6°C, wer hat schon WR montiert ?

Diskutiere 6°C, wer hat schon WR montiert ? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Wuppertal, 07:30 Uhr und ar...kalte +6°C, ich glaube ich krabbel ins Bettchen. Tja, wer von Euch hat denn schon Winterreifen montiert? So wie fast...

  1. #1 Sashman, 16.10.2006
    Sashman

    Sashman

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes-Benz - CLK-Klasse - CLK 200 Cabrio (A208)
    Verbrauch:
    Wuppertal, 07:30 Uhr und ar...kalte +6°C, ich glaube ich krabbel ins Bettchen.
    Tja, wer von Euch hat denn schon Winterreifen montiert?
    So wie fast jedes Jahr schraube ich die anderen Alus Ende Oktober / Anfang November ans Cab.,
    auch wenn der erste Schnee wohl frühestens Mitte Dezember fallen wird.
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.390
    Zustimmungen:
    2.087
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ich aber schon seit Juli... =)

    Auf meinen Felgen waren Uniroyal Winterreifen montiert....


    Ich hätte sonst Michelin drauf ;)


    Bin mal gespannt wie sich 17" im Winter verhält...
     
  3. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Ich noch nicht, v.a. weil es unter dem Tag in und um München durchaus noch 18°C haben kann...da kannst du es förmlich hören, wie es dir das Profil der WR runter zieht.

    Außerdem ist ja mittlerweile bekannt, dass die SR auch bei 6°C noch besser sind als WR, siehe auch die Diskussionen der Vorjahre.
     
  4. A.K.

    A.K.

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Da ich mein Auto vor ca. einem Monat bekommen hab, hab ich gleich Winterreifen draufziehen lassen - einfach aus Bequemlichkeit :O
     
  5. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Winterreifen sind deutlich weniger komfortabel (dB) als Sommer. Aber es
    macht auch keinen Sinn, zu 20st im Schnee beim Reifenhändler zu warten.

    Irgendwann im November, wenn Wetter-Online es sagt.
     
  6. #6 spookie, 16.10.2006
    spookie

    spookie Guest

    Mach ich nicht vom Kalender sondern vom Wetter abhängig. Wie schon einer vor mir geschrieben hab sind tagsüber 20 Grad der Tod für die Winterreifen. Und nachts um die 5-8 Grad das haben wir hier schon seit 3 Wochen - angepasste Fahrweise, langsamer als sonst. Draufziehen werd ich meine erst wenn dauerhaft tagsüber weit weniger als 20 Grad kommen.
     
  7. #7 Robiwan, 16.10.2006
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Solange die Fahrbahn trocken ist stimmt diese Aussage.
     
  8. #8 Albrecht5080, 16.10.2006
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.359
    Zustimmungen:
    829
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Hallo Sashman

    In der Zeit kommen auch meine WR drauf. :tup
    Ich habe allerdings Stahlfelgen mit MB-Radkappen, Alu´s sind mir zu schade für den Winter.
    Da wird das Auto auch gleich mit durchgecheckt (Scheibenwaschanlage,...) und dann kann der Winter kommen.

    Wann kommt eigentlich mal die generelle WR-Pflicht?
    Ich kann es nicht fassen das jeden Winter irgendwelche Deppen mit SR unterwegs sind. :tdw

    Gruß Holger
    :driver
     
  9. #9 speedfreak, 16.10.2006
    speedfreak

    speedfreak

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Astra J OPC
    Verbrauch:
    Remscheid, 8.00 Uhr , +7°C......
    Noch sind auf unseren 3 Autos Sommerreifen drauf, aber spätestens Ende des Monats wird umgerüstet. :]

    Viele Grüße
    Benjamin :wink:
     
  10. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox

    Nö, solange die Nässe nicht friert sind Sommerpneus besser.

    Um die vier Grad muß man damit rechnen, dass in einzelnen
    Streckenabschnitten Frost herrscht.
     
  11. mac100

    mac100

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    9
    Ich hab meine am Freitag draufgetan, weil ich zufällig draufkam, dass ich innen schon am Stahlmantel gefahren bin.
    Da ich schon relativ wenig Profil auf den Reifen hatte, hab ich regelmässig nachgesehen. Hatten im sichtbaren Bereich ca. 2mm und dann großer schreck blizt mich von ganz hinten (Reifeninnenseite) ein 2 cm breiter Stahlmantel an und zwar auf der linken wie auch auf der rechten Seite. auf der Vorderachse ähnlich, aber noch knapp davor, dass er durchkommt. Ist das normal bei diesem Wagen oder sollte ich den Sturz prüfen lassen?
     
  12. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.834
    Zustimmungen:
    3.477
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    @ mac:
    unser 210 läuft an der HA auch an der Innenschulter stärker ab. (meine S202 auch)
    Da ich letzte Woche eh einen Spurstangenkopf an der VA getauscht habe wird er demnächst vermessen, dann weiß ich, ob das Serienstand ist, oder nicht.
    in der MItte/Aussen hat unser 210er noch ca. 3mm, innen ist er jetzt kurz vor glatt. Also schon deutlich.

    Meine Winterreifen werde ich denke ich in den nächsten 3 WOchen montieren, ich weiß zwar, dass SR über 0° besser sind, aber mir geht dieses "den Spurrillen nachlaufen" wenn die Reifen kalt sind echt auf die Nerven.

    @ Quixx:
    Seit wann sind denn WR lauter als SR?
    Also ich denke, diese Aussage ist nicht mehr Stand der Technik.
    Vergleich mal Messewerte, das tut sich bei identischer Reifengröße und Profiltiefe/Reifenqualität nicht mehr viel.
     
  13. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.390
    Zustimmungen:
    2.087
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Also die Erfahrung, daß WR deutlich lauter als SR sind kann ich auch nur bestätigen. Das war bei mir schon immer so. Leider...
     
  14. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Hm? Bei meinen 2Jahre alten Winterdunlops habe ich noch den Eindruck.
    Aber vielleicht ist da in den Letzten Monaten etwas passiert. Ansonsten
    würde ich durch das derbere Profil und die Lamellierung auf alle Fälle lauter
    schätzen.
     
  15. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.834
    Zustimmungen:
    3.477
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    @hotw:
    Was für Reifen fährst Du denn im Winter?
    Also meine Toyo waren eher leiser als Dunlop/Conti/Pirelli (alles schon gehabt) im Sommer. Die Conti WR auch.
    Sowohl auf meinem 202er als auch auf unserem 210er. Mein Reifenhändler sagt im übrigen das selbe.
    Die Dunlop M3 auf unserem 180er waren auch leiser als die Conti Premium im Sommer, allerdings nur geringfügig.

    Winterreifen werden erst laut, wenn sie sich der 4mm Marke nähern. Wird auch aus Sicherheitsgründen so schon konstruiert.
    Winterreifen haben durch ihre weiche Profilstruktur und den weicheren, silikahaltigen Gummi eine deutliche bessere Dämpfung als SR.
    Sommerreifen sind zwar vom Abrollgeräusch(entstehung) leiser,da sie weniger Querprofilierung aufweisen, aber durch die härtere Karkasse und vor allem die härtere Gummimischung wird das stärker aufs Fahrzeug übertragen. Wie gesagt, ich denke, die SR und WR unterscheiden sich bei gleicher Größe und Qualität/Profiltiefe nicht mehr gravierend in der Lautstärke. Die WR "singen" meist mehr.
    Bei unseren Autos ist es aber auch nicht ganz vergleichbar, da wir im Winter schmälere Reifen fahren als im Sommer.
    Breitreifen sind eigentlich immer lauter.
     
  16. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.390
    Zustimmungen:
    2.087
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ich hab gerade Uniroyal, sonst aber immer Michelin Sommers wie Winters. Ich erkundige mich nie wirklich. Ich geh immer zum gleichen Reifenhändler und sag halt einmal Michelin rundum...
     
  17. #17 Steinbock, 16.10.2006
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Habe gestern über ebay Winterreifen mit Felgen ersteigert. Werde sie wohl ende Oktober drauf ziehen !

    Mfg Tobi
     
  18. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.834
    Zustimmungen:
    3.477
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Naja, von Uniroyal halte ich nicht viel. Sind wirklich sehr laut. Wobei ich davon bisher nur Sommerreifen hatte.
    Michelin sind meines erachtens relativ teuer und auch nicht besser als Dunlop oder Conti beispielsweise. Aber falsch macht man damit sicher nichts.
    Was für eine Reifengröße fährst Du im Winter? Auch 225/245...oder?

    Also bis auf ein Singen bei hohem Tempo hört man von meinen Toyos eigentlich so gut wie gar nichts.
    Ich fahr 205/55-16 im WInter.

    Auf unserem 210er das selbe. 235/45-17 im SOmmer derzeit Dunlop SP 9090, zuvor Conti Sport COntact, Im Winter Toyo S950 in 215/55-16 und die Toyos sind leiser. Wobei sie sich im Neuzustand nicht viel geben.
    Der Dunlop M3 ist lauter, als der Toyo, aber immer noch leider als die Conti Premium im Sommer.
    Naja, kommt auch immer auf das Auto/den Fahrstil an.
    Je nach Fahrwerkseinstellung und Fahrstill kann ein Reifen eben schuppig oder sonstwie ungleich ablaufen, dann wird er schnell seeehr laut.
    Auch bei den Reifen gibts da schon große Unterschiede
     
  19. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.490
    Zustimmungen:
    2.129
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Da Schnee momentan noch nicht zu erwarten ist, sind natürlich auch noch keine Winterreifen drauf. Ich mach die immer so von Mitte November bis Mitte März drauf. Das ist aus meiner Sicht für den nördlichen Bereich Deutschlands vollkommen ausreichend, da es außerhalb dieses Bereichs eigentlich nie eine Schneedecke auf der Straße gibt.

    Ansonsten unterscheiden sich heutzutage aus meiner Sicht Winter- und Sommerreifen nicht mehr signifikant vom Abrollgeräusch. Da sind die Unterschiede zwischen den verschiedenen Herstellern größer.

    gruss
     
  20. #20 Zarrooo, 16.10.2006
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Winterreifen kommen übernächstes Wochenende drauf.

    @Quixx: Im Moment werden beim Reifenhändler noch keine langen Schlangen vor der Türe sein. Die kommen erst, wenn der erste Schnee liegt und auch die letzten Schnarchnasen bemerken, daß es Winter wird bzw. ist. :D

    cu ulf
     
Thema:

6°C, wer hat schon WR montiert ?

Die Seite wird geladen...

6°C, wer hat schon WR montiert ? - Ähnliche Themen

  1. Lebensdauer Verbrauch C 320 M 112 Motor

    Lebensdauer Verbrauch C 320 M 112 Motor: Fahre seit ca. 5 Jahren einen Mercedes W 203 C 320 den ich aus den USA importiert habe. Das Fahrzeug ist Bj. 2005 und hat mittlerweile 180000 km...
  2. Biete Hundetrenngitter 2-teilig für C Klasse s205 ab 2014

    Hundetrenngitter 2-teilig für C Klasse s205 ab 2014: Mercedes-Benz C-Klasse Kombi (S205) Hundegitter, Hundeschutzgitter, Gepäckgitter von travall.de Zustand: Gebraucht in tatenlosem, mängelfreien...
  3. C Klasse S203 T Model 180 Mopf Radio

    C Klasse S203 T Model 180 Mopf Radio: Hallo Leute, habe mir jetzt das Mopf Model Bj 2006 geholt und nun hab ich ein Problem ich hab in meinen alten Benz w203 ein Comand Nachbau aus...
  4. Umfrage: OM651 Motoren. WER hat alles Kühlwassertemperatur Schwankungen und WER nicht?

    Umfrage: OM651 Motoren. WER hat alles Kühlwassertemperatur Schwankungen und WER nicht?: Hallo, wer hat alles bei 651 Motoren Schwankungen der Kühlwassertemperatur ? Bitte Fahrzeug Modell und Laufleistung angeben. Mich würde es...
  5. Zündaussetzer Zylinder 6

    Zündaussetzer Zylinder 6: Hallo Zusammen Habe ein grosses Problem und die Werkstatt weis auch nicht weiter, Motor läuft wie ein sack nüsse, Fahrzeug hat Zündaussetzer auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden