7G-Tronic - Anfahren am Berg nach dem Parken

Diskutiere 7G-Tronic - Anfahren am Berg nach dem Parken im Technische Erklärungen Forum im Bereich Technik und Zubehör; *** EDIT ***

  1. sassa

    sassa

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    19
    *** EDIT ***
     
  2. #2 mrbraindeath, 07.06.2013
    mrbraindeath

    mrbraindeath

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    93
    Auto:
    W203 (04) 200K / C209 (02) 200K
    Ja ist es.. Du solltest die "Hand" - Bremse beim Parken auch anziehen und diese erst nach dem Gangeinlegen am Hang loesen ;)
     
  3. derMic

    derMic

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    184
    Auto:
    W176, Smart 451
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    v e c
    ni
    m s * * *
    geht die beim CLC nicht automatisch raus wenn man anfährt?

    das es scherer geht ist logisch da die Zahnräder quasi unter Druck stehen.
     
  4. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Kann man ganz einfach vermeiden, denn was da klemmt ist die Parksperre, du kommst also beim Wählhebel aus "P" sehr schwer raus.

    Beim Abstellen am Berg einfach die Reihenfolge ändern:
    - Wählhebel auf "N"
    - Feststellbremse treten
    - Fußbremse loslassen (Auto sackt in die Parkstellung gehalten von der Feststellbremse)
    - Wählhebel auf "P"
    - Motor aus ;)

    Damit hast du keine Probleme mehr, ist einfach so, dass auch mit angezogener Feststellbremse sich der Wagen beim
    Lösen der Fußbremse noch setzt und je nach Steigung eben bis in die Parksperre...
     
    M82Manuel, TeddyDU, Tewego und einer weiteren Person gefällt das.
  5. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.824
    Zustimmungen:
    3.152
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    @ ToWa

    Super beschrieben, so wird verhindert, das die Parkklinke unter Druck gerät, und abbricht. :tup

    Und da das für alle Automaten und alle Baureihen gilt :verschieb
     
  6. sassa

    sassa

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    19
    Genau so ist auch mein momentaner Ablauf. Danke für die raschen Rückantworten.
     
  7. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Dann solltest du keine Probleme mit dem Schalten aus "P" haben, was ist denn nun genau das Problem?
    Der eigentliche Einlegevorgang den die Automatik dann macht wenn du auf "R" stellst?

    Da sag ich mal der geht bei mir unmittelbar nach Motorstart nie sanft über die Bühne, Stand der Technik wurde mir vom Werksinspektor gesagt. :D
     
  8. #8 conny-r, 07.06.2013
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.354
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Unter Druck steht manchmal was anderes :D aber nicht die Zahnräder > Parkklaue =)
     
    Tewego gefällt das.
  9. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Aber mit dem verfahren nutzt man doch die handbremse voll schnell ab, oder?
     
  10. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Was nutzt du denn da ab?
    Wofür ist denn eine Feststellbremse?
    Genau zum Feststellen des Fahrzeugs, da nutzt sich doch nichts ab weil keine Reibung entsteht?
    Oder meinst du dass sich das Stahlseil der Bremse längen kann?

    Von mir aus darf das jeder machen wie er das für richtig hält, ich handhabe es so und es ist nur ein Beispiel. :wink:
    Mir sind 50 Cent Verschleiß lieber als hunderte Euros die unkontrolliert irgendwann auftreten können nur weil ein
    kleines Stück jenseits seiner Auslegung abbricht.

    Die Parksperre ist nicht dazu da um das Fahrzeug zu halten :rolleyes:
     
  11. sassa

    sassa

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    19
    Ich wollte nur Erfahrungswerte, wie sich das 7G-Tronic verhält. Ich hab das Fahrzeug erst drei Wochen und von der Logik her, wenn man nen Schalter gewohnt ist, ist der Ablauf eben Fahrzeug abstellen, Gang rein, Handbremse - analog dachte ich eben, Fahrzeug in P-Stellung, Ausmachen, Feststellbremse rein.
    Hätte ja durchaus sein können das die Elektronik der 7G-Tronic soweit fortgeschritten ist, dass die Blockade, bzw. der Druck der Zahnräder, genommen wird, bzw. ne Art "Parkerkennung" vorhanden ist.
    Somit dauert der eigentliche Parkaufwand einfach etwas länger als bisher gewohnt.
     
  12. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Also machst du es bisher doch nicht so, wie ich den Vorgang beschrieben habe?
    Jetzt bin ich raus?!
     
  13. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.824
    Zustimmungen:
    3.152
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    =) der war Gut.

    So ist es, und wenn die Parkkralle unter Belastung bricht, dann rollt das Fahrzeug ohne Feststellbremse Munter den Berg herunter. :D
     
  14. #14 teddy7500, 07.06.2013
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Warum Dauert das länger wenn man nur die Rehenfolge ändert?

    Ich persönlich kenne es gar nicht anders, als das man beim Abstellen als allererstes die Feststellbremse benutzt.
    Alles andere danach und schon ist das Problem gelöst.........
     
  15. dyclc

    dyclc

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    201
    Auto:
    CLC 350 26.8.2009 - 10.9.2016 Hyundai i10 bis jetzt
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    s t d
    ni
    y 1 3 3 7
    @Towa

    Auch danke für die Beschreibung, habe ich noch nie gebraucht den Vorgang aber merk ich mir wenn ich mal runter kommen sollte. Hier isses so flach da brauch ich nix weiteres tun :)

    @derMic

    Bei mir löst sich die "Handbremse" nicht automatisch denke mal bei den anderen ist es auch so. :)
     
  16. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    @teddy7500
    Was dauert daran länger?
    Wählhebel erst auf "N" statt direkt auf "P", das dauert länger, aber mein Gott man investiert so viel Zeit in unwichtigere Dinge im Leben :D

    @dyclc
    Jop, im Flachland könnte man die Feststellbremse einsparen... =)
    Rechtlich müsst aber wohl auch ihr das Fahrzeug gegen wegrollen sichern und lass mal ne stake Briese wehen und die Kiste rollt mit dem Monsterheck ums Eck^^
     
  17. #17 Nero Augustus Germanicus, 07.06.2013
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Die
    Die Feststellbremse nutzt sich nur spürbar ab, wenn sie gar nicht oder für zu lange Dauer (3 oder 4 Wochen Standzeit zB) genutzt wird. ;)
     
  18. derMic

    derMic

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    184
    Auto:
    W176, Smart 451
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    v e c
    ni
    m s * * *
    jop hatte ich auch mittlerweile rausgefunden. Der CLC (und das wusste ich nicht) hat noch eine "manuelle" Feststellbremse. Ich kannte aus meinem nur die elektrische- also nur noch ne Taste zum drücken
     
  19. sassa

    sassa

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    19
    Ich versuchs zumindest, der Mensch ist eben ein Gewohnheitstier. ;)

    Wenn man so gut es geht vermeiden möchte, dass die Bremsbeläge unschöne Gammelspuren an den Bremsscheiben hinterlassen, versucht man so wenig wie möglich die Handbremse zu beanspruchen. Besonders im Winter geht das ziemlich schnell, vorallem bei VW. Ich sprech da aus Erfahrung :D.
     
  20. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Waren die Beläge der Feststellbremse nicht innenliegend, also in der "Trommel" der hinteren Bremsscheiben?
    So zumindest beim W169, da passiert an der Bremsscheibe selbst doch gar nix?!
     
Thema: 7G-Tronic - Anfahren am Berg nach dem Parken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes 7g tronic richtig parken

    ,
  2. mercedes ml abstellen am berg

    ,
  3. mb parken am berg 7 tronic

    ,
  4. ml 320 am berg anfahren,
  5. 7gtronic sperrklinke,
  6. 7gtronic berg
Die Seite wird geladen...

7G-Tronic - Anfahren am Berg nach dem Parken - Ähnliche Themen

  1. 89'er 814 Kupplungshüpfen beim Anfahren

    89'er 814 Kupplungshüpfen beim Anfahren: Hallo, bei meinem 814er stört es mich sehr das ich nicht mit schleifender Kupplung rangieren kann ohne das der LKW rumhüpft. Kann man etwas...
  2. 9g tronic rutscht

    9g tronic rutscht: Hi Die 9g rutscht und spielt verrückt Update ist gemacht Adoption ist gemacht öl ist gemacht Bitte um Hilfe
  3. Sprinter 7G tronic manuell schalten?

    Sprinter 7G tronic manuell schalten?: Hallo, fahre ein Wohnmobil auf Sprinter 519 mit 7 Gang Automatik von2017. Der Wagen ist relativ schwer, was dazu führt, das der bei jedem Gas...
  4. Starkes Ruckeln beim Anfahren mit warmem Motor

    Starkes Ruckeln beim Anfahren mit warmem Motor: MB W204 C180K, 1,6L, BE, Motor M271.910, Bj 2009 Jetzt bei dem heißen Wetter bockt er besonders stark beim Anfahren, wie ein Rodeogaul. Im Winter...
  5. Abdeckung vom 7G Automatikgetriebe

    Abdeckung vom 7G Automatikgetriebe: Hallo, ich habe einen C320 CDI W203 BJ 2005 mit 7G Tronic Automatik. die Abdeckung (Führung des Wählhebels) ist defekt und löst sich immer wenn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden