du es rechtzeitig bemerkt hast und nicht weitergefahren bist oder es auf der Autobahn passiert ist.

    Falls du es nicht sowieso schon vorhast: Bei der Laufleistung ist es auf jeden Fall empfehlenswert die Federn auf beiden Seiten zu erneuern. Sonst passt das Fahrzeugniveau nachher ggf. nicht (neue Feder vs. alte, womöglich abgesetzte Feder) oder die andere Seite geht in Kürze vielleicht auch kaputt. Wird dir die Werkstatt aber vielleicht auch empfehlen.
     
  7. alex_w

    alex_w

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    211.292
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k
    nw
    a w * * *
    Moin Daniel,

    wenn es nicht gerade Nachts gewesen wäre hätte ich es vermutlich auch schon gesehen bevor ich üerhaupt los wäre. Aber das da etwas faul ist habe ich direkt bemerkt, ich dachte im ersten Moment an einen Platten.

    Naja wie auch immer, ich freue mich einfach das es Zuhause passiert ist und nicht weiß der Geier wo und/oder bei Autobahntempo.

    Die Federn vorne kommen beide neu, Domlager auch. Ist ja alles ein Abwasch.
     
    jff2k gefällt das.
  8. alex_w

    alex_w

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    211.292
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k
    nw
    a w * * *
    Hallo zusammen,

    mein Stern ist wieder Zuhause. Dienstag Mittag in die Werkstatt eingeschleppt, heute Mittag abgeholt. Finde ich einen zügigen Service.

    Leider ist es nicht bei zwei Federn und Domlagern geblieben. Ein Dämpfer war auch im Eimer und da man sowas sinnvollerweise auch Paarweise tauscht kamen die noch dazu.

    Verbaut wurden:
    Federbeinstützlager von Lemförder
    Federn von Meyle
    Dämpfer von Sachs

    Gekostet hat mich der ganze Spaß jetzt 1177 Euro incl. Spurvermessung.


    In zwei Wochen soll ich nochmal vorstellig werden um die Schrauben am Fahrwerk nachzuziehen.
     
    hotw gefällt das.
  9. #49 Blackynf, 10.06.2021
    Blackynf

    Blackynf

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    51
    Auto:
    S 350 d (V 222)
    @alex_w,

    ...um die Schrauben am Fahrwerk nachzuziehen...

    die ja hoffentlich im federbeslastetem Zustand angezogen wurden.

    Gruß Blacky
     
  10. alex_w

    alex_w

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    211.292
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k
    nw
    a w * * *
    Moin,


    Ja wurde mir auf Nachfrage bestätigt. Er sagte sinngemäß zu mir: "Das machen wir alles so wie es gemacht werden muss, verdrehte Gummis will er nicht."
    Also war direkt klar auf was ich mit meiner Nachfrage hinaus wollte.
     
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.656
    Zustimmungen:
    2.233
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Du hast fast das gleiche Bier/Wasser-Verhältnis wie ich =) =) =)
     
    alex_w gefällt das.
Thema:

280 T 4Matic

Die Seite wird geladen...

280 T 4Matic - Ähnliche Themen

  1. Neu, GLK 280 4matic

    Neu, GLK 280 4matic: Hallo zusammen, dann will ich mich auch mal hier ganz artig vorstellen. Ich heiße Jürgen, bin im Badischen zuhause und hab gerade das halbe...
  2. Nochmal im Preis gesenkt!!!!!!!Preisupdate!!! C 280 T 4Matic EDIT: Jetzt mit Link und vielen Bildern

    Nochmal im Preis gesenkt!!!!!!!Preisupdate!!! C 280 T 4Matic EDIT: Jetzt mit Link und vielen Bildern: Artikelbezeichnung: C280 T 4Matic Preis: 8900 Euro 8.200 Euro 7900 EURO!!!!!!! Hier der neue Link zum Auto: KLICK Zahlungsmöglichkeiten:...
  3. lenkgetriebe am 280 4matic undicht

    lenkgetriebe am 280 4matic undicht: das lenkgetrieb an meinem 4matic ist undicht hat jemand vielleicht eins zum verkaufen oder weiß wo man eins günstig erstehen kann die teilenummer...
  4. Kaufen oder lassen E 280 4matic avantgarde 240000km?

    Kaufen oder lassen E 280 4matic avantgarde 240000km?: Gretz leutz, brauche ein 2 Wagen und bin dazu gestossen- E280 4matic 06/1997 mit 240000km silbermet. avantgarde Automatic... brauche Tipps...