Abzocke kennt keine Grenzen bei Wechsel von Sommer- auf Winterräder

Diskutiere Abzocke kennt keine Grenzen bei Wechsel von Sommer- auf Winterräder im Händler & Werkstätten Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo zusammen, für einen Wechsel von Sommerräder auf Winterräder berechnet die Niederlassung Düsseldorf nicht nur den Wechsel sondern zusätzlich...

  1. #1 c230guy, 12.11.2014
    c230guy

    c230guy

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mercedes-Benz W204
    Hallo zusammen,

    für einen Wechsel von Sommerräder auf Winterräder berechnet die Niederlassung Düsseldorf nicht nur den Wechsel sondern zusätzlich auch einen Spanngurt.

    Jetzt kommt der Knaller der Woche: Wenn der Spanngurt denn beigestellt wird (man hat ihn ja vom letzten Wechsel noch im Kofferraum liegen), wird zum Wechselpreis nochmal 10 EUR abverlangt, DASS die Sommerräder noch verzurrt werden.

    Sorry, aber das geht zu weit! :R :R :R :R :R :R :R :R :R
     
  2. #2 teddy7500, 12.11.2014
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Aha und nun?

    Hast du irgendwas unternommen, oder wolltest Du dir einfach nur mal Luft machen?
     
  3. #3 c230guy, 12.11.2014
    c230guy

    c230guy

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mercedes-Benz W204
    Ich wollte das nur kund tun.
    Klar hab ich mich beschwert, aber die Aussage des :) war lediglich, dass es nicht zu ändern wäre. Sie wären per Gesetz verpflichtet, "Ladungssicherung" durchzuführen. Aber direkt nen 10er für das einfädeln eines Spanngurtes in 4 Zurrösen ist ein Frechheit.
     
    RippchenGuru gefällt das.
  4. #4 teddy7500, 12.11.2014
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Für die Ladungssicherung ist der Fahrzeugführer verantwortlich, nicht derjenige der es beladen hat. Ein Hinweis auf die Ladungssicherung auf der Rechnung sollte reichen um das für die Firmen zu umgehen.
    Ich hätte es nicht bezahlt muß ich ganz ehrlich sagen.;)
     
  5. #5 c230guy, 12.11.2014
    c230guy

    c230guy

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mercedes-Benz W204
    Hy Teddy,

    danke für den Hinweis.
    Ich würde jetzt mit einem "...beim nächsten mal..." antworten, wenn ich nicht schon entschieden hätte, bei denen die Räder nicht mehr tauschen zu lassen.
     
  6. #6 Kettenradgenervter, 12.11.2014
    Kettenradgenervter

    Kettenradgenervter

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    71
    Auto:
    C280 T 4matic
    Kennzeichen:
    f r g
    by
    a m 1 8 7
    Für die Ladungssicherung ist der "Verlader" zuständig. Der Fahrer muss diese kontrollieren und übernehmen und übernimmt dadurch die Verantwortung. Ist er mit der Ladungssicherung durch den Verlader nicht zufrieden, kann er die Fahrt verweigern, bis der Verlader korrekt gesichert hat. So im gewerblichen Bereich. Aber nachdem hier der Kunde nicht gewerblich ist, der Händler aber schon, sichert sich der Händler eben ab. Man kann davon ausgehen, dass er schon schlechte Erfahrungen gemacht hat.


    Ob nun das Abkassieren unbedingt sein muss? Ich meine, er hätte es lieber als Kundenservice verbuchen sollen.
     
    Kapitän, w123fan, zappa und 5 anderen gefällt das.
  7. #7 Starmaster, 13.11.2014
    Starmaster

    Starmaster

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    96
    Auto:
    Viano 2.2 CDI lang Ambiente , C 220 T CDI 204.208
    Kennzeichen:
    s
    bw
    v i 1 1 4 4
    Wenn ein Werkstattmitarbeiter die Winterräder ins Fahrzeug einlädt , dann ist das eine gewerbliche Tätigkeit und er ist für die Ladungssicherung verantwortlich.
    Alle Daimler-Niederlassungen und Vertragspartner sind über diesen Sachverhalt informiert worden und zwar aus folgendem Grund :
    Ein Kunde hat einen Austauschmotor bestellt und am Ersatzteillager mit einem Sprinter abgeholt . Ein Mitarbeiter des Lagers hat den Motor mit einem Gabelstapler in den Sprinter des Kunden geladen . Auf der Heimfahrt kam es zu einem Unfall , wobei der Fahrer durch die nicht gesicherte Gitterbox tödlich verletzt wurde . Der Lagermitarbeiter hat vor Gericht eine Teilschuld am Tod des Fahrers bekommen , weil er keine Ladungssicherung vorgenommen hat .

    Bring beim nächsten Radwechsel deinen eigenen Spanngurt mit und weise den Kundendienstberater auch darauf hin oder du musst deine Räder selbst einladen .
    Mfg Jo
     
    conny-r und Hagi_C200K gefällt das.
  8. Camora

    Camora

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    CLC
    Kennzeichen:
    d
    nw
    l * * *
    welche niederlassung in düsseldorf? karl geusen straße oder schloßstraße?
     
  9. #9 teddy7500, 13.11.2014
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Im Zweifelsfall wird sich die Polizei immer an den Fahrer halten, denn ein anderer ist zunächst nicht greifbar.

    Alternativ kann die Firma sich absichern indem sie sich bei Abholung unterschreiben lässt, das die Räder vom Kunden selber verladen wurden.;)
     
  10. #10 Dome///AMG, 13.11.2014
    Dome///AMG

    Dome///AMG

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    1.971
    Kennzeichen:
    d o
    nw
    * * *
    d o
    nw
    * * *
    Ich verstehe ehrlich gesagt gar nicht wieso man als Privatperson Reifenwechsel oder sogar noch den Reifenerwerb über Mercedes laufen lässt, bei den Preisen kann ich auch in eine Apotheke gehen :rolleyes:
    Als ich den Kostenvoranschlag bei einer der ersten Wartungen von meinem C für neue Hinterreifen gesehen hatte hab gleich abgewunken.
    Da bekomme ich bei meinem Reifenhändler nen ganzen Satz Premiumgummis für ;)
     
    Zarrooo, Dr.Howie und Hagi_C200K gefällt das.
  11. #11 elTorito, 13.11.2014
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Wahrscheinlich bekommen Die wenigsten einen KV/Angebot vorab zu sehen wenn sie Ihr Waegelchen bei Mercedes abgeben...

    Vergesse ich persönlich auch immer wieder ... Da warteste ne Woche auf nen termin, bist froh wenn der endlich da ist, stellst Auto ab... Angebot dauert bei MB meistens nochmal ein Tag ohne Auto ... und lässt machen und wunderst dich dann über die Rechnung.... P.P. kann man da nur sagen?
     
  12. #12 Daniel 7, 13.11.2014
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Was kostet ein Reifenwechsel im Schnitt denn bei MB?
     
  13. #13 Charlie, 13.11.2014
    Charlie

    Charlie

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    739
    Auto:
    W213 - E220d
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    s t d
    ni
    * * * * *
    Reifenwechsel kostet 26,05 Euro zzgl. gültiger Mehrwertsteuer bei meiner NDL.
    Einlagern kostet pro Saison 43,70 Euro zzgl. Mwst. etwas viel aber naja.

    Viele Grüße,
    Vu :wink:
     
  14. SharQ

    SharQ

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    233
    Auto:
    W212 E500 Biturbo
    Kennzeichen:
    l h
    nw
    n * * *
    Heftig
     
  15. Larse

    Larse

    Dabei seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    C63 AMG T-Modell
    Selbst auf die Gefahr hin, dass Ihr mich auslacht...
    Ist das für einen Reifen oder alle 4?
     
  16. #16 Charlie, 13.11.2014
    Charlie

    Charlie

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    739
    Auto:
    W213 - E220d
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    s t d
    ni
    * * * * *
    Alle Larse :)
     
  17. Larse

    Larse

    Dabei seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    C63 AMG T-Modell
    Man dankt... :D
    Hab jetzt extra mal die Rechung vom letzten Wechsel beim freundlichen rausgesucht:

    Räder wechseln: 7,99 + Mwst :tup
    Räder einlagern: 69,00 incl. Mwst 8o

    :wink: Larse
     
  18. #18 Modell T, 13.11.2014
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    125
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Montage 20,92 + MwSt (Sonderpreis, z. Zt. im Angebot) !!!

    Einlagern 33,57 + MwSt (Begutachten, bewerten, waschen & fachgerecht einlagern)

    Allerdings hat nach der Montage Drehmoment und Luftdruck perfekt gepasst. Lacht nicht, das ist nicht selbstverständlich.

    Mein letzter Honda Händler hat mich mit 4 unterschiedlichen Drücken und max. 70 Nm auf die Reise geschickt. Dazu noch 1 Liter Motoroel zuviel eingefüllt. Jetzt fahre ich Mercedes.

    Gruß Frank
     
  19. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Also 80 Euro für nen halbes Jahr wäre mir auch echt zu viel des guten.
    Da hol ich mir doch lieber für 20 € nen Felgenbaum und hab hald nen Viertel Quadratmeter im Keller weniger zur Verfügung.
     
    hans10 und Stern_im_Wind gefällt das.
  20. #20 C230K SC, 13.11.2014
    C230K SC

    C230K SC

    Dabei seit:
    10.11.2004
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    56
    Auto:
    W205 - C450AMG
    Ich mache den Wechsel seit drei Jahren selbst, nachdem ich meine eingelagerten AMG Felgen im Frühjahr mit ein paar ordentlichen Schrammen zurückbekam.
    Auf die Frage, woher die Kratzer auf dem Felgenhorn kommen, wurde jegliche Verantwortung seitens des Freundlichen abgelehnt und darauf verwiesen, dass die Felgen ja schon gebraucht sind und die Kratzer sicher schon beim Wechsel vorhanden waren.. Zum Glück konnten die Kratzer wegpoliert werden, was die Sache aber in meinen Augen noch lange nicht professionell macht.

    Das selber wechseln - insofern man den Platz zum Einlagern sein Eigen nennt - hat auch den Vorteil, dass man sich zweimal im Jahr die Fahrwerkskomponenten ganz genau ansehen kann. Weil ich leg mich ja sonst eher selten unters Auto..

    Es grüßt der
    Volker
     
Thema: Abzocke kennt keine Grenzen bei Wechsel von Sommer- auf Winterräder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. winterräder nicht verzurrt

    ,
  2. Winterreifen Wechsel unterscgreiben

    ,
  3. Firma legt Reifen Kofferraum verantwortlich ladungssicherung

    ,
  4. ladesicherung nach räderwechsel mercedes,
  5. ladungssicherung viano
Die Seite wird geladen...

Abzocke kennt keine Grenzen bei Wechsel von Sommer- auf Winterräder - Ähnliche Themen

  1. s203 Keilrippenriemen wechsel

    s203 Keilrippenriemen wechsel: hallo meine Freunde, ich will von meinen S203 Bj 2001 den Keilrippenriemen wechseln. Muss ich da irgendwas beachten und vorallem was muss ich...
  2. Gummimanschetten Federbein: wer kennt spezialisierte Werkstatt in/um Stuttgart

    Gummimanschetten Federbein: wer kennt spezialisierte Werkstatt in/um Stuttgart: Hallo Gemeinde, mich habe mich mit meinem 2009er S212 mal hier angemeldet, weil ich den Austausch suche. Von daher: Hallo in die Runde! wir...
  3. Wechsel Audiosystem und Einbau Soundboard

    Wechsel Audiosystem und Einbau Soundboard: Hallo Forum Freunde, seit vergangener Woche habe ich den Mercedes 169 (A170)/302 meines Vaters übernommen, typisch rentnergepflegt, also trotz 15...
  4. Wechsel von T5 zum Viano, vielleicht

    Wechsel von T5 zum Viano, vielleicht: Hallo Gemeinde mit Stern. Nachdem wir unseren T5 wegen Motorschaden verschrottet haben stellt sich die Frage nach einem Viano. Es schwebt mir...
  5. Temperatur Sensor wechsel

    Temperatur Sensor wechsel: Moin Moin . Wer kann mir sagen wo das Teil sitzt und ob der Wechsel fix von der Hand geht. Modell: c200 k bj.2000 Limousine Gruß
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden