A190 - Automatik

Diskutiere A190 - Automatik im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Mein A190, Bj. 2000, hat eine Automatik. Mit dem Auto bin ich eigentlich zufrieden, in den 3 Jahren (42.000 KM) bisher kaum Probleme....

  1. Brutus

    Brutus Guest

    Mein A190, Bj. 2000, hat eine Automatik.
    Mit dem Auto bin ich eigentlich zufrieden, in den 3 Jahren (42.000 KM) bisher kaum Probleme.

    Allerdings, die Automatik ist im unteren Geschwindigkeitsbereich grosse Schei........

    Hektisches Schalten, das Fahrzeug nimmt beim Anfahren aufgrund der Automatik sehr schlecht und langsam Gas an. Ab 80KM/h ist alles wieder O.K.

    Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei knapp 195 KM/h laut Tacho.
    Ein bißchen wenig für 125 PS, oder ??

    Hat jemand von euch Erfahrung mit der Automatik ?
    Ist das Verhalten normal ?

    Danke für die Antworten.

    Brutus
     
  2. #2 Dr. Low, 27.01.2003
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Fährst du auf W oder auf S Einstellung?
     
  3. Sterni

    Sterni

    Dabei seit:
    07.01.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi Dr. Low,

    ich fahre keine Automatik, deshalb frage ich das, wo liegt den der Unterschied zwischen W und S ??
    würde mich nur mal so interessieren :D
     
  4. BCee

    BCee

    Dabei seit:
    27.01.2003
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Audi A4
    Soweit ich weiß fährt das Auto bei W-Einstellung im Zweiten Gang an (W für Winter).
    S ist dann Standart bzw. Sommer.
    (Net schlagen wenn's net stimmt :)) )
    Gruß

    Chris
     
  5. #5 kruemelmonster1, 28.01.2003
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    So in etwa... nur ganz anders... ;)

    Also W heißt tatsächlich "Winter", aber bewirkt beim Automaten, dass er meist in der 2. Fahrstufe losfährt und früher hochschaltet, also mit niederigereren Drehzahlen fährt und damit etwas "gelassener" bzw. ruhiger schaltet.

    S steht hingegen für "Sport", was als praktische Auswirkung hat, dass die Gänge - respektive Fahrstufen - bis in höhere Drehzahlen ausgenutzt werden und der Automat weiter auch versucht etwas "sportlicher", d.h. in der Realität meist "nervöser", zu schalten.


    Jetzt aber mal zum o.a. Problem.

    Also ich hab auch ´nen A190 Automatik - allerdings Bj. 2001 - und muss sagen, dass ich bisher noch keinerlei Probleme mit dem Automaten hatte. Anzumerken wäre vielleicht, dass ich immer in "W" unterwegs bin. Aber wie gesagt - ich konnte bisher noch keinerlei Probleme feststellen, bis vielleicht eine kleine "Anfahrschwäche", wenn ich z.B. an eine Kreuzung heranrolle und dann wieder Gas gebe. Meist braucht es dann einen kurzen Moment, bis sich die Fuhre in Bewegung setzt. :rolleyes:

    Vielleicht würde ich mal bei deiner DC-NL vorbei schauen und die Kennfelder für die Schaltpunkte des Automaten checken lassen... - könnte evtl. was bringen... :rolleyes:

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  6. A190er

    A190er Guest

    Hallo,

    ich würde gerne wissen, ob bei Euch auch ein lauteres summen bekannt ist.

    Ich höre es wenn ich den (D) oder den (R) einlege.

    Im innenraum ist nichts zu hören!

    Wenn Ihr auch so ein summen habt, würde ich gerne wissen wie laut es bei euch ist? ?(
    Ich finde mein summen ist zu laut! :wand

    Gruß
    190er :wink:
     
  7. #7 kruemelmonster1, 29.01.2003
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Das Summen kenn ich - hab ich auch... - soll aber, soweit ich weiß, nix "Schädliches" sein und bei der Elch-Automatik durchaus vorkommen.

    Kann glaub ich auch durch ein Update der Automaten-Software behoben werden - oder? :rolleyes:

    Zugegeben - ich war bisher zu faul da was dran machen zu lassen ;)

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  8. #8 Dr. Low, 29.01.2003
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Das Summen hat jeder unserer Elche, scheint normal zu sein!
    Erst hat mich mein Vater beim Wagenwaschen drauf aufmerksam gemacht ("du, an deim Audo summd's...") aber als ich anschließend seinen Wagen umgeparkt hatte, hat er vielleicht blöd aus der Wäsche geguckt...
    Ja, an seinem net mal n halbes Jahr alten Elchi summt's auch!
    Gehe davon aus, daß das irgend ein Teil am Getriebe verursacht und daß das so muss...
     
  9. #9 bernd1530, 06.02.2003
    bernd1530

    bernd1530 Guest

    Wenn man das Summen durch neue Software beheben kann, würde mich das interessieren.
    Bei mir summts auch. Aber erst seit kurzer Zeit. Da wurde nämlich diese Software von DC erneuert wegen irgend welchen Schaltproblemen. Vorher summte es nicht. Auskunft DCM: Daran erkennt man die neue Software:??
    Hätte gerne wieder die Alte, (Gibts laut DC nicht mehr) weil ua jetzt beim Anfahren Probelme auftreten. Bei normaler Gaspedalstellung schaltet das Getriebe zwischen Gang 1+2 wohl etwas, gelinde gesagt, schmerzhaft. Der Handschalter würde sagen ich hätte die Kupplung zu lange getreten und dann fallen lassen. Habe jedoch eine Automatik. DCM sagte: Das ist normal bei der neuen Software. Normal??? Will das nicht auf sich beruhen lassen und hab eine Anfrage bei DCMain laufen.
    Übrigens: "S" bedeutet "Standart", für alle Fahrsituationen, "W" bedeutet wirklich "Winter". "Die Hoch- und Rückschaltungen erfolgen hierbei mit viel Gas bei niedrigen Fahrgeschwindigkeiten und Motordrehzahlen als in Stellung "S""? Originaltext DC? :sauer: `Was immer das bedeutet, eins bedeutet es nicht: Mein A 190 fährt nicht in der 2. Stufe an.
    Gruß aus Saarbrücken
    B 190
     
  10. A-RoX

    A-RoX Guest

    Hi,
    also bei meinem 170 summts und der davor hat auch gesummt.
    Stimmt das mit der Winter/ Sommer Einstellung, also unabhängig vom Schaltverhalten dachte ich immer `S`für SPORTLICH, `W`für WIRTSCHAFTLICH...? ;)

    Gruß

    A-RoX
     
  11. #11 bernd1530, 06.02.2003
    bernd1530

    bernd1530 Guest

    Hallo A-RoX,
    die eben geschriebene Deutung entnahm ich der Originalanweisung von DC, was sie bedeudet kann ich auch nur ahnen. Normalerweise fährt man im Winter mit weniger Gas oder in großen Gänge, also früher hochschalten, damit nicht soviel Kraft auf die Räder kommt. Das müsste die "Winterstellung" auch tun.
    Gruß
    B190
     
  12. A-RoX

    A-RoX Guest

    @bernd1530

    Hi, ich habe die Erfahrung gemacht, da ich wöchentlich öfter eine längere gleiche Strecke fahre, dass der Elki in W- Stellung deutlich weniger Sprit braucht, außerdem hatte ich das Gefühl, dass er bei höheren Geschwindigkeiten besser geht. Der Grund hierfür ist wahrscheinlich, dass das Getriebe früher schaltet und die niedrigeren Drehzahlen beim Diesel ihn besser hochlaufen lassen.

    Gruß

    A-RoX
     
  13. #13 casiemir, 07.02.2003
    casiemir

    casiemir Guest

    Hallo,
    soviel ich weiß kommt das Summen von der Servopumpe die ja ständig einen Druck aufbauen muß für das Lenkgetriebe.

    Gruß
    Carsten
     
Thema: A190 - Automatik
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a190 automatik probleme

    ,
  2. erfahrung mit mb a190 automatik

Die Seite wird geladen...

A190 - Automatik - Ähnliche Themen

  1. Suche W168 Automatik Schaltkulisse

    W168 Automatik Schaltkulisse: Hallo Ich suche dringent eine Kulisse ! Habe die Automatikplatine schon repariert und jetzt ist dir Kulisse im eimer ! Im Web findet mann nicht...
  2. Probleme mit Start w204 c200 CDI Automatik ,Diesel

    Probleme mit Start w204 c200 CDI Automatik ,Diesel: Guten Abend liebes Community, bin ein Besitzer von einer C-Klasse ,es handelt sich um ein C200 CDI w204 ,Baujahr 2011 . Diesel ,Automatik . Das...
  3. 245 B200 CDI Automatik kein Getriebeölwechsel?

    B200 CDI Automatik kein Getriebeölwechsel?: Hallo, Haben heute eine B200 Klasse CDI Automatik, 140 PS, EZ 12/2010 gekauft. Der Verkäufer ist eine Händler in unserer Nähe und er meinte auf...
  4. Automatik

    Automatik: Hallo Leute !habe plötzlich ein problem, autom % gang gestern plötzlich ging die parkstllung nicht raus nur mit Gewalt. Was ist das ?
  5. Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015

    Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015: Hallo zusammen, die Automatik meines Wage „verschaltete“ sich regelmäßig, insbesondere beim starken oder Vollgasgeben. Das heißt: gibt man...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden