A-Klasse A-Klasse kaufen.....

Diskutiere A-Klasse kaufen..... im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Moin, ich möchte meiner Frau eine gebrauchte A-Klasse kaufen. Sollte aber günstig im Unterhalt sein und ein Lamellendach sowie Klima haben....

  1. #1 Stobbel, 25.03.2005
    Stobbel

    Stobbel

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ich möchte meiner Frau eine gebrauchte A-Klasse kaufen.
    Sollte aber günstig im Unterhalt sein und ein Lamellendach sowie Klima haben.
    Welche Extras brauchen wir noch und welcher Motor ist da zu empfehlen ?
    Welches Baujahr sollte er haben ?
    Ich dachte ab Bj. 2000 ist das ok ?

    Mfg
     
  2. #2 azwozehn, 25.03.2005
    azwozehn

    azwozehn

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Grüsse.

    Ich bin zwar nicht der alte Mercedes Kenner :D aber bei meinen eigenen Recherchen vor A-Klasse Kauf habe ich bei der Suche bei Bj. 02 angefangen. Wichtige technische sowie optische Änderungen waren ab diesem Bj. abgeschlossen.z.B. auch vorherige Probleme mit dem Lamellendach etc.. Ansonsten muss wohl der A 160 die wirtschaftlichste und sinnvollste Variante sein, dann aber noch unbedingt als Langversion und mit Automatik und Sie hätten zufrieden eine nette A-Klasse. Jetzt könnte man ja noch überlegen und eine Avantgarde oder Exklusiv -Ausführung zu suchen, die haben dann alle netten und schönen Extras dabei. Lamellendach, Klima, Teilleder, vielleicht noch Navi. APS 30... Preis denke ich dann in einer Niederlassung so um 13.500-max.14.500€ :rolleyes:
     
  3. caessy

    caessy Guest

    günstig im Unterhalt sein
    Vom Sprit her gesehen, oder Versicherung ?
    Zweitwagen angemeldet ? wenn ja, welche Einstufung ?
    Fährt nur Frau damit ?
    Ansonste ein Blick darauf hilft weiter !
    Daten Der aktuellen A-Klasse
    Welche Extras brauchen wir
    Lammelendach ist meist in Avantgarde oder Elegance anzutreffen !
    welcher Motor ist da zu empfehlen
    Wieviel wird gefahren ? Was wird überwiegend gefahren ? ( Stadt-Land-AB ? )


    Welches Baujahr sollte er haben ?
    Fast uneingeschränkt ab 04.2001 ! aber aufpassen, alte Modelle (Vormopf) haben auch oft spätere Erstzulassungen gehabt !
    Ansonsten, ohne genaueres zu wissen, täte ich nach einem 190er in Elegance Ausschau halten, günstig in der Anschaffung, Verbrauch zu den kleineren Bezinern nur minimal höher, mehr Fahrspass und das die 190er zu gleichen Kursen gehandelt werden, wie schwächere Benziner !
    bis denne Caessy
     
  4. #4 Tomminator, 27.03.2005
    Tomminator

    Tomminator

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203.004
    Ich würde auch mal nach A170 CDI schauen.
    Davon gibt es zur Zeit ein Überangebot, und die Preise sind niedriger als bei den Benzinern.
    Bei dem heutigen Dieselpreis rechnet der sich ab ca. 14-15 tkm. Sonst bei etwa 12000.
    Dieser Motor hat einen guten Drehmomentverlauf und passt hervorragend zur A-Klasse.
    Ansonsten kann ich dir auch nur zu den Mopf-Modellen raten.

    Gruß Thomas
     
  5. #5 Stobbel, 28.03.2005
    Stobbel

    Stobbel

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch erstmal !
    Also ein Benziner sollte es schon schon sein.
    Elegance ist wohl auch pflicht.
    Baujahr dann ab Model 2002

    Wir haben am Wochenende die neue A-Klasse zur Probe gehabt und der war echt klasse !
    Aber der Preis.........
     
  6. #6 azwozehn, 30.03.2005
    azwozehn

    azwozehn

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Gute Entscheidung!
    ... aber die neue A-Klasse... weiss nicht so recht... komme da nicht so ran... habe auch deswegen einen Bj. 2002 gekauft. :]
    Und warte mal noch 2 Jahre wie sich die B-Klasse entwickelt :) Und dann ist der Preis für einen B 200 T wieder ok. Ich hoffe aber noch: "meine Frau spielt da mit". Meine Frau wollte eigentlich nur einen "schicken"...??? Dann kam für mich nur ein A210 Evo. ( oder ein A190 in Avantgarde) in Frage... alles drin und dran...damit ich auch mit Spass habe. Und ... es funktioniert. Meine Frau erschreckt sich aber immer nur das "er" so schnell - schnell- ist...
    Wenn Sie also einen A 190 sehen, dann sollte ihre Frau die erste Probefahrt machen... Einen A 160 in Elegance und Automatik :tup könnten Sie fast ungesehen kaufen. :]
    Viel Spass.
     
  7. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Passt nicht 100% hierher und ich will die auch nicht den Beitrag versauen, aber hier geht es ja um eine Kaufentscheidung zur A-Klasse.
    Und ich will nicht noch einen Thread öffnen....

    Was ist denn von den älteren zu halten ?
    Ich überlege mir zum nächsten Winter und dann ggf. als Auto für den täglichen Ritt zur Arbeit einen A170 CDI zu holen.... die werden ja immer günstiger.

    So wie diesen hier z.B. - wie ist die Haltbarkeit des kleinen CDI's ??

    http://www.mobile.de/cgi-bin/da.pl?bereich=pkw&id=11111111159491490&
     
  8. #8 ihringer, 30.03.2005
    ihringer

    ihringer

    Dabei seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Nunja, es soll ja ein Zweitwagen sein !
    Ne Diesel uneingeschränkt als 170 CDI !
    Halt die Frage der angenommenen Laufleistung jährlich ?
    Unter 15.000 tausend lohnt es nicht !
    Und das Diesel billiger zu haben sind, scheint nur Regional bedingt zu sein, Dank des EG Marktes, ein Blick in Schwacke oder andere Listen werden es zeigen, das die Diesel im Schnitt 10-15% höher gehandelt werden !
    Bei uns in Süd Baden, trotz Rastatt bekommste keinen A-Diesel billiger, wie die Benziner, da sorgen die Franzosen schon für ;(
    Am billigsten sind die A-Diesel im Münchner Raum zu haben !
    Ich habe ja selber ein 170 CDI, habe lange, wegen Wirtschaftlichkeit alles durchgerechnet !
    Angenommen :
    Laufleistung jährlich unter 15.000 tausend ?
    Da kömmt dann eher ein Benziner als Zweiten in frage !
    Und ne 140er ist zwar okay, aber auf grund Bauart der Mechanik, eher nicht zu empfehlen, kleinere Bremsanlage-Felgen-Reifen....usw.... oft nur in Standart Ausstattung anzutreffen, 160er ist besser, im Prinzip, aber als gebrauchten Zweiten im gleichem Preisniveau zu dem 190er ! Und im allgeimeinen sind die 190er einfach besser ausgestattet !
    Der hat mehr an KW, da ist dann die frage, in welcher Einstuffung der Zweite versichert wird !
    Vorteile, die eindeutig für den 190er sprechen, sind bessere Ausstattung, nur minimalste höhere Verbrauchskosten und natürlich mehr Dampf unter der Haube ! :]
    Ich selber such ja auch einen günstigen 190er für mich.....nur was ich bisher angeboten bekommen hatte, oder gesehen hatte, war nicht so doll, das ich zugeschlagen hätt....Hab halt Ansprüche =)

    bis denne ihringer


    Lubeca @
    Kleine CDI ???
    Ähm, Hubraum is bei allen Diesel der selbe !
    Gesamtkonzept spricht aber für den 170er !
    gugge mal Zulassungszahlen an !
    da ist der 170er an zweiter Stelle, von allen Motorvarianten !
    Nichts gegen ältere, also "Vormopf" Modelle !
    Nur sind diese meist inzwischen geritten =) worden !
    Meist recht hohe Laufleistung, mit zu erwartenen Folgekosten !
    A-Diesel vor 2001 mit unter 70-80 tausend, sind mit vorsicht zu geniessen ! Diesel wird in der Regel gekauft, wegen hoher Kilometers im Jahr und nicht wegen andere Gründe !
    Und bei älteren Dieseln, die ihre 15-20 oder tausend im Jahr gemacht haben, das ist nachzuschauen, ob Vorbesitzer auch brav Assyst bis zum letztem Kilometer bei DC gemacht hat !
    Wenn nicht, allerhöchste Vorsicht....besser Finger davon lasse....
    Selbst Gutmnann Messtechnik hat bis heute nach Schlüsselnummer immer noch kein Motor Managment zu Verfügung für Diagnose und das will was heißen !
    Info: Gutmann Messtechnik ist in BRD KFZ Werkstääten das führenste Diagnose System !
    Beser wäre es:
    Einen 170er Diesel, natürlich ab 04.2001 empfehlenswerter auf das Jahr gerechnet der Zulassung, pro Jahr mit circa 20.000 tausend Laufleistung ! Also, angenommen, ein Mopf der ersten Tage hat heut seine circa 80.000 runter !
    Diese werden als Beispiel in unserer Region als Classic mit circa 10.000 Euro gehandelt, regional bedingt aber wo anderes auch billiger zu haben.
    Dein angefügter Link ist auf den ersten Blick okay ! Preis/Leistung, wegen gehobener Ausstattung und Checkheft ist das Modell in engere Wahl zu ziehen...aber frag nach Klima !!! Ich weiß nicht, ob bei den älteren Avantgard´s Klima Serie war ! Bei den alten Vormpf Modellen fehlt diese oft zu gunsten des Lamellendach ! Und nach meiner Erfahrungen, ein Lamellendach ist zwar ne feine Sach, wenns problemlos funzt, ersetzt aber in keinem fall ne Klima-anlage.....grad bei der extrem stehenden Frontscheibe, ist ne Klima-anlage bei ne A-klasse ein unbedingtes muss....!!!!
    Ältere A-Klasse Modelle, die bei den Händlern stehen, ohne Klima, sind Standuhren ! Es gibt Händler, die ne gebrauchte A-Klasse ohne Klima erst gar nicht aufkaufen- Inzahlung nehmen !

    bis denne ihringer
     
  9. #9 McWaldie, 31.03.2005
    McWaldie

    McWaldie

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Meine Frau fährt einen A 160 CDI Classic EZ 12/1999, war eher ein Notkauf da wir einen günstigen Diesel brauchten und außer MB kommt nichts auf den Hof. Wir haben das Auto sehr günstig bei einer Niederlassung gekauft (hatte ers 80000 km runter, aber dafür rot und ohne Klima). Über die 60 PS Leistung kann man ja streiten, aber bis auf die etwas klappernde Rücksitzbank ist das Auto wirklich OK. Wir waren damit sogar an der Ostsee. Autobahnfahrt war auch nicht viel unangenehmer als in meiner C-Klasse. Vom Verbrauch her ist er auch unschlagbar ca. 5 l bei zügiger Autobahnfahrt (Sonntags und im Schnitt 140 km/h) und 3,7 l bei Langstreckenfahrt auf der Landstraße. Also ich kann die (alte) A-Klasse nur empfehlen.

    MFG
    McWaldie
     
  10. #10 musti007, 01.04.2005
    musti007

    musti007

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin neu in Forum,

    ich habe einen 160 Avantgarde, ist ein schönesn Auto, hat auch einLammellendach.
    Wenn ich bir wieder einen A Klasse holen sollte dann einen mit mehr PS, weil der 160 zu träge ist, und ab Bj 09/2000 schau nach den Modellen.

    Gruß
    Musti007
     
  11. #11 Rollfuss1611, 01.04.2005
    Rollfuss1611

    Rollfuss1611

    Dabei seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe den A 160 ca. 5 Jahre gefahren und muss sagen,dass er mit den 102 PS
    sehr schön zu fahren war und nach meiner Meinung nach ausreichend motorisiert ist.
    Das er träge ist, habe ich nicht so empfunden. Ein schönes und solides Auto :]

    :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:
     
Thema: A-Klasse kaufen.....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mercedes a Klasse 190 Baujahr 2 Tausend 5

    ,
  2. merzedes a klasse automatik 160 baujahr2005-2006 gunstig

    ,
  3. A-Klasse kaufen

    ,
  4. gebrauchten mercedes a klasse 200 günstig kaufen
Die Seite wird geladen...

A-Klasse kaufen..... - Ähnliche Themen

  1. C-klasse 2010 w204 Musik

    C-klasse 2010 w204 Musik: Hy ich hab ein C-Klasse w204 bj2010 Ich wollte von meinem Handy musik abspielen. Habe mir dazu ein Aux kabel besorgt und im Handschuhfach ist ein...
  2. V-Klasse und die singende Hinterachsbremse

    V-Klasse und die singende Hinterachsbremse: AUTOHold und Feststellbremse ca. 20 cm Seilzug und Kunststoff der Übeltäter? 2 x 17,22 € sind bei der V-Klasse einer sehr hohen Belastung...
  3. 209 Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209

    Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209: Hallo, ich bin neu hier, weil ich überlege mir einen CLK 200 Kompressor Cabrio A209 als Spaß... Sommerauto zuzulegen. Budget liegt so bei 7000,-€...
  4. Hundegitter für B-Klasse (W246) gesucht

    Hundegitter für B-Klasse (W246) gesucht: Hallo zusammen Ich hatte für das Vorgängermodell ein festes Hundegitter direkt von Mercedes. Heute ist so etwas dort nicht mehr direkt zu kaufen....
  5. Winterreifen kaufen

    Winterreifen kaufen: Moin! Ich habe im Internet schon geschaut, nur leider nichts gefunden. Mein CLS w218 hat ein indirektes Reifendruckkontrollsystem. Meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden