ab wann 5 und 6 Gang

Diskutiere ab wann 5 und 6 Gang im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo, wollte mal Eure Meinungen zum Schalten in den 5 und 6 Gang hören. Bei welchen Geschwindigkeiten fahrt Ihr so in den Gängen rum. Gruß Michael.

  1. #1 Opelibiza, 11.03.2007
    Opelibiza

    Opelibiza

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Sportcoupe W 203 200 Kompressor
    Hallo,
    wollte mal Eure Meinungen zum Schalten in den 5 und 6 Gang hören.
    Bei welchen Geschwindigkeiten fahrt Ihr so in den Gängen rum.

    Gruß Michael.
     
  2. ucki

    ucki

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    w202 C180
    Hmm... gute Frage... ich hab weder 5ten noch 6ten Gang :-)

    ansonsten ist die Frage nicht gerade von Sinn erfüllt, denn unterschiedliche Motorisierung, Übersetzung und Fahrstil lassen da einen enormen Spielraum.

    Vielleicht sollte man das lieber auf Drehzahl umformulieren (wobei da auch wieder viel vom Motortyp abhängt: Diesel / Benziner... Turbo / Kompressor / ohne Aufladung... etc pp)

    Oder du beschränkst die Frage auf ein bestimmtes Modell...
     
  3. #3 Opelibiza, 11.03.2007
    Opelibiza

    Opelibiza

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Sportcoupe W 203 200 Kompressor
    Es geht um den C 200k, hauptächlich geht es mir den Verbrauch zu senken. Hatte vorher noch nie einen 6. Gang.

    Gruß Michael
     
  4. #4 El Ninjo, 11.03.2007
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Ich persönlich schalte eigentlich ziemlich frühzeitig in den sechsten Gang meist so bei 100km/h. Ob dies nun unbedingt den Verbrauch senkt kann ich nicht sagen finde aber das er dann schön ruhig läuft.
     
  5. SM 880

    SM 880

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Viano
    @ el ninjo
    also bei 100 in den 6 schalten..... :( der arme motor!
    ich schalte meinen erst bei 130 in 6 weil sich vorher nur der motor quält
     
  6. exp

    exp

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    1
    Faustregel für minimalen Verbrauch: den höchstmöglichen Gang wählen, bei dem der Motor noch rund läuft und noch so viel Reserven hat, dass er nicht mit Vollgas belastet werden muss.
     
  7. #7 MB-driver, 11.03.2007
    MB-driver

    MB-driver

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w 211 mopf
    Hallo,

    Bei meinerm 270er fahre ich macnachm auf der landstraße mit 110kmh im 6ten, oder wenn ichs mal eilig ahbe auf de BAB schlat ich au mal erst nach 180Kmh in den 6t gang!
     
  8. Eddy

    Eddy Guest

    Bevor der Motor warm ist, fahr ich ihn bei 50 im vierten Gang. Wenn der Motor warm ist, kannst du ihn auch getrost in der Stadt im sechsten Gang fahren. Allerdings schalte ich dann beim beschleunigen runter, da er mir sonst zu laut wird. Inwieweit Vollgas bei niederen Drehzahlen schädlich ist, kann ich nicht sagen, meine aber einmal in der ADAC Zeitung gelesen zu haben, dass durch unseren modernen Kraftstoff der Motor genügend geschützt wird vor irgendwelchen Ablagerungen etc pp.
     
  9. #9 Cartman, 12.03.2007
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    5te gang beim diesel ab 50 in der stadt. manchmal bis 40 runter aber dann zum beschleunigen nen gang runter oder 2.
    auf der auto bahn meist zwischen 80 und 120 je nachdem wie schnell ich beschleunigen muss.
    den benz fahr ich nie im 5ten. hat ja nur 4 *G*
     
  10. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Eigentlich ab 60, manchmal auch drunter, beim Dahingleiten liefert der Motor
    noch genügend Kraft um das Tempo zu halten, ohne die Hauptlager zu
    zerpressen. Je nach Beschleunigungswunsch schalt ich dann spontan tiefer,
    Wenn's sein muß in den zweiten.

    Bei freier Strecke mit Tempo-Limit schalt ich oft 1. 2. 3. bis Limit, dann 6. und
    Tempomat. Gern auch mal die Gänge hoch gezogen, um den Dreck in den
    Filter zu pusten.
     
  11. Drake

    Drake

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    176
    Auto:
    derzeit: C350cdi
    Verbrauch:
    ich fahr ab 70 im 5ten und ab 90 im 6ten, wobei ich das maximale Drehmoment anhand eines Chips weitaus früher habe - von daher ist das dann vom Durchzug kein Problem
     
  12. #12 Daniel 7, 12.03.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.433
    Zustimmungen:
    2.560
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    :verschieb , gibt ja mehrere Autos mit 5. & 6. Gang ;)
     
  13. #13 House.lectro, 12.03.2007
    House.lectro

    House.lectro

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    R171 MOPF
    ich schalte bei 80 auf länegeren strecken auf den 5ten und bei 100 auf den 6ten
     
  14. Eddy

    Eddy Guest

    Kann man das mit den Hauptlagern bitte mal genauer erklären? Würde mich doch mal näher interessieren.
     
Thema:

ab wann 5 und 6 Gang

Die Seite wird geladen...

ab wann 5 und 6 Gang - Ähnliche Themen

  1. Problem vom 3. auf den 4. Gang

    Problem vom 3. auf den 4. Gang: Guten Tag Bei meinem Mercedes C220 CDI 2,2 143 PS BJ:2004 - Automatik - Diesel habe ich das Problem, wenn er vom dritten in den vierten Gang...
  2. Wert der SLC 5 Doppelspeichen Felgen

    Wert der SLC 5 Doppelspeichen Felgen: Guten Tag, Hätte ne Frage wegen den Felgen. Wie viel sind die ca. Wert? Haben normale Gebrauchsspuren, ein zwei schrammen nix wildes. Mit...
  3. W220 Getriebe nur im 1. Gang / W/S-Schalter ohne Funktion

    Getriebe nur im 1. Gang / W/S-Schalter ohne Funktion: Hallo, bei mein W220 S320 Benziner 722.6 Automatik, schaltet nicht mehr. Nachdem er Fehler bei den Magnetventilen hatte, die...
  4. Biete Hundetrenngitter 2-teilig für C Klasse s205 ab 2014

    Hundetrenngitter 2-teilig für C Klasse s205 ab 2014: Mercedes-Benz C-Klasse Kombi (S205) Hundegitter, Hundeschutzgitter, Gepäckgitter von travall.de Zustand: Gebraucht in tatenlosem, mängelfreien...
  5. Zündaussetzer Zylinder 6

    Zündaussetzer Zylinder 6: Hallo Zusammen Habe ein grosses Problem und die Werkstatt weis auch nicht weiter, Motor läuft wie ein sack nüsse, Fahrzeug hat Zündaussetzer auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden