320CDI mit Kicherer Tuning 270 PS gegen BMW 330d auf DMax (DMotor) im Test 16.03.09

Diskutiere 320CDI mit Kicherer Tuning 270 PS gegen BMW 330d auf DMax (DMotor) im Test 16.03.09 im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hat jemand den Test vergangegen Montag auf DMax bei DMotor gesehen? C320 CDI mit Kicherer Tuning 270 PS gegen BMW 330d. Da hat der 3er BMW den...

  1. #1 Turbocinque, 18.03.2009
    Turbocinque

    Turbocinque

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    W202 u.a.
    Hat jemand den Test vergangegen Montag auf DMax bei DMotor gesehen? C320 CDI mit Kicherer Tuning 270 PS gegen BMW 330d. Da hat der 3er BMW den Benz mal wieder richtig schön platt gemacht. 6 Sekunden beim Tracktest. Das sind Welten.......
     
  2. #2 hijacker123, 18.03.2009
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    540
    DMAX... :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  3. #3 El Ninjo, 18.03.2009
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    FERNSEHEN FÜR DIE TOLLSTEN MENSCHEN DER WELT : MÄNNER
    http://www.dmax.de/
     
  4. 2fast

    2fast

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    67
    Auto:
    BMW M3 Cabrio, GLK 350 CDI Designo
    BMW baut die besseren Motoren ! :prost
     
  5. #5 El Ninjo, 18.03.2009
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Das würde ich so nicht sagen aber eben das Sportlichere Gesamtpaket.
     
  6. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Auch wenn ich die CDIs nun gar nicht leiden kann...
    Die MB Motoren sind besser, weil...
    ...die BMWs sind doch derbe überzüchtet.
     
  7. 2fast

    2fast

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    67
    Auto:
    BMW M3 Cabrio, GLK 350 CDI Designo
    Gerade deswegen sind sie ja schneller! Ich bin nicht so der BMW Fan aber unser 335i läuft wie ein Düsenjet!
    Er ist nur ein 3 Liter, beschleunigt aber genau so schnell wie der CLK 500 (mit 388 PS) in 5,5 sekunden von 0 auf 100!
    Eigentlich müsste der 3.5 Liter Motor von Mercedes der Vergleichs Motor sein... :sauer:
    Man muss einfach sagen das BMW was vom Motorenbau versteht!
     
  8. #8 Daniel 7, 18.03.2009
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.420
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Welten, die im Alltag keiner erreicht - zum einen bedingt durch die fahrerischen Fähigkeiten, zum Anderen durch die Tatsache, dass wir nie auf Rennstrecken fahren ;)

    @ 2fast

    Turbo- gegen Saugbenziner ist aber schon ein Äpfel- mit Birnen Vergleich.
     
  9. 2fast

    2fast

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    67
    Auto:
    BMW M3 Cabrio, GLK 350 CDI Designo
    Biturbo Motor ;)

    Du kannst mir nicht sagen das du immer nach den Regeln fährst!!!
     
  10. #10 Turbocinque, 19.03.2009
    Turbocinque

    Turbocinque

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    W202 u.a.
    Bemängelt wurde: 7G Tronic - sie schaltet ständig zurück. Selbst im manuellen Modus. Ist schon wahr. Da hat man Schaltpaddels und das Ding macht trotzdem was es will........Dann noch das nicht komplett ausschaltbarte ESP, aber das ist bei vielen anderen Marken auch so. Der 330d war aber glaub im Serienzustand, dass es da die C-Klasse in puncto Sportlichkeit nicht einmal mit Kicherer Modul (270PS u. 600Nm) aufnehmen kann ist schon beschämend......Die Mercedes Leute könnten da schon noch eine Schippe Sportlichkeit nachlegen, beim C63 gehts ja auch. Zumindest was die Automatik betrifft...
     
  11. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    dann vergleiche doch gegen den c32amg :wink:
     
  12. #12 El Ninjo, 19.03.2009
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Die Sportlichkeit wird ja nicht alleine durch die Leistung bestimmt denn es spielen dort viele Faktoren eine Rolle. Und ob die Leute von Mercedes überhaupt eine Schippe Sportlichkeit nachlegen wollen ist ebenfalls eine andere Frage denn dafür ist ein Mercedes an sich nicht so bekannt.

    Es sei denn es handelt sich um den C63 AMG 8o

    http://www.youtube.com/watch?v=YJdDvwyORds
     
  13. 2fast

    2fast

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    67
    Auto:
    BMW M3 Cabrio, GLK 350 CDI Designo
  14. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Woher beziehst Du dieses Wissen?
     
  15. #15 El Ninjo, 19.03.2009
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
  16. #16 Daniel 7, 19.03.2009
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.420
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Nein, das kann wohl niemand von sich behaupten ;) Aber so ein Rennstreckenwert findet im Alltag eben wenig Bedeutung. Wenn wir beispielsweise mit 2 verschiedenen Autos über die Landstraße fahren, dann musst du mit dem schnelleren Auto (egal welche Marke) nur hinter einem langsamen Fahrzeug feststecken o.ä.

    Letztendlich ist es doch auch egal, welche Marke sich wie sportlich fährt, Kritik an fehlender Sportlichkeit bei Mercedes gibt es sicher schon fast so lange wie Mercedes selbst, und trotzdem wird sich daran nichts grundlegend ändern. Weil die Mercedes so wie sind eben auch mehr als gut verkauft werden :]
     
  17. #17 Turbocinque, 19.03.2009
    Turbocinque

    Turbocinque

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    W202 u.a.
    Wenn ein Kunde seine C-Klasse mit AMG Sportpaket, Sportfahrwerk, 18" Zöller etc ordert, dann ist ja wohl klar, dass dieser ein sportlichere Charakteristik vorzieht. Dann sollte Mercedes bitteschön die Extra-Schippe Sportlichkeit dazugeben. Wenigstens als Sonderwunsch.......AMG Paket und Rentnerabstimmung passt nicht wirklich zusammen....
     
  18. #18 El Ninjo, 19.03.2009
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Da hast du an sich recht wobei dies vielleicht auch nicht so einfach machbar ist und am Ende vielleicht eine Kostenfrage. Bin mir auch nicht sicher ob ein Fahrzeugkäufer dafür extra bezahlen möchte oder dies überhaupt wünscht. Den es gibt sicher auch eine hohe Anzahl derer die ihr Fahrzeug eben nur Sportlich wirken lassen wollen aber den gewohnten Fahrkomfort behalten möchten.
     
  19. #19 Turbocinque, 19.03.2009
    Turbocinque

    Turbocinque

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    W202 u.a.
    Deswegen schrieb ich ja, dass dies wenigstens als Sonderwunsch möglich sein sollte......
     
  20. #20 El Ninjo, 19.03.2009
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Ich habe dich diesbezüglich schon verstanden. Aber Mercedes müsste dann ja ein solches Fahrzeug bzw. mehrere davon anfertigen was schon mit extra Kosten verbunden wäre und es nicht sichergestellt ist das es genug Abnehmer für eine solche Sonderausstattung gibt. Und was diese dann kosten würde ist wieder eine andere Frage denn es muss ja doch einiges an einem solchen Fahrzeug verändert werden. Angefangen bei der Motorsteuerung über das Getriebe die Lenkung die Achsgeometrie die Bremsen usw. Und diese kosten werden eben im Vergleich zu den zu erwartenden Absatzzahlen zu hoch sein und es deswegen diesen Sonderwunsch wohl nicht geben.
     
Thema: 320CDI mit Kicherer Tuning 270 PS gegen BMW 330d auf DMax (DMotor) im Test 16.03.09
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neuer 330d mit 270 ps

Die Seite wird geladen...

320CDI mit Kicherer Tuning 270 PS gegen BMW 330d auf DMax (DMotor) im Test 16.03.09 - Ähnliche Themen

  1. Würdigung Dieter Zetsche - durch BMW.

    Würdigung Dieter Zetsche - durch BMW.: So geht Respekt ! [MEDIA]
  2. Cls 320cdi red. Bremsleitung! Motor starten!

    Cls 320cdi red. Bremsleitung! Motor starten!: Hallo liebe Leute, ich brauche eure Hilfe, jedesmal wenn ich im Wagen einsteige bekomme ich die meldung "red. Bremsleitung! Motor starten! " Und...
  3. W211 e240 177 ps Klacker geräusche

    W211 e240 177 ps Klacker geräusche: Hallo Habe seit paar wochen Klacker geräusche von Motor mitte (sekunderluftpumpehalter). Sekunderluftpume und Keilriemen hab ich schon abgemacht...
  4. Steuergerät PDC W163 270 Cdi Bj. 2003

    Steuergerät PDC W163 270 Cdi Bj. 2003: Hallo zusammen, lt. Stardiagnose ist das Steuergerät für das PDC defekt. Ein Gebrauchtteil habe ich als Ersatz jetzt vor mir liegen. Ich brauche...
  5. Nockenwellenverstellung M 260/264 vs. M 270/274

    Nockenwellenverstellung M 260/264 vs. M 270/274: Nach meiner Kenntnis ist bei dem neuen Motor nur noch die Einlaßnockenwelle verstellbar : "Neu im Vierventil-Zylinderkopf aus Aluminium ist beim...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden