8 Zylinder im 190er möglich

Diskutiere 8 Zylinder im 190er möglich im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; HI leutz bin de Kalle wollte mal frgaen ob jemand schon einen 8 Zylinder im 190er gesehen hat. Hab nähmlich einen 8Zylinder Motor bekommem ist...

  1. #1 Kalle300CE, 13.08.2007
    Kalle300CE

    Kalle300CE Guest

    HI leutz bin de Kalle wollte mal frgaen ob jemand schon einen 8 Zylinder im 190er gesehen hat. Hab nähmlich einen 8Zylinder Motor bekommem ist aber vom W124 500E und wollte fragen ob jemand schon erfahrung damit hat naja ich werd mein Glück mal probieren Ciao Kalle
     
  2. #2 spookie, 13.08.2007
    spookie

    spookie Guest

    Obs geht weiss ich nicht, aber die prinzipielle Antwort: mit einem Motorwechsel ist es nicht getan. Du brauchst ein spezielles Fahrwerk, was den dicken Brocken da vorne auffängt, eine richtig gute Bremse wegen Tüv und Deiner Sicherheit, Antriebswelle und viele andere Teile sind für diese Belastungen gar nicht ausgelegt. Das wird ein ordentliches Geldgrab und Du musst Dir vorher darüber im Klaren sein, dass daraus schnell mehrere tausend Euro zusammenwachsen können.

    Als Alternative einen 6-Zylinder. Fahre derzeit einen 190E 3.2 AMG, seidenweicher Motor, typischer 6-Zylinder der untenrum unauffällig wird und obenrum sauber rausläuft.

    Edit:
    Im holländischen Forum gibts einen User, der die Bremsanlage vom C32 AMG hat verbauen lassen in seinem 190er AMG. Verdammt knapp, aber es ging. Ist natürlich keine billige Sache.
     
  3. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Klar ist das möglich, der Aufwand ist halt nur enorm.

    klicke

    Gabs hier schon mal: Klicke

    Edit:
    Brabus hat das auch schon mal mit nem 190E gemacht. Hab aber leider nur diesen Link auf die Schnelle gefunden, in dem er nur erwähnt wird:Brabus 190E V(
     
  4. #4 Kalle300CE, 13.08.2007
    Kalle300CE

    Kalle300CE Guest

    Hatte normal vor einen EVO 1 mir zu holen aber ehrlich gesagt ist mir die leistung zu schwach bin damit gefahren un muss sagen könnte ein bisschen mehr leistung haben aber es reicht schon bei mir ist das sowieso ein tick muss immer schnell sein ;) naja mal schauen wie es mit dem 8zylinder klappt Danke nochmals für die info Ciao
     
  5. #5 spookie, 13.08.2007
    spookie

    spookie Guest

    Schwach? Hm, das Ding geht in jeder Drehzahl saumässig gut, ich kann nur gutes davon berichten. Man muss dazu sagen ich fuhr eine zeitlang einen 2.5-16, der PS-mässig hinter dem EVO I zurück lag, aber egal ob man bei 80 oder 220 aufs Gas getreten hat, er war jederzeit drehwillig und brachte 260 als Tachowert und das durchgehend 140 km, als ich es ausgetestet habe.
    Dagegen der 3.2 AMG - Reihen 6er, eine ganz andere Welt: dezent, im Endeffekt mehr TopSpeed, aber viel ruhiger. Konnte aber mit einem E55 W210 mithalten, erst ab 240 zog er mir davon. Er war nachher selber erstaunt, wie gut der kleine alte AMG läuft.
    Ein V8: schwer, plump, jeder 16V hängt den auf kurvigen Strassen ab. Der schiebt nachher richtig böse über die Vorderachse.
     
  6. #6 Kalle300CE, 13.08.2007
    Kalle300CE

    Kalle300CE Guest

    ich muss mal mit dem 3.2 ne Probefahrt machen wenn du sagst das er gut ist und mithalten kann weil ich würd doch schon gern beim 190er bleiben ist einfach nur en Traumauto Danke für den Tipp Ciao
     
  7. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Erstens: Satzzeichen wären empfehlenswert.

    Zweitens: Bei 200 gebauten 190E 3.2 AMG findest Du sicher sofort einen zum Probe fahren. :rolleyes:
     
  8. #8 spookie, 14.08.2007
    spookie

    spookie Guest

    Sinds wirklich nur 200 gewesen? Dachte es waren um die 250. Na dann muss man ihn ja richtig pflegen :D
     
  9. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Hab bei mobile.de auf Anhieb 2 Stück gefunden.

    Was aber sicher noch seltener ist: 190 lang
     
  10. #10 spookie, 14.08.2007
    spookie

    spookie Guest

    Hey der lange 190er war im Juli bei den Tuning Days Augsburg. Aussen super, innen völlig danebengegriffen was die Farben angeht
     
  11. #11 Deutz450, 14.08.2007
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    @spookie
    Hast du die von dir genannten Autos tatsächlich schon mal gefahren?
    Der EVO 1 ist leistungsgleich mit dem normalen 2.5-16.
    Beide haben 195 PS und 295Nm Drehmoment, sogar die Drehzahlen bei denen die Werte anliegen sind absolut gleich, der EVO hat einen kurzhubigeren Motor was die Drehwilligkeit etwas verbessert, im Fahrbetrieb merkt man aber kaum einen Unterschied.
    Erst der EVO 2 ist mit 235 PS deutlich stärker.
    Der AMG leistet 234 PS. Der Motor wurde 92`, als AMG von Mercedes übernommen wurde, anders abgestimmt, er hatte danach weniger Drehmoment, der Drehmomentverlauf war aber besser.
    Der AMG geht für damalige Verhältnisse echt gut, trotzdem kann ich mir nur schwer vorstellen dass sich der E55 nicht absetzen kann.

    Ich denke auch dass ein V8 im 190er den Bock extrem kopflastig werden lässt.
    Da würden mir noch andere Sachen einfallen, wie ein 300 - 24V oder wer noch mehr braucht, den 3.6L aus dem C36 AMG. Wem´s dann immer noch nich reicht kann ja noch einen Turbo dranhängen.

    Apropos Turbo:
    Macht es doch so wie unsere finnischen Freunde (http://www.youtube.com/watch?v=-gVUwDJ1QyY), und setz da nen 300 Diesel rein, flansch nen Monsterturbo dran und erfreue dich an über 400PS und 700 Nm Drehmoment.
    OK, TÜV und AU (das ist eigentlich eh schon kein Feinstaub mehr was die da raus hauen ;)) wird problematisch werden, aber was soll´s.
     
  12. seg

    seg

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.0
    Hatte ja auch mal einen 3,2er AMG gehabt, Geschwindigkeitsmässig war alles was bei 250 Km/h abgeregelt wurde kein Thema, spookie ( Marc ) war auch einmal Passagier bei mir, als wir vom Benz Treffen in Holland zurück fuhren, und was da alles Platz machen mußte war schon heftig. Aber du hast trotzdem Recht, der EVO I ist in der Höchstgeschwindigkeit sogar einen Kilometer langsamer als der Langhuber 2,5 16V.
     
  13. #13 spookie, 14.08.2007
    spookie

    spookie Guest

    @Deutz450
    4 Monate 2.5-16 und nun den 2. Monat 3.2 AMG - ja ich denke ich kann mir langsam ein Urteil erlauben. EVOs waren leider noch keine dabei, aber kann ja noch kommen. Und den genannten E55 fährt ein Kumpel ;)

    @seg
    Jau das war eine Fahrt die es in sich hatte....Corvette C4, Z4 3.0 und wir.... holla die Waldfee...alles andere störte nur auf den Strassen und wie im Radrennsport wechselnde Spitzen :D
     
  14. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    @spookie
    der 3.2 muss ja gehen wie Nachbars Katze.
    Hast du eventl. Beschleunigungswerte oder nen Link...?
     
  15. #15 spookie, 14.08.2007
    spookie

    spookie Guest

  16. #16 Daniel 7, 14.08.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.433
    Zustimmungen:
    2.560
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Der Scheinwerfer sieht beim AMG ja merkwüdig aus, war das in Verbdinung mit der Scheinwerferreinigung normal? Und was ist der Sinn und Zweck der Aufteilung?
     
  17. seg

    seg

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.0
    Es gibt keinen Sinn und keinen Zweck, es handelt sich hier um die US-Ausführung.
     
  18. #18 Deutz450, 14.08.2007
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    @Zion
    Ich habe nur die Werte des 92`überarbeiteten Motors da.
    0-100km/h: 7,7 sec
    Vmax: 244km/
    Die Werte alleine lesen sich in der heutigen Zeit nicht mehr so dolle, deshalb meine Zweifel im Vergleich mit dem E55, dieser ist mit 5,9 sec für den Sprint von 0 auf 100 angegeben.
     
  19. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Hab im Netz noch was gefunden über den 190E 3.2 AMG und den 190 E V8 6.0.

    @spookie
    Hat deiner Automatik oder Schaltung?
     
  20. #20 Kalle300CE, 14.08.2007
    Kalle300CE

    Kalle300CE Guest

    Hi Leutz hab na lange überlegung doch entschieden den V8 in den 190er einzubauen wieviele Leute gibt es die sagen können sie haben ne V8 190er und es geht nigs über einen V8 der Sound is einfach nur Hammer, werd aber richtig schwer das alles ein zu passen naja ich halt euch aufem laufenden Gruß Kalle
     
Thema:

8 Zylinder im 190er möglich

Die Seite wird geladen...

8 Zylinder im 190er möglich - Ähnliche Themen

  1. Nach Service keine Sprachwahl mehr mit Comand online möglich

    Nach Service keine Sprachwahl mehr mit Comand online möglich: Hallo zusammen ich habe einen GLC 43 aus 2018, ein iPhone mit der aktuellen Version und hatte das Auto in 2019 im Service. Danach funktioniert...
  2. Zündaussetzer Zylinder 6

    Zündaussetzer Zylinder 6: Hallo Zusammen Habe ein grosses Problem und die Werkstatt weis auch nicht weiter, Motor läuft wie ein sack nüsse, Fahrzeug hat Zündaussetzer auf...
  3. Mercedes S205: schwarzen Dachhimmel nachrüsten möglich?

    Mercedes S205: schwarzen Dachhimmel nachrüsten möglich?: Hallo zusammen! Ich bin kürzlich von einem S204 BJ 09/2008 auf einen S205 BJ 09/2018 umgestiegen. Dieser hat nun leider einen grauen Dachhimmel...
  4. 190er W110 von 1967, gabs den wirklich?

    190er W110 von 1967, gabs den wirklich?: Hallo an alle Flossenkenner! Ich habe eine Anzeige einer kleine Flosse gesehen welche mich jetzt nicht mehr loslässt. Laut Wikipedia und anderen...
  5. S204 Dämpfertausch von 486 auf 485 möglich ?

    S204 Dämpfertausch von 486 auf 485 möglich ?: Hallo liebe Gemeinde, ist es möglich die Dämpfer vom Sportfahrwerk (486)auf die Komfortdämpfer (485) zu tauschen ? Fahre einen S204 220CDI mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden