Ab vergangenen Dienstag gilt der neue Bußgeld-Katalog

Diskutiere Ab vergangenen Dienstag gilt der neue Bußgeld-Katalog im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Falls jetzt hier jemand kommen sollte und sagt : "dann geh doch auf die Rennstrecke" dann würde ich anworten : a) das hab ich mal gemacht und...

  1. #121 Bytemaster, 19.05.2020
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.884
    Zustimmungen:
    660
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Also muss der Straßenverkehr für deine nicht vorhandenen Motorsport-Skills her halten? Wenn Du auf der Rennstrecke die Kiste wirfst, kommt normalerweise außer Dir niemand zu schaden. Im Bereich der StVO gibts dummerweise auch noch Gegenverkehr (oder Fußgänger) die man aus versehen abschießen könnte.
     
  2. #122 maulkorb, 19.05.2020
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    325
    Auto:
    mitsubishi lancer evo 9 sport
    Nein, natülich nicht !! Ich fuhr schon immer vor meinem Rennstreckenbesuch so, wie auch danach so fahre.

    Wenn es denn so wäre, so wie Du es meinst, müßte es sich in meiner Autofahr-"Bilanz" wiederspiegeln. Und das ist definitiv NICHT der Fall. Ich stelle jetzt mal eine Behauptung auf : Weil ich so (sicher in Augen wie der deinesgleich Denkenden/Fühlenden ) mehr oder weniger ständig "riskanter" fahre, sind meine Reflexe/Reaktionen schneller/höher/besser als die, der sog. immerwährenden "Regeltreuen". Wie geschrieben : meine persönliche Verkehrs-Bilanz unterstreicht meine obige Behauptung. Und nun nicht schon wieder mit Glück gehabt oder ähnlichem kommen .. :popcorn
    .
     
  3. #123 maulkorb, 21.05.2020
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    325
    Auto:
    mitsubishi lancer evo 9 sport
    Nun will Scheuer eine mildere Strafe im Einvernehmen mit den Bundesländern prüfen. „Wir werden auf die Länder zugehen und bitten, dies wieder auf den alten Stand zu bringen“, sagte er .. ein guter Zeitpunkt für das Zurückdrehen der Straßenverkehrsordnung wäre aus seiner Sicht die im Herbst :( anstehende Novelle der StVO ..

    Anke Rehlinger (SPD)
    , Vizeregierungschefin des Saarlandes und Vorsitzende der Verkehrsministerkonferenz, sagte : "Die neue Regelung solle sich zunächst in der Praxis bewehren." Typisch, mal wieder gaaaanz typisch .. :motz:
     
  4. #124 Bytemaster, 21.05.2020
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.884
    Zustimmungen:
    660
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Also doch ein verkappter Schumi (der meint, er hätte die besseren Reflexe wie alle anderen). Und keine Sorge, ich fahr auch nicht immer "Regeltreu" wie Du es nennst. Ich heul nur nicht rum wenns mich dann doch mal erwischt. Und die Chance das es einen mal erwischt ist bei unserer Kontrolldichte doch recht klein.
     
    Manu89 gefällt das.
  5. #125 maulkorb, 21.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2020
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    325
    Auto:
    mitsubishi lancer evo 9 sport
    Nicht wie ALLE anderen, aber wohl wie viele, denke ich.
    Ich fahre schon seit Okt. 2003 auch sehr gerne Kart. In Büsum war es das allererste mal, 2 mal 10 Minuten, es hat dort geschüttet wie aus Eimern. Bei der Rückfahrt nach Hause war mein Kansas-Arbeitskombi und auch die darunter liegende Kleidung immer noch so durchnäßt, daß bei meinem Audi 80 GTE quattro trotz voll aufgedrehter Heizung und Klima dauernd die Scheiben von innen beschlugen .. :D
    Danach war ich insgesamt 218mal auf den Pisten sowohl vom Ralf Schumacher Kartcenter in Bispingen, vom Michael Schumacher Kartcenter in Kerpen und eben auch in Büsum unterwegs. Kart fuhr ich allerdings bisher das letzte Mal .. = Ende August 2015 ... u.a, weil die immer, immer schwerer wurden und gleichzeitig auch kleinere Motore mit weniger PS hatten .. :R

    Bezgl. Kontrolldichte : das kommt wohl auch darauf an, wo man unterwegs ist und wie viel man fährt. Bei mir in Kiel sind wochentäglich 4 mobile Blitzer unterwegs, im 100 km Radius nochmal ca. mindestens 3mal so viele. Die festen Blitzer zähle ich natürlich nicht, die kennt man ja .. ;)

    P.S.: @W210E .. siehst Du, ich hab schon meinen Spaß .. :wink:
    .
     
  6. starboy

    starboy

    Dabei seit:
    04.06.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mercedes C-180K Bj. 2002 S203T
    Ich denke persönlich, dass das Problem nicht am Katalog sondern in der Überwachung liegt.
    Ich wurde schon an einer Baustellen Einfahrt geblitzt an dem der Blitzer an dem 60er Schild stand.
    Leider stand eben dieses Schild nur auf der rechten Seite der Autobahn.... wenn dann da eine LKW Kolonne fährt kann man noch so vorausschauend fahren... nach dem neuen Bußgeldkatalog wäre der Lappen weg gewesen. :3wand

    Was ist so schwer daran, Schilder auf der Autobahn auf beiden Seite der Straße aufzustellen?!
     
  7. #127 maulkorb, 09.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2020
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    325
    Auto:
    mitsubishi lancer evo 9 sport
    Wenn Du nachweisen kannst, daß nur auf einer Seite der Autobahn die Schilder standen, dann ist das sicher einspruchsfahig. Wenn es denn so ist, kann ein guter Anwalt sicher was drauß machen .. :wink:
    Aber das Du, wenn Du berechnete 86 km/h fuhrst und auf beiden Seiten die Schilder standen, dann darfst Du schon mal 31 Tage zu Fuß gehen ... :wand

    Dafür kannst Du dich dann bei den meisten der von uns allen gewählten 41 Mitglieder des Verkehrsausschusses bedanken = Deutscher Bundestag - Mitglieder des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur .... vllt. suchst Du dir ein paar von denen aus, und fragst sie direkt für was sie denn gestimmt haben ... :R
     
  8. starboy

    starboy

    Dabei seit:
    04.06.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mercedes C-180K Bj. 2002 S203T
    Da lohnt es sich dann doch eine Dashcam im Auto zu haben =)
    Habe damals meinen Anwalt gefragt und der meinte nur, dass ich das vergessen kann! Da hilft nicht mal ein Foto beim nochmal vorbeifahren. Hätte ich auf Kamera haben müssen... :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
    Tatsächlich war ich mit 98 km/h unterwegs... hatte nur das 100 Schild gesehen und das ist ja in manch einer Baustelle auch normal.
    Habe damals einen Punkt bekommen und ich glaube 200€ abgedrückt :sauer: damit war die Sache dann erledigt.
     
  9. #129 maulkorb, 09.06.2020
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    325
    Auto:
    mitsubishi lancer evo 9 sport
    Gut das es Dir noch vermutlich vor der Reform des jetzt gültigen Bußgeldkataloges passiert ist ... :tup
     
    starboy gefällt das.
  10. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    936
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Hast aber schon weit vor Baustellenbeginn einige Geschwindigkeitshinweise übersehen, oder? Auf Streckenabschnitten der Autobahn ohne Geschwindigkeitsbeschränkung wird vor einer Baustelle mit einem sogenanntem Geschwindigkeitstrichter die zulässige Höchstgeschwindigkeit stufenweise reduziert. In der Regel wird die erste zulässige Höchstgeschwindigkeit mit 120 km/h angeordnet. Danach werden im Abstand mehrere Geschwindigkeitsbegrenzungen hintereinander geschaltet und angezeigt, bis zum Beginn der Baustelle. Der Mindestabstand in Metern zwischen den unterschiedlichen Höchstgeschwindigkeiten beträgt i.d.R. das 10-fache der Geschwindigkeitsdifferenz in km/h.
    Verkehrsschilder werden entsprechend dem Rechtsfahrgebot prinzipiell am rechten Fahrbahnrand aufgestellt, unter den folgenden Bedingungen auch am linken:
    • Sehr hohes Verkehrsaufkommen
    • 2 oder mehr Fahrstreifen in eine Richtung
    • Ungünstige örtliche Verhältnisse
     
  11. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.751
    Zustimmungen:
    2.227
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Was ändert das?
    Natürlich wird er erkannt haben, dass eine Baustelle da ist und natürlich nimmt man nicht an, dass man da fahren darf, was die Mühle her gibt, aber dass max. 60km/h erlaubt sind, das ergibt sich nicht situativ, denn auch 80km/h (das Üblichste) oder 100km/h wären möglich.

    Ob das Schild nun wirklich nur einseitig aufgestellt war … das würde ich allerdings auch mal dahingestellt lassen.
     
    maulkorb gefällt das.
  12. #132 maulkorb, 01.07.2020
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    325
    Auto:
    mitsubishi lancer evo 9 sport
  13. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.751
    Zustimmungen:
    2.227
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Schönes Zitat aus dem einen Artikel:
    "Der neue Bußgeldkatalog zeige Wirkung, sagte ein Sprecher der Stadt Oldenburg in einer dpa-Umfrage. Ihm zufolge könnte dort bei 4716 Geschwindigkeitsverstößen im Mai in 94 Fällen ein Fahrverbot die Folge sein. Im Mai 2019 gab es ein einziges Fahrverbot bei 3795 Geschwindigkeitsübertretungen."

    Knapp 25% mehr Geschwindigkeitsverstöße sind also die Wirkung des neuen Bußgeldkatalogs ...
     
  14. #134 maulkorb, 01.07.2020
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    325
    Auto:
    mitsubishi lancer evo 9 sport
    Ich kann aus Deinem Statement nicht erkennen, obde das gut findest oder nicht ??
     
  15. #135 teddy7500, 01.07.2020
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.463
    Zustimmungen:
    587
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Ich denke das auch noch mehr kontrolliert wird.
    Mich hat es jetzt in kurzer Zeit 2 mal Erwischt. Es droht allerdings kein Fahrverbot.

    Bin es selber Schuld, war abgelenkt und habe die Schilder nicht gesehen.
     
  16. #136 maulkorb, 01.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2020
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    325
    Auto:
    mitsubishi lancer evo 9 sport
    Richtig .. :tup ... bei uns in Kiel haben SIE extra nen neues Blitzerfahrzeug angeschafft .... es bringt ja jetzt mehr Kohle nach dem neuen Bußgeldkatalog .. das "rechnet" sich also .. :motz:.. aber natürlich unter dem Label "für mehr Verkehrssicherheit" .. :motz:
     
  17. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.751
    Zustimmungen:
    2.227
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Mein Statement hat nur etwas über die angebliche Wirkung des neuen Bußgeldkatalogs ausgesagt.
    Das was da dargestellt wird, ist ja total grotesk. Denn das Ziel des neuen Bußgeldkatalogs sind ja nicht mehr Fahrverbote, sondern weniger Geschwindigkeitsübertritte. Wenn man dann aber 25% mehr dokumentiert, dann ist das so gesehen voll in die Hose gegangen (dass das wohl andere Gründe hat, dass die Zahl so gestiegen ist, ist wohl auch klar).
     
    maulkorb gefällt das.
  18. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.751
    Zustimmungen:
    2.227
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Wobei auch die geringere Verkehrsdichte im Mai einfach ein schnelleres Fahren überhaupt erst möglich gemacht haben könnte.
     
  19. #139 maulkorb, 01.07.2020
    maulkorb

    maulkorb

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    325
    Auto:
    mitsubishi lancer evo 9 sport
    DAS wäre jetzt aber was für besonders begabte Statistiker .. :] :wink:
     
  20. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.751
    Zustimmungen:
    2.227
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Sagt aber auch meine eigene Lebenserfahrung. Zum Glück hat mich auch immer mal wieder der Vordermann an der richtigen Stelle ausgebremst.
     
    maulkorb gefällt das.
Thema:

Ab vergangenen Dienstag gilt der neue Bußgeld-Katalog

Die Seite wird geladen...

Ab vergangenen Dienstag gilt der neue Bußgeld-Katalog - Ähnliche Themen

  1. Gilt die ABE für meinen Benz nicht?

    Gilt die ABE für meinen Benz nicht?: Ich habe mir einen Universal Magnaflow Sport Endschalldämpfer (100% Edelstahl) gekauft und lese mir gerade die Fahrzeugliste durch wegen der ABE....
  2. Upgrade auf neue Forensoftware am kommenden Dienstag

    Upgrade auf neue Forensoftware am kommenden Dienstag: Hallo alle zusammen, es ist nun soweit - wir upgraden die Forensoftware, und zwar auf xenForo. Die meisten (auch fremden) Foren upgraden auf...
  3. Mercedes gegen BMW ..... Dienstag 29.10.2013 - 20:15Uhr --ZDF

    Mercedes gegen BMW ..... Dienstag 29.10.2013 - 20:15Uhr --ZDF: oh je, hoffentlich heulen hier heute Abend nicht ein paar eingefleischte........ ;-) und ich muss das mit meiner Lebenspartnerin, die voll auf...
  4. Am Dienstag hab ich ihn geholt

    Am Dienstag hab ich ihn geholt: Hab mir jetzt einen Traum erfüllt.Am Dienstag hab ich mir einen 270CDI mit Automatic geholt.Ein super Fahrgefühl,man hat voll den Überblick. :tup
  5. Am Dienstag 25.3.03 hole ich ihn! Sl55AMG

    Am Dienstag 25.3.03 hole ich ihn! Sl55AMG: Hallo, am Dienstag ist es endlich soweit, da hole ich meinen SL 55 AMG in Bremen im Werk ab. Der Wagen ist Obsidianschwarz und hat Berryrotes...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden