CLC Abstand von Assyst A zu Service B

Diskutiere Abstand von Assyst A zu Service B im Sportcoupé (CL203 + CLC) Forum im Bereich C-Klasse; Moin zusammen, ich hab da mal eine eher allgemeine Frage zu meinem CLC. Wie man der Überschrift entnehmen kann geht es um die Serviceintervalle....

  1. #1 TeddyDU, 17.05.2010
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Moin zusammen,
    ich hab da mal eine eher allgemeine Frage zu meinem CLC. Wie man der Überschrift entnehmen kann geht es um die Serviceintervalle.

    Ich habe den CLC im Dezember 2009 gekauft mit guten 19000km. Bin bis heute gute 8000km gefahren und heute morgen springt mich plötzlich die Meldung "Service B in 30 Tagen" an. Ich habe auch neulich noch nachgesehen, da sagte mir mein KI, dass ich noch gute 15000km bis zum Service B fahren kann.
    Ich weiß wohl, dass die gefahrenen KM und die abgelaufene Zeit bei einem flexiblen Serviceintervall nicht am ende aufs gleiche rauskommen müssen, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass da was nicht stimmt. ;(

    Vor allem soll der Assyst A (laut Serviceheft) auch erst im November 2009 durchgeführt worden sein. (da werde ich den KM-Stand noch nachreichen).

    Jetzt die Frage an die Experten hier: Kann das sein, dass man nach 6 Monaten und 8000km wieder zum Service geholt wird. Woran wird das festgemacht?
    Übrigens: Ich heize den CLC nicht, meistens auf der Autobahn bei ca. 120km/h. Der wird täglich zur Arbeit gute 30km (einfacher Weg) bewegt, sollte auch die Betriebstemperatur erreichen.

    Was ist da los?

    Gruß
    T.

    P.S. Falls das im falschen Forum gepostet ist, bitte verschieben. :wink:
     
  2. #2 Karl204, 17.05.2010
    Karl204

    Karl204 Zweiter F1 Tippspiel 2010

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    746
    Auto:
    GLK 220 CDI
    guten morgen,

    dann wird Dein Auto 1 Jahr alt, und will zum Assyst, entweder 25000KM oder 1 Jahr :wink:
     
  3. #3 Andreas Harder, 17.05.2010
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    540
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    Sein Auto ist schon zwei Jahre alt :D aber genau so verhält es sich ja.

    Daraus folgt:

    um und bei 05.2009 Assyst A
    um und bei 05.2010 Assyst B
     
  4. #4 TeddyDU, 17.05.2010
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Hmm, ein guter Einwand.
    Unter dem Gesichtspunkt hab ich das noch gar nicht betrachtet. :wand

    Aber wird nicht der Zeitraum seit dem letzten Service als Anhaltspunkt genommen? Ich kenne das so von meinem Opel Astra.

    Gruß
    T.
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.969
    Zustimmungen:
    3.523
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Es gilt die Zeit bzw Laufleistung seit dem letzten Rücksetzen des Assyst-Intervalls.
    Wenn im November 09 der A gemacht wurde,. dann kann er nicht schon wieder im Juni fällig sein. Frühestens im November 10, was das Zeitintervall betrifft, oder eben nach 15tkm, je nachdem, was früher erreicht wird.
    Das Mindestintervall ist 15tkm und 1 Jahr.. drunter gibts nicht.
    Ist es mgl, dass die letztes mal das Intervall gar nicht zurückgesetzt haben?
    Ab einer Fahrleistung von ca. +-22tkm wird ja Grundsätzlich auf Umfang B gegangen... egal was der letzte KD-Umfang war.
     
  6. #6 TeddyDU, 17.05.2010
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Als ich den Wagen übernommen hab, meine ich mich dran zu erinnern, dass im KI schon "Service B" gestanden hat und eine Restreichweite jenseits der 20000km.
    Also gehe ich einfach mal davon aus, dass der Assyst A schon gemacht wurde.
    Aber wenn ich nachher zu Hause bin werde ich mal das Serviceheft zu Rate ziehen und mal schauen ob das ein wenig mehr Licht ins dunkel bringt.

    Ne andere Frage: Kann der Freundliche eigentlich (anhand der FIN o.ä.) nachvollziehen wann der letzte Service gemacht wurde?
    Habe so langsam das Gefühl, dass ich vom Vertragshändler von dem ich den Wagen gekauft habe gelinkt worden bin.

    Gruß
    T.
     
  7. #7 Mercedes-Jenz, 17.05.2010
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    861
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Ja geht....ist mittels StarDiagnose möglich. Steht entweder im Steuergerät vom KI drin oder unter AssystPlus, das wissen die aber in der Werkstatt.
     
  8. #8 TeddyDU, 17.05.2010
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Gut.
    Jetzt nachdem ich einen Blick in das Serviceheft geworfen habe hat sich nun alles in wohlgefallen aufgelöst.
    Assyst A wurde durchgeführt am 12.06.2009 bei KM-Stand von 17522km.
    Dann ist einfach das eine Jahr um und aufgrund der Tatsache, dass der Wagen vom Vorbesitzer wohl eher sehr wenig bewegt wurde möchte er dann nun wieder zum Service.

    Schade um die verbleibenden 15000km. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich im Serviceheft keinen Hinweis finde, dass der Service nach einem Jahr gemacht werden muss.

    Gruß
    T.
     
  9. #9 Mercedes-Jenz, 17.05.2010
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    861
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Hi,

    das aber müsste in der Betriebsanleitung drin stehen ;-)
     
  10. #10 El Ninjo, 17.05.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    So ist es aber leider. :]

    Entweder du schaffst innerhalb eines Jahres die Kilometerleistung zwischen dem einen und dem nächsten Service oder bist eben spätestens nach einem Jahr eh dran was eben hin und wieder doch ein Witz ist. :rolleyes:

    :wink:
     
  11. maCque

    maCque

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Monatskarte + Swift
    Hallo C240T,

    stimmt das wirklich?? *schock* ... ich habe meinen Intervall seit dem Letzten B Assyst auf 20.000km verlängernlassen (von den Üblich 15tkm) damals sagte man mir in der Werkstatt das das dann aber eine FESTE LAUFLEISTUNG wäre und nicht mehr individuell von Fahrweise, Fahstreckenprofiel oder Ölqualität verlängert werden kann. Da ich seit dem wieder viel BAB gefahren bin hat er sich aber doch verlängert!! Heißt ich bin 6tkm gefahren von der Restlauftstrecke sind aber nur 5tkm weg gegangen. Als nächstes muss ich zum A Assyst, heißt das jetzt das wenn ich weiter "Restlaufsteckenverlängernd" fahre, das der Assyst dann automatisch auf B umspringt (wenn ich über die 22zkm komm) ???? ... ich bin grad voll unten durch :(
     
  12. #12 TeddyDU, 17.05.2010
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    An mir liegt es ja nicht. So wie es aussieht wurde der Wagen von 06/09 bis 12/09 gerade mal 2000km bewegt, sprich er stand die meiste Zeit wahrscheinlich im Showroom. Ich habe jetzt seit 12/09 gute 8000km drauf gefahren. Macht insgesamt "nur" 10000km zwischen zwei Servicebesuchen. Also das finde ich schon ein wenig hart.
    Ich werde im laufe der Woche mal beim Freundlichen vorstellig werden, was der dazu sagt. Mir ist bewusst, dass diese Situation nicht oft vorkommt, aber es ist mit Sicherheit auch kein Einzelfall. Es werden ja genug "Junge Sterne" mit wenig KM verkauft.

    Gruß
    T.
     
  13. #13 TeddyDU, 22.05.2010
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Also, ein kleines Update zu dem Thema.
    Ich war dann am Freitag mal beim Freundlichen und habe ihn auf o.g. "Problematik" angesprochen.
    Der Meister meinte dann, dass das immer mal wieder vorkommt. Es liegt daran, dass Fahrzeuge im Werk i.d.R. ein Jahr gefahren werden und dann abgestoßen werden. So lange die aber noch nicht verkauft sind oder absehbar ist, dass die in den Verkauf gehen dann stehen sie erstmal aufm Hof rum (das würde die nur 2000km in einem halben Jahr erklären) und erst danach wird der erste Service gemacht.

    Ich habe dann direkt eingehakt und gefragt ob mir irgendwelche Nachteile entstehen würden aus Garantie- und Kulanzsicht (sollte es denn mal dazu kommen). Er meinte, dass ich mir keine Sorgen machen
    müsse, da die Vorgehensweise bekannt sei und wohl Gang und Gäbe ist, außerdem wäre ja nachvollziehbar, dass der Erstbesitzer die Daimler AG herself war und es von daher keine Probleme geben sollte auch wenn der erste Service um 115 Tage zu spät gemacht wurde.

    Er hat auch darauf hingewiesen, dass es sehrwohl Probleme geben würde, wenn ich jetzt einfach weiterfahre und den Servicezeitpunkt nennenswert überziehe.
    Es sind wohl nur 1500km oder 14 Tage "drüber" erlaubt.

    Da ich mit einer solchen Antwort schon gerechnet habe und dazu noch aus dem Serviceheft ersichtlich war, dass beim Assyst A nur Ölwechsel und nichts anderes gemacht wurde hab ich dann direkt einen Termin vereinbart. Die Rechnung landet dann im "Rechnung-posten-Thread".

    Gruß
    T.
     
  14. #14 pluto-mee, 13.06.2010
    pluto-mee

    pluto-mee

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLC 220 CDI
    also ich kann nur eins sagen.... assyst a wurde bei 7000km gemacht und 20000 km später kommt assyst b, hab noch 10000 km zeit laut bord computer....warum bei dir assyst a bei 17000km kam weiss ich auch nicht....


    ----------------------------------------------------------------------

    achso klar, weil der vorbesitzer in einem jahr so viele kilometer gemacht hat klar...... :wand
     
  15. #15 TeddyDU, 13.06.2010
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Mittlerweile war ich ja schon beim Service und der war auch überraschend günstig -> siehe "Assyst-Rechnung-posten-Thread".
    Wie du schon sagst war es die KM-Leistung bevor ich den Wagen gekauft habe. Nach ein bissl hin und herrechnen bin ich drauf gekommen. Der Wagen wurde in der Zeit vom 12.6.09 bis 12.12.09 (der Tag an dem ich den Wagen bekommen habe) nur knapp 2000km bewegt, dass dann das Jahr irgendwann abläuft ist klar, es sei denn man ist wirklicher Vielfahrer.

    Jetzt muss ich mal kucken wie es jetzt im kompletten Jahr aussieht - ich denke ich schaffe die 25000km knapp in einem Jahr.

    Gruß
    T.
     
Thema: Abstand von Assyst A zu Service B
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kosten Inspektion b asyst clc

    ,
  2. mercedes c klasse service zurücksetzen clc

    ,
  3. abstand service intervalle mercedes

    ,
  4. KM Abstand Mercedes Klasse B,
  5. mercedes clc a service,
  6. clc mercedes inspektionsintervalle,
  7. inspektion mb 246 zurücksetzen,
  8. Service 2 mercedes clc kosten,
  9. mercedes benz w246 service zurückstellen,
  10. mercedes clc assyst,
  11. mercedes service a clc 200,
  12. assyst mercedes clc zurücksetzen,
  13. service mercedes clc,
  14. service b mercedes abstand
Die Seite wird geladen...

Abstand von Assyst A zu Service B - Ähnliche Themen

  1. Batterie-Kontrollleuchte leuchtet seit 1-2 Wochen in längeren Abständen immer mal wieder/ Werkstatte

    Batterie-Kontrollleuchte leuchtet seit 1-2 Wochen in längeren Abständen immer mal wieder/ Werkstatte: Hallo Experten, erhoffe mir tipps zum Thema batteriekontrolleuchte. Die leuchtet nämlich seit 1-2 Wochen immer mal wieder. der wagen startet...
  2. CLC - Abstand Bremsbelag zu Bremsscheibe justierbar?! [Idee durch Link]

    CLC - Abstand Bremsbelag zu Bremsscheibe justierbar?! [Idee durch Link]: Hallo, ich wollte mal nachhören wie eure Erfahrungen hinsichtlich der Kosten bei einem Wechsel der Bremsscheiben und Beläge an der HA bei einem...
  3. Fahrwerk/Reifen Kombination. Abstand zwischen Reifen und Radhaus. VA/HA

    Fahrwerk/Reifen Kombination. Abstand zwischen Reifen und Radhaus. VA/HA: Hallo Mein Problem; Der Abstand zwischen Reifen und Radhaus ist hinten geringer als vorne, das möchte ich nun gerne lösen. Habe einen w203...
  4. Vergleich: Abstand Fahrbahn-Sitzfläche bei A-/C- und E-Klasse

    Vergleich: Abstand Fahrbahn-Sitzfläche bei A-/C- und E-Klasse: Hallo Leute! Unsere A-Klasse kommt in die Jahre (11 Jahre, 277tkm, aber läuft noch top!) und meine Frau und ich denken schon langsam an eine...
  5. Assyst Abstände

    Assyst Abstände: Hallo alle zusammen! Es geht um folgendes. Bei mir im Kombiinstrument erscheint folgende Anzeige,Serviceumfang A in11100 Km. SERVICEBERICHTE: A...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden