Abzocksteuern für Neue Umweltbewusste Fahrzeuge

Diskutiere Abzocksteuern für Neue Umweltbewusste Fahrzeuge im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Ich bin nicht Rot-Grün. Trotzdem darf man die Prioritäten in dieser Lage falsch finden. Ich bin kein Versicherungsfreund und denke auch, dass...

  1. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.446
    Zustimmungen:
    2.118
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Ich bin nicht Rot-Grün.

    Trotzdem darf man die Prioritäten in dieser Lage falsch finden.
    Ich bin kein Versicherungsfreund und denke auch, dass hierzulande viel zu viel versichert wird. Aber ein paar Versicherungen sind ein Muss. Und dazu gehört eine Krankenversicherung. Das steht von der Priorität einfach über einem (fast) neuem Mercedes. Dass der Staat an der Stelle einem die Freiheit lässt selbst zu entscheiden, finde ich übrigends richtig gut (was überhaupt nicht Rot oder Grün ist).

    Eigentlich wollte ich die Frage nicht stellen, aber was macht dein Vater denn, wenn ihn eine etwas größere Krankheit ereilt (was mit 68 Jahren immer wahrscheinlicher wird)?
    Ich fürchte, er wird es irgendwann deiner Mutter gleich tun. Und so etwas erschüttert mich, vor allem wenn man bedenkt, dass das alles nur der Fall ist, weil man einen (fast) neuen Mercedes einem etwas Gebrauchten vorzieht. Wenn das so passiert und du heute nichts sagst, dann trägst du aus meiner Sicht eine maßgebliche Mitschuld.
     
    Wurzel1966 und hotw gefällt das.
  2. RolBec

    RolBec

    Dabei seit:
    20.05.2018
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    C180K BE
    Sagt mal Ihr zwei Kandidaten, habt Ihr das Irrenanstaltforum nicht gefunden, oder was????
    Und warum machen die Mods nichts bei dieser ekeligen Nummer ????
     
  3. W210E

    W210E

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    227
    Auto:
    MB Elegance W 210 T Modell BJ 1998 Maserati Biturbo 422 1988
    Die Mods hier sind sehr gr0ßzügig und geduldig...und das ist auch gut so. Über Geschmack lässt sich trefflich streiten so kann sich jeder nach eigenem Befinden darstellen. Man muss es ja nicht unwidersprochen hinnehmen. Bei manchen Beiträgen sagt man da besser nix. Die sprechen für sich. Die muss man sich dann mal auf der Zunge zergehen lassen.
     
    jpebert gefällt das.
  4. #24 jpebert, 20.11.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    294
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Auch ich finde, die Mods machen insgesamt einen sehr guten Job. Das habe ich schon anders gesehen.
     
    Bytemaster und conny-r gefällt das.
  5. #25 conny-r, 20.11.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.719
    Zustimmungen:
    885
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Sehe ich auch so.
     
  6. #26 hijacker123, 20.11.2019
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    555
    Der Threadersteller hat doch sein eigenes Thema ad absurdum geführt.
    Allein die Tatsache, dass jemand einen materiellen Gegenstand vor seine eigene Gesundheit stellt, zeigt, wie sinnlos diese Diskussion ist.
    Wenn man in seinen Denkstrukturen so derart festgefahren ist ("was anderes als ein Neuwagen kommt nicht in Frage"), muss man sich nicht wundern, wenn es irgendwann nicht mehr weiter geht, und der einzige Ausweg der Strick ist.
    Der Thread kann gerne offen bleiben. Hier ist noch Potential drin, gerade im Hinblick auf den Jahresrückblick. ;) (Falls es den noch gibt?)
     
    Wurzel1966, W210E, conny-r und 3 anderen gefällt das.
  7. #27 jpebert, 20.11.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    294
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Zumal seit einigen Jahren eine Krankenversicherungspflicht in Dt. besteht.

    So tragisch die Geschichte ist, aber die Versicherungen verlangen dann eine Nachzahlung, die ohne Einkommensdaten zunächst wg. der Annahme der Höchstsätze horrend ausfällt. Aber das lässt sich auf einige wenige Euros reduzieren, kann man nachweisen wenig oder nichts verdient zu haben.

    Das scheint mir hier eher ein Fall von Naivität und Nichtwahrnehmung der Beratungsangebote.

    TE, Dein Vati muss (!) und sollte sich krankenversichern! Das geht in Dt. für Geringverdiener sehr günstig. Wird er krank, kommt sonst irgendwann der Nachzahlhammer. Die kleinen Kosten sollte man sich auf keinen Fall sparen.
     
  8. W210E

    W210E

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    227
    Auto:
    MB Elegance W 210 T Modell BJ 1998 Maserati Biturbo 422 1988
    Jeder hat so seine Prioritäten im Leben . Das is gut so. Nur nicht hinterher jammern und den Staat und die Gesellschaft verantwortlich machen.
     
Thema:

Abzocksteuern für Neue Umweltbewusste Fahrzeuge

Die Seite wird geladen...

Abzocksteuern für Neue Umweltbewusste Fahrzeuge - Ähnliche Themen

  1. W203 - Neues Autoradio anschließen.

    W203 - Neues Autoradio anschließen.: Hallo Gemeinde, Ich habe an meinen W203 Bj 2001 ein Werksradio verbaut und will es gegen ein Blaupunkt Radio tauschen, ich möchte gerne die...
  2. Hallo ich bin neu hier im Forum.

    Hallo ich bin neu hier im Forum.: Ich habe ein Problem mit meinem GLK, und hoffe das mir hier jemand Helfen kann. Der rechte hinter Blinker bei meinem Fahrzeug ist ohne Funktion,...
  3. Biete 2x neue Turbolader für M278 Motoren

    2x neue Turbolader für M278 Motoren: Biete hier 2 ganz neue Turbolader für die M278 Motorenreihe. 1x links und 1x rechts. Teilenummer : A2780903580 A2780903680 Die Turbos sind...
  4. Suche Für meinen neuen W116 BJ 1978

    Für meinen neuen W116 BJ 1978: Hallo Habe mir letzte Woche endlich einen W116 gekauft, jetzt möchte ich ein paar Reperaturen durchführen um ihn so richtig schick zu machen....
  5. Probleme nach Einbau von neuem Endschalldämpfer (200 CDI)

    Probleme nach Einbau von neuem Endschalldämpfer (200 CDI): Hallo zusammen! Nun hat sich doch der erste originale Endschalldämpfer an meinem S203 (200CDI T, 2006er) durch Rost verabschiedet. Ich hab dann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden