Ablendlicht H7 vorne rechts defekt Fehler 9003

Diskutiere Ablendlicht H7 vorne rechts defekt Fehler 9003 im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Hi, kannst du einen Maderschaden ausschließen? Carly ist zwar nett zum eben drüberschauen aber für eine Tiefe Diagnose kommst du um ein Profi...

  1. #21 der-mali, 08.11.2021
    der-mali

    der-mali

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    MB E220 CDI Classic W211 DPF (EZ: 09/2005)
    Ich habe da auch schon dran gedacht.
    Manchmal muss man auch Glück haben im Leben, und da Du ja gleich um die Ecke wohnst, werde ich Dein Angebot wohl annehmen.
    Weiß momantan hier nicht weiter.

    Marderbiss: habe ich auch schon überlegt, die Kabel schauen aber optisch "gut" aus, fast neuwertig.
     
  2. CNGler

    CNGler

    Dabei seit:
    02.04.2021
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    14
    Verbrauch:
    Viel Erfolg und munter bleiben
     
  3. meiko

    meiko

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    CLA 35, GSX-R 1000 K5
    Grundsätzlich sind gespeicherte Fehler keine Fehler, deshalb erst einmal mit StarDiagnose/Xentry den Fehlerspeicher löschen und danach schauen was an aktuellen Fehlern übrig bleibt. Alles andere ist unnütze Zeitverschwendung und belastet nur die Nerven. Durch Unterspannung wird der Fehlerspeicher IMMER vollgeballert, also ganz normal. Und die vorangegangene Aussage, dass sich Steuergeräteausgänge im Fehlerfall abschalten, oder bei zu geringer Belastung erst gar nicht zugeschaltet werden ist korrekt. Also nach Fehlerlöschung Kreuztausch der Leuchtmittel und/oder prüfen mit der Prüflampe (keine LED!).

    :wink:
     
    CNGler gefällt das.
  4. #24 der-mali, 08.01.2022
    der-mali

    der-mali

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    MB E220 CDI Classic W211 DPF (EZ: 09/2005)
    Hallo,

    Auto ist aus der Werkstatt zurück.
    Es waren tatsächlich BEIDE ABS Impuls Ringe hinten zu wechseln, dies erklärt auch den immer schlimmer werdenden Notlauf (zuerst wohl Gang 1-3, dann 1-2, zum Schluss nur noch 1. Gang!?).
    Auch das Abblendlicht geht wieder, ein neuer Leuchtkörper wurde eingesetzt, vielleicht ist da wirklich eine Kontakt blöd verbogen gewesen: keine Fehlermeldung und Licht funktioniert (Sichtkontrolle).
    Bremsleitungen wurden gereinigt und wegen des langen Stehesn auch die Bremsschreiben.
    Es gibt keine Fehlermeldungen mehr im KI und wohl auch im Diagnosesystem laut Meister.
    Der Meister ist diese Woche ausgiebig gefahren und wollte Fehler produzieren, auch ich war nun unterwegs und alles ist prima.
    Getriebe schaltet kalt etwas spät hoch, aber das liegt wohl an den Temperaturen, bei Betriebstemperatur ist es dann normal, das wured ja an anderer Stelle schon mal besprochen.

    Viele Grüße und ein gesundes Neues Jahr!
     
  5. #25 der-mali, 08.01.2022
    der-mali

    der-mali

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    MB E220 CDI Classic W211 DPF (EZ: 09/2005)
    Soweit zur Sachlage.
    Emotional: ich war (und bin) von dem, was Mercedes nach 1996 produziert hat, genervt. Das ist nicht mehr das, was bis zu W201/W124 Zeiten gebaut wurde.
    Zwei Werkstätten haben schon geflucht, wie alles verbaut ist, und sie verdienen ja ihr Geld damit.
    Die Sache ist nur: sitze ich in dem Auto mit dem tollen Drehmoment, der Klasse Sitzposition für mein 1,90, schaue ich auf die Verbrauchsanzeige:
    ist es doch wert, mal 1000-1500 in 2 Jahren für Reparaturen zu investieren?
    Der Stern auf der Haube, das tolle Abrollen an Bahnübergängen ohne Stoß in den Rücken, die haptisch super gelöste Bedienung u.v.a.m.

    Gemischte Gefühle: Verstand vs. Wohlfühlen beim Fahren...
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.152
    Zustimmungen:
    4.036
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    dir ist aber schon bewusst, dass das Auto 17 Jahre alt ist?
     
    stin gefällt das.
  7. #27 der-mali, 08.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2022
    der-mali

    der-mali

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    MB E220 CDI Classic W211 DPF (EZ: 09/2005)
    Ich finde das Alter eines Fahrzeugs jetzt nicht so entscheidend.
    Ich habe schon ältere Fahrzeuge gefahren (bis vor kurzem im Ausland einen Land Cruiser aus 1981 mit 620.000 km). Auch der km-Stand von 132.000 ist ja eher "gerade eingefahren".
    Leider ist Rost bei deutschen Marken ein Problem, da bin ich einfach bei Japanern verwöhnt gewesen.
    Und warum sollte Alter ein Problem sein, wenn man an W201 und W124 denkt?
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.152
    Zustimmungen:
    4.036
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Was denkt man denn bei w201 und 124? Für mich ist das eher Mythos als Realität...ich hab an den alten, angeblich unkaputtbaren Kisten auch schon genug repariert.
    Warum das alter nicht so entscheidend sein sollte, das erschließt sich mir leider nicht.
     
    Nemo78 gefällt das.
  9. CNGler

    CNGler

    Dabei seit:
    02.04.2021
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    14
    Verbrauch:
    Früher war alles besser? Na mitnichten!
    Heute will ich auf die Assitenzsysteme nicht mehr verzichten, ist zwar Reperaturunfreundlich aber garantiert ein hohes Maß an Sicherheit,
    wenn auf glatter Farbahn dich das Spurhaltesystem in der Spur hält weißt du was ich meine :-)
    Heute heißen die Schrauber nicht umsonst Mechatroniker aber viele Dinge kann Mensch noch selbst erledigen, bei meinem B200 von 2013
    mache ich die Bremsen, die Zündkerzen, den Öl und die Luft Filterwechsel noch selbst....
    Zum Gluck habe ich auch noch kein Xenon verbaut sondern H7 muss ich zwar ab und an Wechseln aber das stört mich nicht....
    Dir weiterhin Gute Fahrt und bleib Gesund
     
  10. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    270
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Vor 30 Jahren haben sie gesagt das werden nie Oldtimer und nun ist mein Oldie ein angeblich unkaputtbare, von jedem mit 3linken Händen reparierbares Ding.. komisch..wie sich die Zeit wiederholt..für viele war der / 8 der letzte echte Mercedes.. dann der 123..124/ 201..heute weiß man was für rostbuden das eigentlich sind ..Sorry, 20jahre alter 201war Anfang der 2000er nicht umsonst so billig..nur das heute die Autos noch mehr als gebrausobjekt benutzt werden
     
Thema:

Ablendlicht H7 vorne rechts defekt Fehler 9003

Die Seite wird geladen...

Ablendlicht H7 vorne rechts defekt Fehler 9003 - Ähnliche Themen

  1. Ablendlicht rechts defekt, ABER!!! HILFE!!!

    Ablendlicht rechts defekt, ABER!!! HILFE!!!: Hallo zusammen, Ich habe seit 3 Tagen ein Problem. Es kam eine Meldung, Abbelndlicht rechts. Ich habe die identischen Brenner bestellt und heute...
  2. Tagfahrleuchten - Abschaltung bei Ablendlicht

    Tagfahrleuchten - Abschaltung bei Ablendlicht: Hallo, ich habe mir neulich Gedanken über Tagfahrleuchten gemacht. Ich will evtl. welche nachrüsten. Ich habe mich ein wenig belesen, in der...
  3. Nebelscheinwerfer hinten leuchtet konstant bei Ablendlicht.

    Nebelscheinwerfer hinten leuchtet konstant bei Ablendlicht.: Hallo Zusammen, habe ein Problem mit meiner Beleuchtung. Bei eingeschalteten Ablendlicht, leuchten meine Nebelscheinwerfer hinten konstant....
  4. Linkes Ablendlicht defekt

    Linkes Ablendlicht defekt: Hallo, mein linkes Ablendlicht ist defekt. ;(?( Wisst ihr, welche Lampe darein kommt? Und kann man die Lampe selber wechseln? Und wenn ja wie?...
  5. Ablendlicht defekt, Elektronikproblem?

    Ablendlicht defekt, Elektronikproblem?: Hi, KI sagt Ablendlicht Links (Fahrerseite) defekt, ich denk mir nichts dabei , wechsel die Birne, mache Licht an, es werde hell für ein Moment,...