208 ab wann genau kam den nun die Mopf (für CLK208er) ?

Diskutiere ab wann genau kam den nun die Mopf (für CLK208er) ? im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Ab wann war den beim 208er die Mopf ? Wikipedia sagt, daß es ab 09/1999 gewesen wäre. meine finanzielle Seite steht zwar erst in 4,6 oder 8...

  1. luxe

    luxe

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK (208) 200K Elegance
    Hallo
    Ab wann war den beim 208er die Mopf ?

    Wikipedia sagt, daß es ab 09/1999 gewesen wäre.
    meine finanzielle Seite steht zwar erst in 4,6 oder 8 Wochen....aber ich schaue mir jetzt schon die Angebote an bei mobile und autoscout.
    als ich den ersten mopf gefunden habe,
    war dieser EZ 01/98
    ....da dachte ich noch "im Leben nicht", auf den Bilder erkennt man schon fragwürdige Spaltmasse, der ist bestimmt verbastelt......
    Jetzt habe ich wieder einen mopf gefunden, der sehr seriös aussieht
    ....dieser hat als EZ 06/1999.
    Sieht schon wahrscheinlicher aus, passt aber auch nicht.
    Ab wann war denn die mopf ?
    Die Links poste ich jetzt mal nicht,
    .....weiß ja nicht, ob das bei euch i.O. gehen würde.
    Aber auf Anfrage rück ich raus.
    Ich suche CLK 200 (ohne Kompressor), bis 8000euro im Raum 67067 und 100km
    gruß andreas
     
  2. E.D.

    E.D. Guest

    Also die Mopf beim 208 wurde im Juni 1999 zum Modelljahr 2000 vollzogen. Die Mopf ist leicht am Multifunktionslenkrad oder an den Zusatzblinkern in den Außenspiegeln zu erkennen. Ich persönlich würde ja den CLK 230 K oder den CLK 200 K statt der CLK 200 Sauger mit 136 PS vorziehen. Da die Kompressor Modelle deutlich spurtstärker sind, dabei aber kaum mehr verbrauchen als das Sauger Modell.
     
  3. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.097
    Zustimmungen:
    2.061
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Darfst Du!

    Mach mal!
     
  4. Konred

    Konred

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 200 Kompressor
    Hallo,
    darüber hinaus gibt es keinen CLK 200 als MOPF. Ab MOPF ist die kleinste Maschine der 200k.
     
  5. #5 hijacker123, 26.03.2009
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    561
    Da liegst Du falsch! Den 200er Sauger gabs noch bis 2000, und die Mopf war ja, wie E.D. schon geschrieben hatte, Mitte 1999.

    Der hier? :D

    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=vfnvlcreqhcl
     
  6. luxe

    luxe

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK (208) 200K Elegance
    Hallo
    Volltreffer :wink:
    Genau der hat mir den Kopf verdreht, den würd ich haben wollen.
    gemäss dem ersten Zitat von E.D. ist daß hier dann der erste Mopf, den es gab ?
    Und der ist doch nice für den Preis, oder?
    Hier ist dann der zweite Kandidat:
    http://home.mobile.de/home/printView.html?id=110322062
    Das passt doch nicht zusammen Baujahr und Mopf?
    Das Spaltmaß der Haube zur Stoßstange ist moralisch bedenklich.
    Ich persönlich ja auch =)
    Aber die Chefin daheim hat mir nur ein Budget von 8K bewilligt, da kann ich mich "von" schreiben, wenn ich überhaupt einen MOPF dafür kriege.
    Derzeit fahre ich einen W202 / C180, fahre im Jahr 25.000km mit 80% Autobahn......
    Die Neuanschaffung darf weder im Verbrauch noch Versicherung teurer werden als der alte - so wurde es mir "aufdiktiert"
    Ein Kompressor will halt "ein Glas voll mehr Sprit" als mein jetziger,
    und die Versicherung ist auch teurer als mein alter oder ein w208/200er Sauger.
    Wenn ihr mir Fakten nennen könnt, welche die Gattin überzeugen, wäre ich euch ewig zu Dank verpflichtet ;)
    grüße andreas
     
  7. #7 excalibur29, 26.03.2009
    excalibur29

    excalibur29

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    noch kein MB
    hi luxe,

    also ich mit meinem noch kein clk erfahrungen =) kann dir nur empfehlen lass die finger von dem für 6000. Denn das inserat sieht mir schwer nach verbastelt aus sei es mit den memorysitzen da past es mit der verkleidung nicht und das lenkrad (vorMopf) und DIE AUßENSPIEGEL (mopf??) ein absulutes NO GO. Aber der erste sieht mir schon in ordnug aus was sagen denn die andern dazu?

    gruß excalibur29
     
  8. #8 hijacker123, 26.03.2009
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    561
    Also hier kommen noch 2 Argumente für den 200K. Vielleicht bekommt du ihn ja damit bei deiner werten Frau Finanzministerin durch. :D

    Das mit dem "Glas mehr" ist denke ich etwas hochgegriffen. Wenn man den Angaben bei Spritmonitor.de Glauben schenken darf, braucht der 200er Sauger sogar etwas mehr,
    als der 200K. Zudem erkaufst Du dir mit dem Kompressor auch einiges mehr an Fahrfreude, denn mit dem Sauger ist der CLK doch etwas untermotorisiert. (Zitat aus dem Chat: (19:02:00) E.D.: also als 200 ist der echt ne wanderdüne) :D

    Hab dir mal die Typklassen der beiden rausgesucht:

    200er: Haftpflicht: 16; Vollkasko: 20; Teilkasko: 27
    200K: Haftpflicht: 14; Vollkasko: 20; Teilkasko: 27

    Ergo: Der Kompressor wäre in der Versicherung sogar etwas günstiger!

    Also wie gesagt, wenn in deiner Preisklasse ein gepflegter 200K zu finden ist, dann auf jedenfall den kaufen! :tup
     
  9. luxe

    luxe

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK (208) 200K Elegance
    hallo
    @ excalibur29
    Jaja, Du hast schon recht.
    Diesen wollte ich ja auch nie wirklich haben,
    habe schon bemerkt, daß da vorn und hinten was nicht passt.
    Aber da kam halt erst die Ursprügliche frage auf: " ab wann war denn die mopf?"
    @hijacker123
    wo hast Du das hier gefunden?
    Meine Suchergebnisse sehen anderst aus
    http://www.gdv-dl.de/typklassenverzeichnis.html
    200er : Haftpflicht: 16; Vollkasko: 20; Teilkasko: 27
    200er kompressor: Haftpflicht: 18; Vollkasko: 25; Teilkasko: 34
    230er kompressor: Haftpflicht: 18; Vollkasko: 25; Teilkasko: 34

    zumal es ja auch sehr schwierig wird, einen 200 kompressor zu finden, (erst recht für max. 8 mille).
    Der 230er Kompressor ist sicher weiter verbreitet, egal ob mopf oder nicht.
    Mein alter hat:
    180er / w202 : Haftpflicht: 19; Vollkasko: 18; Teilkasko: 26

    Wenn Deine Ergebnisse belegbar sind, hätte ich schon Überzeugungspotenziall für meine Gattin :]
    gruß andreas
    [edit] ....und der Faktor Teilkasko (ohne S.B.) muß mit rein, habe ich schon immer gehabt, und manchmal auch gebraucht.........[/edit]
     
  10. #10 hijacker123, 26.03.2009
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    561
    Du hast beim 200K bei dem mit 192PS geschaut. Den gabs glaube ich nur als Exportmodell.
    Das deutsche Modell mit 163PS hat in der Haftpflicht Typklasse 14.
     
  11. E.D.

    E.D. Guest

    Dass ist das Exportmodell! Um genau zu sein, handelt es sich da um den 208.345 bzw. 208.445 als Cabrio. Diese Versionen wurden nur in Griechenland, Italien, Portugal, Türkei, Bulgarien, Kroatien, Mazedonien, Ungarn angeboten und haben 192 PS.

    Das EU-Modell das hier in Verbindung mit der Mopf angeboten wurde, hat 163 PS und das Baumuster 208.344 bzw. als Cabrio 208.444....
     
  12. luxe

    luxe

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK (208) 200K Elegance
  13. E.D.

    E.D. Guest

    Der CLK hatte erst ab 320 eine Klima serie, auch als Mopf.
     
  14. #14 Ralph208, 13.05.2009
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    Grün ist m.e. schon eine schräge Farbe. Den sollte es immer günstiger als die marktüblichen geben. Kürzlich stand mal ein besser ausgestattes grünes Cabrio mit 8900,- drin, das für 8tsd weggegangen sein dürfte. Da ist dies Coupe schon fast wieder teuer.

    Wollte nochmal eine Lanze für den 200er Sauger brechen. Der ist keineswegs lahm, sondern recht sportlich, zügig auf 200 km/h und läuft bei meinem schweren Cabrio bis 215 km/h GPS Spitze mit den Sport Felgen. Zum 200K mit Automatik wird gegenüber dem 200er Schalter prinzipbedingt ein geringer Unterschied bestehen. Der Kompressor sorgt halt vor allem unten herum für mehr Leistung, was durchaus angenehm ist. Dagegen will der Sauger über 4000 Touren gehalten werden, wenn er Leistung bringen soll, maximale Leistung hat er kurz vor 6000 U/min. Dann geht auch der 200er ziemlich gut. Für den üblichen Verkehrsfluss ist da mehr als genug Leistung. Was man persönlich unter dem Gasfuß braucht muss jeder selbst entscheiden.

    Bei einem "preiswerten" alten Gebrauchten würde ich immer auf soetwas wie Kompressor verzichten. Auch die MOPF Verbesserungen braucht man nicht wirklich. Allein Weiterentwicklungen bei der Abgasnorm sollte man beachten.
     
  15. luxe

    luxe

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK (208) 200K Elegance
    hallo allerseits

    Ich gehe mir am Samstag einen 200k / 163PS anschauen, und freue mich schon wie ein Schnitzel drauf =)

    ich komme erst mal auf den Punkt, was ich überhaupt wissen will:

    Das mit den Baureihen kapiere ich noch nicht.
    Im Forum wurde eine Seite verlinkt, wo ich das hier fand:
    Modell Bau-muster Motor-code Mechanisches Getriebe Automatisches Getriebe Lenkgetriebe

    CLK 200 KOMPRESSOR 208.344 111.956 716.622/716.627 722.61 765.950

    CLK 200 KOMPRESSOR 208.345 111.944 717.460 722.605 765.950

    Welche Baureihe ist ein C208......200K....163PS.......EZ 09/2000 ?

    Aber alamiert durch diesen Treath Motoraschaden durch Oelverlust am Nockenwellenversteller mache ich mir Gedanken.
    Ein Arbeitskollege fährt einen 230K mit 197PS - Mopf.
    Ich habe ihn gebeten, mal unter seine Haube schauen zu dürfen diesbezüglich,
    also Stecker abgezogen -> Oel drin 8o

    wo sitzt den beim C208 das Motorsteuergerät, sodaß wir an seinem Wagen mal die gegenseite abchecken könnten?

    Den Wagen, welche ich mir anschauen will, der gehört doch sicher auch zu den gefährdeten?
    Was mache ich, wenn ich dort vor Ort den Stecker ziehe - und da ist auch Oel drin?

    Soll ich dann echt gleich wieder heimfahren? ?(


    Ja, hast schon recht, ich fand es auch nicht der Brüller, der grüne ist aus dem Rennen raus.

    Aber den neuen, welchen ich anschaue ist Magmarot.
    Rot ist ja auch nicht grad beliebt bei den Gebrauchten.
    Love it, or hate it....ich find Magmarot geil.

    Ernsthaft?
    So soll ein Sauger gefahren werden?
    Dann ist ja die Sache mit dem geringen Spritverbrauch hinfällig :D
    Meinen alten CÄH180 habe ich noch nie über 4000 geprügelt, das kann man einem Auto doch nicht antuen, wenn man es lange fahren will......

    Lackierte Stoßfänger wirken schon moderner, und auch auf das MFL und das umfangreichere Kombiinstrument habe ich mich schon eingeschossen.
    Sollte ich wirklich einen vormopf an Land ziehen, werde ich den Gedanken nicht los, daß das Auto auch eine betagte Mühle ist wie mein W202.
    Also Mopf will ich doch schon unbedingt haben.

    Sorry, wenn der text schon wieder zu lange ist, danke fürs lesen, und schau auf meine Signatur :D
    Hoffentlich passt das am Samstag.....
    gruß andreas
     
  16. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.097
    Zustimmungen:
    2.061
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Stimmt auffallend.

    Den Verkäufer darauf aufmerksam machen und jedenfalls so nicht kaufen, wenn er nass ist.

    Die Baureihe ist 208!
     
  17. E.D.

    E.D. Guest

    Baureihe 208 ist das hier ;)

    [​IMG]



    Baureihe 209 hingegen, dieser Flitzer ;)

    [​IMG]
     
  18. luxe

    luxe

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK (208) 200K Elegance
    Hallo

    Na Super ;(
    Hoffentlich ist alles clean.

    Eine Frage blieb noch offen:
    Wo sitzt das Motorsteuergerät beim CLK208 ?
    Vielleicht könnt ich da ja auch mal reinschauen ......



    Ich Dussel....ich wollte fragen welches Baumuster ist das ?
    Code:
    Modell                     Bau-muster         Motor-code          Mechanisches Getriebe          Automatisches Getriebe        Lenkgetriebe
    
    CLK 200 KOMPRESSOR         208.344              111.956                716.622/716.627                   722.616                  765.950
      
    CLK 200 KOMPRESSOR         208.345              111.944                717.460                           722.605                  765.950
    Danke für die Antworten

    gruß andreas
     
  19. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.097
    Zustimmungen:
    2.061
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Der 111.944 war ein Exportmodell.

    Dementsprechend wäre das der 208.344 mit dem M111.956.
     
  20. luxe

    luxe

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK (208) 200K Elegance
    Vielen Dank an hijacker123 für diesen goldwerten Tip.
    Es hat geklappt, ich habe einen.
    Den hat sogar die werte Frau Minanzministerin selber im Netz gefunden :D


    Nun ja, die Sache mit dem Stecker:
    Etwas schlechtes Gewissen euch gegenüber habe ich ja schon.
    Mein neuer hat tatsächlich einen nassen Stecker ;(
    aber es ist wirklich ganz arg wenig......ich will mir dann auch gleich nächste Woche den Ölstopadapter kaufen.
    Wenn ich an den Wagen meines Kollegen denke, da hat der Stecker getropft.

    ich konnte halt einfach nicht widerstehen, der Preis war o.k. und ich musste ihn einfach haben.

    Ich mache mal wegen weiterer technischer Fragen einen neuen treath auf, damit es hier nicht zu arg off-topic läuft und auch andere User gezielter suchen können.
    Desweiteren stelle ich euch meinen neuen dann im Vorstellungsbereich vor.

    gruß andreas
     
Thema: ab wann genau kam den nun die Mopf (für CLK208er) ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes w207 mopf kamara steuergäret wo ist das

Die Seite wird geladen...

ab wann genau kam den nun die Mopf (für CLK208er) ? - Ähnliche Themen

  1. CL203 Fremdkörper im Motorschacht, Öl-Wanne ab?

    Fremdkörper im Motorschacht, Öl-Wanne ab?: Seid gegrüßt liebes Forum! Ich habe letztes Jahr an meinem Sportcoupé (Details siehe Signatur) angefangen die Steuerkette zu wechseln. Dabei sind...
  2. Abstandsregeltempomat - wann leuchten Bremslichter?

    Abstandsregeltempomat - wann leuchten Bremslichter?: Ich bin grundsätzlich kein Freund von dummem Dauerherumbremsen und so möchte ich natürlich auch selbst nicht als solch ein unsicherer Fahrer...
  3. W211 Ab wann genau keine Elektronik-Probleme mehr?

    Ab wann genau keine Elektronik-Probleme mehr?: Hallo zusammen, mit meinem W210 220 CDI bin ich jetzt 250.000 km gefahren und brauche im nächsten Jahr einen neuen. Ich möchte mir einen etwa 1...
  4. Ab wann genau Speedlimiter und ETS beim W202?

    Ab wann genau Speedlimiter und ETS beim W202?: Hallo, ich habe mehrmals gelesen, dass ab Juni 97 die große Mopf war. Ok. Aber seit wan genau ist jetzt der Speedlimiter (im Tempomathebel...
  5. W210 W210 MOPF! Wann und was genau?

    W210 MOPF! Wann und was genau?: Ich bin gerade dabei einen Text zu schreiben der unter anderem den W210 betrifft und da bräuchte ich noch ein paar Infos Betreffs der MOPF 1999....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden