320 CDI Drehzahl schwankt bei konstanter fahrt so um 200 umdrehungen und somit ruckt das Fahrzeug

Diskutiere 320 CDI Drehzahl schwankt bei konstanter fahrt so um 200 umdrehungen und somit ruckt das Fahrzeug im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo Ich besitze einen w211 320 CDI aus 5/04 . Solange der Motor keine Betriebstemperatur hat ,ist alles io , ca 8-9 Liter Verbrauch....

  1. #1 ackibacki, 17.08.2013
    ackibacki

    ackibacki

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w211 320 CDI
    Hallo

    Ich besitze einen w211 320 CDI aus 5/04 . Solange der Motor keine Betriebstemperatur hat ,ist alles io , ca 8-9 Liter Verbrauch.

    Irgendwann , wenn die Motortemperatur hoch ist, habe ich das Gefühl ,das etwas anspringt , dabei steigt dann der
    Verbrauch auch auf ca 11 Liter an ,und das Auto fängt bei konstanter Geschwindigkeit an zu ruckeln (Drehzahl schwankt) .Aber nur bei niedrigen Umdrehungen .

    Im Stand und beim beschleunigen ist alles ok.

    Gruss

    Axel
     
  2. #2 Teebeutel, 17.08.2013
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    289
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    Guten Tag,

    wie äußert sich das Geräusch wenn dieses etwas anspringt?
    Ist es ein pfeifen, ist es ein Schleifen, Brummen,.....

    Versuch mal folgendes bitte:

    Wenn das Auto Betriebstemperatur hat bleib mal stehen und lass den Motor laufen und öffne mal die Motorhaube, hörst du irgend etwas komische was vorher nicht da war? Wenn ja bitte beschreibe das Geräusch.

    Wärst du evtl. so freundlichen und würdest und verraten wie viele KM dein Auto schon runter hat? Automatik oder Schlater,....
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.151
    Zustimmungen:
    4.036
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    einen 211 gabs nicht als handgerührten 320CDi;)
    Folgendes würde ich tun. Prüfe alle Schläuche des Luftpfades auf Dichtheit.
    Wenn hier nichts zu finden ist, dann solltest Du die AGR prüfen lassen. Evtl ist die verkokt/verklemmt.
     
  4. #4 ackibacki, 17.08.2013
    ackibacki

    ackibacki

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w211 320 CDI
    Es ist ein Automatik und hat 160tkm runter. Das was sich da zuschaltet hört sich nach kratzen bzw schleifen an , dann steigt die Temperatur auch auf ca 100 Grad an.Habe mal die Haube geöffnet und bei ca 100 Grad Wassertemp festgestellt das der Lüfter am Kühler (noch) nicht läuft.
    Weiss nicht ob das etwas damit zu tun haben kann.
    Danke euch bis hierhin schon mal.
     
  5. #5 westberliner, 17.08.2013
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Die el. Wapu läuft aber schon noch mit?
     
  6. #6 ackibacki, 17.08.2013
    ackibacki

    ackibacki

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w211 320 CDI
    Bitte nicht böse sein, bin leider nicht so der Experte . Woran sehe ich das mit der el. Wapu ?
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.151
    Zustimmungen:
    4.036
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    öhm.. wenn der sauglüfter STILL steht, dann schalt die KLima aus und fahr zügig zu MB. Sobald die KLima an ist, MUß der sich drehen, sonst ist was faul. Du müsstest auch eine Fehlermeldung bzgl. Kühlmittel im KI haben?
    Was du spürst ist die KLima, die dann sehr hohe Drücke aufbaut, bis sie sich abschaltet, da der Lüfter ja nicht funktioniert.
     
    conny-r gefällt das.
  8. #8 ackibacki, 18.08.2013
    ackibacki

    ackibacki

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w211 320 CDI
    Hatte die Tage keine Klima an. Ich denke daran liegt es nicht?
     
  9. #9 ackibacki, 23.08.2013
    ackibacki

    ackibacki

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w211 320 CDI
    Das Problem ist aber auch nicht die Temperatur. Die steigt halt in dem Fall an , und dann passiert das mit den min Drehzahlschwankungen.
    Bitte immer noch um Ideen!
    Danke
     
  10. #10 ackibacki, 31.08.2013
    ackibacki

    ackibacki

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w211 320 CDI
    Kann es die Regeneration des DPF sein ?
     
  11. jboo7

    jboo7

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.100
    Zustimmungen:
    2.072
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Ich kenne das beim 211er vom Automatikgetriebe. Da gab es ja das Glykolproblem und dann kam es da bei konstanter Fahrt häufiger zu solchen Drehzahlschwankungen. Ich würde da auf das Automatikgetriebe gehen.
     
  12. #12 ackibacki, 02.09.2013
    ackibacki

    ackibacki

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w211 320 CDI
    Dieses Ruckeln tritt scheinbar bei der Regeneration des DPF auf .
    Passt das zusammen?
     
  13. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.151
    Zustimmungen:
    4.036
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    nein.
     
  14. #14 ackibacki, 05.09.2013
    ackibacki

    ackibacki

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w211 320 CDI
    Es passiert aber nur in der Regeneration des DPF . Auspuff wird lauter ,drehzahl geht im Stand hoch, Verbrauch auch . Aber leider rucken bei konstanter fahrt in niedrigen Drehzahlen?
     
  15. MF 320

    MF 320

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    E200 CGI BE Cabrio
    Verbrauch:
    Hatte dieses Problem bei meine e320cdi ez 2003 auch.
    Eine Getriebespülung hat den Mangel behoben.
    Das ist ein allgemeineres Problem wie ich das so mitbekommen habe.
    Ein weiteres Problem bei der ersten Serie des W211 ist das Kühler eines
    bestimmten Herstellers eine Papierdichtung hatte, die sich mit der zeit
    Auflöste und dann Kühlflüssigkeit in das Automatikgetriebe lief.
    Wer dies nicht rechtzeitig bemerkt hat dann den Geriebeschaden.
     
  16. #16 Airforcehuan, 14.01.2022 um 12:44 Uhr
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.01.2022 um 13:06 Uhr
    Airforcehuan

    Airforcehuan

    Dabei seit:
    Freitag
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi, habe so ziemlich das selbe Problem, meiner ist ein W211 220 aus bj. 04,
    das gleiche, wenn Motor Betriebstemperatur erreicht springt irgendwas an, Motor wird lauter (speziell wenn man um die Kurve fährt, hört man es besser) Drehzahlzeiger pendelt leicht rauf und runter, Verbrauch bei ca. 8 Liter, der Ventilator vorne dreht sich auch nicht.. und die Motortemperatur steigt auf fast 100.
    hast du schon eine Lösung für dein Problem?
     
  17. jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    3.558
    Zustimmungen:
    868
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Ich würde sagen Wandler oder zuwenig ATF (Leck).
     
  18. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.151
    Zustimmungen:
    4.036
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    ...oder das Ventil der KÜB-Regelung hat ein Problem und bekommt den Restschlupf nicht vernünftig geregelt.
     
Thema: 320 CDI Drehzahl schwankt bei konstanter fahrt so um 200 umdrehungen und somit ruckt das Fahrzeug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w211320cdi ruckelt

    ,
  2. w211 320 cdi drehzahlschwankung bei 30

    ,
  3. w211 320 cdi drehzahlschwankung

    ,
  4. unregelmäßig umdrehung w211,
  5. mercedes w211 drehzahl schwankt,
  6. mercedes e 350 cdi motor drehzahl schwankt,
  7. c320 cdi Schwankung ,
  8. cdi 320 Drehzahl schwankung,
  9. w211 320 cdi drehzahl schwankt,
  10. mercedes ml 400 Drehzahl schaukeln ,
  11. w211 drehzahlschwankung,
  12. e320 Drehzahl Schwank bei fahrt,
  13. ab welcher Motordrehzahl springt klima an bei 211,
  14. Drehzahl om642 pendelt,
  15. om642 schwankende drehzahl,
  16. drehzal messer schwankt bei fahrt mercede,
  17. w211 drehzahlschwankung konstant,
  18. W211 drehzahl schwankt bei konstanter geschwindigkeit,
  19. mercedes w163 400 cdi drehzahlschwankungen,
  20. w211320cdi drehzhlschwankungen,
  21. w164 schwankt,
  22. w211 regenration ruckeln,
  23. Mercedes schwankende Drehzahl beim beschleunigen,
  24. motorstörlampe leuchtet mercedes cls 320 bj2006 diesel,
  25. Mercedes Benz E 320 ruckel auf niedrigen Drehzahl
Die Seite wird geladen...

320 CDI Drehzahl schwankt bei konstanter fahrt so um 200 umdrehungen und somit ruckt das Fahrzeug - Ähnliche Themen

  1. ML 320 CDI Kaufempfehlung mit hoher KM Leistung

    ML 320 CDI Kaufempfehlung mit hoher KM Leistung: Hallo Gemeinde, ich bin neu hier und habe mich registriert da ich an einem MB ML320 CDI / W164 dran bin. Ich Suche generell einen gut erhaltenen ,...
  2. ML 320 cdi w164

    ML 320 cdi w164: Hey Leute, ich habe einen ML 320 cdi bj 05.2008 Ich habe ein Problem am Automatikgetriebe. Wenn das auto auf P steht rasselt irgendwas im...
  3. Mercedes CLS 320 CDI Abgasgeruch und Leistungsverlust

    Mercedes CLS 320 CDI Abgasgeruch und Leistungsverlust: Guten Abend, Vor ca einem Monat habe ich mir einen Mercedes Benz CLS 320 Cdi Baujahr 2006 gekauft. Die erste Zeit war alles super und dann fing...
  4. 320 CDI Rasseln und Turbo Pfeifen

    320 CDI Rasseln und Turbo Pfeifen: Hallo Community, ich fahre den C 320 CDI mit dem 224 PS Dieselmotor und einer Laufleistung von 130.000 Km. Ist es normal das der Turbolader...
  5. MERCEDES CLS 320 CDI-C219 ELEKTRONIK !

    MERCEDES CLS 320 CDI-C219 ELEKTRONIK !: Hallo, bin neu hier und so langsam verliere ich wegen dem Fahrzeug die Nerven Zu meinem Problem: Ich habe mir einen CLS C219 320 CDI V6 2007...