53. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 1. – 2.August 2020

Diskutiere 53. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 1. – 2.August 2020 im Treffen Bereich Forum im Bereich Allgemeines; Aktuelle - Informationen - Das muss man wissen zum… - „Cars & Fun“ Termin: 1. – 2. August 2020 Ort / Veranstaltungsgelände:...

  1. MSCOS

    MSCOS

    Dabei seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes
    Aktuelle - Informationen - Das muss man wissen zum… -


    „Cars & Fun“


    Termin:


    1. – 2. August 2020





    Ort / Veranstaltungsgelände:





    Rennstrecke "Uphöfener Berg" (2,030 km) in 49176 Hilter-Borgloh ( ca. 10 km südlich von Osnabrück)



    Anfahrt:


    Autobahn A 33, Abfahrt Hilter a.T.W. (Abfahrt Nr.12)


    Autobahn A 30, Abfahrt Melle-West (Abfahrt Nr.23)




    Navigation: Ort: 49176 Hilter a.T.W., Straße: „Alt Uphöfen“






    Großes Automobilsport – Event mit




    FIA International Hill Climb Cup – Europäische Automobil - Bergmeisterschaft mit den schnellsten Piloten aus ca. 15 Nationen



    PS-STARKE - Tourenwagen aller Fahrzeugmarken ( Audi, Opel, VW, Ford, Renault, BMW, Fiat, und viele andere aus der Ex-DTM, STW, WTCC und weiteren Top-Serien u.a. im KW Berg CUP




    TOP GT-Fahrzeuge u. Berg-Monster


    u.a. BMW Z4 GT3 ; Mitsubishi Evo; Porsche GT u. Carrera; Ferrari GT, Audi R 8; Lancia Delta S; Ferrrai 458 GT



    BMW E 30 M 3 mit 1.300 PS



    Renault R.S. 01




    und viele mehr ….





    Die SCHNELLSTEN Rennsportwagen an Europas Bergen –


    Ein-und Zweisitzige offene Rennsportwagen und Formel 3000 sowie Formel 3-Rennwagen


    (u.a. Marcel Steiner, Sebastien Petit, Christoph Lampert, Guy Demuth, Robin Faustini, Tommy Rollinger und viele andere)



    und



    der amtierende Europa-Bergmeister – Christian Merli, Italien – Osella FA 30 Zytec



    Atemberaubender Sound und phantastischer Speed!






    AUTOKLASSIKER mit Kultstatus u.a. mit NSU Bergpokal, Fiat Abarth sowie Youngtimer - Kult-Fahrzeuge verschiedener Marken (Opel Kadett C; VW Golf 1 – 3; VW Polo; Ford Escort; BMW 2002 u. 320;












    8. E -Mobil-Berg-Cup um den Großen Preis der Stadtwerke Osnabrück für Elektro- und Hybridfahrzeuge






    Top-aktuelle E-Modelle u. Prototypen


    u.a. BMW i8; Opel Ampera: Audi e-Tron; Tesla-Modelle; Porsche Panamera






    Weitere tolle Highlights



    Großes E-Zelt mit Aktionen und Informationen rund um das Thema Elektromobilität und andere alternative Antriebsformen – außerdem spannende Aktionen & Spaß für kleine und große Gäste (u.a. Kinderbetreuung)



    Die spektakuläre „Besucherterrasse bei Posten 5“ – erleben Sie das Bergrennen aus einer besonderen Perspektive in tollem Ambiente und Gastronomie-Specials




    LED-Großbildleinwand mit Live-Übertragung an der Rennstrecke






    Special Guests:





    Jürgen Hingsen, Silbermedaillengewinner im Zehnkampf bei Olympischen Spielen, 3facher Weltrekordhalter im Zehnkampf, bekannt aus zahlreichen TV-Auftritten








    Anfahrt und Eintrittspreise




    Termin:


    1. – 2. August 2020






    Trainings-und Qualifikationsläufe:




    Samstag, 1. August: 8.00 Uhr – 18.00 Uhr




    Rennen: Sonntag, 2. August: 8.00 Uhr – 17.30 Uhr





    Ort:


    Strecke "Uphöfener Berg" (2,030 km) in 49176 Hilter-Borgloh ( ca. 10 km südlich von Osnabrück)





    Anfahrt:


    Autobahn A 33, Abfahrt Borgloh/Kloster Oesede (Abfahrt Nr.11)


    Autobahn A 30, Abfahrt Melle-West (Abfahrt Nr.23)




    Navigation: 49176 Hilter a.T.W., Straße: „Alt Uphöfen“















    Parkplätze:


    in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsgeländes.


    Gesonderte Ausschilderung zur Veranstaltung aus allen Anfahrtsrichtungen zu den Besucherparkplätzen.





    Live-Stream – Das Int. Osnabrücker Bergrennen „worldwide“ erleben







    Eintrittspreise:




    Kartenvorverkauf


    im Internet








    Tageskarte (jeweils samstags oder sonntags)


    - für Erwachsene 16,00 Euro


    - für Jugendliche (10-17 Jahre) 9,00 Euro




    Kinder von 0 – 9 Jahren haben freien Eintritt




    Familientageskarte (2 Erwachsene u. 2 Jugendliche ab 10 Jahre) 42,00 Euro










    VIP-Tickets


    im Internet





    Tageskasse





    Tageskarte (jeweils samstags oder sonntags)


    - für Erwachsene 17,00 Euro


    - für Jugendliche (10-17 Jahre) 9,00 Euro



    Kinder von 0 – 9 Jahren haben freien Eintritt



    Familientageskarte (2 Erwachsene u. 2 Jugendliche ab 10 Jahre) 44,00 Euro




    Weitere Informationen und Kontakt zum Veranstalter:




    Motorsportclub Osnabrück e.V. im ADAC


    c/o Bernd Stegmann


    Iburgerstraße. 8


    D - 49176 Hilter-Borgloh


    Tel.: 0172 5215638


    05409 7989970


    Fax: 05409 7989969





    Email: Bernd.Stegmann@gmx.de


    b.stegmann@msc-osnabrueck.com
     

    Anhänge:

  2. MSCOS

    MSCOS

    Dabei seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes
    UPDATE!!

    Aktuelle - Informationen - Das muss man wissen zum… -



    53. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 1. – 2.August 2020



    „Cars & Fun „



    Termin:

    1. – 2. August 2020



    Ort / Veranstaltungsgelände:



    Rennstrecke "Uphöfener Berg" (2,030 km) in 49176 Hilter-Borgloh ( ca. 10 km südlich von Osnabrück)


    Anfahrt:

    Autobahn A 33, Abfahrt Hilter a.T.W. (Abfahrt Nr.12)

    Autobahn A 30, Abfahrt Melle-West (Abfahrt Nr.23)



    Navigation: Ort: 49176 Hilter a.T.W., Straße: „Alt Uphöfen“




    Großes Automobilsport – Event mit



    FIA International Hill Climb Cup – Europäische Automobil - Bergmeisterschaft mit den schnellsten Piloten aus ca. 15 Nationen


    PS-STARKE - Tourenwagen aller Fahrzeugmarken ( Audi, Opel, VW, Ford, Renault, BMW, Fiat, und viele andere aus der Ex-DTM, STW, WTCC und weiteren Top-Serien u.a. im KW Berg Cup



    TOP GT-Fahrzeuge u. Berg-Monster

    u.a. BMW M 6 GT3 ; Mitsubishi Evo; Porsche GT u. Carrera; Ferrari GT, Audi R 8; Lancia Delta S; Ferrari 458 GT


    BMW E 30 M 3 mit 1.300 PS


    Renault R.S. 01



    und viele mehr ….




    Die SCHNELLSTEN Rennsportwagen an Europas Bergen –

    Ein-und Zweisitzige offene Rennsportwagen und Formel 3000 sowie Formel 3-Rennwagen

    (u.a. Marcel Steiner, Sebastien Petit, Christoph Lampert, Guy Demuth, Robin Faustini, Tommy Rollinger und viele andere)


    und


    der amtierende Europa-Bergmeister – Christian Merli, Italien – Osella FA 30 Zytec


    Atemberaubender Sound und phantastischer Speed!





    AUTOKLASSIKER mit Kultstatus u.a. mit NSU Bergpokal, Fiat Abarth sowie Youngtimer - Kult-Fahrzeuge verschiedener Marken (Opel Kadett C; VW Golf 1 – 3; VW Polo; Ford Escort; BMW 2002 u. 320;


    NEU:



    TOURENWAGEN – LEGENDEN

    Die Tourenwagen der 80er und 90er

    EX – DTM / ITC / STW



    Tourenwagen – Revival

    Legendäre Boliden des Tourenwagen-Sports





    8. E -Mobil-Berg-Cup um den Großen Preis der Stadtwerke Osnabrück für Elektro- und Hybridfahrzeuge



    Top-aktuelle E-Modelle u. Prototypen

    u.a. BMW i8; Opel Ampera: Audi e-Tron; Tesla-Modelle; Porsche Panamera



    sonstige Alternative Antriebstechniken




    Weitere tolle Highlights


    Großes E-Zelt mit Aktionen und Informationen rund um das Thema Elektromobilität und andere alternative Antriebsformen – außerdem spannende Aktionen & Spaß für kleine und große Gäste (u.a. Kinderbetreuung)




    Die spektakuläre „Besucherterrasse bei Posten 5“ – erleben Sie das Bergrennen aus einer besonderen Perspektive in tollem Ambiente und Gastronomie-Specials



    LED-Großbildleinwand mit Live-Übertragung an der Rennstrecke





    Special Guests:



    Jürgen Hingsen, Silbermedaillengewinner im Zehnkampf bei Olympischen Spielen, 3facher Weltrekordhalter im Zehnkampf, bekannt aus zahlreichen TV-Auftritten






    Anfahrt und Eintrittspreise



    Termin:

    1. – 2. August 2020







    Trainings-und Qualifikationsläufe:

    Samstag, 1. August: 8.00 Uhr – 18.00 Uhr



    Rennen:

    Sonntag, 2. August: 8.00 Uhr – 17.30 Uhr




    Ort:

    Strecke "Uphöfener Berg" (2,030 km) in 49176 Hilter-Borgloh ( ca. 10 km südlich von Osnabrück)



    Anfahrt:

    Autobahn A 33, Abfahrt Borgloh/Kloster Oesede (Abfahrt Nr.11)

    Autobahn A 30, Abfahrt Melle-West (Abfahrt Nr.23)



    Navigation: 49176 Hilter a.T.W., Straße: „Alt Uphöfen“






    Parkplätze:

    in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsgeländes.

    Gesonderte Ausschilderung zur Veranstaltung aus allen Anfahrtsrichtungen zu den Besucherparkplätzen.




    Live-Stream – Das Int. Osnabrücker Bergrennen „worldwide“ erleben unter:



    www.msc-osnabrueck.com/livestream/





    Eintrittspreise:



    Kartenvorverkauf

    im Internet unter



    www.msc-osnabrueck.com





    Tageskarte (jeweils samstags oder sonntags)

    - für Erwachsene 16,00 Euro

    - für Jugendliche (10-17 Jahre) 9,00 Euro



    Kinder von 0 – 9 Jahren haben freien Eintritt



    Familientageskarte (2 Erwachsene u. 2 Jugendliche ab 10 Jahre) 42,00 Euro







    VIP-Tickets

    im Internet unter MSC Osnabrueck - Ticketverkauf





    Tageskasse



    Tageskarte (jeweils samstags oder sonntags)

    - für Erwachsene 17,00 Euro

    - für Jugendliche (10-17 Jahre) 9,00 Euro


    Kinder von 0 – 9 Jahren haben freien Eintritt


    Familientageskarte (2 Erwachsene u. 2 Jugendliche ab 10 Jahre) 44,00 Euro



    Weitere Informationen und Kontakt zum Veranstalter:



    Motorsportclub Osnabrück e.V. im ADAC

    c/o Bernd Stegmann

    Iburgerstraße. 8

    D - 49176 Hilter-Borgloh

    Tel.: 0172 5215638

    05409 7989970

    Fax: 05409 7989969



    Email: Bernd.Stegmann@gmx.de

    b.stegmann@msc-osnabrueck.com


    www.msc-osnabrueck.com



    MSC Osnabrück e.V. im ADAC




    App: OS-bergrennen



    OS-hillclimb (Int.)
     

    Anhänge:

  3. MSCOS

    MSCOS

    Dabei seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes
    Aktuelle - Informationen - Das muss man wissen zum… -



    53. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 1. – 2.August 2020



    „Cars & Fun „



    Termin:

    1. – 2. August 2020



    Ort / Veranstaltungsgelände:



    Rennstrecke "Uphöfener Berg" (2,030 km) in 49176 Hilter-Borgloh ( ca. 10 km südlich von Osnabrück)


    Anfahrt:

    Autobahn A 33, Abfahrt Hilter a.T.W. (Abfahrt Nr.12)

    Autobahn A 30, Abfahrt Melle-West (Abfahrt Nr.23)



    Navigation: Ort: 49176 Hilter a.T.W., Straße: „Alt Uphöfen“



    Großes Automobilsport – Event mit



    FIA International Hill Climb Cup – Europäische Automobil - Bergmeisterschaft mit den schnellsten Piloten aus ca. 15 Nationen


    PS-STARKE - Tourenwagen aller Fahrzeugmarken ( Audi, Opel, VW, Ford, Renault, BMW, Fiat, und viele andere aus der Ex-DTM, STW, WTCC und weiteren Top-Serien u.a. im KW Berg Cup



    TOP GT-Fahrzeuge u. Berg-Monster

    u.a. BMW M 6 GT3 ; Mitsubishi Evo; Porsche GT u. Carrera; Ferrari GT, Audi R 8; Lancia Delta S; Ferrari 458 GT


    BMW E 30 M 3 mit 1.300 PS


    Renault R.S. 01



    und viele mehr ….




    Die SCHNELLSTEN Rennsportwagen an Europas Bergen –

    Ein-und Zweisitzige offene Rennsportwagen und Formel 3000 sowie Formel 3-Rennwagen

    (u.a. Marcel Steiner, Sebastien Petit, Guy Demuth, Robin Faustini, Tommy Rollinger, Alexander Hin, Laszlo Szasz und viele andere)


    und


    der amtierende Europa-Bergmeister – Christian Merli, Italien – Osella FA 30 Zytec


    Atemberaubender Sound und phantastischer Speed!





    AUTOKLASSIKER mit Kultstatus u.a. mit NSU Bergpokal, Fiat Abarth sowie Youngtimer - Kult-Fahrzeuge verschiedener Marken (Opel Kadett C; VW Golf 1 – 3; VW Polo; Ford Escort; BMW 2002 u. 320;





    NEU:



    TOURENWAGEN – LEGENDEN

    Die Tourenwagen der 80er und 90er



    EX – DTM / ITC / STW



    Tourenwagen – Revival

    Legendäre Boliden des Tourenwagen-Sports





    8. E -Mobil-Berg-Cup um den Großen Preis der Stadtwerke Osnabrück für Elektro- und Hybridfahrzeuge



    Top-aktuelle E-Modelle u. Prototypen

    u.a. Porsche Taycan , BMW i8; Mercedes Benz EQC, Opel Ampera: Audi e-Tron; Tesla-Modelle;



    sonstige Alternative Antriebstechniken




    Weitere tolle Highlights


    Großes E-Zelt mit Aktionen und Informationen rund um das Thema Elektromobilität und andere alternative Antriebsformen – außerdem spannende Aktionen & Spaß für kleine und große Gäste (u.a. Kinderbetreuung)




    Die spektakuläre „Besucherterrasse bei Posten 5“ – erleben Sie das Bergrennen aus einer besonderen Perspektive in tollem Ambiente und Gastronomie-Specials



    LED-Großbildleinwand mit Live-Übertragung an der Rennstrecke





    Große Charityaktion zugunsten der Aktion „Kinderlachen“ mit Porsche Carrera Cup Gewinner 2019 (Amateurwertung) Carlos Rivas




    Anfahrt und Eintrittspreise



    Termin:

    1. – 2. August 2020





    Trainings-und Qualifikationsläufe:

    Samstag, 1. August: 8.00 Uhr – 18.00 Uhr



    Rennen:

    Sonntag, 2. August: 8.00 Uhr – 17.30 Uhr




    Ort:

    Strecke "Uphöfener Berg" (2,030 km) in 49176 Hilter-Borgloh ( ca. 10 km südlich von Osnabrück)



    Anfahrt:

    Autobahn A 33, Abfahrt Borgloh/Kloster Oesede (Abfahrt Nr.11)

    Autobahn A 30, Abfahrt Melle-West (Abfahrt Nr.23)



    Navigation: 49176 Hilter a.T.W., Straße: „Alt Uphöfen“




    Parkplätze:

    in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsgeländes.

    Gesonderte Ausschilderung zur Veranstaltung aus allen Anfahrtsrichtungen zu den Besucherparkplätzen.




    Live-Stream – Das Int. Osnabrücker Bergrennen „worldwide“ erleben unter:



    www.msc-osnabrueck.com/livestream/





    Eintrittspreise:



    Kartenvorverkauf

    im Internet unter



    www.msc-osnabrueck.com





    Tageskarte (jeweils samstags oder sonntags)

    - für Erwachsene 16,00 Euro

    - für Jugendliche (10-17 Jahre) 9,00 Euro



    Kinder von 0 – 9 Jahren haben freien Eintritt



    Familientageskarte (2 Erwachsene u. 2 Jugendliche ab 10 Jahre) 42,00 Euro





    VIP-Tickets

    im Internet unter MSC Osnabrueck - Ticketverkauf





    Tageskasse



    Tageskarte (jeweils samstags oder sonntags)

    - für Erwachsene 17,00 Euro

    - für Jugendliche (10-17 Jahre) 9,00 Euro


    Kinder von 0 – 9 Jahren haben freien Eintritt


    Familientageskarte (2 Erwachsene u. 2 Jugendliche ab 10 Jahre) 44,00 Euro



    Weitere Informationen und Kontakt zum Veranstalter:



    Motorsportclub Osnabrück e.V. im ADAC

    c/o Bernd Stegmann

    Iburgerstraße. 8

    D - 49176 Hilter-Borgloh

    Tel.: 0172 5215638

    05409 7989970

    Fax: 05409 7989969



    Email: Bernd.Stegmann@gmx.de

    b.stegmann@msc-osnabrueck.com


    www.msc-osnabrueck.com



    https://www.facebook.com/MSC.Osnabrueck


    App: OS-bergrennen



    OS-hillclimb (Int.)
     

    Anhänge:

Thema:

53. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 1. – 2.August 2020

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden