4 Monate Tagfahrlicht - meine Bilanz !

Diskutiere 4 Monate Tagfahrlicht - meine Bilanz ! im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo Forumsmitglieder Vor ca. 4 Monaten habe ich meine C-Klasse mit Tagfahrleuchten von "In Pro" ausgestattet. Dazu hatte ich auch eine...

  1. #1 Albrecht5080, 25.08.2006
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    797
    Auto:
    W202 C180 Esprit; W140 500 SEL
    Hallo Forumsmitglieder

    Vor ca. 4 Monaten habe ich meine C-Klasse mit Tagfahrleuchten von "In Pro" ausgestattet.
    Dazu hatte ich auch eine Einbauanleitung gemacht.
    Wir machen, dass Ihr Auto mobil bleibt | KFZ Meisterwerkstatt Christian Tesch GmbH

    Ich wollte Euch nun mal auf den aktuellen Stand bringen und eine kurze Bilanz ziehen, da ja auch Kritiken geäußert wurden:

    1. Benzinverbrauch:
    Das TFL besteht aus 2 x 21 Watt Glühlampen (Bremslicht), also gesamt 42 Watt Stromverbrauch.
    Ein Mehrverbrauch an Benzin ist ABSOLUT nicht feststellbar!
    Letzter Tankstopp: 8,52 l / 100 km

    2. Ärger mit der Polizei:
    Bisher keiner! :)
    Das von "egget" genannte Argument dass das TFL mit Nebelscheinwerfern verwechselt wird hatte ich auch erst.
    Aber mir sind schon etliche Polizeitautos über den Weg gefahren, gestört hat sich bisher keiner.
    Die ABE habe ich immer dabei, die Leuchten sind geprüft und haben eine E-Nummer. Ich denke das sollte im Fall der Fälle keine Probleme geben. :)

    3. Angesprochen worden...
    ...bin ich ein paarmal von Leuten aus meinem Dorf. 8)
    "Warum fährst Du denn immer mit Nebelscheinwerfern rum?"
    Eine kurze Erklärung, und das Problem war gelöst; im Nachhinein waren die Reaktionen positiv.

    Einzig einige dumme Kommentare von Arbeitskollegen nervten X( :
    "Das sieht total unprofessionel aus wie Du die Lampen angebaut hast..."
    "Das ist doch Unsinn, denk doch einfach dran das Abblendlicht immer einzuschalten..."
    Aha! :motz:
    Die Lampen schauen unten ein Stück aus der Stosstange raus, da die ja schräg weggeht. Die Lampen kann man aber nicht anders montieren, da die Lufteinlässe zu klein sind, und auf der Fahrerseite die Hupe dahintersitzt.
    Erstmal selber und BESSER machen... ;) ;) ;)
    Und wozu immer den vollen Christbaum einschalten?
    Damit verschleißen die Lampen unnötig - und insbesondere die der Innenbeleuchtung sind ja nur mit viel Fummelei zu wechseln. :rolleyes:
    Außerdem sind die Bremsleuchten besser zu erkennen wenne es Tagsüber hinten nicht rot leuchtet.

    4. Ich habe mein Auto 10 % in der Versicherung runtergestuft bekommen - wegen dem TFL. :)

    EDIT:
    Es scheint wohl auch nur noch eine Frage der Zeit zu sein:
    Autogas Einbau, LPG Umrstung, Hummer-Vermietung - Autogas Centrum Hannover und Hamburg, Ihr Autogasumrüster

    Aber mal im Erst:
    Es gibt immernoch genug Autofahrer die das Licht selbst bei strömenden Regen, Schnee und in der Dämmerung nicht einschalten (wollen ?)... :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    Gruß Holger
    :driver
     
  2. #2 w123fan, 25.08.2006
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.008
    Aber mal im Erst:
    Es gibt immernoch genug Autofahrer die das Licht selbst bei strömenden Regen, Schnee und in der Dämmerung nicht einschalten (wollen ?)... :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    Gruß Holger
    :driver[/quote]

    Das sind die gleichen Idioten, die zu blöd sind zu blinken , keine Zahlen lesen können ( Geschwindigkeitsschilder ) sich aber für Schumi halten. :motz: :rolleyes:
    Frage: Welche Versicherung ist das und was mußt Du da vorlegen?
     
  3. #3 maccreeps, 25.08.2006
    maccreeps

    maccreeps

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich ins auto steig mach ich irgendwie schon automatisch das licht an.
    kann auch keinen höheren benzinverbrauch feststellen.

    von diesen lampen hab ich aber noch nichts gehört.

    ahja und mal nebenbei, autohersteller wie saab und volvo bauen fahrzeuge mit austomatisch startendem ablendlicht da es in den skandinavischen ländern ja gesetz ist mit ablendlich zu fahren.

    also ich finds in ordnung... und das obwohl ich ein mercedes fahrer bin..hehe
     
  4. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Deshalb stehe ich dem TFL etwas skeptisch gegenüber, weil man im Umkehrschlußß nicht unbedingt dran denkt, das Abblendlicht einzuschalten,w enn es dämmert etc. = keine Leuchten hinten ...

    Fast. In Volvos ist es bis mind. vorletztes Jahr so, dass:

    - Lichtschalter an = Licht auf Zündung automatisch an, sonst aus. Sehr bequem.

    - Lichschalter aus = immer aus. Macht man aber nur bei dickem Sonnen schein, weil einen dann die Idioten anblinken (weil man ja Licht anhat :rolleyes: )
     
  5. #5 speedfreak, 25.08.2006
    speedfreak

    speedfreak

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Astra J OPC
    Verbrauch:
    Das ist wirklich ein schönes Gimmick. Nur vergesse ich jetzt immer bei mir im Corsa das Licht auszuschalten. Und dann immer das sch*** gepiepe. :motz:

    Ich fahre eigendlich auch immer mit Licht rum. Egal ob Tag oder Nacht. Auf der BAB hab ich Licht sowieso immer an. Bei >200 km/h unbedingt notwendig, da einen die Leute besser sehen. Gerade bei dunklen Autos. :D

    Viele Grüße
    Benjamin :wink:
     
  6. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.818
    Zustimmungen:
    333
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    @Albrecht5080
    Wie isn des geht dein TFL aus wenn du das ABL anmachst??
    Und wenn du die zündung anmachst geht da des licht an und bleibt es an bei klemme 50 oder gehts kurz aus und bei laufendem motor wieder an?
    Und nochwas....theoretisch könnte man doch mit einem zeitrelais auch gleich eine auffindbeleuchtung draus machen aber nur wenn man des auto verlässt oder?
    Gruss
     
  7. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
    Ich find grundsätzlich mit Licht fahren unnötig. Wenn schlechtes Wetter ist oder eine dunkle Passage im Wald, mach ich zumindest mal die Standlichter an.

    Kannst du mal ein Bild deines Umbaus zeigen? Kann mir das gerade nur schwer vorstellen wo da was rausschauen muss. (EDIT: Sehe gerade den Link... hat sich erledigt also)

    Zum den Nebellampen... ich fahre Nachts fast immer damit (nur vorne) gibt mir den subjektiven Eindruck einer besseren Beleuchtung und ich fahre entspannter, obwohl es objektiv betrachtet eigentlich nix bringt.

    Ich bin auch scho soooo oft so der Polizei begegnet und es wurde auch nie was gesagt. Blenden tut es den Gegenverkehr auch nicht usw...
    Wenn ich mal erwischt werd zahl ich halt die Strafe, aber wenn wenn ich mich übermüdet Nachts um 5 damit sicherer Fühle soll es mir das mal wert sein..
     
  8. #8 speedfreak, 25.08.2006
    speedfreak

    speedfreak

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Astra J OPC
    Verbrauch:
    Ich fahre auch Nachts hin und wieder mit Neblern rum. Aber nur auf kurvigen Straßen, da die Nebelscheinwerfer doch besser in die Kurven hineinleuchten. Mein Corsa hat ja kein Kurvenlicht.
    In der Stadt habe ich sie immer aus. Mich nervt es immer wenn hintermir irgendso Idioten damit rumfahren und mich blenden... :motz:

    Viele Grüße
    Benjamin :wink:
     
  9. #9 w123fan, 25.08.2006
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.008
    So,so der Herr fühlt sich ÜBERMÜDET mit Nebelscheinwerfern sicher. Merkst Du eigentlich noch was ? Wenn ich übermüdet bin fahre ich mit Sicherheit nicht mehr. Aber ist ja auch egal, ob man in den Gegenverkehrs knallt, weil der Sekundenschlaf zuschlägt. Auch bei Tempo 200 auf der Autobahn immer gerne genommen. :rolleyes:
     
  10. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
    Die 20km fahre ich auch noch nach Hause wenn ich tot müd bin.... Das übermüdet ist nicht so wörtlich zu nehmen im Sinne davon, das garnix mehr geht.
    Als ich vor einiger Zeit von einer Party in Amsterdam heimgefahren bin und ich merkte das ich wirklich TIERISCH müde wurde bin ich am nächstne Rastplatz raus und hab 2 Stunden gepennt.


    Ja, wenn viel los ist mach ich die Nebler auch aus. Auf meiner "Heimstrecke" begegne ich im Regelfall um diese Zeit jedoch meistens 0 Autos. Wenn ganz übel viel Verkehr ist vlt 10 Stück. Und das auf 20km. In der Stadt mach ich sie auch aus.
     
  11. #11 Albrecht5080, 25.08.2006
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    797
    Auto:
    W202 C180 Esprit; W140 500 SEL
    Hallo Forumsmitglieder

    Danke für euere Antworten !
    :) :tup :tup


    Dann will ich mal die Fragen beantworten:

    Das ist die AXA Versicherung.
    Ich wusste das am Anfang auch nicht, bin zufällig durch "Google" darüber gestolpert.
    Link AXA
    Ich habe einfach ein Foto davon gemacht, sowie eine Kopie der Rechnung dem Kundenbetreuer gegeben.
    Gern gesehen werden Lampen von "Hella" (wegen der Kooperation), aber es gibt (noch) keine für den W202, und die von "In Pro" passten ziemlich genau rein. ;)


    Diese Lampen gibt sie seit einigen Jahren, Marktführer auf dem Gebiet ist die Firma "Hella".
    Es sind 2 einfache Lampen mit geringem Stromverbrauch, die nur dazu dienen sollen das Du erkannt wirst.
    Sind übrigens auch in Österreich zugelassen.


    Das sehe ich anders, egget. :)
    Denn normalerweise merkt man das Tacho, Instrumente...dunkel sind.


    Ja, es muss ausgehen sobald die Fahrzeugbeleuchtung eingeschaltet wird. Deshalb musst Du es auch ans Standlicht (links oder rechts) anschließen.
    Das Licht geht an sobald Du die Zündung auf Stellung 2 machst, also Klemme 15. Ich habe es vorn am Sicherungskasten angeschlossen, siehe meinen Link im ersten Beitrag. :)
    Hm, das wäre möglich, es gibt ja dieses "Coming Home", oder Du verbindest es mit der ZV-Pumpe, damit es noch nachleuchtet wenn Du das Auto angeschlossen hast.

    Gruß Holger
    :driver
     
  12. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Das haben schon viele gedacht, besonders in der Dämmerung. Das haben wir aber alles schon in den entsprechenden Threads besprochen, deshalb lass ich das besser sein hier.

    Aber schön, dass Du keinen Mehrverbrauch feststellen konntest, seitdem Du sie hast.

    Trotzdem fahre ich mit den Ablendlichtern weiter. Der Einbau der TFL wäre mir zu teuer, wenn es denn um die Einsparung von ein paar Cent geht.

    Wenn überhaupt.
     
  13. #13 Albrecht5080, 25.08.2006
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    797
    Auto:
    W202 C180 Esprit; W140 500 SEL
    Akzeptiert, egget. :prost
    Wichtig und positiv finde ich das Du nicht zu den "Blindschleichen" zählst. :tup
    Und bekanntlich führen ja viele Wege nach Rom. :D

    Ich habe mal recherchiert:
    Der Mehrverbrauch würde rechnerisch 0,05 l/100 km betragen,
    also etwa 2 1/2 Schnapsgläser (je 20 ml)...lachhaft. ;) ;) ;)
    42 Watt, das dürfte etwa der Verbrauch eines Autoradios sein...und wer fährt schon ohne Musik. 8) =)

    Das ist doch i.O. egget. :) Und Du willst Deinen W202 ja auch original lassen. :tup

    EDIT:
    @speedfreak:
    Es gibt auch solche speziellen Relais zu kaufen.
    Ist das Licht von Deinem C-Corsa noch konventionell verdrahtet? ?( Ich denke mal schon.
    Ein einfaches "fettes" Relais was so 30 A schalten kann in die Hauptleitung des Lichtschalters, und die Spule (Klemme 85 glaube ich) auf Zündung Stufe 2. Dann zieht das Relais automatisch an wenn Du die Zündung anmachst, und geht auch wieder automatisch aus.
    Genauso wie beim Volvo. :D
    Oder Du schaust mal hier:
    Startseite: Mb-Freunde-NRW

    Es freut mich sehr das mein Beitrag doch solche positive Resonanz gefunden hat, und das sich auch noch Andere mit der Problematik beschäftigen. :tup :tup :tup

    Gruß Holger
    :driver
     
  14. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Davon mal ganz ab :]

    Durch Deine Elektro-Ausbildung ist es aber auch naheliegend, dass Du sowas baust, anstatt irgendwelche Schlösser zu cleanen oder sowas.

    Deine Lösung ab Werk, das wäre was :tup
     
  15. #15 El_Barto, 25.08.2006
    El_Barto

    El_Barto alias rmg-media

    Dabei seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW 330i Touring
    Mal ne kurze Frage, bietet eigentlich Audi neuerdings TFL serienmässig an? Mittlerweile kommt mir jeder neue Audi ab A4 aufwärts damit (abgedimmtes Fernlicht) entgegen.
     
  16. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
    Ich dachte Audi hätte LEDs?
     
  17. #17 El_Barto, 25.08.2006
    El_Barto

    El_Barto alias rmg-media

    Dabei seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW 330i Touring
    Hmm, können natürlich auch LED´s sein. Bin mir da nicht so sicher. Dachte nur wegen der Position wo es angebracht ist.
     
  18. #18 elTorito, 26.08.2006
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.273
    Zustimmungen:
    1.166
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Dito. Habe im KI Licht auf IMMER AN eingestellt. So kann ich dann auch Tagsüber meine Blauen Instrumente beliebaeugeln ;)

    Habe ja meine Nebler rausgeschmissen und Fernlichter reingemacht.
    Hat bisher auch noch keinen gejuckt wenn ich Tagsüber damit rumfahre,
    gehen glatt als TFL durch ? :D Mache ich aber selten an, weil die 55 Watt birnchen doch sehr heiß werden und viel strom ziehen.

    Mehrverbrauch durch das fahren mit Ablendlicht 24 STd am Tag habe ich auch nicht gemerkt. Und wenn ... die paar cl. Diesel ...

    Finde aber die TFL von albrecht am W202 nicht so ganz passend, sorry, aber macht irgendwie die Linie kaputt, mag zwar das einzigste sein was zugelassen ist , aber naja, Geschamecker sind unterschiedlich. Es sieht halt nicht Original aus. anders waere wenn man die W202 Zusatzlichter als TFL "umfungieren" könnte. :prost

    Gibt es eigentlich eine Vorgabe wie hoch/tief das TFL sein muss ?
     
  19. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox

    42W Dauerleistung als Musik dürfte bei den Insassen nach kurzer Zeit zu
    vorrübergehenden Tinitus führen.

    Beim Lauthören zieht den allergrößten Teil Leistung die Bassdrum. Und die utzt
    halt nur 5-10% der Zeit. Also muß man dazu eine 420-840W Anlage voll
    ausreizen. Den äquivalenten Pegel unter einem Kopfhörer hätte ich gern bei
    meinem Gegenspielern beim Zocken um viel Geld.
     
  20. #20 chrischo, 26.08.2006
    chrischo

    chrischo

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    weisses Bobby - Car
    ich denke der mehrverbrauch ist marginal für den einzelnen volkswirtschaftlicher aber bestimmt von relevanz. wenn man jedoch diesen relativen mehrverbrauch dem nutzen (sicherheit) gegenüberstellt macht auch dieser wieder volkswirtschaftlich sinn.

    ich habe bei meinem kleinen schwarzen alles auf automatik stehen und das tagfahrlicht im comand auf on gestellt, da auch ich der auffassung bin das es der sicherheit zuträglich ist und auch noch ganz gut aussieht am tag... mann ist eben doch eitel...

    chris
     
Thema:

4 Monate Tagfahrlicht - meine Bilanz !

Die Seite wird geladen...

4 Monate Tagfahrlicht - meine Bilanz ! - Ähnliche Themen

  1. W212 OM651 - Fehlercode P246F Abgastemperatursensor 4 Bank 1

    W212 OM651 - Fehlercode P246F Abgastemperatursensor 4 Bank 1: Ich fahre W212 - 220 Bluetec mit dem Motor OM 651. Laut OBD 2 Gerät o.a. Fehler wird angezeigt. Hat jemand eine pdf. Datei oder kann mir...
  2. Mercedes GLK Tagfahrlicht, Leuchtmittel austauschen

    Mercedes GLK Tagfahrlicht, Leuchtmittel austauschen: Hallo, ich benötige Hilfe. Habe die Meldung "Tagfahrlicht links defekt" im Cockpit meines W204X / GLK 250 CD 4Matic angezeigt, Wie komme ich an...
  3. 52. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 3. – 4.August 2019

    52. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 3. – 4.August 2019: Informationen - Das muss man wissen zum… - 52. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 3. – 4.August 2019 „Cars & Fun“ Termin: 3....
  4. Biete 4 x Leichtmetallfelgen mit Wintereifen, 19 Zoll für W205

    4 x Leichtmetallfelgen mit Wintereifen, 19 Zoll für W205: 4 x Schwarze Leichtmetallfelgen mit montierten Winterreifen für Mercedes Typ W205. Gut erhalten und laufen rund. Vorne: 2 x 225/40R19 XL 93V...
  5. S211 E320 4Matic Baujahr 2004..... 4 Zonenklima brummt!

    S211 E320 4Matic Baujahr 2004..... 4 Zonenklima brummt!: Hallo zusammen, ich habe schon seit einiger Zeit ein Brummen aus der Klima( Lüftung), welches im Stand und beim Anfahren zu hören ist. Es hat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden