Ab wann "darf" man einen AMG Schriftzug

Diskutiere Ab wann "darf" man einen AMG Schriftzug im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Was meint ihr: Ab wann "darf" man einen AMG, Lorinser, Brabus.... Schriftzug am Auto haben? Jetzt eben nicht nen C180 fahren und nen C43...

?

Nur der Motorenumbau berechtigtAb wann "darf" man einen AMG Schriftzug

  1. Nur der Motorenumbau berechtigt

    8 Stimme(n)
    14,3%
  2. Immer wenn man will, auch ohne jegliche Umbauten

    11 Stimme(n)
    19,6%
  3. Felgen, Auspuff reichen

    4 Stimme(n)
    7,1%
  4. man braucht schon alles: Felgen, Fahrwerk, Spoiler

    8 Stimme(n)
    14,3%
  5. nur bei Werks-AMG

    26 Stimme(n)
    46,4%
  1. Mr.S

    Mr.S

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Was meint ihr:
    Ab wann "darf" man einen AMG, Lorinser, Brabus.... Schriftzug am Auto haben?
    Jetzt eben nicht nen C180 fahren und nen C43 Schriftzug dran haben, das meine ich nicht, sondern eben nur das AMG.
    Muss man einen Motorenumbau haben, reichen ein paar Ventilkappen?
    Was meint ihr?
     
  2. #2 Hubernatz, 01.11.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Ich hab das mal editiert.

    Selbst mit einem Motorumbau hat man noch lange keinen AMG. Wenn ich einen M-Motor in meinen 316i einbaue, hab ich noch lange keinen M3.
     
  3. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    ich finde Schriftzüge sowieso nicht mehr zeitgemäß. Absolut peinlich sind mmn Leute mit AMG etc. Schildchen an schwach motorisierten Autos, aber auch die, die sich z.B. 190D an ihren 250PS 190er kleben.

    MfG
    Olli
     
  4. Mr.S

    Mr.S

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    @Hubernatz
    das hatte ich bewußt weggelassen, weil ich ja nicht nur AMG sondern auch Brabus, Carlsson und andere meinte. Und bei denen gibt es nur Motorumbauten, es gibt keinen Werks-Brabus...
     
  5. #5 Atze C280, 01.11.2003
    Atze C280

    Atze C280

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    W202 C280 SPORT DTM EDITION W168 A140 Classic W163 ML350 Inspiration
    AMG nur wenn das Fahrzeug auch ein "echter" AMG ist.

    Alles andere ist doch kindisch :rolleyes:
    Jeder der ein bischen Ahnung von Autos hat, kennt einen gefakten AMG sowieso raus und der Spott ist bei diesem AMG-Faker :P
     
  6. #6 Hubernatz, 01.11.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Ich hab mal die Posting um das "M" rauseditiert. Hier geht´s ja um Mercedes und nicht um BMW.
    Zum Thema "M" gehts hierlang :wink:
     
  7. #7 DonPromillo, 01.11.2003
    DonPromillo

    DonPromillo Guest

    Jo, Carlsson ist der vom Dach, hab mir schon überlegt, so einen Aufkleber unter das Carlsson zu machen....

    Ich hab um nochmal sicherzugehen im M3 Prospekt nachgeschaut. Und es ist drauf.

    Bei mir in der Gegend gibts einen BMW Händler mit dem Namen "Martin" der hat ganz genau dieses "M" als Logo und dahinter dann sein"artin" rangehängt. Gibt relativ viele die dann denken, dass das Auto ein M-Modell wäre!!! Da kann der Fahrer dann nichtmal mehr was dafür.
     
  8. #8 Nokia7650MMS, 01.11.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Wo AMG draufsteht muss meiner Meinung nach auch echtes AMG Handwerk drinnen stecken.

    :wink:
     
  9. #9 Walter.fr, 01.11.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    BESSER es steht NIX drauf auf AMG's 8) 8) :D

    und "Kenner" sehen den Unterschied.

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  10. Simon

    Simon

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    CLK 350 Coupe ehemals W202-C280
    Hier sieht man´s relativ oft das welche nen AMG-Schriftzug dran haben und nur AMG-Felgen bzw teilweise nur nen Auspuff dran haben...finde ich einfach nur Oberpeinlich. :tdw

    Wenn jemand z.B. die Optik komplettauf AMG umbaut dann ist das ja ok, aber bei nem Serienbenz mit AMG-ESD finde ich das einfach lächerlich, sorry.

    PS: bei mir steht rundrum garnichts mehr drauf, nur der Stern ist drauf.
     
  11. #11 Scotchman, 02.11.2003
    Scotchman

    Scotchman

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Also: Wem´s gefällt, der soll sich ruhig auf seinen C 180 in Serienausstattung ruhig das Schildchen draufpappen. Sicher, ein Kenner erkennt das als Fake und ein Laie kann wahrscheinlich mit dem Schriftzug nichts anfangen.
    Doch wem´s gefällt...

    Ich persönlich finde den umgekehrten Etikettenschwindel ja viel spaßiger. Also z.B. an einem C 230 Kompressor ein C 180 Schild...

    Aber das soll wohl jeder für sich entscheiden.

    Grüße,

    Scotchman
     
  12. #12 Marcc230k, 02.11.2003
    Marcc230k

    Marcc230k

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    SL 500 R230 , A 200 W169
    Bei AMG: Ich für meine teil bin der meinung das 98 % aller die mit dem schild fahren keine amg sind , die fahrer der autos die ab werk als amg ausgeliefert werden wollen das nämlich nicht haben und lassen es dann in der werkstatt entfernen oder bestellen das auto gleich ohne typzeichen.Aber wem es gefällt der soll es sich doch drauf machen warum nicht ?

    Bei Brabus , Carlsson etc.: Da denk ich das kann sich jeder drauf machen wenn er will und bereit ist dafür 50 euro auszugeben .Ich hab z.b die sternabdeckung drauf von Brabus und hab kein teil von denen am auto , aber das B passt halt super zu meinem Nachnamen und zum anderen ist es schwarz und nicht so störend wie die abdeckung von z.b schötz in blau .
    Was aber wiederrum zur folge hat das er jetzt komisch kommt wenn ich im sommer die Carlsson felgen drauf hab , deshalb wir das brabus in kürze gegn das Carlsson getauscht so das alles wieder zusammen passt, was aber auch nicht ricchtig ist weil der rest vom auto auf c 43 umgebaut ist . Ihr seht also es gibt in der sache ziemlich viele beweggründe warum man das macht oder auch nicht macht !
    CU
    Marc
     
  13. #13 Walter.fr, 02.11.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    @ alle

    Ich finde es doch viel reizvoller ganz ohne Bezeichnung umherzfahren, denn man fährt das Automobil ja für sich und nicht für andere. Auch wenn der Pkw optisch umgerüstet ist, mit viel Arbeit im Detail, ob jetzt "verspoilert" bis zum Abwinken, Reifen im Format XXL, ESD die das Format von Fabriks-Schornsteinen haben usw.. "Man(n) macht das um sich von anderen Fahrzeugen abzuheben, sein Fahrzeug zu individualisieren - und das nicht mit einem "AMG" Schriftzug um 30€ zu ergänzen.

    Oder lässt Ihr vielleicht an Euren Anzügen die Firmenbezeichnungen am Ärmel (Brioni, Versace, Joop ..... ) ? NUR um anderen zu zeigen, was Ihr Euch gutes getan habt ?

    Aber wie gesagt das ist meine Meinung zum Schildchen am Heck.

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  14. Mr.S

    Mr.S

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    @Marcc230k
    da bin ich deiner Meinung. :]

    Ich denke man sollte das auchb trennen, in AMG und den Rest.
    AMG sollte einfach nur Werks-AMGs zieren. Die anderen Schriftzüge sollte man draufmachen können, wenn es einem Spass macht, wobei man vielleicht etwas der Firma am Auto haben sollte, zumindestens die Felgen.
    Und es sollte einfach passen, also keine Carlsson Felgen, nen Lorinser Auspuff, die AMG Einstiegsleisten und den "passenden" Brabus Schriftzug :))

    Ich denke der Meinung sind noch andere....
     
  15. #15 CRY_FoR, 02.11.2003
    CRY_FoR

    CRY_FoR

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    2
    Der eine klebt sich 'nen Dunlop-Aufkleber hinten dran, der andere ein Johaniter-Abzeichen oder gar einen Sylt-Aufkleber, wieso nicht AMG, wenn man davon Fan ist? :D

    Ne, Scherz beiseite: Ich bin dafür, dass nur echte Werks AMG's den Aufkleber haben sollten, stört mich aber auch nicht wirklich, wenn andere das doch tun - muss ja jeder selbst Wissen wie ich es weiß, dass das Auto für mich keine Typbenzeichnung haben sollte was nicht ECHT AMG ist. :]
     
  16. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.083
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Auch wenn ich mich mit der Meinung wahrscheinlich etwas abseits bewege, aber ich muß zugeben, daß es mir egal ist, wer sich einen AMG Schriftzug aufs Auto klebt! Wers halt braucht oder Fan der Fahrzeuge ist oder sonst irgendwelche Gründe hat, vielleicht weil ihm die Schrift gefällt, sich aber keinen AMG leisten kann, bitte... Jedem das seine! Ich brauchs nicht!

    Und die Leute, die wirklich einen Werks-AMG fahren, die wissen genau, was sie da haben, da brauchts im Grunde keinen Schriftzug mehr! Und wie bereits weiter oben erwähnt, Kenner wissen ohnehin, was sie da gerade überholt hat!

    Gruß Sascha
     
  17. #17 Ciccooo, 02.11.2003
    Ciccooo

    Ciccooo

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    1
    Bin eigentlich auch der Meinung: Jedem das Seine!!!

    (jetzt krass ausgedrückt) wer absolut geil auf ein AMG-Logo ist, soll den ruhig auf seinen Auto drauf machen!!!

    Wer eins drauf tut, um sein Auto vor den anderen zu manipulieren oder auf der Autobahn sich respeckt zu erschaffen, das ist lächerlich, aber das kann man nicht beurteilen.

    Wie jboo7 schon sagte, wer ein AMG fährt, weiss was er hat!!!

    Grz

    Ciccooo :prost
     
  18. Xandy

    Xandy

    Dabei seit:
    18.01.2003
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    hab jetzt das Problem den AMG Aufkleber auf die Hecklappe nochmal aufkleben zu dürfen. Bloss weiss ich nicht mehr: ist es besser rechts oder links ??


    Danke

    Xandy
    ;) bitte net hauen, mir gefällt der Aufkleber aber kafu mir deswegen keinen AMG :-)) Zumal es keinen C250TD AMG gibt so muss ich den mal "selber machen".....
     
  19. Mr.S

    Mr.S

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    wenn man hinten drauf schaut: rechts, links ist das Typenzeichen
     
Thema: Ab wann "darf" man einen AMG Schriftzug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amg schriftzug

    ,
  2. mercedes c180 emblem auf amg kleben

    ,
  3. amg zeichen entfernen

    ,
  4. Amg Zeichen immer rechts?,
  5. amg emblem ist aber kein echter,
  6. amg schriftzug amg line forum,
  7. Darf man ein anderes Emblem auf das Auto kleben?,
  8. a140 classc embleme ankleben,
  9. AMG zum hinten Aufkleben,
  10. emg 89 schriftzug,
  11. amg schriftzug qualität,
  12. ab wann darf man amg fahren,
  13. AMG Aufkleber Heck,
  14. amg aufkleber aufs auto kleben,
  15. amg chriftzug erlaubt darf ,
  16. amg auf anderes auto kleben,
  17. mercedes amg schriftzug,
  18. AMG Logo links oder rechts,
  19. original amg schriftzug,
  20. amg zeichen bei nicht amgs,
  21. ab wann amg fahren,
  22. darf ich auf mein Auto ein amg Logo drauf machen,
  23. amg schriftzug schwarz,
  24. amg zeichen schwarz,
  25. amg schriftzug Tachometer
Die Seite wird geladen...

Ab wann "darf" man einen AMG Schriftzug - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung W204 C63 AMG

    Kaufberatung W204 C63 AMG: Hallo AMG Freunde, ich möchte mir im Winter mein Traum vom W204 C63 AMG erfüllen. Ich habe schon jede Menge durch Google und div. Foren meiner...
  2. ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten

    ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten: Hallo, Fahre ein Mercedes ML 63 AMG 5.5 Bi-Turbo (W166) Bj: 2012, KM: 135.000 km Egal wann ich starte ob er warm ist oder kalt er orgelt...
  3. Liefer-Chaos bei AMG

    Liefer-Chaos bei AMG: Hallo AMG community, ich warte jetzt schon mehr als 2-monate auf meinen neuen C 43 - der ursprüngliche Liefertermin war für die KW 26 avisiert....
  4. AMG Abgasanlage Alternative für w212 e300

    AMG Abgasanlage Alternative für w212 e300: Hallo zusammen, Ich fahre einen w212 mopf BJ 2014 als E 300 mit AMG paket. Sound-technisch möchte ich etwas an der Abgasanlage ändern. Den...
  5. Spezielle Wagenheberaufnahme sinnvoll bei Amg-line

    Spezielle Wagenheberaufnahme sinnvoll bei Amg-line: Hallo benutzt ihr eine spezielle Aufnahme für euren Wagenheber?ist die sinnvoll bei Amg Line Schweller?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden