5 Gang Automatikgetriebe manuell runterschalten

Diskutiere 5 Gang Automatikgetriebe manuell runterschalten im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Ich habe eine Frage zu meinem 5 Gang Automatikgetriebe bzw. zum manuellen runterschalten in meinem S203 220 CDI. In meinem letzten...

  1. obko1

    obko1

    Dabei seit:
    18.10.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    C 220 CDI Kombi Automatik MOPF 2004
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o b
    nw
    j y *
    Hallo

    Ich habe eine Frage zu meinem 5 Gang Automatikgetriebe bzw. zum manuellen runterschalten in meinem S203 220 CDI. In meinem letzten Fahrzeug, ein W210 - 200er Benziner mit 5 Gang Automatikgetriebe war es so, dass wenn ich manuell runtergeschaltet habe, hat das Getriebe wirklich immer nur einen Gang runtergeschaltet. Wollte ich manuell 2 Gänge runterschalten, so musste ich auch 2 mal den Schalthebel nach links antippen. So macht es für mich eigentlich auch Sinn. Bei meinem W203 verhält sich das nun ganz anders.... Wenn ich während der Fahrt einen Gang runterschalten möchte und somit den Schalthebel 1 mal nach links antippe, dann schaltet das Getriebe nicht nur einen Gang runter, sondern schaltet in den niedrigsten Gang der bei der aktuell gefahrenen Geschwindigkeit möglich ist. Zum Beispiel.... wenn ich nun 40 Km/h im 3. Gang fahre und dann den Schalthebel nach links antippe, schaltet das Getriebe nicht in den 2. Gang, sondern direkt runter bis in den 1. Gang, da es ja möglich ist das Fahrzeug im 1. Gang bis 40 Km/h zu beschleunigen. Der Motor dreht dann natürlich in diesem Moment auch entsprechend hoch.... Ehrlich gesagt macht das für mich so keinen Sinn. Nun stellt sich mir die Frage ob dieses Schaltverhalten beim manuellen Schalten seitens Mercedes so gewollt ist oder ob es sich hierbei um einen Fehler bzw. einen Defekt handelt? Ich würde mich über Infos bzw. Erfahrungen freuen welche ihr mit dem manuellen runterschalten gemacht habt.
     
  2. #2 Metamorphose, 14.10.2018
    Metamorphose

    Metamorphose

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    W205 C250 Limousine Avantgarde, Motor M 274 DE 20 AL, 9G-Tronic
    Hallo, habe auch die 5G allerdings im W204, einmal nach links tippen 1 Gang runter, wie es sein soll.
    Vermute bei Dir ist da was nicht i.O.
    mfg
     
  3. obko1

    obko1

    Dabei seit:
    18.10.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    C 220 CDI Kombi Automatik MOPF 2004
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o b
    nw
    j y *
    Wie gesagt... Ich habe einen W203.... keine Ahnung ob die da einen Unterschied machen..... aber die Variante bei mir ist völlig sinnfrei....
     
  4. #4 Metamorphose, 14.10.2018
    Metamorphose

    Metamorphose

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    W205 C250 Limousine Avantgarde, Motor M 274 DE 20 AL, 9G-Tronic
    Nein, da gibt es keinen Unterschied, deshalb ist bei Dir ja auch was nicht i.O.
    mfg
     
  5. #5 Jackman, 21.10.2018
    Jackman

    Jackman

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C55AMG BJ 2004 W203 Mopf
    Verbrauch:
    Habe nen W203 Mopf,
    das ist nicht normal was du hast. Einmal tippen ist ein Gang runter.
    Ist es auch so mit dem Gangwahlhebel?
    Ich kenne zwar diese Einstellung nicht, aber das kannst du wahrscheinlich im Getriebe einstellen.
    Wobei das eine Schwachsinnige Einstellung ist. Wenn du eine NAG 1 hast, kann das Getriebe sowieso immer nur einen Gang weiter nach unten schalten.
    Die alten Wandlergetriebe können nicht einen oder mehrere Gänge überspringen.
    Da musst du leider zu jemandem der dir das Auslesen kann oder einem MB-Händler.
    Getriebe geht nicht von außen einzustellen.
    Grüße
     
  6. #6 conny-r, 21.10.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.498
    Zustimmungen:
    1.184
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, 04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    C30 Speedshift schaltet beim 5 G mehrere Fahrstufen runter und hat ab der ersten Wandlerüberbrückung. :D
     
  7. #7 Jackman, 22.10.2018
    Jackman

    Jackman

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C55AMG BJ 2004 W203 Mopf
    Verbrauch:
    Was kam raus beim Hand Hebel?
    Vielleicht hängt auch nur deine taste am lenkrad
     
  8. obko1

    obko1

    Dabei seit:
    18.10.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    C 220 CDI Kombi Automatik MOPF 2004
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o b
    nw
    j y *
    Wie in meinem ersten Beitrag beschrieben, handelt es sich ja um den normalen Schalthebel. Schaltwippen habe ich leider gar keine am Lenkrad....
     
  9. #9 Jackman, 22.10.2018
    Jackman

    Jackman

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C55AMG BJ 2004 W203 Mopf
    Verbrauch:
    Hmm, überlesen.
    Schaltet er es direkt, oder zählt er die Gänge runter in der Anzeige.
    Wenn ich bei mir bei 100 drauf bleibe, dann zählt er 4, 3, da bleibt er dann. Nochmal tippen schaltet er dann in den 2. Also lange drauf bleiben ergibt dein Phänomen. Deswegen Frage ich.
     
  10. obko1

    obko1

    Dabei seit:
    18.10.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    C 220 CDI Kombi Automatik MOPF 2004
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o b
    nw
    j y *
    Nein... bei mir schaltet er sofort durch....
     
  11. #11 Jackman, 22.10.2018
    Jackman

    Jackman

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C55AMG BJ 2004 W203 Mopf
    Verbrauch:
    Dann bin ich raus, der freundliche oder selbst auslesen wäre jetzt meine Herangehensweise
     
  12. #12 Sunnyb1983, 14.09.2021
    Sunnyb1983

    Sunnyb1983

    Dabei seit:
    14.09.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E-Klasse 220CDI (W211/S211) Kombi / SL 350 (R230)
    Kennzeichen:
    r w
    bw
    m s * * *
    Hallo. Mich würde interessieren, was dabei jetzt raus gekommen ist?

    Ich habe eine E-Klasse von 2008 und einen SL von 2007. Alle beide verhalten sich auch so. Zum hochschalten kann ich beide zwingen, wenn möglich. Runterschalten aber auch nur direkt von D in den ersten Gang. Wird im Display auch so angezeigt. D -> 1 !

    Meine C-Klasse die ich damals hatte von 2001 hat damals noch alles richtig gemacht. Schön immer ein Gang niedriger.

    Daher interessiert es mich sehr, was dabei raus gekommen ist und was man da machen kann
     
Thema:

5 Gang Automatikgetriebe manuell runterschalten

Die Seite wird geladen...

5 Gang Automatikgetriebe manuell runterschalten - Ähnliche Themen

  1. Problem beim schalten mit dem 5-Gang Automatikgetriebe

    Problem beim schalten mit dem 5-Gang Automatikgetriebe: Hi Leute, hab leider seit ca. 1-2 Wochen ein Problem mit meinem E 270 CDI das mir auffällt: Beim schalten (mir kommt es so vor als wäre es im...
  2. W220 5-Gang-Automatikgetriebe mit festem Kraftschluss wie beim Schalter

    5-Gang-Automatikgetriebe mit festem Kraftschluss wie beim Schalter: Hallo Forum! Mein W220 320 CDI (Super Auto, Super Motor!) verhält sich bei niedrigen Geschwindigkeiten fast wie ein Schaltgetriebe. Die...
  3. Automatikgetriebe Gang einlegen temporär nicht möglich

    Automatikgetriebe Gang einlegen temporär nicht möglich: Hallo Mitmenschen, bei einem 2006er Mopf mit 5 Gang Automatikgetriebe kommt es von Zeit zu Zeit vor, dass sich nach Start des Autos zunächst kein...
  4. 2. Dichtung am 5 Gang - Automatikgetriebe wieder undicht

    2. Dichtung am 5 Gang - Automatikgetriebe wieder undicht: Hallo zusammen, habe folgendes Problem mit meinem 5 Gang - Automatikgetriebe von meinem S203 240/170PS 4Matic BJ 2002. Habe vor einem halben Jahr...
  5. Späne im Automatikgetriebe 5-Gang

    Späne im Automatikgetriebe 5-Gang: Hallo, fahre einen W204 T-Modell Bj.2009, Motor OM651 mit 5-Gangautomatik. Das getriebe schaltete bei tiefen Temps. im Winter sehr hart hoch,...