7g-tronic ATF Wechsel und noch ein wenig mehr

Diskutiere 7g-tronic ATF Wechsel und noch ein wenig mehr im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Moinsen. Habe für Donnerstag bei ner TaxiWerkstatt nen ATF Wechsel nach Eckart bestellt, die verwenden FUchs Öl und nen Febi Filter. Sollte der...

  1. #1 zippzipp, 15.05.2018
    zippzipp

    zippzipp

    Dabei seit:
    30.07.2017
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    2
    Moinsen.
    Habe für Donnerstag bei ner TaxiWerkstatt nen ATF Wechsel nach Eckart bestellt, die verwenden FUchs Öl und nen Febi Filter. Sollte der Getriebestecker gleich mitgetauscht werden als Routine?? Dachte, daß diese Angelegenheit nur das 5g Getriebe betrifft??
    Und dann noch ein wenig aussenrum: Von Kauf an hat das Getriebe 1-2 und 2-3 relativ hart geschalten (zumindest unter geringer Last), sonst alles iO. Ich kannte nur den 5g-Automat und der soll ja eh minimal ruckfreier sein...letzte Woche dann an der Ampel mal auf's Gas gedrückt und dann hat er nen ESP-Fehler geworfen, der seitdem von selbst auch nicht wieder verschwinden wollte. Tempomat geht nicht, klar. ABS Sensoren für hinten habe ich bestellt, klar. Was mich nun schon ein wenig wundert und deshlab frage ich nochmal, bevor ich das Getriebe öffnen lasse, was ich nur nicht bei Benz mahcen lasse, weil deren Anlage hier halt iA ist, daß das rucklige Schalten bei den ersten Gänge seit dem ESP Fehler komplett weg ist --> was schließe ich daraus, wie gehe ich damit um?? Das Pseudo-Delphi 150e ist noch aufm Weg von Cn zu mir...
    MfG
     
  2. #2 Micha_67, 15.05.2018
    Micha_67

    Micha_67

    Dabei seit:
    12.01.2018
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 E220 CDI
    Kennzeichen:
    f k b
    he
    e * * *
    Kurz: Ölwechsel nach Eckart ist rausgeschmissenes Geld. Ich habe normal gewechselt und Filter erneuert, seitdem völlig ruckelfrei!

    Zu der anderen Sache: Ferndiagnose ist einfach schlecht, ich kann hier Deine Fehlerspeicher nicht auslesen. Fahr zum MB und lasse mit SD auslesen, dann weißt Du was der Dicke hat.
     
    The Big1 gefällt das.
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    20.811
    Zustimmungen:
    3.182
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    wozu willst du die Raddrehzahlsensoren tauschen? Da ist der Magnetring wahrscheinlicher...
    Ohne Diagnose ist das eh im Trüben fischen...Reiniger würde ich keinen ins Getriebe füllen lassen, ist von MB auch nicht freigegeben.
     
    jpebert und The Big1 gefällt das.
  4. #4 zippzipp, 15.05.2018
    zippzipp

    zippzipp

    Dabei seit:
    30.07.2017
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    2
    Eckart ist doch einfach ne komplette Spülung...machen die Jungs bei Benz doch auch nicht anders oder??
    Die Taxiwerkstatt sollte evtl SD auch können/haben. Ich habe die schon den Filter bestellen lassen, da mache ich keinen Rückzieher - das wäre assi.
    Ggf würde ich schon nach dem Termin nochmal zu Benz rauschen...aber zu dem Termin noch any ideas??

    ok, dann keinen Reiniger. Habe ich bisher auch nie gebraucht bei irgendwelchen Ölwechseln. Hier habe ich auch nur mal ne Spülung in Auftrag gegeben, weil ich es sowas von assi finde, Getriebe von unten zu befüllen...so ein Mistdreck...so eine unfassbar dumme Idee!!...nach einigen vorher, will ich mir die Plörre in der Form einfach nicht antun. Bin gespannt, was so rauskommt bzw im Filter hängt.

    Bei den Sensoren...dachte mir auch, was an so nem Hall-Sensor schon kaputt gehen soll an der Hinterachse...andererseits: was soll an den Sensorringen kaputtgehen, wenn die nichtmal offen für Dreck sind?? Dann doch noch eher Spiel im Radlager oder?? Merke dahingehend auch nichts...
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    20.811
    Zustimmungen:
    3.182
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    wozu Spülung beim NAG2? Da kannst den Wandler doch ablassen, was im Normalfall völlig ausreicht.
     
    jpebert gefällt das.
  6. #6 zippzipp, 15.05.2018
    zippzipp

    zippzipp

    Dabei seit:
    30.07.2017
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    2
    ich will's einfach mal gemacht haben...alles andere schraube ich selbst, nur auf die Plörre habe ich keinen Bock! 270€ brutto sind ganz iO, im unteren Bereich. Teile würden mich auch schon gute 120€ kosten, wenn ich auch 12L ATF pumpen würde...
     
  7. #7 Ghostrider, 16.05.2018
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.423
    Zustimmungen:
    288
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Spülung beim AG scheint echt in Mode gekommen zu sein - ähnlich wie das mit dem Einhorn ...:girl_impossible:
    Viel wichtiger ist ein regelmäßiger Wechsel des ATF - ich mach es alle 60.000 Kilometer - und nicht wenn es zu spät ist.
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    20.811
    Zustimmungen:
    3.182
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Die Spülung ist ja auch gut, aber bei einem unauffälligen Getriebe, bei dem das Öl vollständig, incl. Wandler, abgelassen werden kann, nicht notwendig.
     
  9. #9 zippzipp, 16.05.2018
    zippzipp

    zippzipp

    Dabei seit:
    30.07.2017
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    2
    --->alle 60tkm gewechselt worden ist...
    Eben das weiß ich nicht. Und daher wird das mal vollends gemacht, ist mir nicht zuletzt wohler dabei.
    Sonst werde ich es wieder selber machen, auch wen ich die Plörre von unten zu befüllen hasse.
     
  10. #10 zippzipp, 17.05.2018
    zippzipp

    zippzipp

    Dabei seit:
    30.07.2017
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    2
    so, Spülung getan. Öl war sehr dunkel, aber nicht schwarz. Späne waren weder am Magnet, noch im Filter. Ein Getriebereset konnte nicht erfolgen, weil der ESP Fehler das irgendwie blockiert. Trotzdem schaltet er merklich anders, vor allem kommt die Bewegung des Gasfußes direkter auf die Strasse...gute Sache ganz sicherlich, ab jetzt alle 30tkm manueller Plörrewechsel.
     
  11. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    20.811
    Zustimmungen:
    3.182
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Wozu alle 30tkm?
     
  12. #12 zippzipp, 17.05.2018
    zippzipp

    zippzipp

    Dabei seit:
    30.07.2017
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    2
    bei den alten Voyager Getrieben haben wir auch alle 30tkm gewechselt...weiß schon, daß beim NAG2 im Verhältnizur Füllmenge viel rauskommt...

    tut bestimmt nicht schaden!!
     
  13. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    20.811
    Zustimmungen:
    3.182
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    alle 30tkm ist völlig unnötig.
    Das NAG2 fährt ja auch viel weniger Schlupf als so ein altes Ami-getriebe in Vorkriegstechnik.
     
    The Big1 gefällt das.
  14. #14 zippzipp, 18.05.2018
    zippzipp

    zippzipp

    Dabei seit:
    30.07.2017
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    2
    Weniger Schlupf ganz sicher, aber mehr Reibung.
    Ne WÜK hatten die Chryslergetriebe definitiv nicht....der kritische Punkt war ganz einfach der zu gering dimensionierte ATF Kühler und damit ein Abrauchen dieses...
     
  15. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    20.811
    Zustimmungen:
    3.182
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    mehr Reibung? wohl kaum.
    Reibung heisst Effiizienzverlust und wird immer weiter reduziert.
     
  16. #16 zippzipp, 18.05.2018
    zippzipp

    zippzipp

    Dabei seit:
    30.07.2017
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    2
    Na vielleicht nicht innere Reibung des ATFs, aber wenn kein WÜK, dann auch keine Reibung von Lamellen...so meinte ich das.
     
  17. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    20.811
    Zustimmungen:
    3.182
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    und deine ganzen Lamellenkupplungen für die Gangstufen?
    Die Küb ist relativ harmlos, die hat ja nur ungefähr 100/min Schlupf bei Konstantfahrt, bei moderneren Getrieben sogar ca. 0.
     
  18. #18 zippzipp, 18.05.2018
    zippzipp

    zippzipp

    Dabei seit:
    30.07.2017
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    2
    Dauerschlu(m)pf?? Ist ja hart...
     
  19. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    20.811
    Zustimmungen:
    3.182
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Klar. Torsionsschwingungsdämpfung.
    Erst nag2fe oder nag3 fahren ohne.
     
  20. #20 zippzipp, 20.05.2018
    zippzipp

    zippzipp

    Dabei seit:
    30.07.2017
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    2
    Nachdem der Spülungsmensch den Getriebereset nicht machen konnte, weil blockiert...anch seiner Aussage in Zusammenhang mit bestehendem ESP Fehler...mag sein...welche der folgenden Funktionen sollte ich versuchen durchzuführen??

    [​IMG]
     
Thema:

7g-tronic ATF Wechsel und noch ein wenig mehr

Die Seite wird geladen...

7g-tronic ATF Wechsel und noch ein wenig mehr - Ähnliche Themen

  1. Federung beim GL 164 wenig komfortabel

    Federung beim GL 164 wenig komfortabel: Hallo liebe Experten, wisst Ihr mir einen Rat? Mein GL 550 (EZ 2011, 67 tkm) reagiert bei Fahrbahnunebenheiten und Querrinnen mit starkem...
  2. Notprogramm und untertourige Fahrt mit 7G-Tronic

    Notprogramm und untertourige Fahrt mit 7G-Tronic: Hallo Zusammen, leider muss ich Euch schon nach 2000 km mit unserem „neuen“ GLK um Rat fragen. Bei meinen anderen Vehikeln dauerte das dann doch...
  3. Scheibenwischer und Radio funktionieren plötzlich nicht mehr

    Scheibenwischer und Radio funktionieren plötzlich nicht mehr: Ich habe gerade versucht, meinen 6-Fach CD-Wechsler zu reparieren. Dabei hat der Mechanismus eine Ader des Flachbandkabels des Wechslers...
  4. Kein Ton mehr

    Kein Ton mehr: Guten Tag an alle hier =) Ich besitze einen CL 63 AMG c216 Bj. 2008 mit Harman Kardon logic 7.1 Bei mir funktioniert leider mein Radio/CD/Aux...
  5. Knöpchen bewegt sich nicht mehr - Türschloss tauschen?

    Knöpchen bewegt sich nicht mehr - Türschloss tauschen?: Hallo zusammen, leider bewegt sich seit gestern mein Knöpchen der Fahrertür nicht mehr, wenn ich die Zentralverriegelung schalte (mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden