7G-Tronic - Probleme mit der Parksperre -

Diskutiere 7G-Tronic - Probleme mit der Parksperre - im Technische Erklärungen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo zusammen, Ich habe seit meiner letzten Inspektion ( eventuell auch Zufall) das Problem, dass wenn ich mein Fahrzeug parken möchte und die...

  1. steveb

    steveb

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    SLK 280 BJ 2006
    Hallo zusammen,

    Ich habe seit meiner letzten Inspektion ( eventuell auch Zufall) das Problem, dass wenn ich mein Fahrzeug parken möchte und die Parksperre einlege (Position "P"), dass Fahrzeug bei leichter Hanglage trotzdem nach hinten rollt. Manchmal funktioniert es auch einwandfrei....
    Getriebeöl wurde bei dieser Inspektion gewechselt bei 65000km

    Soweit ich weiß, handelt es sich hier bei der Parksperre um einen Elektro-mechanische Blockierung.
    Ich würde mich freuen, wenn mir jemand erklären könnte was eventuell defekt ist. :(

    Vielen dank im voraus


    Gruß :]
     
  2. #2 mrbraindeath, 29.11.2012
    mrbraindeath

    mrbraindeath

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    93
    Auto:
    W203 (04) 200K / C209 (02) 200K
    Das wird wohl normal sein.. Beim "auf P Schalten" bist Du ja noch auf der Bremse die Du nachher wieder loslaesst.

    Wenn Du nicht moechtest, dass der Wagen bei Haengen zurueckrollt mach es so wie die meisten hier:

    1: Rechter Fuss auf die Bremse und halten.
    2: Auf P schalten.
    3: Waehrend der rechte Fuss auf der Bremse ist, mit dem linken die Hand/Fussbremse anziehen.
    4: Rechter Fuss von der Bremse und danch der linke Fuss von der Bremse.

    Dann rollt auch nichts mehr.. (Wobei der Wagen eigentlich nicht mehr rollt.. es kommt Dir nur so vor)

    Es sei denn wir sprechen hier von wirklichem Rollen (30cm-1m) :P
     
  3. #3 Bullethead, 29.11.2012
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    Wenn man diesen Beitrag durchliest, kommt man zu dem Ergebnis, dass die Reihenfolge 1,3,2 einzuhalten ist, damit die Parkklinke möglichst wenig belastet wird. Als meine Feststellbremse defekt war, hat sich der Benz (5G) nach Einlegen in "P" immer noch ein Stück bewegt. Das war nicht viel. Aber wenn man im Gefälle sehr dicht aufgefahren ist war das schon bedrohlich.
     
  4. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Korrekt, dafür ist die Fuß- bzw. Handbremse ja auch da, die Parkstellung "P" ersetzt NICHT die Feststellbremse.
     
    conny-r und dyclc gefällt das.
  5. #5 conny-r, 29.11.2012
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003

    Anhänge:

  6. #6 westberliner, 29.11.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    -
    Kein Plan obs beim 7g anders geworden ist - beim 5g war die Klinke noch voll mechanisch.

    Das Rollen kommt wegen der großen Zähne zustande.

    Daher:
    Auf D/R fahren, Bremsen und halten, handbremse anziehen, P einlegen, Bremse loslassen - ist ein guter Weg.

    Das Auto wird schon irgendwann auch mit Parksperre zum stehen kommen, aber wenn die Klinke abbricht dann frohe Ostern.
     
  7. steveb

    steveb

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    SLK 280 BJ 2006
    Erst einmal vielen Dank für Eure Beiträge.

    Ich lese heraus, dass das zurückrollen eventuell sogar normal ist. Ist mir allerdings seit 2 Jahren nie so aufgefallen.

    Normal war vor der Inspektion so 0-5cm, was heute auch noch passiert. Meist ist es aber der Fall, dass sich das Auto in der P-Stellung 50-70cm vor oder zurückrollen lässt.
    Auch heute wieder. Bin ausgestiegen und habe das Auto mit der Hand in diesem Mass vor und zurückschieben können. Irgendwann hat es dann die Parkstellung hörbar eingerastet. Mir kam es so vor, als hörte ich beim zurückschieben ein leichtes paralleles klicken..

    Wenn jemand noch zusätzlich was dazu sagen kann, würde ich mich freuen.

    Vielen Dank und Gruß
    :)
     
  8. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    60-70cm darf auf keinen Fall sein. Hört man was mehrmals klacken wenn der Wagen noch rollt?

    Kann theoretisch auch möglich sein das jemand bei 10 oder 15km/h P eingelegt hat und so die Klinke mehrmals übers Zahnrad gesprungen ist.

    Das geht, hab ich schon selber erlebt.
     
  9. #9 westberliner, 29.11.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    -
    50 cm kann unter umständen möglich sein.
     
  10. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Unter welchen Umständen und wo steht das?
     
  11. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Unter Umständen hat sich die Klinke gerundet oder das Zahnrad is ausgelutscht, unter Umständen hängt es aber auch nur, Theorien gibt es gewiss viele...
     
Thema: 7G-Tronic - Probleme mit der Parksperre -
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 7g tronic probleme

    ,
  2. 7 g tronic probleme

    ,
  3. mercedes 7g tronic probleme

    ,
  4. 7g tronic plus probleme p,
  5. 7g tronic lässt nicht in p schalten,
  6. w212 parksperre gebrochen
Die Seite wird geladen...

7G-Tronic - Probleme mit der Parksperre - - Ähnliche Themen

  1. 9g tronic rutscht

    9g tronic rutscht: Hi Die 9g rutscht und spielt verrückt Update ist gemacht Adoption ist gemacht öl ist gemacht Bitte um Hilfe
  2. Immer wieder Probleme mit kaputten Glühkerzen.

    Immer wieder Probleme mit kaputten Glühkerzen.: Hallo, bin neu hier und erhoffe mir einen Rat. Ich fahre den viano w639 3.0cdi V6. Habe mir von Mercedes und Stahlgruber die Glühkerzen bestätigen...
  3. W203 Aussentemperatursensor Probleme

    W203 Aussentemperatursensor Probleme: Hallo zusammen. Vielleicht wird mir hier geholfen. Seit einigen Tagen zeigt mein Benno (C180) eine Aussentemperatur von 85 Grad an. Dadurch...
  4. E250 CGI M271 evo Probleme nach Steuerkettentausch

    E250 CGI M271 evo Probleme nach Steuerkettentausch: Hallo zusammen, mein Name ist Nico und ich wohne in der Nähe von Stuttgart. Im Mai diesen Jahres habe ich ein E250 CGI Coupe aus dem Baujahr 2010...
  5. GLC 250 Probleme mit der Rückfahrkamera

    GLC 250 Probleme mit der Rückfahrkamera: Erst mal ein Hallo ins Forum! Seit Kurzem habe ich das Problem das die Rückfahrkamera bei jedem Stop z.B. an der Ampel und bei langsamem Fahren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden