A-Klasse Kauf

Diskutiere A-Klasse Kauf im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hi, Ihr A-Spezies müsst mir mal helfen: Ich möchte für meine Frau eine A-Klasse kaufen. Sagt mir mal, auf was ich achten sollte . Er sollte max....

  1. Mitch

    Mitch

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    GLE 63 AMGs
    Hi,
    Ihr A-Spezies müsst mir mal helfen: Ich möchte für meine Frau eine A-Klasse kaufen. Sagt mir mal, auf was ich achten sollte .
    Er sollte max. Bj. 2000 sein, Klima und Park-Tronic haben und die L-Version sein, um den Kinderwagen unterzukriegen.

    1. Typ. Fehler
    2. Mopf-Besonderheiten
    3. Must-Have
    4. Never-Must-Have
    5. Was für ein Motor muss mind. sein (Stadt-Land)

    Vielen , vielen Dank !!!!

    Gruß
    Mitch
     
  2. #2 Robiwan, 11.09.2003
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Servus Mitch!

    I würd dir den A160 CDI empfehlen.

    bis 2001 habm de 60PS, danach 75 PS. Ob da ausgrechnet die L-Version notwendig is woaß i nit, da sich die Rückbank ganz oanfach vastelln lasst :]

    edit:
    eventuell nützlicher link:
    Elchfans.de - für alle Fans der Mercedes Benz A-Klasse
     
  3. #3 kruemelmonster1, 11.09.2003
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Hiho... also max. Bj. 2000 - soll heißen 2000 und jünger oder max. 2000 und älter? :rolleyes:

    Motorisierung:
    • A160 für "Normalfahrer"
    • A170cdi für "Vielfahrer" bzw. Dieselfans
    • A190 für wenns ein wenig mehr sein darf ;)

    Meine Must-Haves:
    • Klimaanlage
    • Parktronic
    • elektrische Fensterheber
    • Beifahrersitz herausnehmbar (eins der IMHO wichtigsten Features)
    • Ablageboxen unter Fahrer- und Beifahrersitz (perfekter Ort um Krempel aller Art unterzubringen
    • Innenspiegel autom. abblendbar (zwar stört es mich persönlich, dass die Außenspiegel nicht abblenden, aber der Innenspiegel ist schonmal ein guter Schritt in die richtige Richtung und der Regensensor ist eine nette Beigabe)
    • Radiovorrüstung (DIN-Vorbereitung)

    Never-Must-Have:
    • Radio von MB - die Dinger taugen nichts, die Navi-Geräte mal ausgenommen, aber dann würd ich mir trotzdem ein Becker Traffic Pro holen; ansonsten nur die DIN-Radio-Vorbereitung bei MB ordern und dann in Eigenregie ein nettes Radio (evtl. mit MP3-Funktion) beschaffen

    Nettigkeiten:
    • Leichtmetallfelgen "Turin" (in 205/55R16) - sieht gut aus und für den Fall, dass du dir noch extra Felgen gönnen willst, geben sie auch Klasse Winterreifen ab ;)
    • Automatik (stressfreies Fahren, einfach perfekt!)

    Soweit zu meinen Empfehlungen! Ansonsten such mal was per Suchfunktion, da sind auch noch viele Tipps zum Kauf eines Elches!

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  4. Mitch

    Mitch

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    GLE 63 AMGs
    Vielen Dank, Ihr zwei. :tup

    2000 soll heißen : nicht älter :D

    Diesel wollte ich eigentlich keiner. Wie hoch ist denn der Verbrauchsunterschied/Anschaffungspreis beim 160er ?

    Wie weit kann man denn die Rückbank verschieben ??

    Gruß
    Mitch
     
  5. #5 Robiwan, 11.09.2003
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    @Mitch

    noch a link:
    Elchfans.de - für alle Fans der Mercedes Benz A-Klasse


    hm... die rückbank lasst sich sicha so um die 30cm verschiebn. i schau nach bevor i heit heim fahr.

    da verbrauch vo die 2 schwächstn modelle (A140 zu A160CDI) unterscheidet sich um fast 2,5l/100km im durchschnitt (zugunstn vom diesel)
     
  6. Mitch

    Mitch

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    GLE 63 AMGs
    Ah, danke !
    Hab mir die Seite mal angeschaut. Liefert sehr gute Info´s.

    30 cm ist ja schon ´ne ganze Menge. Dann kann aber gar keiner mehr hinten sitzen ,oder? Wobei der Platz nur für zwei Kindersitze reichen muss.

    Mitch :wink:
     
  7. #7 Robiwan, 11.09.2003
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Für eine große Person is dann scho wenig Platz. Leider kenn i mi auf meiner Rückbank nit so gut aus weil i seltn hintn sitz :D

    I bin grad letzte Woche mitn Patnkind von meiner Frau inkl. Kindersitz nach München gfahrn => kein Problem.

    edit:
    btw: Hab grad gsehn dass is Kofferraumvolumen der L-Version mit 390l genau gleichhoch is wia bei da Kurzversion. Die 17cm Unterschied werdn wahrscheinlich der hinteren Sitzreihe zwecks Beinfreiheit zugute kommen.
     
  8. Mitch

    Mitch

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    GLE 63 AMGs
    [... was ja dann durch die Verschiebbarkeit der RSB wieder dem Kofferraum zu Gute käme. Dann muss ich mir das am Samstag mal in Natura anschauen. Danke !!!

    Übrigens: Kannst Du auch Hochdeutsch ? :)) Das lesen strapaziert unheimlich die Augen 8o :D
     
  9. #9 Bernd D. [HH], 11.09.2003
    Bernd D. [HH]

    Bernd D. [HH] Guest

    Hallo Mitch,

    ich hatte mal einen A140. Von dem Ding kann ich nur abraten! Ich bin zwar kein Raser, aber wenn dem Wagen auf der Autobahn bei 150km/h die Luft ausgeht, finde ich das schon äußerst nervig. Den A170CDI bin ich auch ein paar Mal kurz gefahren und empfand ihn zwar als ausreichend motorisiert, aber auch als sehr laut und unkultiviert.

    Ich würde auf jeden Fall auf das Lamellendach verzichten, da ich mit meinen 1,85m auch so schon permanent Dachkontakt hatte.

    Ich persönlich würde auf jeden Fall einen Benziner (mindestens A190) mit Automatik und Klimaanlage nehmen.

    Nur nebenbei erwähnt: Ich habe meinen A140 verkauft, weil ich das Ding nach 2 Jahren und 12 Werkstattbesuchen echt nicht mehr sehen konnte...
    Wenn Du nach Rost suchen willst: Meiner rostete nach 1 Jahr in den Türen und vorne im Motorraum am Querträger. Darüber hinaus solltest Du ein offenes Ohr für die Hydrostößel haben. Die waren bei meinem A140 auf 38.000km 2x hinüber.

    M.f.G. Bernd
     
  10. Mitch

    Mitch

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    GLE 63 AMGs
    Du stösst mit 1,85 ans Dach ? Das ist aber Knapp.

    Vom Motor dachte ich auch mind. an einen 160er. Mir wäre das zwar immer noch zu wenig, aber meine Frau fährt w.g. eh mehr Stadt. Alles größer läuft über meinen 203.
    Nachdem meiner z.Z. in der Werkstatt ist, habe ich einen 220 CDI C-Coupe als Mietwagen. Den find ich auch zu laut. Da lob ich mir doch meinen kleinen 3.2 l :))

    Ist auf durchrosten nicht 3 Jahre Garantie ??
     
  11. #11 DonPromillo, 11.09.2003
    DonPromillo

    DonPromillo Guest

    Dann solltest du entweder das Dach öffnen, oder den Sitz niedriger Stellen. ;) Ich hatte auf jeden Fall mit meinen 1,86 m nie Probleme mit der Kopffreiheit.

    Würde übrigens den A 170 CDI empfehlen, den hat meine Mutter, der hat schon gut Dampf und ist wirklich sehr sparsam, so um die 4-5 Liter braucht der auf 100 km. Würd ihn schon mit Lamellendach nehmen, das Teil find ich einfach nur super.
     
  12. #12 kruemelmonster1, 11.09.2003
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Also das mit "mindestens einen A190" kann ich so nicht bestätigen, da auch schon der A160 gut wegzieht, allerdings mit Automatik wird er schon was träger (aber noch erträglich).

    Ansonsten kann ich bisher (ich Reder aus der Erfahrung von 2 Elchen, ´nem A160 Vor-Mopf mit Schaltung und einem Mopf-A190l mit Automatik) nur Positives über das Auto loswerden.

    Achso... - dank eines Hinweises von Schrauber-Jack: Die Turin-Felgen sind 205/45R16er ;)

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  13. Mitch

    Mitch

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    GLE 63 AMGs
    Denk ich eigentlich auch. So ein bisschen Luft im Sommer ist doch ganz schön :D
     
  14. BifBof

    BifBof Guest

    hi,
    also ich hab den A160er und find den geradezu ideal für's Kleinstädtische und überland! - denn kannste dann relativ niederturig fahren und bei mir bewegt sich der Verbrauch so um die 7,5l
    Wenn Du nen Gebrauchten kaufst, achte auf die Stabies, die sind i.d.R. nach spätestens 40tkm hinüber, werden aber auf Kulanz getauscht wenn Du nen ordnentlichen Händler hast!
    Zu dem Must-Have kann ich auch nur die Ablageschublade unter dem Beifahrersitz und Radiovorbereitung erwähnen!
    Ach ja, wichtig is sicher auch der metallic-Lack, da beim Benz ja bekannterweise dieser auf Wasserbasis bestehende Lack verwendet wird, ist die extra Klarlackschicht beim Metalic-lack nur von Vorteil! - hab hier vor kurzem mal gelesen dass sich Vogelkot in Lack frisst, sicher ein Extremfall aber trotzdem erwähnenswert!

    Never-must-hast? - keine Ahung, ich bin mit dem was ich habe vollsten s zufrieden (Klima, Leder, Herrausnehmbare Rücksitzbank und Beifahrersitz - eben die Avantgardaustattung) - soweit ich aber gehört hab gibts des öffterne mal mit dem Lamellendach Probleme (bleibt hängen, wird undicht...)

    Gruß Christoph
     
  15. Mitch

    Mitch

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    GLE 63 AMGs
    Okay, danke.

    Würdet Ihr sagen, dass bei der Ausstattungsvariante (Elegance,Avantgard) noch was wichtiges zu unterscheiden ist, oder ist das wie bei der C-Klasse z.B. ?
     
  16. #16 kruemelmonster1, 11.09.2003
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Grundsätzlich die Frage: Alu oder Holz - daran scheiden sich die Geister ;)

    Ansonsten gibt´s da bis auf die (zugegeben, sehr schicke) Teillederausstattung bei Avantgarde nicht sonderlich viel mehr zu erwähnen... :)

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  17. #17 Driftpapst, 14.09.2003
    Driftpapst

    Driftpapst

    Dabei seit:
    02.02.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Verkaufe meinen geliebten Elch. Bj. 2000, Klima, 49300km, Sitzheizung, Radio/CD,... usw. Wenn jemand Interesse hat, dann meldet euch mal unter: richardhaine@web.de
    Gruß
     
  18. Mitch

    Mitch

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    GLE 63 AMGs
    Waren am Samstag mal bei DC. Obwohl das Auto ja nicht die Luxus-Auführung sein sollte, kamen wir einem A 210, Bj. 2002, Evolution mit Alu, Leder schwarz/weiss, Tempomat, Klima, Automatic, 10 TKM, Sportendtopf für 21.000,- recht nah 8o :D
    Iss aber schon ein stolzer Preis für einen "Kleinwagen".
    Meine Frau fährt ihn heute mal probe. Schaun mer mal ....

    Gruß
    Mitch
     
  19. #19 cobraeins, 15.09.2003
    cobraeins

    cobraeins

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    Mopf war 3.2001 - auch die L Version gibt es erst seit 3.2001

    Ein A210 gibt es (Mobile etc.) neu / oder TZ schon ab 21500,00

    Die ganz neue A-Klasse kommt 7.2004 :D
     
  20. Mitch

    Mitch

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    GLE 63 AMGs
    Hi,
    hab´das Auto gestern probe gefahren. Alles okay bis auf das Getriebe:

    Wenn man langsamer wird oder auch steht und dann z.B. den Rückwärtsgang einlegt, erfolgt ein deutlich hörbares surren im Getriebebereich. Gleiches erfolgt, wenn man auf "D" steht und hochschaltet (+). Beim runterschalten nicht. Ist das normal ??

    Gruß
    Mitch
     
Thema: A-Klasse Kauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes w164 rücksitzbank verschiebbar

Die Seite wird geladen...

A-Klasse Kauf - Ähnliche Themen

  1. Sonnenrollo v-klasse defekt

    Sonnenrollo v-klasse defekt: Hallo, Schiebedach funktioniert einwandfrei nur das Sonnenrollo schließt nicht. Wo liegt der Fehler? Mit freundlichen Grüßen Raymond
  2. KFZ Haftpflicht SF-Klassen ab 2020 Erweiterung von SF 35 auf SF 45

    KFZ Haftpflicht SF-Klassen ab 2020 Erweiterung von SF 35 auf SF 45: KFZ Haftpflicht SF-Klassen ab 2020 Erweiterung von SF 35 auf SF 45. Vorhin gerade im Gespräch mit der VHV erfahren. Vertrag umstellen lassen von...
  3. C-klasse 2010 w204 Musik

    C-klasse 2010 w204 Musik: Hy ich hab ein C-Klasse w204 bj2010 Ich wollte von meinem Handy musik abspielen. Habe mir dazu ein Aux kabel besorgt und im Handschuhfach ist ein...
  4. V-Klasse und die singende Hinterachsbremse

    V-Klasse und die singende Hinterachsbremse: AUTOHold und Feststellbremse ca. 20 cm Seilzug und Kunststoff der Übeltäter? 2 x 17,22 € sind bei der V-Klasse einer sehr hohen Belastung...
  5. 209 Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209

    Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209: Hallo, ich bin neu hier, weil ich überlege mir einen CLK 200 Kompressor Cabrio A209 als Spaß... Sommerauto zuzulegen. Budget liegt so bei 7000,-€...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden