600 Sel / W140

Diskutiere 600 Sel / W140 im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Da ich ja mal einen W 140 S 300 Turbodiesel hatte und ich äußerst zufrieden war damit und auch ein Fan vom guten alten W 140er bin, würde mir ein...

  1. #1 Nokia7650MMS, 01.07.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Da ich ja mal einen W 140 S 300 Turbodiesel hatte und ich äußerst zufrieden war damit und auch ein Fan vom guten alten W 140er bin, würde mir ein 600 SEL Baujahr 1992 bis 1995 so als Fun Auto ( würde meinen 400er CDI nie hergeben ) echt wieder ziemlich taugen!!!!

    Nun meine Frage: Hat der 12 Zylinder irgendwelche Mängel die einem zum Verhängnis werden könnten. Man muss dazu sagen, wenn ich wirklich einen 600SEL kaufen würde dann nur vom MB Händler.

    Würd mich sehr über Tipps und Infos bezüglich des W 140er freuen. Speziell halt für die großen V8 Benziner und im Besonderen dem 600 SEL !

    Den 300 Turbodiesel bin ich ja 3 Jahre lang gefahren und der hatte NIE ein Problem.

    Danke mal im Voraus

    :wink: :prost
     
  2. Maki

    Maki

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    Der W140 ist echt :tup :tup

    Ich würde dir aber lieber zum 500 SE raten. Verbraucht weniger, billiger Unterhalt gegenüber den 600er usw.

    Der 600er ist ein Motor, den man nicht so leicht kaputt fahren kann, AUßER, er wurde ohne ende getreten, nicht gepflegt und selten ÖL gewechselt.

    Mein Tipp: Hol dir einen S 600, also ab 1994, einen mit bis 100.000 KM und Checkheft.

    :wink:
     
  3. #3 Nokia7650MMS, 01.07.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps!

    Aber ich hätte am Liebsten einen von der ganz ersten Serie wo er noch diese Overboost Funktion ( = Volllastanreicherung ) hat und damit 408 (!) PS erreicht.

    Er soll nur ein echtes Fun Auto zum lässigen Cruisen sein. Klar ein S 600 ab 1994 ist schon ein Ding aber der ist wieder ziemlich teuer und er bringt sich net wirklich mehr, weil es ja nur mein Fun Auto sein soll.

    Ich hab nur mal gehört das diese Kat Anlage beim 12 Zylinder sehr anfällig sein soll und wenn die im Eimer ist dann :motz: :motz: :motz: :motz:

    Das Problem ist nur, dass man so einen guten alten 600 SEL nur mehr sehr schwer bei den MB Händlern hier bei uns in Österreich findet :wand :wand

    Und wenn dann würd ich so ein Auto nur beim MB Händler kaufen weil dann kanns kein kompletter "Einfahrer" werden.

    Mal sehen was sich ergibt !?!?!?!!?

    Aber ich bin eben ein voller Freak vom W 140. Trauere ihn immer noch nach. Hätte ihn nicht eintauschen sollen.

    :wink: :prost
     
  4. Maki

    Maki

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
  5. #5 Nokia7650MMS, 03.07.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Hat keiner Insiderwissen zum 600SEL !??! ;( ;(

    :wink: :prost
     
  6. Maki

    Maki

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    Dann helfe ich mal wieder weiter :D :D :D

    So, der 600er SEL mit 408 PS wurde von 1991 bis 1992 gebaut. 250 KM/h läuft er. Am 600er SEL mit 394 PS wurden gegenüber den mit 408 PS folgenden geändert:

    Modifizierung der Einspritzanlage zur Verringerung der Schadstoffemissionen

    Dadurch hat er 394 PS bekommen, also 14 PS weniger als der mit 408 PS. Ich denke, dass das auf die Fahreigenschaften keinen großen unterschied einwirkt.

    Typenerkennung 600er Modelle: Kühlergrill mit verchromten Lamellen und verbreiterem Chromrahmen

    Baumuster:
    • 140.057
    Leistung:
    • 394 KW 408 PS bei 5200 U/min.
    Zylinder/Nockenwelle(n)/Ventile:
    • V12/ 2 x 2 ohc/ 4 pro Zyl
    Borhung x Hub; mm
    • 89 x 80,2
    Nenndrehmoment:
    • 580 NM
    Höchstdrehzahl:
    • 6000 U/min
    Gemischaufbereitung:
    • Mikroprozessor gesteuerte Einspritzung, HFM
    Höchstgeschwindigkeit:
    • 250 km/h (elektronisch abgeregelt)
    Beschleunigung 0-100 km/h:
    • 6,1 Sekunden
    Zulässiges Gesamtgewicht:
    • 2640 kg
    Durchschnittsverbrauch l/100 km**:
    • 16,9 l
    Motorenöl / Kühlsystem:
    • 10 L / 20 L

    **=Angaben nach DIN 70020.

    :wink: :prost :prost

    Edit:

    Habe noch was gefunden :P :))

    [​IMG]

    [​IMG]


    Designstudien W140
    [​IMG]

    Olivers Notizblog
    Optimierung eines Hartmodells im Windkanal
     
  7. #7 Nokia7650MMS, 04.07.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Vieeelen Dank Maki!

    Aber diese Infos hab ich auch ( hab sogar noch ein Originales Prospekt aus dem Jahre 1992 ). Und die anderen Infos hab ich von Alles über die Mercedes-Benz S-Klasse der Baureihe W140 !

    Aber das was ich an erster Stelle benötige sind Erfahrungsberichte oder dergleichen bezüglich Zuverlässigkeit, Kinderkrankheiten des V12ers etc etc

    :wink: :prost
     
  8. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Warum haben sie dem Nachfolger, also dem W220 im 600er anfangs nicht auch um die 400 PS, sondern 360 gegeben?

    :wink:
     
  9. #9 Nokia7650MMS, 04.07.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung. Da hatte er 367 PS. Aber JETZT nach der MOPF hat er ja eh 500 (!) PS durch Bi Turbo :D

    :wink: :prost
     
Thema: 600 Sel / W140
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes s600 volllastanreicherung

Die Seite wird geladen...

600 Sel / W140 - Ähnliche Themen

  1. W140 Kunststoffanbauteile entfernen

    W140 Kunststoffanbauteile entfernen: Hallo zusammen. wie entferne ich beim W140 BJ 1991 die Kunststoffanbauteile
  2. Gesucht: Zündeinheit für CL 600

    Gesucht: Zündeinheit für CL 600: Der 12 Zylinder von meinem Kumpel läuft nicht mehr rund, Fehlerauslesung ergab defekte Zündeinheit. Das Teil kostet allerdings 3.700,- neu. Die...
  3. Kompletträder 8.0x17+Sportreifen 225/45617 NEU !!! NEUPREIS :1100.- VK 600 EURO

    Kompletträder 8.0x17+Sportreifen 225/45617 NEU !!! NEUPREIS :1100.- VK 600 EURO: Biete hier einen Satz Kompletträder AUSTRALIA 8.0x17 + Sportreifen 225/45-17 Wurden NIE gefahren !!! NEUPREIS : 1100.- EUROS !!! VK NUR 600 EURO...
  4. W220 S 600

    S 600: Hallo zusammen wenn der glanz am Stern etwas nachlässt und der gute Daimler langsam die eine oder andere kleinigkeit hat . Nun unser Problem oder...
  5. SL 600 R230 - vmax

    SL 600 R230 - vmax: Hallo, plane bei meinen SL600 R230 (BJ 2008/ 517PS) die V-Max auf 300 verschieben zu lassen. Ist es notwendig den Tacho umzurüsten (Serie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden