A 160 CDI Kauf

Diskutiere A 160 CDI Kauf im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, möchte mir eventuell eine gebrauchte einjährigen A160CDI A Klasse (neues Modell) mit ca 30tsd km kaufen. Nachdem ja der Motor meines...

  1. lew

    lew

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, möchte mir eventuell eine gebrauchte einjährigen A160CDI A Klasse (neues Modell) mit ca 30tsd km kaufen.
    Nachdem ja der Motor meines Wissens baugleich zu 180 und 200 CDI ist wollte ich nun wissen was man tun kann um die Leistung zu erhöhen. Geht das direkt bei Mercedes, Chiptuning usw....
    Danke für eure Antworten
    msg
     
  2. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Wenn Du Power willst, kauf einen Benziner. Der fängt da erst richtig an, wo
    der Diesel aufhört.

    Wenn Du sparen mußt, dann kauf den Diesel, der spart Sprit auf Kosten der
    Spritzigkeit.

    Klar gehen die großen Diesel schon flott für Dieselverhältnisse, aber im
    Rückspiegel der großen Benziner sieht es so aus, als würde der Diesel Parkplatz
    suchen.

    Es werden wieder alle CDI Besitzer widersprechen, aber ein Nutzfahrzeugmotor
    bleibt ein Nutzfahrzeugmotor.

    Was zählt ist das nackte Verhältnis Leistung/Gewicht. Und mit Kilogramm kann
    der Diesel immer protzen.
     
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.390
    Zustimmungen:
    2.087
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ich muß mich derzeit nur noch wundern...

    Warum kaufst Du Dir nicht gleich ein größeres Auto?
     
  4. lew

    lew

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die A Klasse reicht für mich aus...und was den Motor betrifft, ich würd mir gerne einne stärkeren Diesel zu kaufen, wär bereit gleich mehr zu bezahlen, aber es werden mir nur 160CDIs angeboten...also, was kann man machen um den Motor zu einem 180CDI umzurüsten und was kostet das in etwa.
     
  5. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.390
    Zustimmungen:
    2.087
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Da ist nicht nur das Steuergerät getauscht da ist noch mehr dran gemacht das kann man so einfach nicht tun. Und von Chiptuning ist eh abzuraten...
     
  6. #6 Deutz450, 29.12.2006
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Chiptuning ist möglich, aber davon rate ich ab, die grösseren Diesel haben eine stärkere Kupplung, und die ist nicht gerade überdimensioniert. Kauf dir besser gleich einen 180CDI oder 200CDI, musst halt etwas suchen, dann findet sich schon was.
     
  7. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.487
    Zustimmungen:
    2.129
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass du keine A180 oder A200 CDI findest.
    Und es wird garantiert billiger wenn du dir gleich einen stärkeren kaufst als zu tunen.
    Der A160 CDI hat eine andere Bremsanlage, ein anderes Getriebe und eine andere Kupplung. Ohne einen Ausstausch dieser Bauteile wird macht es keinen Sinn und diese Teile auszutauschen ist schweineteuer.

    Alles in allem: Kauf dir gleich einen stärkeren, alles andere ist eine Schnappsidee.

    gruss
     
  8. #8 Heckflosse, 12.01.2007
    Heckflosse

    Heckflosse

    Dabei seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    Also ich finde das nichts gegen dieses Vorhaben spricht.
    Der 160CDI verbraucht halt am wenigsten und dass kann man mit einem
    Benziner nichtmal mit sparsamer Fahrweise wettmachen.

    Und das beste ist: Ob 160CDi, 180 CDI oder 200CDI. Alle haben exakt 1991ccm Hubraum. Upsolute macht zB aus 82PS 107PS und die sind für einen Motor mit diesem Hubraum ein Witz.
    Meist wird auch die gleiche Kupplung verbaut. Ich bin mir ziemlich sicher dass es zumindest zwischen dem 160CDI und dem 180CDI so ist.
    Zumindes kommt es einer Firma billiger die gleiche Kupplun zu verbauen als zwei verschiedene (Lagerhaltung, Produktionskosten.....)

    Weiters hat man mit CHiptuning eine viel agilere Motorcharakteristik als mit einer gleichstarken Seriensoftware.

    Und zur Haltbarkeit kann ich nur sagen: Audi A3 90PS seit 200.000km Chip auf 125PS :o) ohne Propleme.
     
  9. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.390
    Zustimmungen:
    2.087
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    @Heckflosse

    Bist Du Ingenieur und hast Du Kontakte in das A-Klasse Werk?
     
  10. #10 Deutz450, 12.01.2007
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Kupplung und Schwung sind nicht gleich, aber was rede ich.
     
  11. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.487
    Zustimmungen:
    2.129
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Da spricht der Fachmann! Also auf jeden Fall drauf hören, der kennt sich aus!

    Naja um es nochmal klarzustellen: A160 CDI und A180 CDI haben weder das gleiche Getriebe noch die gleiche Kupplung. Und es hat seinen Grund, warum der A180 CDI nicht die günstigere Version aus dem A160 CDI hat ;).

    gruss
     
  12. #12 Heckflosse, 22.01.2007
    Heckflosse

    Heckflosse

    Dabei seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    Einfach mal die Schnauze halten wenn man nicht lesen kann.
    Wenn du deine Glupscher aufmachst wirst du sehen dass dort "meist" steht.
    Zumindest ist es im VAG bereich so üblich.
    In übrigen: Schon mal ein Getriebe von Innen gesehen?

    A160CDI hat das M5 getriebe. Der A180 das M6.
    Was aber nicht jeisst dass die nicht die gleiche Kupplung haben können.
    Und selbst wenn nicht. 27 mehr PS muss der Benz schon vertragen.
    Alles andere wäre erbärmlich.
     
  13. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.487
    Zustimmungen:
    2.129
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Was kannst du dir dann dafür kaufen, wenn du mit Getriebeschaden oder rutschender Kupplung dastehst?
    Da hilft es auch nicht weiter, dass es in der VAG "meist" anders ist.
    Beim W168 war es auch schon so, dass der große Diesel kein Nm mehr auf der Kupplung bzw. auf dem Automatikgetriebe vertragen hat.
    Und das 5-Gang Getriebe im A160CDI ist ein nur ganz geringfügig verändertes Getriebe vom W168. Und das war nunmal mit müh und not auf 180 Nm konstruiert. So viel hat der A160 CDI schon. Erhöhst du es nun, dann wird es an dieser Stelle extrem kritisch. (wobei das Getriebe an sich ein gutes Getriebe ist, man muss es halt nur dafür benutzen wofür es gebaut wurde).

    Im Endeffekt wollte ich nur sagen, dass man solche Meinungen, die auf Glauben beruhen gelegentlich für sich behalten sollte.

    gruss
     
Thema:

A 160 CDI Kauf

Die Seite wird geladen...

A 160 CDI Kauf - Ähnliche Themen

  1. W203 2,2 CDI Klappen Ansaugrohr stillgelegt

    W203 2,2 CDI Klappen Ansaugrohr stillgelegt: Grüße euch, Ich habe leider in einer anderen Gruppe keine klaren Informationen bekommen. Ich habe Ende vergangenen Jahres einen W203 2,2 CDI BJ...
  2. Gl 350 cdi x166 Wummern

    Gl 350 cdi x166 Wummern: Hallo, ich habe ein seltsames Geräusch ab Tempo 98 km/h bis ca 110 km/h. Ich mache z. B bei 106 km/h den Tempomat rein. Dann dröhnt / Wummert es...
  3. S211 280 CDI : sporadischer Aussetzer der Elektrik!

    S211 280 CDI : sporadischer Aussetzer der Elektrik!: Hallo Leute, Es geht um folgendes Fahrzeug: MB E- Klasse 280 CDI , S211 ,722.6 5GA, BJ: 03/2005, 365000 km, Moron OM648.961 Wegen...
  4. S212 E350 CDI 265PS Airmatic Störung kurz nach Einbau Airmatic Stoßdämpfer

    S212 E350 CDI 265PS Airmatic Störung kurz nach Einbau Airmatic Stoßdämpfer: Nachdem Ein Händler mir 2 neue Airmatic Stoßdämpfer hinten und 2 neue Manschetten vorne um die Federbeine verbaut hat kommt sporadisch jetzt schon...
  5. Kauf CL500 C216 Baujahr 2008

    Kauf CL500 C216 Baujahr 2008: Hallo zusammen, ich möchte/werde mir diese Woche einen CL500 C216 Baujahr 2008, erste Hand, Scheckheft mit 130.000km wohl kaufen. Ich habe zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden