W221 350 vs 320 cdi

Diskutiere 350 vs 320 cdi im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; hallo alle zusammen...es tut mir leid, abe rich habe zu diesem vergleich nicht viel gefunden...hab übrigens selbe frage auch im mt gestellt...nur...

  1. #1 xl-sander, 11.02.2006
    xl-sander

    xl-sander

    Dabei seit:
    07.02.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    hallo alle zusammen...es tut mir leid, abe rich habe zu diesem vergleich nicht viel gefunden...hab übrigens selbe frage auch im mt gestellt...nur zur info

    zur sache:

    mein dad möchte sich einen w221 zulegen... ich selber bin den 350er probegefahren im oktober...war recht zufrieden, fahre selber nen w210 320er(glücklich :D )...war vergleichbar vom anzug...nur dass die s sicher etwas größer is und evtl nen kleinen tick mehr abgeht...

    aber um null komma sowieso gehts mir eh nich...mich interessiert der 350 im vergleich zum neu verfügbaren 320cdi im 221 der nach den werten 0,2 s langsamer in der beschleunigung von 0 auf 100 is, aber sein max drehmoment irgendwo bei unter 3 touren hat der benziner bei 5 touren...das ist wohl dieses besagte loch...

    ich bin leider noch nie nen cdi gefahren...also überhaupt...wäre klasse wenn jemand seine erfahrungen hier niederschreiben könnte, sofern vorhanden...

    bedanke mich im vorraus...
     
  2. #2 Dirk_122, 12.03.2006
    Dirk_122

    Dirk_122

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Der 320CDI-Motor ist echt klasse. Bin ihn sowohl in der W220 S-Klasse als auch in der neuen E-Klasse gefahren. Mir gefällt er besser als der 350 Benziner. Obwohl der Benziner bei gemäßigter Fahrweise noch ein kleines Stück leiser ist. Beim starken beschleunigen ist aber der Diesel leiser, da er nicht so hoch dreht.

    Der 320CDI macht alles in allem einen viel elastischeren Eindruck. Irgendwie kommt er mit den schweren S- und E-Klassen besser zurecht, als der kleine Benziner.

    Ich hoffe, das war informativ!
    Gruß Dirk
     
  3. #3 xl-sander, 12.03.2006
    xl-sander

    xl-sander

    Dabei seit:
    07.02.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    danke für die info... nach langen hin und her ist es der neue 5.5 v8 geworden... :wink:
     
  4. Shibby

    Shibby

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    :tup lol :tup
     
  5. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Nur hatten die genannten Modelle keinen V6 CDI drin, also nur bedingt vergleichbar...schließlich geht es hier um den W221.

    @xl-sander:

    Wie wärs mit einer Vorstellung?
     
  6. #6 Axel E 200 T, 12.03.2006
    Axel E 200 T

    Axel E 200 T

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203.061
    Hatte den OM642 Im CLS320 gefahren. Sehr schöner leiser motor, der auch genügend durchzug hat. Aber nen 5,5l V8 is auch was sehr feines, und der Sound is glub ich auch besser.
     
  7. #7 Badewanne, 12.03.2006
    Badewanne

    Badewanne

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    S500
    Die Vorstellung kommt bestimmt, Auslieferung ist Mitte nächsten Monat ;)
     
  8. #8 Dirk_122, 12.03.2006
    Dirk_122

    Dirk_122

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Bin auch schon W221 gefahren. Ist das Selbe wie im W220.
     
  9. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Da bist Du leider schlecht informiert. Im 220er war der R6 CDI mit 204PS Nennleistung im Einsatz, im W221 hingegen ist der aktuelle V6 CDI verbaut.
     
  10. #10 avantgarde, 12.03.2006
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    ...und hat statt 204 PS satte 224 PS und geht noch mal richtig ein Stück schneller als der alte...
     
  11. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    IMHO in der S-Klasse sogar noch mehr, ich meine 235PS.
     
  12. #12 Dirk_122, 15.03.2006
    Dirk_122

    Dirk_122

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Das weiß ich auch. Und dass er noch ein ganzen Stück elastischer und spritziger geworden ist, habe ich auch gemerkt. Aber auch der alte CDI ist schneller als der 350.
    Außerdem hat der W221 ja auch das neue Getriebe und das macht ebenfalls noch bessere Fahrleistungen und schöneres Schalten möglich.
     
  13. #13 Badewanne, 16.03.2006
    Badewanne

    Badewanne

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    S500
    Du willst doch nicht ehrlich behaupten, der 204 PS CDI ist schneller als der 272PS V6? ?(
     
  14. #14 avantgarde, 16.03.2006
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    @ dirk

    wo hast Du gelesen das der alte 320 CDi schneller ist als der 350er ?

    Also auch wenn der 320 CDi mit 204 PS sicher schono gut geht, kann er nicht 272 PS kalt stellen...
     
  15. #15 chrischo, 20.03.2006
    chrischo

    chrischo

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    weisses Bobby - Car
    ich hatte leider nur für ein wochenende den s 350 und kann daher zu dem fahrgefühl und der fahrleistung im vergleich zum cdi nichts sagen.

    da ich meinen s 320 cdi aber am 30.03.06 in sindelfingen abholen werde, kann ich sicherlich bald konkretes zu dem fahrzeug mitteilen.

    greets

    chris
     
  16. #16 Dirk_122, 21.03.2006
    Dirk_122

    Dirk_122

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Nirgendwo habe ich das gelesen. Bin beides gefahren. Der S350 braucht immer Drehzahl. Willst Du zügig vom Fleck, dann brauchst Du den Kickdown und er muss zurückschalten und heult Dir die Ohren voll.

    Beim S320CDI (egal ob 204 oder 234 PS) hat man auch untenrum Druck. S-Klasse = Oberklasse. Und da will man nicht den Motor jaulen hören. Von daher ist für mich der S320CDI schneller, weil für mich nur die Fahrwerte ohne Jaulen zählen.
     
  17. #17 Badewanne, 21.03.2006
    Badewanne

    Badewanne

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    S500
    naja, ob nageln schöner ist als ein "jaulen"? ;) :D
     
  18. milano

    milano

    Dabei seit:
    09.04.2004
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    ...sooo...ist es!

    IMHO: der einzige Vorteil ist der Verbrauch, ...mehr nicht...:P

    Ich hätte, wahrscheinlich, auch mit mein 400´er, nicht leicht... :rolleyes:


    @Dirk_122

    ...fährst (bzw. hast) Du ein 320´er CDI (W220) oder...steht noch auf Deine "Wünschliste"? ?(

    Ciao! :wink:
    Duilio
     
  19. #19 avantgarde, 27.03.2006
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    @ dirk 122

    Was ist das für eine Aussage: Für mich zählen nur die Werte ohne jaulen. Was sagen bloß die Leute die einen 4 Zylinder haben?

    Das jaulen ist im übrigen absolut ertragbar, ich bin den 350er schon diverse male gefahren und kann nur sagen das der verdammt gut geht, vor allem mit der 7 G-tonic.

    Anders gesagt, ich würde nicht behaupten, das ich den Sprint mit meinem V8 gegen den jaulenden V6 deutlich gewinnen würde.

    Du schriebst auch weiter oben, das der Diesel eben den Druck auch von unten hat - das möcht eich korrigieren, er hat den Druck "nur" von unten. Alles was über 4.000 U/min liegt ist für die Beschleunigung nahezu "unrentabel".

    Um es deutlicher zu sagen - egalo ob nageln oder jaulen - der Benziner ist schneller, da geht kein Weg dran vorbei.

    Und zum Thema jaulen. Fahr mal einen 1,6 Liter Cooper (so wie ich neuerdings als 2. Wagen), dann weißt Du was ohrenbetäubender Lärm ist. Aber 5.000 U/min kannst Du Dich im Auto nicht mehr unterhalten, und den Mini kann man bis 7.000 drehen.

    Ava
     
  20. #20 Dirk_122, 30.03.2006
    Dirk_122

    Dirk_122

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben zwei 320er W220 und ein 320er W221 ist bestellt.
    350er bin ich schon mehrmals gefahren. Gefällt mir längst nicht so gut, wie der Diesel.
     
Thema: 350 vs 320 cdi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. f01 vs. w221

    ,
  2. mercedes s350 272ps verbrauch

    ,
  3. w211 320 cdi oder 350

Die Seite wird geladen...

350 vs 320 cdi - Ähnliche Themen

  1. C204 350

    C204 350: Hallo zusammen, Ich möchte mir gern ein C-Klasse coupe kaufen. Ich habe ein Angebot gefunden als 350er 306 PS mit 135.000km und einer guten...
  2. Mercedes Benz c200 cdi 2010

    Mercedes Benz c200 cdi 2010: Hy kann mir jemand etwas über diese Auto sagen. Ob die Ps Anzahl ausreicht zum fahren. Umd so ob es pribleme macht Mfg Fabian
  3. w203 c220 cdi große Elektrikprobleme

    w203 c220 cdi große Elektrikprobleme: Hallo, ich bin neu hier. mein C220 CDI w203 aus 2000 zickt rum. Erst ist ABS ausgefallen, ok weiter gefahren. 3 wochen später ging der wischer...
  4. W211 280 cdi vorglüh anzeige

    W211 280 cdi vorglüh anzeige: Hallo vorglüh anzeige bei der kalte Motor während der Fahrt leuchtet aber nach ca. 10 sekunde geht wieder aus weisst jemand woran liet das? Danke
  5. Softwareupdate 350 cdi

    Softwareupdate 350 cdi: Habe gestern das von Mercedes empfohlene Software Updates bei meinem 350 cdi aufspielen lassen . 4 km nach dem Werkstattbesuch schaltete mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden