300 TE Bj. 88 -> ASD - Warnleuchte permanent an

Diskutiere 300 TE Bj. 88 -> ASD - Warnleuchte permanent an im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; Moinsen, frohe Ostern erstmal.... :wink: :D Bevor ich jetzt Schelte bekommen, ich hab mir die einschlägigen ASD-Threads reingezogen, bin der...

  1. #1 Fritz0027, 04.04.2010
    Fritz0027

    Fritz0027

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    DB 300 TE Bj.:1988; Porsche Panamera 4S Bj.: 2010; Porsche 911 Carrera Bj.: 2001; Porsche 928 S Bj.:1986; Porsche Boxster Bj.:2005; Porsche Kinderwagen Bj.:2007
    Moinsen,

    frohe Ostern erstmal.... :wink: :D

    Bevor ich jetzt Schelte bekommen, ich hab mir die einschlägigen ASD-Threads reingezogen, bin der Lösung des Problems aber nicht näher gekommen... :sauer:

    Also:
    habe vor ein paar Tagen die Sommerräder draufgemacht, in der Eile vergessen, hinten links die Radschrauben mit dem Drehmomenter festzuziehen.... :wand ...gestern beim Nachziehen festegestellt, dass dies der Fall war. Egal. Festegezogen, gefahren. Wagen abgestellt, seitdem leuchtet beim Fahren die ASD-Leuchte permanent.

    Massnahmen: Rad nochmal abgemacht, Sichtkontrolle -> nix
    Pole 1 und 5 überbrückt: ASD- Leucht blinkt nicht -> keine Diagnose möglich, nach mehr als 10 Sekunden überbrücken geht die Shyce-Leuchte auch nicht aus
    ASD -Steuergerät auf festen Sitz geprüft -> alles i.O.

    Frage: Was kann es denn noch sein? Warum reagiert die Leuchte nicht auf das Überbrücken? Besteht ein Zusammenhang zwischen dem Festziehen des linken Hinterrades und der Dauerbeleuchtung des ASD? :G

    Danke für eure Tipps und frohe Feiertage

    Fritz
     
  2. #2 Fritz0027, 06.04.2010
    Fritz0027

    Fritz0027

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    DB 300 TE Bj.:1988; Porsche Panamera 4S Bj.: 2010; Porsche 911 Carrera Bj.: 2001; Porsche 928 S Bj.:1986; Porsche Boxster Bj.:2005; Porsche Kinderwagen Bj.:2007
    Moin,

    keiner eine Ahnung, was zur Lösung meines Problems beitragen könnte? ;(

    Oder ist das Thema "ASD" derart ausgelutscht und durch, dass keiner mehr was sagen möchte....? :P :rolleyes:

    Nochmal zum Verständnis: beim Überbrücken der Pole 1 un5: Motor an oder aus?

    Gruß

    Fritz
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.586
    Zustimmungen:
    3.769
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    sry.. der wagen war leider vor meiner zeit... ich glaube, es gibt hier auch nur noch recht wenige die zum ASD noch viel beitragen können:(
    Das ein Zusammenhang besteht mit den losen Radschrauben, kann ich mir kaum vorstellen.
     
  4. #4 Bytemaster, 06.04.2010
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    715
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Hm .... ich würde sagen, wenn die Kontrollampe auch aufs überbrücken nicht reagiert, dann hat das Kabel vllt. was!
     
  5. #5 Fritz0027, 07.04.2010
    Fritz0027

    Fritz0027

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    DB 300 TE Bj.:1988; Porsche Panamera 4S Bj.: 2010; Porsche 911 Carrera Bj.: 2001; Porsche 928 S Bj.:1986; Porsche Boxster Bj.:2005; Porsche Kinderwagen Bj.:2007
    Moin,

    Kabel hab ich gecheckt. Ist o.k. Hab das mit dem Überbrücken der Pole 1 und 5 in allen Varianten durchprobiert, ohne Ergebnis. Keine Diagnose möglich, ASD-Leuchte bleibt an... :-(
     
  6. #6 Fritz0027, 17.05.2010
    Fritz0027

    Fritz0027

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    DB 300 TE Bj.:1988; Porsche Panamera 4S Bj.: 2010; Porsche 911 Carrera Bj.: 2001; Porsche 928 S Bj.:1986; Porsche Boxster Bj.:2005; Porsche Kinderwagen Bj.:2007
    So, nachdem ich die ASD-Leuchte seit dem letzten Eintrag großzügig ignoriert habe, ist sie seit vorgestern wieder aus. Einfach so. Zwischenzeitlich auch keinerlei Probleme beim Fahren. Manche Dinge erledigen sich eben von selbst....

    Grüße

    Fritz
     
Thema:

300 TE Bj. 88 -> ASD - Warnleuchte permanent an

Die Seite wird geladen...

300 TE Bj. 88 -> ASD - Warnleuchte permanent an - Ähnliche Themen

  1. E280 CDI Autoradio Austausch ca 300€

    E280 CDI Autoradio Austausch ca 300€: Moin, bekomme die Tage ein Mercedes E280CDI vererbt. Nur leider hat dieses Radio kein AUX Eingang oder BT was ich nicht mehr Zeitgemäß empfinde,...
  2. E 300 4matic funktioniert nicht

    E 300 4matic funktioniert nicht: Hallo, bei meinem 300 4 Matic Bj. 91, funktioniert der Allrad leider nicht, lt. Vorbesitzer wurde er "abgesteckt". Es sind alle Leitungen und das...
  3. E 300 4matic Antriebswellengelenk Manschette wechseln

    E 300 4matic Antriebswellengelenk Manschette wechseln: Hallo, ich will bei meinem 300 4matic die Manschetten der Antriebswelle wechseln, habe diese bereits ausgebaut, leider weiß ich nicht wie ich die...
  4. 300€/ MERCEDES BENZ SLK R171 Alu Felgen auf Continental Winterreifen 225/45 R17/ PLZ 86920

    300€/ MERCEDES BENZ SLK R171 Alu Felgen auf Continental Winterreifen 225/45 R17/ PLZ 86920: Hallo liebes Forum, ich verkaufe originale MERCEDES-BENZ SLK Felgen meines Vaters. Referenz: 1714011202 / 7 1-2x17H2 ET36 Zollgröße: 17,...
  5. ASD Problem 300 E Bj. 87

    ASD Problem 300 E Bj. 87: Hallo, bei meinem 300E Automatik Bj. 87 leuchtet öfter die Anzeige für das ASD (Autom. SperrDifferential). Wenn ich den Fehler quittiere, blinkt...