A-Klasse a asse 140 eleg. geht einfach aus ??????????

Diskutiere a asse 140 eleg. geht einfach aus ?????????? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; hallo @ sternfahrer hallo,mein kollege hat einen mb a 140 elegance bj 98 und leider kein internet ,,so nun zu seinem problem ...... die a...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 leonardo270cdi, 15.07.2009
    leonardo270cdi

    leonardo270cdi

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mercedes c 270cdi w203
    hallo @ sternfahrer

    hallo,mein kollege hat einen mb a 140 elegance bj 98 und leider kein internet ,,so nun zu seinem problem ......



    die a klasse hat original 90 000 km , läuft einwandfrei nach einer gewissen zeit geht er einfach aus und startet nach ca 30 min wieder ,,,,,, fährt dann weiter und nach einer geinger zeit geht er wieder aus ,,hier im forum finde ich nichts ,

    benzin ist drin wurde extra vollgetankt --

    alle inspektionen wurden gemacht ,,ausser kraftstoffilter

    könnte es vielleicht am steuergerät sein das da ein fehler ist ???????????

    viellen dank im voraus :sauer: :sauer: :sauer: :sauer: :sauer: :sauer:
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.109
    Zustimmungen:
    3.586
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    "wie" geht er aus? erst stottern, leistungsabfall oder wirklich innerhalb von sekundenbruchteilen von normal auf null?
    Wenn er so schlagartig ausgeht und kein Fehler im MSG angelegt ist, würde ich zuerst den Kurbelwellensensor tauschen.
    Die produzieren in seltenen Fällen solche temperaturabhängigen Fehler.
    Wenn er mit stottern ausgeht, dann kann es auch u.a. die Ansteuerung der KRaftstoffpumpe oder ein anderer Fehler in der GEmischbildung sein.
     
  3. #3 leonardo270cdi, 15.07.2009
    leonardo270cdi

    leonardo270cdi

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mercedes c 270cdi w203
    hallo es kommt mir so vor als bekäme er kein sprit mehr ,,meistens an der ampel ,,,

    danke
     
  4. aqua

    aqua

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    190E 2.3er Azurro
    naja, bei keinem sprit, sollte die drehzahl etwas schwanken bevor er ausgeht....

    ansonnsten hast du ja schon darauf hingewiesen das der KS-Filter noch nicht getauscht wurde..... warum denn eigentlich nicht????


    jedoch der kurbelwellensensor kann bei zu hohen temperaturen zum aussetzen neigen,nach einer gewissen zeit des abkühlens springt er dann wieder an bis er wieder zu heiß wird,
    und somit fällt die zündung aus und dein motor geht einfach aus... jedoch sollte dann beim fehlerauslesen auch ein fehler der art auszulesen sein.....
     
  5. #5 Deutz450, 15.07.2009
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Ich würde auch auf den KW-Sensor tippen, der ist oft nicht im Fehlerspeicher abgelegt.
     
  6. aqua

    aqua

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    190E 2.3er Azurro
    naja was im fehlerspeicher abgelegt werden müsste, ist:

    synchronisation zwischen kurbelwelle und nockenwelle unplausibel -gespeichert-

    sollte es der KW sensor sein....
     
  7. #7 Deutz450, 16.07.2009
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Das prüft er nur beim Start, beim W168 kümmert sich das Steuergerät nachher nicht mehr um den NW-Sensor, und vergleicht auch die Signale nicht mehr.
     
  8. #8 he2lmuth, 17.07.2009
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Mensch Deutz,

    vor Deinem Wissen ziehe ich meinen Hut!
     
  9. aqua

    aqua

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    190E 2.3er Azurro
    das mir soweit klar, nur wenn du dich in die lage des kunden setzt, nach dem der wagen aus geht, versucht der den wagen zu arten, und dann wird der fehler abgelegt^^ und gespeichert im SG !!!

    oder irre ich mich da etwa :)
     
  10. #10 Deutz450, 18.07.2009
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Interesannte und eigtl. schlüssige These, ist aber trotzdem nicht immer so.
    Als Beispiel: Beim M112 geht der KW-Sensor gern mal kaputt, ich hatte da aber fast nie einen Fehlereintrag, egal wie lang man versucht zu starten. Ich hab den M112 genommen weil ich beim M166 nicht mehr weiß ob da manchmal was im Fehlespeicher war.
    Ich will mich jetzt auch nicht an dem KW-Sensor aufhängen, es kann durchaus was anderes sein, sollte nur ein Hinweis sein dass er ne mögliche Ursache ist auch wenn kein Fehler gespeichert sein sollte.
     
  11. aqua

    aqua

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    190E 2.3er Azurro
    okay, schließen wir das thema ab....

    warten wir mal ab was themenstarter für weitere infos liefert
     
  12. #12 Funkworld, 05.11.2014
    Funkworld

    Funkworld

    Dabei seit:
    05.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Volvo V70
    Die Werkstatt wird mehrere Dinge als Fehlerquelle anbieten können. LMM -
    Luftmengenmesser und damit leider auch ein Teil der Elektrik verbunden
    (1200 Euro für Benziner / 560 Euro für Diesel) oder es ist das
    Gaspedal-Relais (Midifizierte Elektrik) oder wie bei 90% Drosselklappe.
    Kannst Du mit ein paar Haushaltsmitteln lösen. (1,50 Euro) ;) Schau mal das Video hier: [video]https://www.youtube.com/watch?v=o3JMh_7OLGk&feature=youtu.be[/video]
     
  13. #13 Grauzone, 05.11.2014
    Grauzone

    Grauzone

    Dabei seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    118
    Auto:
    Chrysler Crossfire SRT-6 (AMG) und anderes
    2009...
    das Jahr, in dem Michael Schumacher bekannt gab, wieder in die Formel 1 einzusteigen :)
     
  14. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.364
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Das Forum sollte Alteinträge mit nem fetten Warnbalken versehen, sofern die letzte Antwort über xy Zeitraum zurück liegt :D
     
  15. #15 Daniel 7, 05.11.2014
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.450
    Zustimmungen:
    2.565
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Da das ursprüngliche Thema längst erledigt ist und Funkworld hierzu auch einen neuen Thread eröffnet hat, mache ich hier mal zu.

    @ ToWa
    Nicht immer gleich alles einfordern, diese Funktion gibt es schon relativ lange ;)
     
    Tewego gefällt das.
Thema: a asse 140 eleg. geht einfach aus ??????????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 nockenwellensensor

    ,
  2. w168 nockenwellensensor defekt

    ,
  3. w168 kurbelwellensensor wechseln

    ,
  4. a klasse kurbelwellensensor,
  5. w168 nockenwellensensor prüfen,
  6. w168 kurbelwellensensor defekt,
  7. w168 kurbelwellensensor,
  8. w168 kurbelwellensensor fehlersymtome,
  9. w168 nockenwellensensor aufbohren ,
  10. A140 168 Kurbelwellensensor gibt kein Signal,
  11. a klasse nockenwellensensor defekt,
  12. a klasse w168 nockenwellensensor,
  13. a klasse nockenwellensensor tauschen,
  14. nockenwellensensor a klasse w 168,
  15. a140 nockenwellensensor,
  16. wo sitzt nockenwellensensor a klasse a140,
  17. a-klasse Kurbelwellensensor,
  18. kurbewellensensor A klasse austauschen,
  19. mercedes a 140 nockenwellensensor,
  20. W168 kurbelwellensensor prüfen,
  21. w 168 nockenwellensensor defekt welche auswirkungen,
  22. a klasse 160 kurbelwellensensor ausbauen ,
  23. nockenwellensensor w168,
  24. mercedes a 180 w176 gaspedalsensor fehler,
  25. a klasse kurbelwellensensor defekt
Die Seite wird geladen...

a asse 140 eleg. geht einfach aus ?????????? - Ähnliche Themen

  1. Lautes Geräusch über 140

    Lautes Geräusch über 140: Hallo zusammen, ich habe bei meinem W204 seit ca. 2 Monaten folgendes Problem: Wenn ich schneller als ca. 140 fahre kommt irgendwo aus dem...
  2. A 140, wenn warm: bremsen packen zu und rückelt beim beschleunigen

    A 140, wenn warm: bremsen packen zu und rückelt beim beschleunigen: Hallo Team etwas ganz ganz komischen passiert bei unserem A 140 (Baujahr 2000) wennd er Wagen kalt ist, dann ist alles ok, aber wenn der warm...
  3. Reifengeräusche ab 140 kmh

    Reifengeräusche ab 140 kmh: Meinen W213 350d bekam ich im Herbst mit Winterreifen ausgeliefert. SeitSeit Wechsel auf Sommerreifen haben sich enorme nicht akzeptable...
  4. Rennstrecke Assen

    Rennstrecke Assen: Hallo zusammen, ich hab ein Frage zu Motorradrennstrecke in Assen. Kann man da als "normaler" Fahrer ein paar Runden drehen, ähnlich wie aufm...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden