350cdi BT trotz Nox Sensoren wechsel gleicher Fehler wieder

Diskutiere 350cdi BT trotz Nox Sensoren wechsel gleicher Fehler wieder im Geländewagen und SUV Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich hab ein riesen Problem mit meinen ML350CDI BT. Nach kurzer Fahrt ging die MKL an, also mit SD ausgelesen, Fehler 16D300 (verbleibende...

  1. #1 canini50, 08.06.2021
    canini50

    canini50

    Dabei seit:
    17.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    W212, W207, W166
    Hallo,
    ich hab ein riesen Problem mit meinen ML350CDI BT.
    Nach kurzer Fahrt ging die MKL an, also mit SD ausgelesen, Fehler 16D300 (verbleibende Fahrstrecke aufgrund FunktionsstörungAdbluesystem begrenzt) und Fehler 18BC00 (der obere Grenzwert für Langzeitadaption des SCR Abgasnachbehandlungssystems wurde überschritten.
    Ich habe dann beide Fehler gelöscht, bzw. die Kombiinstrumentmeldung Adbluestörung beseitigt, danach gefahren, und Fehler 18B800 und 18B900 kamen und wieder MKL.
    Danach habe ich die Nox vor und nach SCR Kat getauscht, Adaptionswerte der NOX zurückgesetzt, anschliesend Fehlerspeicher gelöscht, und Fehler kommt wieder nach ca.35km Fahrt.
    Ich habe dann noch das Adblueventil abmontiert, vorsichtig gereinigt mit warmen wasser, getrocknet und danach noch die Einspritzmenge per SD Ansteuerung gemessen, waren ca. 14,5ml die raus kamen, also in Ordnung.
    Ebenso hab ich noch den Pumpendruck via SD gemessen, wäre auch Ok, und die Temperaturwerte im Adbluetank, und die Heizung im Adbluetank mit SD gemessen. Alles in Ordnung lt. SD.
    Ich bin echt mit meinen Latein am Ende.
    Müssen die Sensoren evtl irgendwie online einprogrammiert werden. Ich hab nur gleiche Teilenummer, und wie gesagt, Lernwerte zurückgesetzt im MSG und Fehler gelôscht. Bei der geführten Fehlersuche steht noch was von “Rückdokumentationdes Ausstattungscodes 30o im VeDoc.” nach ersetzen der Sensoren?
    Wie gesagt, seither statisch von anfang an 18B800 u. 18B900 (unplausible Werte der Nox Sensoren).
    Hat jemand eine Idee?
    Danke
     
  2. #2 jpebert, 09.06.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.104
    Zustimmungen:
    948
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Weiß es nicht, aber warum schaust Du nicht im WIS nach?
     
  3. dontNo

    dontNo

    Dabei seit:
    15.12.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    G350d Professional
    Hast du die Lösung gefunden?
     
  4. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    64
    Auto:
    G 350 BT
    Die Sensoren werden nicht online eingelernt!

    Da du ja mit SD ausgelesen hast, hast du bestimmt den Hinweis gelesen dass die Nox-Sensoren nicht sofort getauscht werden dürfen und man mit "Weiter" zum nächsten Schritt "Bauteil Nox-Sensor ... prüfen" geleitet wird.

    Diese Prüfung sollte man machen, weil wie man ja sehen kann dass die Nox-Sensoren nicht die Fehlerquelle waren.

    Ich habs z. B. so gemacht und der Fehler lag in den zu hohen Widerständen der Steckverbindungen hinter dem AdBlue-Tank und beim CAN-Verteiler.
     
    conny-r gefällt das.
Thema:

350cdi BT trotz Nox Sensoren wechsel gleicher Fehler wieder

Die Seite wird geladen...

350cdi BT trotz Nox Sensoren wechsel gleicher Fehler wieder - Ähnliche Themen

  1. Kettenspanner Anleitung gesucht Ml 350cdi

    Kettenspanner Anleitung gesucht Ml 350cdi: Hallo liebe Sternfreunde, ich auf diesem Weg die Anleitung WIS zum Tausch des Kettenspanners an meinem Ml 350cdi 231 ps. Ich würde mich über...
  2. Gle 350cdi Start Stop Fehler und Klimaregelung Störung

    Gle 350cdi Start Stop Fehler und Klimaregelung Störung: Hallo Zusammen, Ich wende mich hier an das Forum, da mir mein Mercedes Benz Partner anscheinend nicht weiterhelfen kann. Es fing Ende 2020 an,...
  3. W212 350CDI Marderschaden. Wie heiß das Kabel ?

    W212 350CDI Marderschaden. Wie heiß das Kabel ?: Hallo Freunde, mein 350 CDI ist heute morgen nur 100 Km/h gefahren und die Motorkontrollleuchte hat Gelb aufgeleuchtet. Nachdem ich die...
  4. Öleinfüllmenge mit Filtergehäuse OM642852 350CDI T 265PS

    Öleinfüllmenge mit Filtergehäuse OM642852 350CDI T 265PS: Leider nichts gefunden für diesen Motor? Öleinfüllmenge mit Filtergehäuse OM642852 350CDI T 265PS Wer weiß was? Serviceheft negativ
  5. CLS 350CDI start/schaltet nicht mehr

    CLS 350CDI start/schaltet nicht mehr: Hallo, mein Deutsch ist nicht zo gut, ich bin von Belgien aber ich probiere mal ;-) Ich habe ein CLS 350CDI van 2017 mit 68.000km (bluetec mit...