245 7G-DCT-Doppelkupplungsgtriebe laute Schaltgeräusche

Diskutiere 7G-DCT-Doppelkupplungsgtriebe laute Schaltgeräusche im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo liebe Foren-Gemeinde, ich bin seit Juli diesen Jahres Besitzer eines A 180 Automatik EZ 06/2016. Beim Kauf hatte der Wagen der 1200 km auf...

  1. EL84

    EL84

    Dabei seit:
    27.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A 180
    Hallo liebe Foren-Gemeinde,

    ich bin seit Juli diesen Jahres Besitzer eines A 180 Automatik EZ 06/2016. Beim Kauf hatte der Wagen der 1200 km auf der Uhr. Inzwischen liege ich bei ca. 6000 km.

    Anfangs hatte ich an der Schaltung nichts zu bemängeln. Jedoch traten nach relativ kurzer Zeit beim Runterschalten laute mechanische Schaltgeräusche im Getriebe auf. Diese Geräusche wurden schlimmer und man könnte die Intensität inzwischen als "Schaltschläge" bezeichnen. Das Raufschalten fabriziert das 7G-DCT sauber.

    Ich hatte den Wagen zweimal deswegen in der Werkstatt. Beim ersten mal hat Mercedes ein Software-Update aufgespielt, das Getriebe "zurückgesetzt" und neu adaptiert. Das Ergebnis brachte jedoch keine Änderung am Sachverhalt.

    Beim zweiten Mal stand der Wagen eine Woche in der Mercedes Werkstatt. Es sei ein Problem mit der Doppelkupplung vorhanden. Diese Kupplung wurde nun ausgetauscht. Bei Abholung des Fahrzeuges ergab sich wiederum keine Änderung.

    Der Werkstatt-Meister (wohlgemerkt eine Mercedes Werkstatt) erklärte mir, dass dies lauten mechanischen Geräusche normal wären?! Als ich den Wagen Probe gefahren und später gekauft habe, hatte das Fahrzeug ein sauberes und fast lautloses Schaltbild.

    Hier nun meine Frage: Wie schalten eure Fahrzeuge mit dem 7G-DCT-Doppelkupplungsgetriebe? Hört Ihr, vorwiegend beim Runterschalten, laute "Schaltschläge" im oder aus dem Getriebe?

    Interessant finde ich weiterhin, dass eine Kollegin den baugleichen Wagen fährt. Bei ihr hört man diese Geräusche nicht!

    Ich danke schon jetzt für eure Antworten!
     
  2. mahri

    mahri

    Dabei seit:
    27.04.2012
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    B 200
    Moin,

    ich fahre seit 10/2012 einen B 200 mit DCT Getriebe. Das wurde auf Grund einen "technischen" Defekts einmal getauscht. Den genauen Grund hat mir Mercedes leider nicht erklärt. Das Erste wie auch das jetzige Getriebe schalten hoch und runter gleich leise und "sanft". Hoch etwas geschmeidiger,nur runter beim ranrollen an eine Ampel oder anderen Haltepunkt etwas "ruppig" aber leise ohne Geräusche. Man spürt einen leichten Schaltruck beim runterschalten durch die Gänge. Geräusche vernehme ich dabei aber keine.
     
  3. EL84

    EL84

    Dabei seit:
    27.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A 180
    Guten Morgen Mahri,

    vielen Dank für deine Antwort. So, wie du es beschrieben hast, sollte meiner Ansicht nach das Schaltgehabe des Getriebes auch sein. Ich werde den Sachverhalt in der Werkstatt nun erneut reklamieren. Mal sehen, was passiert.
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Im Zweifelsfall mit der Werkstatt ein vergleichsfahrzeug fahren.
     
  5. EL84

    EL84

    Dabei seit:
    27.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A 180
    Das wurde schon gemacht, C240T. Dabei hat sich gezeigt, dass das Schaltverhalten des Vergleichfahrzeuges sehr leise und sanft ist.

    Auf Grund dessen hatte die Werkstatt irgendwelche Daten ausgelesen und Protokolle an Spezialisten verschickt. Die haben dann einen Schaden an der Doppelkupplung angenommen. Entsprechend wurde die Kupplung getauscht. Erfolg leider gleich Null. Mercedes hat mir aber nach dem Tausch verkauft, dass der Wagen nun super schaltet. Pustekuchen- alles wie vorher.

    Mercedes weigert sich strikt das Getriebe an sich zu tauschen. Ich werde nun erneut reklamieren.
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    wenn der andere Wagen deutlich besser ist als Deiner, dann hat Deiner einen Mangel=> hartnäckig bleiben.
    Viel Erfolg!
     
  7. EL84

    EL84

    Dabei seit:
    27.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A 180
    Ich möchte eine kurze Rückmeldung zum Sachverhalt geben. Vor ein paar Tagen fand eine Probefahrt zusammen mit einem Experten vom technischen Außendienst von Mercedes-Benz statt. Der Techniker hat während vorgegebener Fahr- / Bremsmanöver eine komplette Getriebediagnose erstellt. Sein Fazit ist, dass mein 7G-DCT vollkommen in Ordnung sei.

    Gestern habe ich einen offiziellen Brief von Mercedes-Benz erhalten. Darin steht:

    "...Durch das Schleppmoment des Motors, welches beim Abbremsen nochmals verstärkt wird, müssen die Synchroneinrichtungen des Doppelkupplungsgetriebes den Gleichlauf zwischen Synchronisierung und Gangrad unter Last herstellen, was nicht ohne akustische Rückmeldung möglich ist. Wie Ihnen Herr X auf der gemeinsamen Probefahrt demonstrierte, ist die Intensität der Geräusche ausschließlich vom anstehenden Bremsdruck abhängig..."

    Fazit: Ich soll mit den Geräuschen leben, obwohl das Fahrzeug diese nach dem Kauf nicht gemacht hat. Die Klackgeräusche traten erst später auf. Darüber hatte ich den Experten vor Antritt der Fahrt auch informiert. Angeblich wäre die akustische Rückmeldung beim A43 noch 2x mal stärker, als beim meinem A180. Mein Wagen und das Getrieben seien technisch in einem einwandfreien Zustand.

    So ganz laufe ich da noch nicht mit konform...
     
  8. mahri

    mahri

    Dabei seit:
    27.04.2012
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    B 200
    das liest sich nicht sehr erfreulich...:(
     
  9. #9 Metamorphose, 14.11.2017
    Metamorphose

    Metamorphose

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    113
    Auto:
    W204 C180 K Limousine Elegance, Motor M 271.952 Twinpulse, Autom. 5G Verbrauch: 8,9 Liter
    Das ist nicht schön.:R
    Ich würde das gerne mal hören...
    Kommt das auf einem Handyvideo gut rüber?
     
  10. EL84

    EL84

    Dabei seit:
    27.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A 180
    Ich habe jetzt mehrfach mal versucht das Geräusch mit meinem Handy aufzunehmen. Aber das Hintergrundrauschen beim Fahren ist zu laut. Ich war jedoch hartnäckig und habe es endlich geschafft, dass eine Mercedes-Werkstatt den Fall neu aufrollt. Ein Meister hat bei einer Probefahrt die Geräuschentwicklung bzw. die Schaltschläge als nicht in Ordnung eingestuft. Er sieht dies als Komfortverlust, auch wenn eventuell "technisch" alles ok sei. Der Meister hat nun alle Daten erneut ausgelesen, den Sachverhalt niedergeschrieben und alles an die Spezis von Daimler übergeben. Er hat versprochen mit Nachdruck an der Sache zu bleiben. Selbst wenn alle Parameter im grünen Bereich liegen, müsse etwas gegen die Geräusche getan werden.

    Mein Argument, dass die Problematik längst behoben sei, wenn das Kfz einem Meister oder dem Spezi gehören würde, der den Wagen seiner Zeit unter die Lupe genommen hat, zeigte auch Wirkung. Ich bin gespannt und werde berichten.
     
  11. #11 dyingangel666, 08.06.2018
    dyingangel666

    dyingangel666

    Dabei seit:
    30.05.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLA Shooting Brake 200 mit 7G DCT
    Da bin ich mal sehr gespannt was bei dir rauskommt. Wär cool wenn du weiterhin hier berichtest, da ich genau die gleichen Probleme hab. Bei mir wurde vor paar Wochen etwas am Getriebe repariert, da bei mir zusätzlich zu den lauten Schaltvorgängen/Schaltschlägen auch morgens beim Kaltstart beim Anlassen oft ein "Gruß vom Getriebe" kam. Nach mehreren Werkstattaufenthalten wurde dann eine Abtriebswelle? im Getriebe getauscht. Das Problem mit dem "Gruß vom Getriebe" kam seit dem nicht mehr, aber die lauten und unsauberen Schaltvorgänge sind nach wie vor, egal ob auf D, S oder M. Gerade in den unteren Gängen 1-3 sind diese extrem.
     
  12. EL84

    EL84

    Dabei seit:
    27.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A 180
    Ich habe eben per E-Mail einen XENTRY TIPS Ausdruck für meine Beanstandung erhalten. Dort ist eine Getriebe-Nr. vermerkt. Weiß Jemand, wie man diese Nummer aufschlüsseln kann? Oder wo das geht? Habe hier im Forum nichts gefunden, oder einfach falsch gesucht. :D
     
  13. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Die fortlaufende produktionsnummer steht in der fahrzeugdatenkarte und auf dem Getriebe selbst
     
  14. EL84

    EL84

    Dabei seit:
    27.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A 180
    Danke für die Info C240T

    Ich habe die Nummer nun zur Hand. Wie ich inzwischen mitbekommen habe, scheint das Problem mit dem Getriebe kein Einzelfall zu sein. Mich würde interessieren, welche Getriebenummern die anderen betroffenen Fahrzeuge haben? Ich denke, die Problematik könnte eine bestimmte Produktionscharge bzw. Produktionsstätte betreffen.

    Ich habe den Getriebe-Fortschritt 724.002.... Die restlichen Zahlen sind, denke ich, erstmal unwichtig.

    Wie fangen eure Nummern an? Würde mich über eine Info freuen. :)
     
  15. #15 IchBins, 18.08.2018
    IchBins

    IchBins

    Dabei seit:
    18.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo EL84,

    hat sich schon was neues bei Dir ergeben?

    Bei meinem A180 EZ 11/2016 ist genau das selbe wie bei deinem (gleicher Werdegang) nur leider bekomme ich nix schriftliches von MB, auch nach mehrmaliger nachfrage nicht.

    Leider habe ich keine Getriebenummer zur Hand.
     
  16. #16 dyingangel666, 18.08.2018
    dyingangel666

    dyingangel666

    Dabei seit:
    30.05.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLA Shooting Brake 200 mit 7G DCT
    Ich habe jetzt ein neues getriebe bekommen nachdem nach der ersten Reparatur zu den ganzen anderen Problemen nun auch noch während den schaltvorgängen Berg hoch unter last ein Gruß aussem getriebe kam. Seit dem sind alle probleme weg. Wurde bei mir noch auf Garantie getauscht und zudem hab ich bei Mercedes noch ne vorstandsbeschwerde eingereicht, weil ich hätte zweimal die Betriebsmittel kostem zahlen sollte (getriebeöl) welches nicht Bestandteil der Garantieleistungen ist. Daraufhin wurden diese kosten aus Kulanz von der Werkstatt übernommen. Hoffe ich hab jetzt ne zeit lang ruhe
     
  17. #17 conny-r, 19.08.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.287
    Zustimmungen:
    795
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Ist Methode, habe auch diese Erfahrung gemacht, da man dann nichts in der Hand hat und im Service Bericht wird dann der Sachmangel auch nicht eingetragen, somit ist ja alles Bestens !
    Ich habe mir die Zettel mit meiner Mängelmeldung aushändigen lassen was sie auch nur wiederwillig taten.
     
  18. #18 IchBins, 19.08.2018
    IchBins

    IchBins

    Dabei seit:
    18.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das ist schön zu hören dyingangel666.

    Ich werde die Woche ein drittes mal bei MB vorsprechen und den Mangel anzeigen.
    Ich werde berichten
     
  19. EL84

    EL84

    Dabei seit:
    27.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A 180
    Hallo Zusammen,

    Mercedes hatte sich zwischenzeitlich darauf eingelassen, erneut alle Diagnosen durchzuführen und diese entsprechend auszuwerten. Nach ewiger Warterei kam heraus, dass man prüfen wolle, ob in der Ölwanne Späne sind oder nicht. Falls ja, werde das Getriebe ausgetauscht. Falls nein, solle die elektrohydraulische Schalteinheit getauscht werden.

    Späne wurden keine gefunden, also erfolgte die zweite Variante. Es kam jedoch, wie von mir erwartet. Das Problem bestand weiterhin und die Werkstatt versicherte mir erneut, dass sich der Wagen in einem einwandfreien technischen Zustand befinden würde. Nur komisch, dass alle baugleichen Fahrzeuge, von Freunden, Bekannten und Kollegen diese Geräusche nicht machen. Auf einen Getriebetausch wurde sich nicht eingelassen.

    Da ich seit 2017 mit der Problematik beschäftigt war und Mercedes mir keine brauchbare Lösung anbieten konnte oder wollte, habe ich für mich entschieden das Fahrzeug zu verkaufen. Und zwar an Mercedes. Ich habe mir eine C-Klasse von 11/2017 gekauft und die A-Klasse in Zahlung gegeben. Und Ups...bei der technischen Bewertung kam man mir von der Seite und meinte, das Getriebe mache Geräusche. Na sowas. Aber da ich ja ein Schriftstück von Daimler habe, auf dem steht, dass der Wagen in einem 1a technischen und optischen Zustand ist, versiegten die Argumente des Verkäufers schnell den Ankaufpreis für die Inzahlungnahme zu drücken.

    Fakt ist: Die A-Klasse ist weg und die C-Klasse mit der 9G Automatik ist butterweich und macht keine Geräusche. :-)
     
  20. #20 conny-r, 22.08.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.287
    Zustimmungen:
    795
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Glückwunsch, habe auch die 9 G > Spitze, das beste was ich je hatte.
     
Thema: 7G-DCT-Doppelkupplungsgtriebe laute Schaltgeräusche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 7G DCT

    ,
  2. 7g dct doppelkupplungsgetriebe probleme

    ,
  3. klacken dct

    ,
  4. mercedes 7g dct,
  5. 7g dct probleme,
  6. mercedes gla getriebe probleme,
  7. mercedes gla probleme www.mercedes-forum.com,
  8. a klasse 8g dct getriebe klackt ,
  9. mercedes 7g dct problem,
  10. doppelkupplungsgetriebe mercedes gla probleme,
  11. mercedes-benz 7g-dct probleme,
  12. mercedes 1.6 7g dct Probleme,
  13. 7g-dct doppelkupplungsgetriebe in W246,
  14. 7G-DCT - Doppelkupplungsgetriebe test,
  15. b-klasse probeleme dct,
  16. 7g tronic plus doppelkupplungsgetriebe,
  17. mercedes 7g dct probleme
Die Seite wird geladen...

7G-DCT-Doppelkupplungsgtriebe laute Schaltgeräusche - Ähnliche Themen

  1. Sprinter 7G tronic manuell schalten?

    Sprinter 7G tronic manuell schalten?: Hallo, fahre ein Wohnmobil auf Sprinter 519 mit 7 Gang Automatik von2017. Der Wagen ist relativ schwer, was dazu führt, das der bei jedem Gas...
  2. Nach Inspektion lautes "Turbinengeräusch" beim Starten

    Nach Inspektion lautes "Turbinengeräusch" beim Starten: Hallo ihr Lieben! Kürzlich hatte ich meinen GLK in der Werkstatt zur jährlichen Inspektion (zum ersten Mal nicht bei Mercedes selbst, sondern bei...
  3. Abdeckung vom 7G Automatikgetriebe

    Abdeckung vom 7G Automatikgetriebe: Hallo, ich habe einen C320 CDI W203 BJ 2005 mit 7G Tronic Automatik. die Abdeckung (Führung des Wählhebels) ist defekt und löst sich immer wenn...
  4. Lautes Geräusch über 140

    Lautes Geräusch über 140: Hallo zusammen, ich habe bei meinem W204 seit ca. 2 Monaten folgendes Problem: Wenn ich schneller als ca. 140 fahre kommt irgendwo aus dem...
  5. V 220 gelegentliches intervallmäßiges lautes Knacken Abgasanlage (?)

    V 220 gelegentliches intervallmäßiges lautes Knacken Abgasanlage (?): Hallo zusammen, ich habe einen V 220 Marco Polo Activity 5, Diesel, Motor OM 651 DE 22 LA 120 kW 3800/min mit BlueEfficiency Paket, Erstzulassung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden